[Sammelthread] AM5 AGESA/UEFI/BIOS Info & Laberthread

Reous

Mr AMD
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
9.900
AM5 AGESA/UEFI/BIOS
Info & Laberthread



Dies ist ein reiner Informations- und Laberthread rund um alles was die Agesa, UEFI oder Bios Version um AM5 betrifft.
Eine entsprechende Übersicht/Liste, wie zu AM4, ist diesmal per Google Sheet erstellt.
Hintergrund ist eine bessere Übersicht, sowie eine aktive Mitarbeit aller Nutzer möglich.​



AM5 SMU Checker​
Anzeige der X670(E), B650(E) Chipsatz Firmware und Version (Experimentell)
Anzeige der SMU Version für Ryzen 7000 CPU (Experimentell)
Anzeige der Agesa Version, wenn Dateien nicht komprimiert

AM5 SMU Checker.png



Alle Angaben sind ohne gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Update Hinweise der Hersteller beachten.
All information is without guarantee of correctness and completeness.

AGESA Übersicht​
SMU Übersicht​
Einzelne Übersicht je Hersteller, sortiert nach Board und AGESA Version.
Aktuell verfügbar für:
ASRock | ASUS | Gigabyte | MSI

as.png
Übersicht der SMU Versionen für AM5, sortiert nach AGESA Version.

AM5 SMU Table

SMU.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Eine entsprechende Übersicht/Liste, wie zu AM4, ist diesmal per Google Sheet erstellt.
Hintergrund ist eine bessere Übersicht, sowie eine aktive Mitarbeit aller Nutzer möglich.​

Die Idee finde ich extrem gut und könnte in vielen Sammelthreads wie bei den Mainboards gut umgesetzt werden.
Danke
 
Schön das es weiter geht mit AM5 und @Reous super von dir.

Für das Asus X670E-E GAMING WIFI gibt es ein neues Beta Bios auf der Asus Seite.
 
Für das ROG Crosshair X670E HERO gibts neues Bios 705 (kein Beta), ich hab es gleich per flashback installiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich bekomme mein X670E-E GAMING WIFI heute und überlege, ob ich nicht auch gleich das neueste BIOS über Flashback darauf machen soll, bevor ich das System das erste mal richtig im Betrieb nehme. Bei MSI gab es oft inoffzielle Quellen wo vorab schon mal ein neues Beta bios kam, gibt es solche Quellen auch bei Asus?
 
Vorab Test Versionen gibt es leider als nur für die Crosshair Serie. Eventuell ändert sich das aber auch, da die Strix-E,F,A Boards jetzt wohl auch vom gleichen Bios Team wie die Crosshairs bedient werden.
 
Na dann hoffen wir mal da ich gerne teste.
 
Hab mich schon gefragt wo der Sammelthread bleibt :-) Danke @Reous

Dann will ich mal meinen Teil dazu beitragen und fange mal mit neuen ASRock BIOSes an


Motherboard​
Version​
Build Date​
Release Date​
Download​
X670E PG Lightning​
1.08.AS04​
10/06/2022​
10/11/2022​
X670E Pro RS​
1.08.AS04​
10/06/2022​
10/11/2022​
X670E Steel Legend​
1.08.AS04​
10/05/2022​
10/11/2022​
X670E Taichi​
1.08.AS04​
10/06/2022​
10/11/2022​
X670E Taichi Carrara​
1.08.AS04​
10/06/2022​
10/11/2022​

Changelog
Code:
Optimized for AMD Ryzen™ Master Utility

SMU
Code:
84.79.0

EDIT:
Spreadsheet angepasst
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich bekomme mein X670E-E GAMING WIFI heute und überlege, ob ich nicht auch gleich das neueste BIOS über Flashback darauf machen soll, bevor ich das System das erste mal richtig im Betrieb nehme. Bei MSI gab es oft inoffzielle Quellen wo vorab schon mal ein neues Beta bios kam, gibt es solche Quellen auch bei Asus?

Schaue mal bei Asus auf der Support-Seite deines neuen Mainboards. Ich würde das Bios drauf machen, welches dort ganz oben angezeigt wird (aktuell Version 0705) , sofern das nicht schon drauf ist.. Und einmal im Monat dort nachschauen ob es ein Update gibt, kann sicher nicht schaden.
:coffee:
 
Schaue mal bei Asus auf der Support-Seite deines neuen Mainboards. Ich würde das Bios drauf machen, welches dort ganz oben angezeigt wird (aktuell Version 0705) , sofern das nicht schon drauf ist.. Und einmal im Monat dort nachschauen ob es ein Update gibt, kann sicher nicht schaden.
:coffee:
Ja ich weiß und habe es vor dem ersten Start per flashback drauf gemacht. Habe schon ein paar BIOS Updates gemacht im übrigen, bin kein Neuling.
 
@Reous
AS = ASRock
Für manche SI's oder andere Kunden stellt ASRock bestimmte BIOS Versionen zur Verfügung. Die bekommen dann andere Buchstaben.
Die Nummer dahinter ist einfach eine fortlaufende Versionsnummer (wer hätte es gedacht 😅)

Aktuell wird das Suffix aber wohl nur bei Beta-BIOS Versionen aufzufinden sein
 
Danke fürs nachfragen. Auf ASRock wäre ich jetzt nicht gekommen, das war einfach zu simpel :d
Aber löblich, dass sie diese Versionen auch für alle zur Verfügung stellen.

