Aktuelles

[Sammelthread] Battletech

Thrawn.

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
22.995
Vorab: Ich würde dem Sammler gerne abgeben an jemanden der den Starpost richtig mit Leben füllen kann, habe den Sammler nur erstellt weil es noch keinen gab.

Endlich ist es da, das Mechwarrior Rundenstrategie Game mit Rolelnspiel Elementen und Basisausbau. Es ähnelt X-Com(2).
Es wurde damals auf Kickstarter gepitched und erreichte mit über 3 Mio Dollar alle Stretchgoals. ALLE Stretchgoals wurden auch im Game eingepflegt, deutsche Sprache folgt noch.

Es ist schwer, aber wirklcih gut gemacht und grade für Battletech affine sehr zu empfehlen.

Momentan 39,99 auf Steam.

Die Tests sehen gut aus:

BattleTech - Test, Strategie, PC - 4Players.de

Battletech im Test: Ein Juwel unter den Strategiespielen

Battletech (PC) - Test, Download, Systemanforderungen, Release Termin, Demo - GameStar

Battletech Test - Test, Wertung und Meinungskasten | GamersGlobal.de

Battletech: Da raucht das Schlachtfeld – und das Hirn! - Battletech – Test - Test von Gameswelt


Freue mich schon auf Eindrücke und Meinungen und Diskussionen zu dem Game.
Nach einem klenien Hänger bin ich jetzt wieder voll am suchten mit einem neuen Dragon und Orion.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

$oundWave

Enthusiast
Mitglied seit
29.07.2005
Beiträge
4.781
Ort
Südhessen
Ich zock das Spiel seit Release und ich finde es sehr geil.

Hatte jedoch am Anfang die Kampagne 2-3x neu gestartet, sozusagen nach den ersten Trial & Error Lernerfahrungen.

Das Spiel ist anspruchsvoll, man muss wissen, mit welche Art von Mech man spielt und wie diese einzusetzen sind. Genauso wichtig ist es auch, sich Taktiken an Hand der gegnerischen Streitkräfte zu überlegen.

Ich hab eigentlich alle Mechs hinsichtlich deren Loadouts angepasst.

Bin in Week ~160 und hab immernoch nicht die 2te Story Mission gespielt. Finds also cool, dass man nicht gezwungen wird, sofort die Story Missionen zu spielen. Man kann sich zeit lassen.

Ich kann Battletech nur weiter empfehlen :)
 

Thrawn.

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
22.995
Ich empehledir dringend die Storymissionen weiterzuspielen da man später echt SEHR nette Mechs bekommt und danach immernoch Aufträge abbimmeln kann..
Hab jetzt 34H gezockt, Woche müsst ich nachgucken.

Ich hatte einen supergeilen Buck, hatte in einer recht frühen Mission wo man nur gimpige Medium Mechs hat eine Orion(75T Schwerer Mech) gelegt, folglich war auch 1 Teil als Salvage verfügbar, irgendwie bekam ich beim Random Salvage noch 2 Teile dabei und schwupps hatte ichn Heavy Mech und hab mich gefreut Wien schnitzel :bigok::banana:

Hab jetzt nen Highlander, der ist echt Megageil, 90T, Sprungdüsen, Extrem starke Bewaffnung (UA 1 Gauss) und Panzerung und kann dauernd Alpha Strikes losschicken da er kaum Hitze generiert :love:

Meine Argo ist schon sehr schön ausgebaut.

Manchmal muss man echt um Hügel rumtricksen sodass man den Gegner nach der Reihe erledigen kann, sonst kaum schaffbar manche Missionen.

Fazit, Bockschwer aber Genial !

EDIT: Grade eben die Battlemaster Teile komplettiert, jetzt habe ich 2 Überschwere und 2 Schwere Mechs in der Lanze (Dragon 60T mit AC 20 und M Laser, Orion 75T mit 2x PPC++ und LRM 10, Battlemaster 85T und Highlander 90T)
 
Zuletzt bearbeitet:

$oundWave

Enthusiast
Mitglied seit
29.07.2005
Beiträge
4.781
Ort
Südhessen
Cool zu hören, dass es dir auch so viel Spaß macht :). Wundert mich eigentlich, warum hier so wenig los ist.

Ich hab die Argo auch ausgebaut, bis auf die ganz teuren Teile. Meine 4er Crew ist auch entsprechend hoch gelevelt.

