Aktuelles

[Projekt] Aquaero Sidebar Gadget

KRambo

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
08.06.2005
Beiträge
5.587
Ort
Vlbg, Austria
Hey Leute

Da der andere Thread (Klick mich) immer mehr anwächst und ich die wichtigsten Infos am Anfang des Threads zusammentragen möchte, gibts nun diesen Thread. Das Gadget wird derzeit nur für das Aquaero entwickelt, ich werde danach wahrscheinlich noch neue Gadgets für die Aquastream XT und das Poweradjust in Angriff nehmen.

Der User raechaer hat mir bei der USB Schnittstelle sehr geholfen, hier nochmals ein Danke an ihn :)

Vorraussetzungen:
  • Windows Vista x86/x64 oder Windows 7 x86/x64
  • Aquaero 4.0 oder neuer Link

Screenshots:
gadgetvv6b.jpg


Infos zur neuen Beta-Version:
http://www.hardwareluxx.de/community/15598326-post664.html

Das ganze ist Freeware, aber nicht OpenSource! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

KRambo

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
08.06.2005
Beiträge
5.587
Ort
Vlbg, Austria
In diesem Fall bin ich nicht der einzige der sowas brauchen kann :d

Ein Problem gibts im Moment aber noch: die beiden DLL's für die Aquaero Schnittstelle liegen nur in 32 Bit vor, das heißt das ganze wird nur in einem 32 Bit OS funktionieren, es sei denn man nutzt die 32 Bit Sidebar (solls angeblich geben). Habe eben AC kontaktiert, ob sie mir die 64 Bit Dateien zukommen lassen würden...
 

alu-xb

Banned
Mitglied seit
18.03.2008
Beiträge
859
Ort
Berlin wat'n sonst ?
oh ja bitte 64bit bitte bitte ... :)
wie gesagt echt nice das du dir die zeit nimmst sowas zu basteln (zumal ich selbst mit viel zeit verzweifeln würde)
hast du schon vorstellungen welche werte man angezeigt bekommt ?
oder versuchst du es ähnlich wie bei dem everest tool das man selbst wählen kann welche werte angezeigt werden ?
und am besten schwarzen backround ;)

auch noch ansprüche stellen tztztz immer diese alu`s
 

KRambo

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
08.06.2005
Beiträge
5.587
Ort
Vlbg, Austria
Ich werde versuchen es so zu machen dass man es dynamisch einstellen kann. Auch hab ich geplant dass man die Hintergrundfarbe wechseln kann. Aber mal sehen wie ich das hinkriege. Bin eigentlich kein Gadget Progger, aber das wird schon.

64 Bit muss sein, hab hier selber ein x64 Win7. Wenns da läuft gehts unter Vista x64 auch :)
 

KRambo

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
08.06.2005
Beiträge
5.587
Ort
Vlbg, Austria
Hab von AC ne Antwort erhalten, eine der beiden Dateien gibts in x64, die andere nicht. Bin noch mit denen in Kontakt, ich hoffe da ändert sich noch was. Hätt mir doch gleich denken können dass es nicht so leicht wird wie zuerst gedacht :(

Ansonsten gibts nur die Möglichkeit den USB Port selber auszulesen, wie gut das geht muss ich aber erstmal testen...
 

scamps

Baschtelwaschtel i.R.
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
12.598
Ort
Solingen
Ich finde, dass Aquacomputer da wohl seinen Beitrag in Form der 64bit-Datei leisten könnte. Wäre nämlich ein außerordentliches Gimmick für den Aquaero.

Samurize funzt zwar auch, aber ...

Also ran Shoggy, bring´s mal Deinen Leuten bei!
 

alu-xb

Banned
Mitglied seit
18.03.2008
Beiträge
859
Ort
Berlin wat'n sonst ?
ach das hört sich aber garnicht gut an mit den datein.
ich hoffe du bleibst trozdem dran wäre wirklich mal was feines so ein kleines tool.
 

KRambo

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
08.06.2005
Beiträge
5.587
Ort
Vlbg, Austria
Hab gestern ne Weile mit diversen Librarys rumprobiert (hatte leider nicht viel Zeit) und hab auf die schnelle nichts funktionierendes gefunden. Hab dann mitten in der Nacht noch einen Post in das AC Forum gesetzt und bereits ne Antwort erhalten, darin heißt es, sie arbeiten bereits an einer 64 Bit Variante.

Das heißt ich werde mich erstmal an einer 32 Bit Version versuchen :)
 

slikslak

Urgestein
Mitglied seit
07.07.2006
Beiträge
10.597
Ort
Österreich
Jo mein lieber Gsi-berger! Mach das!
Schöne Grüsse und toi toi toi aus Innsbruck!

Danke für deine bemühungen!
werd mir demnächst eine aquaero gönnen und dann wäre das ein PFLICHTGIMMICK FÜR JEDEN AQUAERO USER!
 
Zuletzt bearbeitet:

Bullveyr

Semiprofi
Mitglied seit
09.02.2007
Beiträge
1.731
Sowas könnte ich für meinen zukünftigen Aquaero für das zukünftige Windows 7 sicher auch gut brauchen.

