Aktuelles

AMD A10-7300: Ersten "Kaveri"-Ableger in HP-Notebook entdeckt

Stegan

Redakteur
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2005
Beiträge
15.078
Ort
Augsburg
<p><img style="margin: 10px; float: left;" alt="AMD Logo 2013" src="/images/stories/logos-2013/AMD_Logo_2013.jpg" height="100" width="100" />Zu Beginn des Jahres entließ AMD <a href="index.php/news/hardware/prozessoren/29392-amds-kaveri-apu-im-kurzvergleich.html">die ersten Modelle seiner neuen „Kaveri“-APUs in den Handel</a>. Das Flaggschiff konnte dabei mit vier „Steamroller“-Kernen und einer integrierten Grafiklösung mit 512 GCN-Cores aufwarten. Auch die ersten HSA-Features fanden mit den neuen Kombiprozessoren ihren Einzug in den Desktop. Bislang sind allerdings nur der AMD A10-7850K und der AMD A10-7700K erhältlich. Der kleinere <a href="index.php/news/hardware/prozessoren/30655-amds-a8-7600-verschiebt-sich-weiter-nach-hinten.html">A8-7600K lässt noch immer auf sich...<br /><br /><a href="/index.php/news/hardware/prozessoren/30973-amd-a10-7300-ersten-qkaveriq-ableger-in-hp-notebook-entdeckt-.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

~DeD~

Enthusiast
Mitglied seit
26.01.2006
Beiträge
2.705
Ort
Das kleine Haus auf Karkand
oh, da bekommt man ja einen herzinfarkt. ein notebook mit amd apu und ohne zusätzliche grafikkarte !UND! einem full HD display. na da werd ich doch mal sofort tot umfallen, wenn das so wirklich auf den markt kommt.
 

DragonTear

Enthusiast
Mitglied seit
06.02.2014
Beiträge
15.066
Ort
Im sonnigen Süden
Nicht schlecht... interessant dass AMD jetzt mehr Takt und mehr "echte" Kerne in das selbe TDP limit bekommt als Intel!
Jezt muss nur noch die Architektur stimmen...
 

why_me

Enthusiast
Mitglied seit
23.09.2009
Beiträge
2.435
13 Zöller wäre schöner gewesen, aber immerhin gehts vorran und es kommt auch mal eine vernünftige AMD config auf den Markt. Jetzt muss nurnoch ein Test zeigen, wo wiedermal geschlampt wurde :fresse:
 

Morpheus2200

Semiprofi
Mitglied seit
04.08.2001
Beiträge
53.752
Guckt euch doch mal ein aktuelles 15.6" Envy Gerät an, so viel werden die schon nicht ändern.
Mich würde das versetzte Touchpad stören ansonsten siehts fast brauchbar aus.

hier
 
S

Sandy93

Guest
Nun fehlen nur noch genügend Hersteller, welche die entsprechende Hardware in ihren mobilen Geräten auch verbauen..
Daran hapert es meist - an der nicht käuflich zu erwerbenden mobilen Hardware.
 
Oben Unten