Aktuelles

Aufrüsten oder Neukauf für Gaming

Ben93

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
20.11.2014
Beiträge
28
Guten Tag,

gerne würde ich mir wieder etwas neues gönnen, die Frage ist ob ich alles Neukaufen muss oder ich eventuell, dass ein oder andere aus meinem alten Rechner übernehmen kann.
Der PC wird nur zum zocken genutzt und für die Spiele die ich aktuell spiele, reicht dieser auch noch aus, allerdings möchte ich mir einen neuen 144HZ oder gerne sogar 240HZ Monitor kaufen und diese dann auch nutzen.
Ich meine gelesen zu haben, dass meine aktuelle Grafikkarte bzw. Zusammenstellung nur 60HZ schafft, daher der Gedanke etwas neues zukaufen.

1. Möchtest du mit dem PC spielen? Wenn ja, was?

CS GO, Age of Empires 4, Call of Duty, Overwatch eventuell Elden Ring


2. Möchtest du den PC für Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder ähnlich nutzen? Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?

Nein nur fürs Zocken.

3. Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (bestimmte Marken und Hersteller, Overclocking, ein besonders leiser PC, RGB-Beleuchtung, …)?

Leise wäre schön, aber kein Muss.

4. Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Gsync/FreeSync?

Aktuell nutze ich ein alten Benq RL2455 mit 60HZ, dieser soll durch einen 144HZ oder 240HZ Monitor ersetzt werden.
Entweder BENQ XL2411K oder MSI Optix MAG251RX


5. Hast du noch einen alten PC, dessen Komponenten teilweise weitergenutzt werden könnten?

Intel® Core™i5-6500
ASUS H170-PRO GAMING
Hyper X Fury Black DIMM 16 GB DDR4
Corsair Carbide 200R
Noctua NH-U12 SI
LG GH-24NS
ZOTAC GeForce GTX 970 OC
Western Digital WD Blue 1TB
be quiet! System Power 7 500W
Kingston SSDNow V300


6. Wie viel Geld möchtest du ausgeben?

maximal 1500€ mit Monitor ca. 1300€ ohne Monitor

7. Wann soll die Anschaffung des PC erfolgen?

Mai-Juni


8. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen (vom Shop oder von Helfern (Liste als Sticky))?

Am liebsten Zusammenbau lassen


9. Möchtest du deine Inhalte mit dem PC Streamen (z.B über Twitch/OBS)? Wenn ja - welche Spiele/Inhalte? Hast du schon Teile fürs Stream-Setup? (Multi-Monitore, Mikrofon, Kamera, Stream-Deck, ...)?

Nein


Vielen Dank!
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
34.953
Ort
Rhein-Main
Mach Mal bitte einen kleinen Test:
1) Runde zocken, FPS notieren.
2) Auflösung 1280x720, die gleiche Passage noch Mal zocken, FPS notieren.
 

Squall2010

Enthusiast
Mitglied seit
05.01.2007
Beiträge
3.218
Ort
NRW

Ben93

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
20.11.2014
Beiträge
28
Guten Abend :)

Mach Mal bitte einen kleinen Test:
1) Runde zocken, FPS notieren.
2) Auflösung 1280x720, die gleiche Passage noch Mal zocken, FPS notieren.

Ich habe dies in CS GO getestet und ehrlich gesagt keinen gravierenden Unterschied festgestellt.
In ein paar Runden gegen Bots hatte ich je nach Situation zwischen 120 und 160 FPS bei beiden Auflösungen.

Beispiel:


Guck mal ein bischen auf der Seite, kannst auch noch was ändern.

Die Zusammenstellung gefällt mir schonmal sehr gut.
Die Festplattee wäre mir allerdings etwas zu wenig.

Könnte ich denn noch etwas von meinem alten Rechner übernehmen? Oder sollte ich diesen so wie er ist komplett verkaufen?
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.871
Ort
Ladadi
den alten würde ich komplett verkaufen.

die ssd beim neuen auf 1tb. 500gb sind heute nicht viel. selbst 1tb kann je nachdem wie welche spiele du installierst auch sehr fix voll sein.
 

Ben93

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
20.11.2014
Beiträge
28
Beispiel:


Guck mal ein bischen auf der Seite, kannst auch noch was ändern.

Ich habe nun die SSD auf 1TB MSI M390 Spatium geändert, wäre die okay?
Kann ich als Mainboard auch das MSI PRO 660M-A nehmen um nochmal 25€ zu sparen?
Ausserdem werde ich mir den Rechner selbst zusammenbauen und auch nochmal 30€ sparen.
Benötige ich noch einen zusätzlichen CPU Kühler?
Mit dem oben genannten Veränderungen wären es dann 1234€ :)

Könnte ich mir mit dieser Config als Monitor den MSI Optix MAG251RX kaufen und die 240 Herz voll ausnutzen?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

den alten würde ich komplett verkaufen.

die ssd beim neuen auf 1tb. 500gb sind heute nicht viel. selbst 1tb kann je nachdem wie welche spiele du installierst auch sehr fix voll sein.

