Aktuelles

CPU-Umfrage 2022 AMD

Welche AMD CPU habt ihr im Jahr 2022?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    256

madjim

Moderator
Thread Starter
Mitglied seit
11.11.2006
Beiträge
7.242
Ort
C:\Bayern\Nürnberg
Nach langer Zeit ist es nun wieder so weit. Es gibt endlich eine neue CPU-Umfrage.

Da aus technischen Gründen die Anzahl der Antworten pro Umfrage leider begrenzt ist. Deswegen gibt es zwei getrennte Umfragen jeweils für AMD und Intel. Das erschien mir am sinnvollsten.

Die Zahl der Sockel-Systeme und CPU-Arten haben weiter zugenommen. Dies macht den Markt unübersichtlich, besonders für Laien. Um es etwas einfacher zu gestalten, habe ich HEDT und Desktop Systeme gruppiert.
Zusätzlich habe ich ähnliche Sockel zusammengefasst. Das sollte es etwas übersichtlicher gestalten.


Wegen seiner einzigartigen 3DCache-Technologie, wird der 58003DX gesondert aufgelistet.


Antworten, Änderungen und Korrekturen sind bis zu 5 mal für jeden User erlaubt. Mehrfachnennung ist also möglich!


Bitte seit ehrlich und nennt nur Systeme dir ihr wirklich besitzt. Danke.



Hinweis: Die Umfrage ist NICHT repräsentativ! Es geht nur darum welche CPUs bei den Hardwareluxxer genutzt werden.

Dies hilft insbesondere den Ein oder anderen der über einen Neukauf oder Aufrüstung nachdenkt.

Kommentare und Verbesserungsvorschläge sind erwünscht.

Viel Spaß.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Master Luke

Enthusiast
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
3.681
Keine APUs?

5700G -> Ryzen 8 Core
 

madjim

Moderator
Thread Starter
Mitglied seit
11.11.2006
Beiträge
7.242
Ort
C:\Bayern\Nürnberg

Master Luke

Enthusiast
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
3.681
ja, so hatte ich auch abgestimmt. siehe 2. Zeile meines Posts.
 

Namx3

Semiprofi
Mitglied seit
23.12.2021
Beiträge
123
Ort
Wiesbaden
Ich selbst habe noch nie eine AMD CPU besessen. Die CPU was ich daheim habe, Intel i5 3470 , i3 8350k und der vor kurzem gekaufte i5 12400.
In mein gaming PC der i5 12400 die graka ist aber alt GTX 970
 

bobby

Urgestein
Mitglied seit
04.10.2008
Beiträge
1.872
Ort
Würzburg
Ich selbst habe noch nie eine AMD CPU besessen. Die CPU was ich daheim habe, Intel i5 3470 , i3 8350k und der vor kurzem gekaufte i5 12400.
In mein gaming PC der i5 12400 die graka ist aber alt GTX 970
Ich denke nicht, dass dein Beitrag hier dann thematisch relevant ist aber naja :fresse:
 

Liesel Weppen

Enthusiast
Mitglied seit
20.07.2017
Beiträge
4.791
Hmm, naja... das die Antwortmöglichkeiten begrenzt sind, glaube ich ja gerne, aber ehrlich gesagt, weiß ich nicht, was ich bei diesen Antwortmöglichkeiten als Ergebnis überhaupt erwarten sollte.

Ein AM4 Achtkerner kann ein 1800x, 2700(e/x), 3700(x/e), 5700x und 5800(x) sein und das ist nur die Desktopschiene ohne APUs und Mobil-CPUs.

Wieso interessiert der X3D als eigene Option, mit mickirger 2% Mehrleistung gegenüber einem 5800x, aber ein 1800x der geschätzt nichtmal halb so schnell wie ein 5800X ist wird mit diesem unter "AM4 8-Core" zusammengeworfen?

Dagegen gibts dann wiederum Antwortmöglichkeiten für AM3. Da ist dann aber die gesamte Gen zusammengewürfelt.

Wenn da die CPU-Modellverteilung rauskommen soll, dann sollte man auch danach fragen und nicht pauschal "AM4 8-Core" angeben.
Wenn man die Generationen eingesetzter CPUs rauskriegen will, dann sollte man auch danach fragen, dann interessiert nämlich nicht, ob jemand nun einen 6-Kerner oder einen 16-Kerner aus dieser Gen verwendet. Dafür könnte man dann aber direkt nach Zen, Zen+, Zen2, ... fragen.
 

