Aktuelles

AMD A10-6790K nun offiziell

Stegan

Redakteur
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2005
Beiträge
14.988
Ort
Augsburg
<p><img src="/images/stories/logos/amd_a-series.png" width="100" height="100" alt="amd a-series" style="margin: 10px; float: left;" />Während <a href="index.php/news/hardware/prozessoren/28419-amd-kaveri-paperlaunch-im-dezember-verfuegbarkeit-ab-februar-2014.html">die kommenden „Kaveri“-APUs aller Voraussicht nach noch bis Februar nächsten Jahres auf sich warten</a> lassen, hat AMD die Wartezeit nun etwas verkürzt und mit dem A10-6790K einen neuen „Richland“-Ableger präsentiert. Besonders groß fallen die Unterschiede zum aktuellen Topmodell allerdings nicht aus. Sowohl der AMD A10-6800K wie auch der A10-6790K machen mit vier Prozessor-Kernen auf sich aufmerksam, während auch die gleiche Grafiklösung in beiden Modellen ihre Dienste verrichtet. Konkret ist dies eine Radeon HD...<br /><br /><a href="/index.php/news/hardware/prozessoren/28426-amd-a10-6790k-nun-offiziell-.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

drakrochma

Enthusiast
Mitglied seit
21.07.2006
Beiträge
4.562
Ort
Mainz-KH
Der neue AMD A10-6790K soll ab sofort im Fachhandel erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 130 US-Dollar, womit der Neuling 10 US-Dollar günstiger als der A10-6800K ist.
6790 kostet laut Liste 130€
6800 kostet laut Liste 120€

Wer findet den Fehler? ;)
 

edneti

Neuling
Mitglied seit
21.08.2013
Beiträge
8
Der neue AMD A10-6790K soll ab sofort im Fachhandel erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 130 US-Dollar, womit der Neuling 10 US-Dollar günstiger als der A10-6800K ist.
6790 kostet laut Liste 130€
6800 kostet laut Liste 120€

Wer findet den Fehler? ;)

Ich!
In der Liste steht 130$ und nicht €!
 

r4u$ch

Urgestein
Mitglied seit
10.12.2009
Beiträge
5.461
Ort
Heidelberg
Let the shitstorm begin !

:popcorn:
 

Mick_Foley

Semiprofi
Mitglied seit
10.02.2008
Beiträge
15.046
Welches Brainstorming hat AMD nur auf diese CPU gebracht??? :hmm::fresse:
 

Mick_Foley

Semiprofi
Mitglied seit
10.02.2008
Beiträge
15.046
Dass dann den selben Basistakt wie der 6800k und 100Mhz weniger Turbo, sowie einen langsameren Speichercontroller ermöglicht? :fresse:
 

Mick_Foley

Semiprofi
Mitglied seit
10.02.2008
Beiträge
15.046
Naja dann hätte man aus den Dinger auch einfach 6700er machen können. Aber es gibt immer CPU-Modelle wo man den Sinn nicht versteht --> I7 4771 zum Beispiel. :d
 

Happy

Enthusiast
Mitglied seit
17.02.2004
Beiträge
956
Ort
Reken / Dortmund
Naja, wenn man sich eh nen 6800K kaufen wollte und jetzt vielleicht 10€ spart,wenn man dann den 6790K nimmt...
Das ist doch was :d

mfg
 

DTX xxx

Enthusiast
Mitglied seit
03.05.2013
Beiträge
1.846
Naja dann hätte man aus den Dinger auch einfach 6700er machen können. Aber es gibt immer CPU-Modelle wo man den Sinn nicht versteht --> I7 4771 zum Beispiel. :d
Es gibt eben Menschen die nicht immer den Sinn verstehen. Allerdings gibt es die Möglichkeit sich zu informieren und schon kann man den Sinn verstehen.
Der 6800k bietet deswegen DDR3 2133, weil es eben ein Alleinstellungsmerkmal ist. Es gehört eben zu seiner Spezifikation und die anderen bieten eben nur DDR3 1866.
Der Sinn hinter dem 6790k liegt darin, (persönliche Recherche zahlt sich aus), dass er den 5800k ersetzen wird. Laut AMD. Kann man bei ComputerBase und HT4U nachlesen.
 

Mick_Foley

Semiprofi
Mitglied seit
10.02.2008
Beiträge
15.046
Stimmt jetzt hat das Ding viel mehr Sinn, danke das du das ewige Dunkel erleuchtet hast!
 

Schaffe89

Banned
Mitglied seit
12.12.2010
Beiträge
5.646
Außer Gespamme gibts in dem Thread mal wieder nichts brauchbares.
Das deutet doch alles auf nen weiteren Midlifekicker namens A10 6870k hin oder ein höher taktendes Modell. AMD hat bei den Richland Prozessoren Clock Mesh integriert.
 

Gustav007

Experte
Mitglied seit
24.12.2010
Beiträge
1.580
Außer Gespamme gibts in dem Thread mal wieder nichts brauchbares.
Das deutet doch alles auf nen weiteren Midlifekicker namens A10 6870k hin oder ein höher taktendes Modell. AMD hat bei den Richland Prozessoren Clock Mesh integriert.

Das war doch bei Trinity schon der Fall oder?
 

Mick_Foley

Semiprofi
Mitglied seit
10.02.2008
Beiträge
15.046
Außer Gespamme gibts in dem Thread mal wieder nichts brauchbares.
Das deutet doch alles auf nen weiteren Midlifekicker namens A10 6870k hin oder ein höher taktendes Modell. AMD hat bei den Richland Prozessoren Clock Mesh integriert.

Midlife Kicker? Zu viel an eine Tüte Marketing-Geblubber gefuttert? :d Was bei den Eckdaten der CPU jetzt auf einen 6870k hindeutet ist mir schleierhaft, genauso wie das RCM-Argument - als wenn die bisherigen Ax 6xxx APUs das nciht auch schon hätten...

Das war doch bei Trinity schon der Fall oder?

Nein das gab es erst mit Richland: AMDs Piledriver soll Energie rückgewinnen, wurde, glaube ich, aber schon mal für die erste BD-Version spekuliert.
 
Oben Unten