Aktuelles

APU13: AMD stellt 'Kaveri' vor

iToms

[online]-Redakteur
Thread Starter
Mitglied seit
25.11.2011
Beiträge
1.407
<p><img style="margin: 10px; float: left;" alt="AMD Logo 2013" src="/images/stories/logos-2013/AMD_Logo_2013.jpg" height="100" width="100" />Auf dem diesjährigen ADF (AMD Developer Summit) mit dem Titel APU13 stellt der kalifornische Chip-Designer seine neuesten APUs vor. Damit wird auch das Geheimnis um die "Kaveri" APUs gelüftet, die die Nachfolge der seit Anfang dieses Jahres erhältlichen Richland APUs antreten. Zu Anfang geht AMD erst einmal darauf ein, wie wichtig die GPU innerhalb des SoC mit der Zeit wurde.</p>
<p>Es wird ein Vergleich zum Hauptkonkurrenten Intel gezogen. Dieser hatte in den letzten Generationen die Fläche, die der Grafikpart in ihren CPUs einnimmt stetig vergrößert. Auch AMD tat dies und so nimmt dieser bei den "Kaveri" APUs nun gute 47% ein. Damit nimmt...<br /><br /><a href="/index.php/news/hardware/prozessoren/28607-apu13-amd-stellt-kaveri-vor.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Balzon

Member
Mitglied seit
02.06.2011
Beiträge
735
856 GFLOP/s ist eine Enttäuschung, weil viel niedriger als erwartet, da 1050 Gflops AMD vor längerer Zeit genannt hat. Bei 856 Gflops entfallen etwa 750 auf die GPU. Ich meine Richland liegt ja auch schon im 6xx Gflops Bereich.
 

NasaGTR

Active member
Mitglied seit
12.05.2013
Beiträge
7.880
Wird Mantle heute oder morgen noch genauer vorgestellt? :confused:
 

KeinNameFrei

Active member
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
3.193
Ort
Oben uff'm Speischer
Man munkelte, es gäbe am 13.11. erstmals Battlefield 4 Benchmarkergebnisse zum Vergleich von Mantle und DirectX. Allerdings auch weiterhin nur von AMD selbst...
 

Nighteye

Active member
Mitglied seit
07.03.2005
Beiträge
11.485
welche games diese ipgu wohl darstellen kann ?
 

Nighteye

Active member
Mitglied seit
07.03.2005
Beiträge
11.485
ihr nasenbären :d flüssiges spielen (60fps) auf high
 
P

Plumbumm

Guest
Na dann bin ich doch mal gespannt wie viel Leistung Kaveri bringt. Will ja eh auf die Umsteigen.
 

Nighteye

Active member
Mitglied seit
07.03.2005
Beiträge
11.485
meine HD6870 ist auf high mit eve und lol oder sim city schon ziemlich ausgelastet was flüssiges spielen angeht (1920x1080) ohne aa/af.

bezweifle daher das die apu für medium aussreichen wird bei den spielen. und das sind ja bei weitem keine grafik fresser.
 

Low

Active member
Mitglied seit
02.07.2002
Beiträge
2.628
Ort
Bonn
BF4 @ 720p bei low details mit OC der Grafik und UC der CPU des A10-6800k läuft auf Windows 8.1 mit 32bit exe mit 25-50 FPS. Spielbar ist es zwar, aber man kann auf die Ferne kaum einen Gegner erkennen.
 

Terra123

Active member
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
8.041
Ort
Hannover
Wer weiß, vielleicht zeigen sie ja morgen, dass mit Mantle auf Kaveri BF4@1080p flüssig laufen kann? :popcorn:

Wieso so ungeduldig, wenn morgen sowieso schon vorgestellt wird?

Ansonsten wurde auf der Computec mit Kaveri das Spiel Devil May Cry vorgeführt, bei Full HD, so glaube ich. Welche Einstellungen genutzt wurden, stand natürlich nirgendwo.

Würde mich keinen Illusionen hergeben, die Kaveri wird natürlich im Gegensatz zu Richland deutlich besser performen, nur spielen wird man nur ältere Titel oder wenig anspruchsvolle neuere Titel damit@Full HD. Da wird Mantle schon einiges rausreißen müssen, damit das für Gamer interessant wird, die permanent Triple AAA Titel zocken wollen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mick_Foley

Active member
Mitglied seit
10.02.2008
Beiträge
15.046
FullHD an sich glaube ich durchaus noch, je nach Speicherbestückung lassen die iGPUs ja gut Leistung liegen, aber 60 FPS in "high" ist wohl bei den meisten neueren titeln selbst mit Mantle unrealistisch. Call of Duty Ghost läuft auf der Xobox One nur in 720p und die GPU hat Low Level Hardware-Acess ala Mantle. ;)
 

Terra123

Active member
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
8.041
Ort
Hannover
Haha, nun, die PS4 hat ja sogar GDDR5, das vergessen die Jungs im Konsolen VS Thread auch immer wieder.

