Aktuelles

Corsair Force Series MP600 im Test: Cooler dank Kühler

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
3.878
Mit der Force Series MP510 bietet Corsair seit gut anderthalb Jahren eine SSD an, die gleichermaßen in Reviews wie bei Nutzern gut ankam. Beflügelt von PCIe 4.0 soll mit der Force Series MP600 ein würdiger Nachfolger zumindest für die X570-Plattform bereitstehen. Wie gut das klappt, prüfen wir in unserem Test-Parcours.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Holzmann

Enthusiast, The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
21.054
Ort
50.969
Schöner Test, vielen Dank!

Allerdings ist der Kühlkörper so mächtig, dass er auf den Asus x570 CH7 bis Formula Broads (eigene Erfahrung) nicht in den Kühlschacht passt, um sie auch festschrauben zu können, man müsste dort den Kühlkörper entfernen, was aber auch leicht geht.
 

Woozy

Lesertest-Fluraufsicht
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.10.2009
Beiträge
7.283
Ort
127.0.0.1
Also mit meiner 1TB bin ich sehr zufrieden, die Platte passt auch perfekt auf das Asus Pro WS X570-ACE.
 

MrWahoo

Redakteur Motivator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.01.2004
Beiträge
22.819
@Holzmann Wie meinst du das? Bin mir nicht sicher, was du meinst... :confused:
 

Holzmann

Enthusiast, The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
21.054
Ort
50.969
@MrWahoo
Wenn man diese Abdeckung öffnet passt die ssd mit dem Kühler nicht rein:


Also klar die Abdeckung muss fern bleiben aber die ssd geht nicht weit genug in den Schacht rein, sodass sie verschraubt werden kann ....
 
Zuletzt bearbeitet:

Pirate85

Urgestein, Kackbratze
Mitglied seit
17.02.2009
Beiträge
18.786
Ort
Sachsen, Naunhof b. Leipzig
Musste den Kühler ebenfalls entfernen auf meinem Aorus X570 I Pro Wifi - Ist allerdings nicht kritisch, geht selten >60°C - der Controller sitzt quasi direkt unter dem Chipsetlüfter und wird von diesem direkt angeblasen.
 
Oben Unten