Mittlerweile habe ich ein paar Heavies (Quickdraw, Grasshopper, Jaegermech, Orion (die K und V Variante)) und es macht immer noch richtig Laune :)

Kannst mich ja mal in Steam adden: SaberRider_GER
 

Thrawn.

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
22.995
Finds auch Schade das hier nix los ist, aber bei Leage of Legends 100te Seiten.. Muss man nixmehr zu sagen glaub ich..

Hattest du auch auf Kickstarter gebackt ? Hab dadurch nur 20 Euro bezahlt, Gottseidank wurden alle Stretchgoals erreicht.
Patches kommen ja auch zügig, jetzt schon der 2.
 
Zuletzt bearbeitet:

hostile

Urgestein
Mitglied seit
09.12.2004
Beiträge
7.011
Ort
im chaos
Moin,

ich hatte mir eigentlich erhofft, dass das Spiel so wie G-NOME ist. Diese (ich nenne sie so) "Schachspiel"-artige Spielweise finde ich etwas komisch, kann man sich aber bestimmt dran gewöhnen. Leider habe ich zu wenig Zeit für das Spiel, sonst würde ich es kaufen. Die Grafik und das Gameplay abgesehen von dem eben erwähnten sieht sehr gut aus.

gruß
hostile
 

Lord Stoffel

Wo kann ich das abholen ?
Mitglied seit
07.12.2006
Beiträge
7.043
Ort
69xxx
Bei mir liegt das Game auch auf der Platte, aber ich werde noch 1-2 Patches abwarten, bevor ich mich dran mache.
 

Lord Stoffel

Wo kann ich das abholen ?
Mitglied seit
07.12.2006
Beiträge
7.043
Ort
69xxx
ich wollte nur kurz reingucken, jetz is der Tag fast rum - :bigok:
 

$oundWave

Enthusiast
Mitglied seit
29.07.2005
Beiträge
4.781
Ort
Südhessen
Also eben hatte ich ne Mission, die hab ich 2x abgebrochen und werde diese auslassen, weil es absolut katastrophal war.

Typ: Battle
Planetenart: Wüste

Anzahl Skulls: "2.5"

Mein Team:

Thunderbolt
Orion
Centurion
Shadowhawk

Gegner, beim ersten Try:

1x Catapult (yeah, salvagen...aber wartet mal, was pingt auf meinem Radar auf?
3x Wolverine
1x Shadowhawk
1x Locust
1x Spider

Gegner, beim zweiten Try:

2x Wolverine
1x Griffin
1x Shadowhawk
1x Enforcer
1x Panther
1x Locust


Ich hab schon 3.5 Skull Missionen geschafft, mit einer kompletten Medium Lanze. Nicht mal die waren so hart, wie diese verarsche Mission :/.

Überzahl ist ja schön und gut, wenn man wenigstens die Möglichkeit hat zumindest 1-3 einzeln weg zu picken, bevor die restliche Masse eintrifft.
Aber auf einmal gegen 7 kämpfen...pfft.
 

Thrawn.

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
22.995
Ja manche Missionen sind echt Mist, hab auch ein paar dann nicht gemacht bzw dann wieder ne Story Mission, bin jetzt an den Punkt an dem es noch genug 3 Schädel Missionen gibt und die Dank meiner 2 Assault und 2 Heavy Mechs voll mit ++(+) Waffen sehr leicht, sprich ohne Beschädigungen an meinen Mechs gehen.
Meine Mechs:

90T Highlander (Gauss, 3M Laser, LRM20, SRM6) Abartig Böse, extremes Damage, überhitzt nie, Sprungfähig, nicht kaputtzukriegen....
85T Battlemaster (5M Laser, 1 PPC, 1SRM6) Hier Tausch 1 M Laser gegen Wärmetauscher Hät Extrem viel aus und haut gut rein
75T Orion (AC20, 1M Laser, SRM6, SRM4) Böser Nahkämpfer
70T Grasshopper (1L Laser, 4M Laser, LRM10) Sprungfähiger Allrounder bei dem ich 1. Wärmetauscher gegen 1T Panzerung getauscht habe


Ich empfehle min bis nach der Storymission zu zocken wos den Hoghlander für Umme gibt, ab da gehts aufwärts. Auch dank letzgenanntem.
Klappt bei mir an dem Punkt jetzt eigtl immer in den normalen Missionnen mir die Mechs einzel oder zu 2. vorzunehmen.

