Aktuelles

Asus F205TA Clean Install

O-WOLF-O

Member
Thread Starter
Mitglied seit
11.06.2007
Beiträge
861
Hi,
ich habe mir ein Asus F205TA zugelegt. Nachdem da wieder jede Menge Müll drauf ist incl. Recovery wollte ich einen Clean Install mit Windows 10 machen.
Das habe ich jeweils mit einem Stick und einer ext. Festplatte probiert, jedoch kann ich von beiden nicht booten. Sie erscheinen nicht als Bootmedium, weder im BIOS noch im Quick Start Menü.
Secure Boot on/off macht keinen Unterschied. Mehr konnte ich per Google nicht herausfinden.
Muss ich da noch etwas anderes ein- oder umstellen, das ich übersehen habe?

Danke und Gruß
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

O-WOLF-O

Member
Thread Starter
Mitglied seit
11.06.2007
Beiträge
861
Geht auch mit Rufus nicht (benutze sonst xBoot).

€: Das einzige Programm, das ich bisher halbwegs zum laufen bekommen habe ist Parted Magic. Bei allen anderen schmeißt es mich sofort wieder in die Bootauswahl zurück, nachdem ich den Stick ausgewählt habe.
 
Zuletzt bearbeitet:

O-WOLF-O

Member
Thread Starter
Mitglied seit
11.06.2007
Beiträge
861
Müll und Discounterschleuder mit null Support von Asus!
Das X205 ist für seinen vorgesehenen Einsatzzweck perfekt geeignet. Andere Hersteller haben auch teilweise irgendwelche Restriktionen, deswegen sind die Produkte kein Müll! Den Zusammenhang von Müll und Discount verstehe ich auch nicht ganz, aber egal.

Auch mit dem aktuellsten Bios lässt sich nicht per USB booten.
Da bleibt mir wohl nur die händische Reinigung und das Update auf W10.
Trotzdem danke für deine Hilfe ;)
 
Oben Unten