Niftu Cal

Experte
Mitglied seit
02.12.2018
Beiträge
3.183
So viel langsamer ist auch ein 1800X nicht. Zumindest im Multicore. Im Singlecore sind das natürlich Welten. Man könnte bei Ryzen aber durchaus in 1.+2. Gen, 3. und 4. (5.) Gen unterteilen.

Interessant auf jeden Fall dass hier mehr Leute einen 8-12 C haben als einen 6 C. Ich hätte es eher andersrum erwartet.
 

FM4E

Redakteur Golf-Fahrer
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
15.01.2007
Beiträge
15.603
Ort
Oberbayern
Switch vom 5900X auf den 5800X3D seit ein paar Tagen. ;)
 

Klaatsch

Enthusiast
Mitglied seit
14.07.2008
Beiträge
4.237
Ort
Ruhrgebiet
Aktuell einen 5800x und einen 3600 :)
 

Pinnback

Enthusiast
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
383
1800X auf 370 Chipsatz ,2700X & 3700X auf 470 Chipsatz und 5800X auf 570 am Laufen.
 

CyLord

Enthusiast
Mitglied seit
27.01.2006
Beiträge
6.249
Ort
Leipzig
Ich hätte noch die 2-Kerner hineingenommen. Bei meiner Mutter ist ein 2-Kern-Ryzen im Notebook verbaut. Ansonsten habe ich alles Mögliche da.
 

Krümel

Enthusiast
Mitglied seit
27.09.2005
Beiträge
1.295
Ort
Schleswig-Holstein
Einmal ein 5700G im Daddelrechner, einmal 3950x im BOINC-Cruncher und ein 3500U im Notebook.
 
Mitglied seit
13.03.2021
Beiträge
28
AMD Ryzen 7 5800X3D
&
AMD Ryzen 7 5700G

Nachdem ich Jahrzehnte lang nur Intel hatte, ist es ungewohnt so viel AMD zu haben.
Ich bin kein Firmentreuer, sondern Realist ... Mal ehrlich, ist doch Jacke wie Hose welcher Name auf der CPU steht, es sind beide Geldgeile Börsennotierte US Firmen die in Südostasien ausbeuten.
 

denni

Enthusiast
Mitglied seit
17.09.2004
Beiträge
6.107
Ort
Gießen
Ich hab einen AMD Ryzen 9 5900X seit Launch und bin immer noch extrem zufrieden!
 

SchrauberLizzy

Experte
Mitglied seit
27.03.2013
Beiträge
7
Ort
Hamburg
Vor genau einer Woche habe ich den Austausch von vormals Ryzen 3 2200G auf neu Ryzen 5 5600G vorgenommen und nicht bereut. :-)
Nun darf ich offiziell Windows 11 installieren, das ist 8-)
 

Seven Eleven

Profi
Mitglied seit
13.12.2019
Beiträge
759
Ort
Düsseldorf
Habe nun auch ein System mit AMD Ryzen 5 1600 af in der Sammlung. Leider kann man nicht zweimal was in der Umfrage ankreuzen.
 

Gamer1969

Enthusiast
Mitglied seit
14.03.2017
Beiträge
1.691
Ort
MeckPomm Seenplatte
Sodele das Hauptsystem ist jetzt fast vollständig aber schon in Betrieb.
Ein 5800X ist zwar wärmer und verbrauchsfreudiger als ein 3600er OHNE X ( Neben und Reserve System, man weiß heutzutage ja nicht was kommt )ABER über 95W ECO Mode + Curve Optimizer + zusätzlich CPU UV durch Offset sehr leicht zu bändigen.
 

CubaLibreLL

Einsteiger
Mitglied seit
16.07.2022
Beiträge
55
Ein 1 Kern denn ein A4 4300M hat zwar ein Modul mit 2 Threads im Grunde ist es aber ein 1 Kerner mit HT.

Allgemein verwende ich diesen nur als Fallback aber mit Debian eigentlich noch recht brauchbar (weit besser als dieser E2 1800 Schrott) :LOL:
 

Fuchiii

Neuling
Mitglied seit
31.07.2022
Beiträge
23
Einen 3900x auf einem MSIB450 GPC - sowohl zum daddeln, als auch Foto/Video/Audiobearbeitung
 

Ähnliche Themen

Oben Unten