Aktuelles

AMD Fiji alias Fury X langsamer als GeForce GTX 980 Ti

Don

[printed]-Redakteur, Tweety
Thread Starter
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
33.561
<p><img src="/images/stories/logos-2015/amd-radeon-2013.jpg" width="100" height="100" alt="amd radeon 2013" style="margin: 10px; float: left;" />Zumindest mit einer Überraschung konnte die Computex heute bereits aufwarten: Wir konnten einen Blick auf die erste "Fiji"-Grafikkarte von AMD werfen. Ein Partner von AMD erlaubte uns einen Blick auf die Karte samt Kühler, den wir in der Folge auch abnehmen konnten. Auch einige technischen Details wurden uns bereits verraten. Zumindest intern wird die Karte als Fury X bezeichnet, ob das auch der Name für den Markt werden wird, ist derzeit aber nicht bekannt.</p>
<p>Beginnen wir aber mit der Karte selbst. Der Wasserkühler stammt aus dem Hause CoolIT. Das PCB ist in der Tat so kurz, wie auf den ersten Veröffentlichungen abzusehen war. Die...<br /><br /><a href="/index.php/news/hardware/grafikkarten/35572-amd-fiji-alias-fury-x-langsamer-als-geforce-gtx-980-ti.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Samu

Experte
Mitglied seit
10.03.2014
Beiträge
307
Traurig. Sowie sich das anhört, muss man wohl auf das Release noch länger warten.
 

Weedy-Gonzales

Enthusiast
Mitglied seit
27.06.2009
Beiträge
3.871
Ort
Schweiz
Derzeit soll AMD noch versuchen, über höhere Taktraten und Anpassungen am Treiber die Performance zu optimieren.

Oha, das klingt doch sehr verzweifelt. :(

Und ein angestrebter Preis von 850 $ deutet darauf hin, dass der HBM-Speicher noch recht teuer ist.
 

MajorX99

Enthusiast
Mitglied seit
23.08.2009
Beiträge
270
Langsamer als eine 980TI, 4GB HBM und das zu einem vermutlich ähnlichen Preis ?
Ich hoffe das wird sich nicht bewahrheiten :( Ich wollte nach dem GTX970 Debakel mal wieder auf eine High End AMD setzen, aber so scheint das nix zu werden...
 

Schaffe89

Banned
Mitglied seit
12.12.2010
Beiträge
5.646
Also ihr schreibt in der Überschrift die Karte sei langsamer, ohne die finale Version der Karte zu kennen, geschweige denn die Taktraten die AMD bereithält?

Ansonsten klingt das nicht gerade gut, nur 4GB ist aus meiner Sicht ein Witz für eine 4K Karte, ich hab mir ja nicht umsonst ne 8GB r9 290x und ne 12GB Titan X geholt.
 

DragonTear

Enthusiast
Mitglied seit
06.02.2014
Beiträge
14.717
Ort
Im sonnigen Süden
Und ein angestrebter Preis von 850 $ deutet darauf hin, dass der HBM-Speicher noch recht teuer ist.
Nicht wirklich.. man will/wollte nur eben auch ins Hochpreisige Segment ;)

Hört sich allerdings wirklich nicht toll an, im Artikel :(
Wenn die nicht wenigstens die anderen Karten gut überarbeitet haben, sieht's schlecht für AMD aus.
 

MadVector

Experte
Mitglied seit
03.07.2013
Beiträge
1.562
Ort
Luzern
Also ihr schreibt in der Überschrift die Karte sei langsamer, ohne die finale Version der Karte zu kennen, geschweige denn die Taktraten die AMD bereithält?

Ansonsten klingt das nicht gerade gut, nur 4GB ist aus meiner Sicht ein Witz für eine 4K Karte, ich hab mir ja nicht umsonst ne 8GB r9 290x und ne 12GB Titan X geholt.

Da stimme ich dir zu, kann man ja nicht sagen wenn noch keine Daten vorhanden sind.

Ich melde dann schon mal Interesse für deine Titan an, würde mich gerne irgendwann mal ins NVidia Lager wagen und die R290 ersetzen :fresse2:
 
H

HW-Mann

Guest
Da verwundert es mich nicht, dass es um die Karte kurz vor Release immernoch recht still ist und man eigentlich nichts genaues in Sachen Leistung weiß.

Sonst werden doch von 1-2 Leuten im Netz schon Benchmarks usw. geleakt.

Wozu man allerdings eine Karte ohne BIOS präsentiert, sollte uns zu denken geben.

Variante 1) Man ist tatsächlich noch weit von Serienreife weg.

Variante 2) Die Leistung ist so unterirdisch für die fetten Ansagen und den Preis, dass man sich nicht die Blöße geben will.

Letzten Endes wissen wir genau das, was wir vorher schon wussten und zur Leistung erfahren wir eh nichts, bis die Karte den Markt erreicht und erste Reviews zu finden sind.
 

nahkampfwombi

Experte
Mitglied seit
07.10.2013
Beiträge
726
Mich würden ja eher mal HBM-Karten im Mid-Range Bereich interessieren. Habe das ganze nicht so verfolgt.... Kommt da dieses Jahr noch was? Irgend etwas was vergleichbar schnell wie eine gtx 970/980 wäre und keine 999€ kostet... ?
 

Sahee

Experte
Mitglied seit
16.03.2013
Beiträge
1.382
Alle schauen nur auf die 4GB, letztlich handelt es sich um HBM-Speicher.
Es bleibt also abzuwarten in wie fern Microruckler überhaupt spürbar sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schaffe89

Banned
Mitglied seit
12.12.2010
Beiträge
5.646
Die r9 390x 8GB wird vergleichbar sein, allerdings schluckt sie wohl deutlich mehr Strom.
Der Tenor der News für Fijii gefällt mir gar nicht, wahrscheinlich wirds wirklich ein Flop.
 

King Bill

Administrator Xenforodeluxx
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
16.06.2005
Beiträge
29.243
Also für mich klingt der letzte Absatz irgendwie komisch. Warum sollte man sein eigenes Produkt noch vor der Markteinführung schlechtreden!? Entweder ist es ein PR Desaster oder ein gekonntes Ablenkungsmanöver. Also Release abwarten und Tee trinken.
 

Tappy

Experte
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
734
Wie die ersten Kommentare wiedwr was ahnen wollen.
Man muss doch erstmal abwarten, wie gut HBM funzt in Realität, ob nicht 4GB Vram reichen weil die Belegung sparsamer funktioniert.
Und wenn nicht mal Treiber und Bios laufen, wie soll man bitte die Performance jetzt scjon einstufen?
Find ich unseriös
 

Schaffe89

Banned
Mitglied seit
12.12.2010
Beiträge
5.646
Ja unseriös ist es allemal. Wenn die Infos hier nichts taugen, dann bekommt HWL einen auf den viruellen Deckel, weil sie bei mir grade ne Brechreizstimmung auslösen.
 

Navett

Enthusiast
Mitglied seit
24.10.2002
Beiträge
722
Ort
Wels
ich verstehe nicht warum das immer nochnicht angekommen ist. beim vram zählt das was -gleichzeitig- drin sein kann... 4gb, egal wie schnell, bringen nichts wenn 5gb an daten benötigt werden. das -nachladen- dauert dann lange und da limitiert nicht die vram geschwindigkeit sondern der rest...
 

Schaffe89

Banned
Mitglied seit
12.12.2010
Beiträge
5.646
Genauso ist es. Wenn die Karte wirklich nur 4GB hat, ist es ein Krüppel erster Güte, der die nächsten Monate/Jahre elendiglich am V-ram verhungern wird, genauso wie eine GTX 770 2GB oder eine Tonga 2GB, oder ne GTX 960.
 

DragonTear

Enthusiast
Mitglied seit
06.02.2014
Beiträge
14.717
Ort
Im sonnigen Süden
Wenn die Karte wirklich nur 4GB hat, ist es ein Krüppel erster Güte, der die nächsten Monate/Jahre elendiglich am V-ram verhungern wird, genauso wie eine GTX 770 2GB oder eine Tonga 2GB, oder ne GTX 960.
Da übertriebst du ganz schön...

Ja, dass man das eigene Produkt als schlecht bezeichnet ist schon seltsam. Aus welchem Grund sollten sie zugeben dass sie langsamer als die 980Ti sei (selbst wenn es stimmen würde)? Davon abgesehen dass es garantiert Fälle geben wird, wo die AMD punktet.
Ich könnte mir vorstellen dass AMD ein wenig alles umgekrempelt hat, was Releases angeht, im Vergleich zu früher. Teil davon ist vorallem die bessere Geheimhaltung.
 

nomorelag

Experte
Mitglied seit
01.11.2013
Beiträge
942
Ort
Mond
AMD sollte jetzt so schnell wie möglich Daten raushauen, denn solche Artikel lassen Kunden zu nvidia wechseln. Je länger sie warten umso mehr schaden die sich.
 

l@mer

Banned
Mitglied seit
17.09.2006
Beiträge
13.964
Ort
Espelkamp
Letztens wurde mit noch gesagt 2Gb Vram reichen locker für FullHD. Von mehreren Leuten. :rolleyes:

Ich bin auch nicht der Meinung das 2Gb reichen, bzw 4Gb für 4K. 3GB für FHD sind Min.
 

Schaffe89

Banned
Mitglied seit
12.12.2010
Beiträge
5.646
Ich hab in 4K bei 5 meiner 7 Spiele die ich aktuell zocke einen V-ram Verbrauch von 3,2 bis 6GB.
Was will man da mit einer 4GB Karte?
Mag ja sein, dass für WHQD oder für 4K in den meisten Spielen mit Optimierung hohe FPS kommen, aber auch flüssig. Ich hab da meine Zweifel.
Wenn das wirklich ein "Trick" sein sollte, dann muss AMD den Meister in Geheimhaltung spielen.

Halte ich für völlig unwahrscheinlich.
Sollte es so sein und die Karte kommt mit 1150mhz und 8GB Dual-Link Speicher und die Verbesserungen schlagen einigermaßen durch, dann wird sie eine Titan an die Wand nageln.
Mit 1050mhz 4GB und dem enttäuschenden Tenor, wird das Ding kaum schneller wie eine GTX 980, evtl. reicht auch eine höher taktende 1080 dafür.
 
Zuletzt bearbeitet:

sTOrM41

Admiral , HWLUXX Superstar
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
21.863
Klar ist das ding langsamer als die 980ti, spuckt ohne BIOS genau 0 Punkte im 3Dmark aus.
 

-Revo-

Moderator, Samurai Champloo, Sir Walk-a-lot
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
26.10.2003
Beiträge
14.326
Ort
in Trauer um den LTDW * 17.02.2003, 19:41 † 26.10.
Ist merkwürdig das ein Boardpartner sowas ausplaudert. Ums warten kommt man eh nicht rum aber schön liest es sich nicht gerade.

PS: irgendwie habe ich das gefühl das hier nicht richtig gelesen wird: das sind Aussagen des AMD Partners und nicht der Redaktion
 
Zuletzt bearbeitet:

Reaver1988

BIOS Bernhard
Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge
34.046
Ort
Celle
*aufgeräumt*

Jetzt bitte mit einem passenden Ton, wir sind hier nicht bei RTL2 um 15 Uhr.
 

JtotheK

Urgestein
Mitglied seit
28.11.2007
Beiträge
17.098
Ort
NRW
Es geht darum, dass man solche News nicht als Redaktion ins Netz stellen kann.. das kann doch nicht mal der Redakteur selbst glauben, was da steht!

Wenn ich mich auf die Messe stelle und mir n Gigabyte-Sticker auf die Stirn klebe und dann sage "Titan X zerstört durch R9 390!!!1111" kann man das auch nicht ernst nehmen. Genauso wie dieses Gewäsch eines Boardpartners. Das ist alles total unglaubwürdig was da steht.

Echt gruselig...
 
Zuletzt bearbeitet:

-Revo-

Moderator, Samurai Champloo, Sir Walk-a-lot
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
26.10.2003
Beiträge
14.326
Ort
in Trauer um den LTDW * 17.02.2003, 19:41 † 26.10.
wieso kann man sowas nicht ins Netz stellen. Es werden Aussagen gemacht zu einem kommenden Produkt .... das die nun negativ sind heißt doch nicht man muss sie verheimlichen. :hmm: Vielleicht bewegen genau solche News mal AMD zu offiziellen Aussagen ;)
 
Oben Unten