Laut Steam hab ich schon 42H auf dem Game :bigok:
 
Zuletzt bearbeitet:

Soron

Experte
Mitglied seit
13.03.2015
Beiträge
1.689
Ich kämpfe im Moment mehr mit den Bugs als den Gegnern. Ich hatte es gestern 2 Mal, dass Battletech nach Ende der Mission aber bevor ich wieder abspeichern konnte abgekackt ist.
Missionsergebnis für'n Poppes. Beim ersten mal war es noch eine relativ kurze Mission (die ich allerdings beim ersten mal ohne Verluste schaffte, beim 2. Anlauf hatte ich einen beschädigten Mech + Verletzen Piloten durch einen blöden Zufallskopfschuss).
Das zweite mal war die erste Storymission, nachdem ich sie auf dem Zahnfleisch mit allen Mechs und Piloten (aber Reichlich Schäden und Verletzungen) geschafft hatte. Und nu nochmal, und am Ende womöglich wieder Crash ?
Warten wir erstmal ein paar Patches ab.
 

Thrawn.

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
22.995
Also bei mir ist es nach über 42H einmal passiert das ich den Mechs keine Befehle mehr geben konnte, evtl läuft dein Sys nicht wie es soll ?
 

$oundWave

Enthusiast
Mitglied seit
29.07.2005
Beiträge
4.781
Ort
Südhessen
Ja manche Missionen sind echt Mist, hab auch ein paar dann nicht gemacht bzw dann wieder ne Story Mission, bin jetzt an den Punkt an dem es noch genug 3 Schädel Missionen gibt und die Dank meiner 2 Assault und 2 Heavy Mechs voll mit ++(+) Waffen sehr leicht, sprich ohne Beschädigungen an meinen Mechs gehen.
Meine Mechs:

90T Highlander (Gauss, 3M Laser, LRM20, SRM6) Abartig Böse, extremes Damage, überhitzt nie, Sprungfähig, nicht kaputtzukriegen....
85T Battlemaster (5M Laser, 1 PPC, 1SRM6) Hier Tausch 1 M Laser gegen Wärmetauscher Hät Extrem viel aus und haut gut rein
75T Orion (AC20, 1M Laser, SRM6, SRM4) Böser Nahkämpfer
70T Grasshopper (1L Laser, 4M Laser, LRM10) Sprungfähiger Allrounder bei dem ich 1. Wärmetauscher gegen 1T Panzerung getauscht habe


Ich empfehle min bis nach der Storymission zu zocken wos den Hoghlander für Umme gibt, ab da gehts aufwärts. Auch dank letzgenanntem.
Klappt bei mir an dem Punkt jetzt eigtl immer in den normalen Missionnen mir die Mechs einzel oder zu 2. vorzunehmen.

Laut Steam hab ich schon 42H auf dem Game :bigok:

Ach cool, den Highlander gibts für umme? Welche Storymission wäre das?

Ich bin aktuell bei Liberation of Panzyr.
 

Thrawn.

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
22.995
Also bei mir ist es nach über 42H einmal passiert das ich den Mechs keine Befehle mehr geben konnte, evtl läuft dein Sys nicht wie es soll ?

Ist die Storymission (bzw sind das 2 direkt hintereinander die aber in einem Laufen) bei der man das versteckte Sternenbunddepot plündern muss... (weiss netmehrr genau wann die kam)
Der Hat halt teils Sternenbnundinternals, also Doppelte Wärmetauscher.. und die Gauss ist schon fast zu stark ,die haut alles Wech :bigok:

Ne Storymission später hatte ich genug Battlemasterteile und der ist auch heftig gut.
 
Zuletzt bearbeitet:

Soron

Experte
Mitglied seit
13.03.2015
Beiträge
1.689
Mit meinem System habe ich bisher noch nie Probleme gehabt, aber ich habe einen guten Tipp von einem Gildie bekommen: Während der Mission abspeichern (Doh!).
Damit kann man sich natürlich gleich noch sonstigen Ärger vom Leib halten, das werde ich wohl machen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thrawn.

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
22.995
Jedes Game reagiert anders auf ein OC System, bei 9 Games keine Probs, beim 10. schon..
 

VDC

Legende
Mitglied seit
17.11.2004
Beiträge
28.000
Ort
Stadtlohn in NRW
Mit meinem System habe ich bisher noch nie Probleme gehabt, aber ich habe einen guten Tipp von einem Gildie bekommen: Während der Mission abspeichern (Doh!).
Damit kann man sich natürlich gleich noch sonstigen Ärger vom Leib halten, das werde ich wohl machen.

Man kann speichern? Also während der Missionen? Funzt bei mir nicht, würde aber auch eine Menge Reiz rausnehmen.
 

Thrawn.

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
22.995
Puuh die letzte Storymission(Rettung Lord Madeira und Bergung belastender Daten) war echt heftig, Atlas fast komplett im Arsch (War Gottseidank nicht meiner, konnte ihn nur für die Mission steuern :fresse:), Orion im arsch und Battlemaster schwer beschädigt, aber keine wichtigen +++ Waffen Kaputt, Highlander wie immer kaum nen Kratzer :bigok:

Hätte so gerne noch nen Banschee (Assault), hab schon 2 Teile aber den 3. find ich ums verrecken nicht..

Son Zeus, Atlas oder Awesome wäre aber auch was :asthanos:

Toll an dem Game ist das quasi jeder andere Mech findet und nutzt und auch mag, und natürlich das Ausrüsten, hab bei jedem Mech die Waffen gewechselt oder Teils gegen Wärmetauscher und oder Panzerung ersetzt.

Der Grasshopper(70T) ist schon gut wie er ist, hab hier nur 1 Wärmetauscher gegen 1T Panzerung getauscht da er eh kaum heiss wird. Springt auch schön weit.
Der Orion(75T) ist mein Brawler, AC20 und SRM6+4 + 1M Laser regelt hier.
Meine Sahnestück der Highlander(90T) bleibt wie er ist, Sprungfähiger Assault ohne Hitzeprobleme mit Gaussgeschütz, was will man mehr.
Der Battelmaster(85T) ist sehr hitzeanfällig aber ein Kampfschwein, steckt ein wie Axel Schulz :fresse:, hier habe ich einen der 6M Laser gegen 1 Wärmetauscher getauscht und ne Tonne Panzerung hinzugefügt.


Alle Mechs haben überwiegend bzw komplett ++(+) Waffen, mit mehr DMG, ACC usw..


wie läufts bei euch ?
 
Zuletzt bearbeitet:

VDC

Legende
Mitglied seit
17.11.2004
Beiträge
28.000
Ort
Stadtlohn in NRW
wie läufts bei euch ?

Und dann war es wieder nachts um 3 :)

Tolles Spiel, auch wenn RNG teilweise echt heftig ist, aber das soll ja nicht easy durchrushen sein.

Leider noch nicht ewig weit, gerade erst die Argo bekommen und noch keine tollen Mechs, das dickste ist zZ ein Quickdraw und da renn ich bei den tollen Mountpoints lieber mit nem kleineren rum :fresse2:.
 

Lord Stoffel

Wo kann ich das abholen ?
Mitglied seit
07.12.2006
Beiträge
7.043
Ort
69xxx
Und dann war es wieder nachts um 3 :)

Tolles Spiel, auch wenn RNG teilweise echt heftig ist, aber das soll ja nicht easy durchrushen sein.

Leider noch nicht ewig weit, gerade erst die Argo bekommen und noch keine tollen Mechs, das dickste ist zZ ein Quickdraw und da renn ich bei den tollen Mountpoints lieber mit nem kleineren rum :fresse2:.

Willkommen in meiner Welt :d

Ich bin auch Grad mit Argo fertig, hab aber einen Orion als Mech gekriegt, und mit viel Glück das dritte teil für meinen zweiten Shadowhawk.

Gibts irgendwo nen Liste wie man seine Mechs, vor allem die kleinen und mittleren am besten mit Waffen und Zeugs bestückt ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Thrawn.

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
22.995
ne Liste gibts da nicht, es gibt offizielle Varianten aus den Hardware Handbüchern der 80ger Jahre.
Ich verlasse mich da auf mein Batteltechwissen unzähliger Romane (habe bestimmt 50 gelesen, Teils mehrfach) und habe eben die Hardware Handbücher da. ansonsten einfach Erfahrung im Game und pobieren.

Hier sind alle Mechs drinnen inkl Varianten:

BattleTechWiki

Habe Gestern die Argo komplett ausgebaut aber Schiss vor der nächsten Storymission (4 Totenköpfe..) :heul:
 
Zuletzt bearbeitet:

Lord Stoffel

Wo kann ich das abholen ?
Mitglied seit
07.12.2006
Beiträge
7.043
Ort
69xxx
Grad eben hab ich wegen einer Mission das Spiel 3x gestartet weil es sich am Ende der Mission aufgehängt hat.

Gesendet von meinem Mi MIX 2 mit Tapatalk
 

Thrawn.

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
22.995
Soron hat mit seinem Ryzen Probelme, du auch.. scheint wohl da nicht rund zu laufen ?
 

VDC

Legende
Mitglied seit
17.11.2004
Beiträge
28.000
Ort
Stadtlohn in NRW
Willkommen in meiner Welt :d

Ich bin auch Grad mit Argo fertig, hab aber einen Orion als Mech gekriegt, und mit viel Glück das dritte teil für meinen zweiten Shadowhawk.

Gibts irgendwo nen Liste wie man seine Mechs, vor allem die kleinen und mittleren am besten mit Waffen und Zeugs bestückt ?

Shadowhawks hab ich 3 Stk, 2xH und 1xD, die H sind wesentlich angenehmer. Allgemein sind die Varianten der Mechs in sich ausgeglichen, SRM2 und SL fliegen nur immer für Panzerung / Heatsinks raus, die benutzt man ja seltenst.

Gibt es eigentlich in späteren Missionen überhaupt ein Höchstabwurfgewicht? Die Lights sind ja irgendwann über, du solltest ja mehr oder minder jetzt schon nur mit Medium abspringen können. Leider kann man ja nur mit einer Lanze starten, sonst gäbe es eine leichte Lanzen ( Mückenschwarm ), eine Unterstützungslanze und was richtig Dickes für auf die Fr...e :bigok:, so hat man im Moment nur die Wahl: Größer, größer, größer mit kleinen Variationen für irgendwelche Abfang / Assasinatemissionen wo jmd abhaut.
 

Thrawn.

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
22.995
Also 90T+ 85T + 75T +70T = 325T gehen schonmal problemlos beim Abwurf..

Würde auch gerne für zb bei einem Addon 3 Lanzen steuern können und mehr Mechs wäre geil, es fehlen doch noch so einige die es 3025 gab.
 
Zuletzt bearbeitet:

VDC

Legende
Mitglied seit
17.11.2004
Beiträge
28.000
Ort
Stadtlohn in NRW
Gestern so eine tolle Mission gehabt, except Heavy blablabla mit 2,5 Totenköpfen (OK, das System fällt mir jetzt nicht mehr ein, ich schau heute Abend mal nach), gedacht: mit einer Lanze Heavies kommt man schon zurecht.

Ende vom Lied nach 5 Versuchen und 3-4h: Also im Schnitt des Zufalls waren es 3 Heavy (Orion, Catapult, nur die fiesen Dinger.) & 2 Medium (Cicada oder ähnlich niedliches :fresse2:) + Schreck / LRM-Carrier + Striker und immer mit vollem Armor die auch noch mehr oder minder gleichzeitig auftauchen, allerdings habe ich nur eine Medium-Lanze (210T), man war das schwer, aber so Missionen treiben einen echt an :bigok:
 

$oundWave

Enthusiast
Mitglied seit
29.07.2005
Beiträge
4.781
Ort
Südhessen
Seitdem ich diese eine Horrormission ausgelassen habe, bin ich auch immer skeptisch was die Totenkopfanzahl angeht :d.

Habe nach der Mission (Liberation of Smithon, wo man diese Kontrollzentrale zerstören musste und Unterstützung durch freundliche Geschütz Türme hatte) mittlerweile auch einen Dragon und den Hunchback 4G mit der AC20 :d.

Ich spiele aktuell mit 1-2 Heavies sowie dann entsprechend 1-2 Mediums.
 

Thrawn.

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
22.995
Bin jetzt vor der letzten Storymission Coromodir befreien (4 1/2 Totenköpfe) (danach kann man wohl endlos die ganze IS bereisen und Missionen machen).
Würde nur sau gerne noch nen Assault haben vor der Mission aber die begegnen einem in den missionen sehr selten ;) Fänds schon gut wenn man Mechs kaufen könnte.
 
Oben Unten