[Sammelthread] Automobile

Das ist bei den meisten Autos so. 😅 FĂŒr mich auch eine ganz neue Erfahrung die letzten zwei Wochen mit dem Fiat 500-Mietwagen.

Aber 70PS ohne alles erden schon ziemlich.

Habe es mir am Wochenende erst gedacht, als ich die Frau anstatt mit ihr zum Wiesn-Anstich zu gehen, sie bzw das Auto zu einem Ausflug an Andechser-Kloster-BrĂ€ustĂŒberl ausgefĂŒhrt habe.

Die Leistungssteigerung hat sich schon wieder etwas normalisiert. Man merkt ganz klar, wie viel aggressiver die Kiste jetzt ist, aber an die ca 500PS habe ich mich quasi schon wieder gewöhnt. :fresse2:

Ich wĂŒrde gerne zur Abwechslung mal wieder was völlig untermotorisiertes fahren um mal wieder auf dem Boden der Tatsachen zu landen. đŸ€Ș
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Ich wĂŒrde gerne zur Abwechslung mal wieder was völlig untermotorisiertes fahren um mal wieder auf dem Boden der Tatsachen zu landen. đŸ€Ș

Es ist wirklich erschreckend, wie schnell man sich an derartige Leistungen gewöhnt. Ich habe beim ersten Gasgeben im Crossland noch scherzhaft zu meinem Kumpel gesagt: "Das Auto hat definitiv unter 100PS."
Dass es laut Fahrzeugschein dann doch 130PS waren, hĂ€tte ich niemals gedacht.. 130PS ist ja jetzt nicht gerade wenig, aber es fĂŒhlt sich einfach an wie ein 60PS Corsa, wenn man normal mit ĂŒber 600PS durch die Gegend fĂ€hrt...

Vollgas im 2. Gang fĂŒhlte sich deutlich schwĂ€cher an als Halbgas im 7. Gang im Audi im Drehzahlkeller unter 1500rpm.
 
Vollgas im 2. Gang fĂŒhlte sich deutlich schwĂ€cher an als Halbgas im 7. Gang im Audi im Drehzahlkeller unter 1500rpm.
Da sind es auch keine 600PS ;) Sind denn da ĂŒberhaupt 100?

Hat mal wer LeistungsverlÀufe von (seinen) allen GÀngen gesehen? WÀhrend der Fahrt?
 
Das mit der Dachbox ist schon ne feine Sache und macht optisch, je nach Modell auch was her. Allerdings war der Spritverbrauch im letzten Urlaub abartig.

NĂ€chste Auto wird wieder grĂ¶ĂŸer
 
"Messungen des ADAC haben ergeben, dass ein Pkw mit Dachbox bei Tempo 130 durchschnittlich rund 18 Prozent bzw. einen Liter Kraftstoff mehr auf 100 Kilometer verbraucht."

Mit ungĂŒnstigen geformten/anliegenden Modellen bis 20%. Leider nicht gefunden wieviel mit den gut anliegenden oder welche das ĂŒberhaupt sein könnten.
 
Da sind es auch keine 600PS ;) Sind denn da ĂŒberhaupt 100?

Hat mal wer LeistungsverlÀufe von (seinen) allen GÀngen gesehen? WÀhrend der Fahrt?

Genau das sagt er ja aus, low RPM im hohen Gang = wenig Leistung, als Vergleich.

Übrigens, es gibt keinen Leistungsverlauf aller GĂ€nge, weil so ein Verlauf bzw die Leistung immer nur in einem Gang erstellt/ermittelt wird. In der Regel im 3. oder 4. Gang.
 
HĂ€? Es gibt, was man macht :whistle: Ist ja nicht so, daß der Hobel im 5ten... leistungsfrei wĂ€re.

FĂŒrs Katalog, da nimmt man mal ersten und 4ten meist. Da stimmt schon.
 
Wat? Erster Gang? Ist dir klar, was passiert, wenn du 500-600 PS im ersten/zweiten Gang durchdrĂŒckst? đŸ€š
 
Was soll der MĂŒll jetzt?
Bis die Tage. So ein Gaga langweilt mich.
 
