Aktuelles

AMD liefert Server-Bulldozer Interlagos aus

Redphil

Redakteur
Thread Starter
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.346
Ort
Leipzig
<p><img style="margin: 10px; float: left;" alt="AMD" src="images/stories/logos/AMD.jpg" height="100" width="100" /><a href="http://www.amd.com/de/pages/amdhomepage.aspx" target="_blank">AMDs</a> Bulldozer-Prozessoren für das Desktop-Segment lassen noch auf sich warten - Mitte September gilt nach wie vor als möglicher Launch-Termin. Jetzt hat AMD immerhin damit begonnen, die ersten Server-Bulldozer (Interlagos) an die Partner auszuliefern.</p>
<p>Ab August wurde die Fertigung dieser Prozessoren aufgenommen, die bis zu 16 Kerne bieten. Ein Großteil der ersten Interlagos ist für die Supercomputer großer Kunden vorgesehen. Für reguläre Kunden sollen Server mit Interlagos ab dem vierten Quartal verfügbar werden. Der Server-Bulldozer ist zu der vorhandenen AMD Opteron 6100-Plattform...<p><a href="/index.php?option=com_content&view=article&id=19815&catid=34&Itemid=99" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Shevchen

Enthusiast
Mitglied seit
20.01.2011
Beiträge
2.614
Na ja, zur Not einfach Asus darum bitten, das Crosshair 5 extreme mit einem Server-Sockel auszustatten und dann haben wir halt nen Server-Bulldozer drin. So lange es nur ein Sockel ist, dürfte der Unterschied in den Chipsätzen so marginal gering sein, dass es keine Inkompatibilitäten geben sollte. Nur beim Hauptspeicher (ECC) müsste man wohl ein wenig rumtricksen. ^^
 

fdsonne

Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
08.08.2006
Beiträge
35.858
Ort
SN
Und wo kann man die Teile nun beziehen!?
Laut diversen anderen News, gibts zumindest die Möglichkeit die CPUs vorzubestellen...
Mich würde der Preis eines 6220 interessieren. ;)
 

Nighteye

Urgestein
Mitglied seit
07.03.2005
Beiträge
11.487
@ Redakteur.

da es sich hier um 16 Kerner handelt, wird es eine höhere Epische Wirkung haben, als de 8 Kerner für den Desktop. vor allem da 16 Kern Nutzer sicherlich immer die Software haben, um dies zu Nutzen.

im Desktop Bereich wird die Masse keine Software nutzen, um alle 8 Kerne Stetig Aus zulasten. daher wird es auch nicht genau so ein Positives Feedback geben können denke ich.
 
Zuletzt bearbeitet:

m0ped

el m0pedo
Mitglied seit
21.02.2008
Beiträge
661
Ort
Münster
Na dann dauerts hoffentlich nicht mehr so lange bis der Desktop-Markt endlich bedient wird
 

LumiL0rn

Neuling
Mitglied seit
28.01.2008
Beiträge
482
Auch ein Fehlschlag kann monumental sein...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten