Aktuelles

Branded Quadro RTX4000

flxmmr

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
15.01.2015
Beiträge
3.575
Hallo zusammen,

nachdem ich es für mein VFIO-Setup reichlich leid bin, abzuwägen, ob und wenn ja, wie gut, Grafikkarte X unterstützt wird, bin ich kurz davor mir eine Quadro RTX 4000 anzuschaffen (wohl ~ RTX2060 Super-Niveau). Mit dem Home-Office wäre jetzt CUDA auch mal ganz nett, daher sollte es grundsätzlich in jedem Fall Nvidia werden. Quadro hätte auch noch den Vorteil für VFIO, dass Looking-Glass wohl vollumfänglich ohne Tricks funktioniert!

Nun gibt es bei der RTX4000 von Dell gebrandetet Exemplare, die in DE für ~840€ und in GB für ~780€ (lambda-tek... – Google ist voll von Werbeschrott und der sieht ok aus) verfügbar sind und damit ein gutes Stück billiger als das "Original" (920€) sind. Funktionieren die auch auf Non-Dell-Boards?! Oder warum sind die soviel billiger (bei Bestellung in DE bleiben mir ja in jedem Fall 2 Jahre Gewährleistung)?

Viele Grüße
 
Oben Unten