@Zeitmangel: Quelle wo ein LeistungsprĂŒflauf im 1. gefahren wird bitte. Man möchte normalerweise die Leistungskurve möglichst detailliert aufzeichnen, daher ist es allein von der benötigten Zeitspanne bis zum Begrenzer schonmal nĂŒtzlich im 4. oder sowas zu fahren. Von den auftretenden Drehmomenten am Rad/PrĂŒfstand im 1. ganz zu Schweigen. Denkst du ein 0815 Tuner macht dir ein Diagramm fĂŒr jeden Gang?
 
Ich hab trotz (Haldex-) Allrad und neuen Reifen Wheelspin in Gang 1-3, da kannste gar nix messen, auch nicht auf der Straße. Liegt wahrscheinlich auch viel am Sturz meines Fahrwerks..
 
Habe den Auto Radi6404 schon auf igno.
Kann man sich sparen 😅
 
Was soll der MĂŒll jetzt?

Du testest in diesem Fall aufgeladene Fahrzeuge quasi als natural aspirated. Mal davon abgesehen, dass du 1./2. Gang in etwa 2 Sekunden durchs Drehzahlband drĂŒckst, hat ein Turbo in diesem Szenraio keinerlei Ladedruck aufgebaut. Ohne ESP, welches Leistung zurĂŒcknimmt, hast du Schlupf bei derartiger Übersetzung.

6./7./8. Gang gehen bei entsprechend Leistungsstarken Fahrzeugen ĂŒber die Geschwindigkeit, die ein PrĂŒfstand mitmacht.

Ergo beides nicht ermittelbar. Schuster bleib bei deinen Reifen :)
 
Gang 5 ist im RS3 schon bis knapp 300 ĂŒbersetzt (Mit Drehzahlerhöhung) :fresse:
 
Jezt weiß ich warum die soviel PickUps Fahren 😅

 
"Messungen des ADAC haben ergeben, dass ein Pkw mit Dachbox bei Tempo 130 durchschnittlich rund 18 Prozent bzw. einen Liter Kraftstoff mehr auf 100 Kilometer verbraucht."

Mit ungĂŒnstigen geformten/anliegenden Modellen bis 20%. Leider nicht gefunden wieviel mit den gut anliegenden oder welche das ĂŒberhaupt sein könnten.

Nordsee hin+zurĂŒck: 1100km = 3 Tankladungen
Italien Region Venedig hin+zurĂŒck: 1700km = 2 Tankladungen

Wobei der AMG Dachkoffer von der Aerodynamik eher flotter ist. Optisch doch schick. Trotzdem herber Unterschied.

DemnÀchst steht eh ein Wechsel an.
 
Die Fahrt in die Niederlande mit ~600km habe ich trotz Dachbox mit 5,4l Diesel hinbekommen. Da muss man natĂŒrlich die Schlaftabletten im niederlĂ€ndischen Straßenamt aber mit ins Boot holen. Fast ausschließlich Tempo 100 auf gut ausgebauten teils 3 spurigen Autobahnen. Mir hats hinterm Steuer gegrĂŒĂŸt wie langsam die Restkilometer abgenommen haben. Dann doch entspannt 130-135 auf der deutschen Bahn.

Tempomat bei max. 135 wo frei, ansonsten immer 5 km/h ĂŒber Limit. Fahrzeug ist ein 2.0 TDI 184 PS Seat Leon Kombi 2019.
 
Leute... Oder sollte ich Mobber schreiben? :LOL: Es ging um die RealitĂ€t was so im welchen Gang abrufbar ist oder ĂŒberhaupt max. passiert bzw. hinzubekommen ist. Es ging nicht um eure Katalogdaten :sneaky: NatĂŒrlich ist da auch alles ermittelbar was ermittelt werden kann. Mehr kommt in der jeweiligen Situation eben nicht auf die Straße. Verstehe das Kopfproblem nicht.

Das mit den Boxen passt ja. Die sind schon ziemlich ĂŒbel o_O Kumpel nennt sie auch "Notfallboxen". Nur wenns nicht anders geht und wenn nicht mehr nötig direkt wieder runter. Der hat sowas dafĂŒr 8-)

@s L i X
Du brauchst wohl Slicks, Slix... Wieviel Sturz denn?
 
Slicks sind nicht erlaubt und Semi-Slicks werden im Straßenverkehr nicht richtig warm. Eher keine Option.
 
Aktuell ists ohne Dachbox bei uns einfach nicht mehr machbar. Allein der Kinderwagen nimmt fast den halben Kofferraum in Beschlag.
Erst mal am Urlaubsort angekommen, kommt die Box auch direkt runter. Dank der Schnellspanner ist das ne Sache von 1-2 Minuten.

FrĂŒher oder spĂ€ter wirds aber auch auf ein anderes Auto hinaus laufen. Eigtl. keinen Bock mehr auf nen Kombi, im Vergleich zu den meisten SUVs ist der Kofferraum doch ne andere Hausnummer.
 
@shinin
War ja auch eher Spaß bzw. Gag wegen der Feststellung und dem Benutzernamen. DafĂŒr braucht man: Bisschen Humor :giggle:

Kollege hat auf Semis seinen Cayman auf dem Weg zum Ring zerschellt, weil ihn Regen erwischt hat. Und das nicht irgendwo in der Abfahrt, sondern nur bei geradeaus bremsen. Auch zugelassene Semis können schon sehr ekelhaft sein. Auch von mir keine Empfehlung fĂŒr die Stvo.
Auf den Rundkursen macht das aber schon ziemlich Bock und ist dann doch eine andere Nummer.
 
Knapp 7 Jahre lang Semis gefahren - absolut kein Problem im Straßenverkehr. DafĂŒr braucht man bei Regen: Verstand und reduzierte Geschwindigkeit.
 
Auf meiner Heckscheibe sind so komische Flecken. Sehen aus wie Wasserflecken, sind aber richtig hartnĂ€ckig. Sieht schon richtig "eingebrannt" aus, um es mal zu beschreiben. Normaler Glasreiniger aus dem Haushalt mit KĂŒchenrolle war chancenlos. Jemand eine Idee, wie ich das rausbekomme? Spezieller Reiniger, spezielles Tuch?
 
Zum Thema Dachbox: Gestern und heute in meiner Stadt im schönen Bayern eine vierköpfige Familie aus Griechenland gesehen.

In einem Toyota Aygo (1. Generation von 2005-2014) und silberner Dachbox. Das GepÀck passt oben sicherlich gut rein, aber trotz Kleinkinder hÀtte ich ja keine Lust in einem Kleinwagen so eine Strecke zu reisen :fresse2: Muss nicht immer ein 5er Kombi mit Dachbox sein :d
 
Knapp 7 Jahre lang Semis gefahren - absolut kein Problem im Straßenverkehr. DafĂŒr braucht man bei Regen: Verstand und reduzierte Geschwindigkeit.
Aber rÀtst als keine Option davon ab. Das ist hier schon sehr speziell irgendwie :sneaky: Ich testete das grad. Egal was man sagt und wem zustimmt oder nicht, kurz danach kommt eine umgekehrte Relativierung. Goldig 8-)

Der Typ ist ohne Niesel davor in ein Platzregen geraten. NAch einem Tunel. War fĂŒr ihn leider neu. Manche Lernerfahrung sind leider schmerzhaft.

@Kandira
Nigrin Performance Scheibenpolitur 300ml sollte reichen. Am besten an der "KĂ€rcherbox" Waschanlage machen und dann mit normalen Glasreiniger einsprĂŒhen und ordentlich "abkĂ€rchern".

Als TĂŒcher reichen die billigsten Mikrofaser die man sonst in irgendwelchen Teppich- und GardinenlĂ€den findet. Weißt was ich meine. Diese HandwerkerlĂ€den fĂŒr Frauen :sneaky:

edit:
Slixs Sturz ist wohl geheim. Wegen dem Vorteil auf der Straße 8-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklÀren Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer DatenschutzerklÀrung.


ZurĂŒck
Oben Unten refresh