Denke Kaveri wird sicherlich eine schöne APU für Gelegenheitszocker mit weniger Anspruch sein und es bleibt auch abzuwarten, ob da noch OC-Reserven vorhanden sind, oder ob ein dicker Kühler bereits bei geringer Steigerung zum Glühen gebracht wird.

Nett ist natürlich True Audio Support, auch wenn ich mich frage, wo das untergebracht sein soll, die GPU's haben ja einen Chip dafür, aber Kaveri?
 

Mick_Foley

Active member
Mitglied seit
10.02.2008
Beiträge
15.046
True Audio dürfte in der IGPU sitzen, wenn ich die Grafik richtig interpretiere. ;) Ich finde bei Kaveri interessanter, was die mit dem Verbrauch bzw der Energie-Effizienz machen. Wird wieder auf gedeih udn Verderb das letzte Quentschen Leistung rausgepresst oder schlucken die Dinger mal etwas weniger? Wir werden sehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bunghole Beavis

Active member
Mitglied seit
08.02.2009
Beiträge
5.070
Ort
Wittelsbacher Land
Denke Kaveri wird sicherlich eine schöne APU für Gelegenheitszocker mit weniger Anspruch sein und es bleibt auch abzuwarten, ob da noch OC-Reserven vorhanden sind, oder ob ein dicker Kühler bereits bei geringer Steigerung zum Glühen gebracht wird.
Der GPU-Part wird ~ 50% langsamer sein, als ein Pendant mit GDDR5. Für das gute Stück bräuchte man DDR3 RAM jenseits der 2600 Mhz, um halbwegs vernünftige Gaming-Performance zu bekommen. Selbst wenn DDR3 @3200 Mhz laufen würde wäre die Bandbreite immernoch ~ 40% kleiner. Es fehlt schlicht an Bandbreite.
 
Zuletzt bearbeitet:

Terra123

Active member
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
8.041
Ort
Hannover
@Bunghole,

woher hast du die Info? Für mich werden APU's vermutlich erst mit GDDR5 interessant, sofern der Leistungssprung wirklich groß ausfällt. Bei DDR3 gibt es ab 1866 nur noch eine geringe Steigerung, jedoch ist 1333 -> 1866 ziemlich groß -> 2133 wieder relativ klein.

@Mick,

ach so, nett.
 

Nighteye

Active member
Mitglied seit
07.03.2005
Beiträge
11.485
2 moduler müssen echt noch kommen. bezweifle aber das die igpu schneller wird in den 2 modulern.
 

Bunghole Beavis

Active member
Mitglied seit
08.02.2009
Beiträge
5.070
Ort
Wittelsbacher Land
@Bunghole, woher hast du die Info?
Hier der Test der HD7750 2GB DDR3.

Bei DDR3 gibt es ab 1866 nur noch eine geringe Steigerung, jedoch ist 1333 -> 1866 ziemlich groß -> 2133 wieder relativ klein.
Dies verwundert mich nicht, es sind 37,6% Steigerung zu 16,3%. Du müsstest knapp auf 2600 Mhz gehen, um den gleichen Zuwachs zu erhalten.

Bei meiner APU A8-3870K war @1866 Mhz und GPU @800 Mhz, kein Zuwachs durch weiteres GPU OC zu verzeichnen. Die Bandbreite hat limitiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Terra123

Active member
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
8.041
Ort
Hannover
Hach ja,

manchmal sieht man den Wald vor... Klar, die Steigerung 1333 -> 1866 fällt deutlich größer aus. Manchmal frage ich mich, wieso ich solchen Käse schreibe....

Gut, dann ist der Zuwachs weiterhin enorm. Fragt sich nur, wieso noch keine Boards mit GDDR5 angekündigt wurden, vielleicht ist es zu teuer?
 
Mitglied seit
06.12.2010
Beiträge
514
Sie haben ja einen BF4 vergleich gezeigt, "Kaveri" A10 gegen ein i7-4770 + gt630, und laufenden Bilder gezeigt 30fps zu 12fps auf 1080p,
genau Einstellung natürlich nicht gezeigt, aber man kann ja anhand einem Testsystem von i7-4770+gt630 das ausloten .
 

senbei

Member
Mitglied seit
23.05.2011
Beiträge
648

Mick_Foley

Active member
Mitglied seit
10.02.2008
Beiträge
15.046
https://www.youtube.com/watch?v=HjAM2zYNqko
Da lässt sich gar nix ausloten weil niemand Ahnung hat was AMD an Betriebssystem, Taktraten, Treiber und sonstigem Krempel herumgepfuscht hat um eine "gute" Show zu liefern.
Und dann kommt der Heini mit fraps im unspielbaren Bereich (alles kleiner 60 fps) daher - zum kotzen.
AMD-Marketing-Aktion, sieht man schon am i7. Die Intel Kiste dürfte mit einem Haswell-Pentium oder i3 an der Stelle nicht weniger FPS mit einer GT 630 haben und selbst im Single Player dürfte dei FPS, wenn mehr los ist bei beiden "GPUs" in den Keller gehen...
 
Oben Unten