Könntest du mir sagen für wieviel ich den Rechner noch ungefähr verkaufen könnte?
Macht ein Einzelverkauf der Komponenten Sinn?
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
34.953
Ort
Rhein-Main
Könnte ich mir mit dieser Config als Monitor den MSI Optix MAG251RX kaufen und die 240 Herz voll ausnutzen?
Kommt drauf an, im Zweifel eher nein.
Kann ich als Mainboard auch das MSI PRO 660M-A nehmen um nochmal 25€ zu sparen?
Kann man tun, ist nicht grundsätzlich falsch.
Ich habe nun die SSD auf 1TB MSI M390 Spatium geändert, wäre die okay?
Schaut okay aus, aber ich kenne keine Erfahrungswerte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Squall2010

Enthusiast
Mitglied seit
05.01.2007
Beiträge
3.218
Ort
NRW
Ich habe nun die SSD auf 1TB MSI M390 Spatium geändert, wäre die okay?
Das meinte ich mit "ändern" :-)

Kann ich als Mainboard auch das MSI PRO 660M-A nehmen um nochmal 25€ zu sparen?
Ja natürlich, im Shop siehst Du ob etwas nicht funktioniert.

Benötige ich noch einen zusätzlichen CPU Kühler?
Die werden den Box Kühler nehmen, so ein Pure Rock 2, wäre eine deutliche Verbesserung.

Könnte ich mir mit dieser Config als Monitor den MSI Optix MAG251RX kaufen und die 240 Herz voll ausnutzen?
Bei CS und Overwatch sollte auch kein Problem sein, bei den anderen Spielen eher nicht.
 

Falo999

Enthusiast
Mitglied seit
08.08.2016
Beiträge
2.563
Mit dem oben genannten Veränderungen wären es dann 1234€ :)
Ist auch wirklich ein sehr guter Preis hier mal eine sehr ähnliche Zusammenstellung und da komme mit einzelbestelltung ich gerade auf dem Preis runter:
Allerdings kommen da ja noch Versankosten dazu und man muß bei verschiedenen Shops bestellen.

Der einzigste Vorteil wäre eine bessere SSD nur wirkt sich das außerhalb von SSD Benchmarks eh nicht aus.


Benötige ich noch einen zusätzlichen CPU Kühler?
Du kannst den mitgelieferten Boxed Kühler ja erstmal testen und wenn er dir zu laut ist kannst du den immer noch umrüsten.
 

Ben93

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
20.11.2014
Beiträge
28
Könnt ihr bitte sicherheitshalber nochmal drüber schauen? :)

Config ID:
1686664

Habe jetzt noch einen CPU Kühler hinzugefügt.
Das etwas günstiger Motherboard rein gepackt und die 1TB Festplatte.
Ausserdem habe ich das Gehäuse geändert, da mir ein schlichtes Design mit weniger Beleuchtung deutlich besser gefällt. Nennenswerte Nachteile zu dem vorausgewählten Gehäuse konnte ich nicht finden.

Reicht das Netzteil mit 650W aus oder soll ich für einen 10er mehr das 750W Netzteil in die Config packen?

Vielen Dank und ein schönes Wochenende.
 

Squall2010

Enthusiast
Mitglied seit
05.01.2007
Beiträge
3.218
Ort
NRW
Ausserdem habe ich das Gehäuse geändert, da mir ein schlichtes Design mit weniger Beleuchtung deutlich besser gefällt. Nennenswerte Nachteile zu dem vorausgewählten Gehäuse konnte ich nicht finden.
Wenn ich den Code benutze, dann ist es immer noch dasselbe GH wie vorher.
Ansonsten sieht alles gut aus.

Reicht das Netzteil mit 650W aus oder soll ich für einen 10er mehr das 750W Netzteil in die Config packen?
Kannst auch gerne für 10€ mehr das 750W mitnehmen, haben ist besser als brauchen.
 

Ben93

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
20.11.2014
Beiträge
28
Screenshot_20220507-155338_Samsung Internet.jpg
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
34.953
Ort
Rhein-Main
Warum sparen immer alle am Netzteil?
Du fährst auch keinen Porsche GT3 mit Kutschenrädern!

Nimm das fractal ion gold 650.
 

Ben93

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
20.11.2014
Beiträge
28
Warum sparen immer alle am Netzteil?
Du fährst auch keinen Porsche GT3 mit Kutschenrädern!
Wieso sparen?
Es war vorher das Netzteil mit 650W verbaut nun habe ich das mit 700 genommen.
Falls das 750 W Netzteil besser ist, kann ich das natürlich auch gerne nehmen.
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
34.953
Ort
Rhein-Main
Es geht um die Qualität.

Anders: du kaufst auch keinen Porsche GT3 und ziehst dann 30€ Reifen drauf.
 

Ben93

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
20.11.2014
Beiträge
28
Es geht um die Qualität.

Anders: du kaufst auch keinen Porsche GT3 und ziehst dann 30€ Reifen drauf.
Das das Netzteil schlechter ist, als das andere war mir nicht bewusst.
Ich dachte mit be quiet macht man nichts falsch.
Dann werde ich es wieder umswitchen.

Der Rest passt soweit?
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
34.953
Ort
Rhein-Main
Jeder Hersteller, Jede Marke, alle haben unterschiedliche Baureihen und unterschiedliche Produkte.
Die einen sind besser, die anderen sind schlechter. Das Systempower ist ein Budgetnetzteil mit Budgettechnologie. Muss ja nicht sein, wenn man da ne 700€ Grafikkarte dranhängt.

Das gleiche wie beim Porsche GT3. Man muss ja keine 30€ Reifen draufziehen.
 
Oben Unten