PS: Ich würde uns eher Gsi-berger schreiben, aber egal. ;)
 

KRambo

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
08.06.2005
Beiträge
5.587
Ort
Vlbg, Austria
Damit ihr nicht meint es tut sich hier nix mehr: ich lese mich im Moment etwas in das Thema ein weil es für mich ziemlich Neuland ist, immerhin bin ich Programmierer und kein Scripter ;) ein befreundeter Progger hat mir aber etwas auf die Sprünge geholfen, ich bin also noch dran :d
 

Mallorynox

Enthusiast
Mitglied seit
15.11.2006
Beiträge
791
Ort
Pandora neben Remulak
Hi, wäre auch schön wenn du so nebenbei ein Applet für die g15 programmierst. danke
Ne Spaß beiseite.... Ein Vista Gadget wäre schon was feines, hoffe es klappt.. würd mich auch freuen. Gruß
 

KRambo

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
08.06.2005
Beiträge
5.587
Ort
Vlbg, Austria
Erste Fortschritte sind schon zu erkennen, das Gadget läuft unter 32 Bit und zeigt bereits die Temps von den ersten 2 Sensoren an. Alle Informationen sind bereits dynamisch und werden alle 1 Sekunde aktualisiert. Weiteres kommt noch...vielleicht krieg ich noch so ein Verlaufsdiagramm hin, muss mal schauen wie man sowas macht...


Eventuell könnte ich die Temperaturen auch als Balken darstellen, die Frage ist nur was ich als Grenzwert nehmen soll. Die eingestellte Alarmobergrenze? Oder die Volllastschwelle? :hmm:
 
Zuletzt bearbeitet:

Guapa

Semiprofi
Mitglied seit
01.06.2008
Beiträge
4.822
Ort
Ösi-Land / Innsbruck
AS XT Ultra tauglich?

Super Arbeit! Nur weiter so!

Ist dieses Gadget (Plugin) auch bei einer AS XT Ultra anwendbar? Also mit Angaben über Temperaturen (Wasser-, Pumpenelektronik-, ext. Temp.Sensor-Temperatur), Lüfterdrehzahl (U/min, %) sowie Durchfluss?
 

KRambo

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
08.06.2005
Beiträge
5.587
Ort
Vlbg, Austria
Eventuell in einer späteren Ausbaustufe. Zuerst werd ich die Grundfunktionen vom Aquaero einbauen :) also zumindest alle Sensoren und Lüfter sowie ein eventuell angeschlossener DFM. Man kann dann in den Settings wählen was man angezeigt haben möchte, wenn ich das so hinkriege :d
 

whuzabi

Enthusiast
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
6.006
Ort
Austria
laso ich find das so wie die derzeitige ausbaustufe ist schon super. hab zwar keine aquaero aber das ist sicherlich nen haufen arbeit :)

du weisst aber dann schon das du regelmaessig updates und verbesserungen bringen musst ;)
 

BeamWalker

Enthusiast
Mitglied seit
26.09.2007
Beiträge
2.679
Wow, finde ich super. Alle Achtung ich hätte da wahrlich nicht die Ruhe für.
Warte schon sehnsüchtig auf ein x64 Applet, damit ich samurize mal in den Ruhestand schicken kann.
 

KRambo

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
08.06.2005
Beiträge
5.587
Ort
Vlbg, Austria
du weisst aber dann schon das du regelmaessig updates und verbesserungen bringen musst ;)
Müssen tu ich mal gar nix, immerhin ist das ganze auf ehrenamtlicher Basis ;) aber ich werde versuchen ein möglichst gutes und bugfreies Gadget abzuliefern.

Hier mal was neues: hab jetzt alle Sensoren und den DFM drin, daneben ist noch die Aquasuite zu sehen, mit der ich die Werte kontrolliert habe. Bin immer noch am überlegen ob ich es bei Text belassen soll oder eine grafische Anzeige der Werte machen soll. Ihr könnt da ruhig Vorschläge bringen. Bin für alles offen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Prinzen Rolle

Enthusiast
Mitglied seit
26.06.2004
Beiträge
7.508
Wenn du es schaffst, dass man zusätzlich den Durchfluss von nem Poweradjust anzeigen lassen könnte, wären Scamps und ich ich dir ewig dankbar. x64 vorrausgesetzt :fresse:

Aber sehr gute Arbeit soweit :bigok:
 

chris14465

Semiprofi
Mitglied seit
18.04.2008
Beiträge
1.078
Um die 64 Bit Geschichte zu umgehen, wäre es vielleicht Möglich, die XML Logdaten vom Aquaero zu benutzen!
Ich arbeite auch gerade an einem Tool, um eine (einzelne) XML Logdatei zu verarbeiten und in Diagramme zu packen.
 
Zuletzt bearbeitet:

KRambo

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
08.06.2005
Beiträge
5.587
Ort
Vlbg, Austria
Die Idee hatte ich auch schon, allerdings ist der Nachteil dass die Aquasuite im Hintergrund immer laufen muss. Und das wollte ich eigentlich nicht. So bin ich halt von Aquacomputer abhängig und kann erst eine x64 Version freigeben, wenn ich die nötige DLL in 64 Bit erhalten habe :(

@Prinzen Rolle: müsste mal sehen ob ich das hin kriege. Ein Poweradjust hab ich eh hier, also kann ichs auch gut testen. Werde mal schaun.
 
Oben Unten