Edit:
Wo wir gerade drüber reden. Es gibt inzwischen schon die Version 1.09.AS01
 
Zuletzt bearbeitet:
@Reous - Jup, war leider aber den ganzen Tag nicht dazu gekommen diese hier zu posten. Schande über mein Haupt 😅

Motherboard​
Version​
Build Date​
Release Date​
Download​
X670E PG Lightning​
1.09.AS01​
10/13/2022​
10/13/2022​
X670E Pro RS​
1.09.AS01​
10/13/2022​
10/13/2022​
X670E Steel Legend​
1.09.AS01​
10/13/2022​
10/13/2022​
X670E Taichi​
1.09.AS01​
10/13/2022​
10/13/2022​
X670E Taichi Carrara​
1.09.AS01​
10/13/2022​
10/13/2022​
Changelog
1. Update AMD AGESA 1.0.0.3 A.
2. Optimize for AMD Ryzen™ Master Utility.
3. Improve GPU compatibility for GeForce RTX 40 series.
SMU
 
Neue BIOSes auch für B650(E) mit Nvidia RTX 40 fix

B650E
Motherboard​
Version​
Build Date​
Release Date​
Download​
B650E PG Riptide WiFi​
1.09.AS01​
10/13/2022​
10/14/2022​
B650E PG-ITX WiFi​
1.09.AS01​
10/13/2022​
10/14/2022​
B650E Steel Legend WiFi​
1.09.AS01​
10/13/2022​
10/14/2022​
B650E Taichi​
1.09.AS01​
10/13/2022​
10/14/2022​

B650
Motherboard​
Version​
Build Date​
Release Date​
Download​
B650 LiveMixer​
1.09.AS01​
10/13/2022​
10/14/2022​
B650 PG Lightning​
1.09.AS01​
10/13/2022​
10/14/2022​
B650 Pro RS​
1.09.AS01​
10/13/2022​
10/14/2022​
B650M PG Riptide​
1.09.AS01​
10/13/2022​
10/14/2022​
B650M PG Riptide WiFi​
1.09.AS01​
10/13/2022​
10/14/2022​

Changelog
B650E
1. Update AMD AGESA 1.0.0.3 A.
2. Optimize for AMD Ryzen™ Master Utility.
3. Improve GPU compatibility for GeForce RTX 40 series.

B650
1. Update AMD AGESA 1.0.0.3 A.
2. Optimize for AMD Ryzen™ Master Utility.
3. Improve GPU compatibility for GeForce RTX 40 series.

SMU
 
Schreibe es auch gerne hier nochmals rein. Das Problem mit der zu hohen CPU SOC ist gefixt mit dem neuen Beta Bios für das "Strix E Gamig Wifi", wenn man RAM mit 6000MHz nimmt (EXPO Profil), zumindest wenn man den "G Skill Flare X5 32GB 6000 CL36" hat. Mit dem letzten Final BIOS war die CPU SOC bei 1,389, jetzt mit dem neuen Beta BIOS ist diese bei 1,27/1,28.
 
Neue Woche, neue BIOS-Updates von ASRock für X670E - Im Grunde haben 1.09.AS01 nur den Beta Status verlassen und sind jetzt Stable-BIOSes

Motherboard​
Version​
Build Date​
Release Date​
Download​
X670E PG Lightning​
1.09​
10/13/2022​
10/17/2022​
X670E Pro RS​
1.09​
10/13/2022​
10/17/2022​
X670E Steel Legend​
1.09​
10/13/2022​
10/17/2022​
X670E Taichi​
1.09​
10/13/2022​
10/17/2022​
X670E Taichi Carrara​
1.09​
10/13/2022​
10/17/2022​

Changelog
1. Update AMD AGESA 1.0.0.3 A.
2. Optimize for AMD Ryzen™ Master Utility.
3. Improve GPU compatibility for GeForce RTX 40 series.
 
Check jemand wo bei den Asus Boards die Option versteckt ist um die iGPU auszuschalten?
 
@tackleberry das normale Bios hat die Option (zumindest bei den Crosshairs) nicht.
Bei denen kann man aber ein "unofficial/Beta" Bios von Shamino nehmen, da ist es mit drin:
 
@tackleberry das normale Bios hat die Option (zumindest bei den Crosshairs) nicht.
Bei denen kann man aber ein "unofficial/Beta" Bios von Shamino nehmen, da ist es mit drin:
Geilo! Dann ist es beim ProArt die gleiche Scheiße. Welcher Vollhorst von Programmierer lässt diese Option beim Bios weg?
 
Neue Woche, neue BIOS-Updates von ASRock für X670E - Im Grunde haben 1.09.AS01 nur den Beta Status verlassen und sind jetzt Stable-BIOSes

Motherboard​
Version​
Build Date​
Release Date​
Download​
X670E PG Lightning​
1.09​
10/13/2022​
10/17/2022​
X670E Pro RS​
1.09​
10/13/2022​
10/17/2022​
X670E Steel Legend​
1.09​
10/13/2022​
10/17/2022​
X670E Taichi​
1.09​
10/13/2022​
10/17/2022​
X670E Taichi Carrara​
1.09​
10/13/2022​
10/17/2022​

Changelog

Anscheinend kann man bei ASUS nicht vom neuesten BIOS auf frühere Versionen zurückgehen, und das neueste ist instabil.

Ich weiß nicht, über ASROCK.
 
Ich habe das neueste Beta Bios und da ist nichts instabil, zumindest bei mir nicht.
 
Alles klar, hier geht es um AMD Boards. Eventuell im Intel Thread nachfragen.
 
Anscheinend kann man bei ASUS nicht vom neuesten BIOS auf frühere Versionen zurückgehen, und das neueste ist instabil.
Das gilt aber nur für EZ Flash. Über Flashback kann man immer noch zurück flashen.
 
Neue BIOSe. Wie erst mit den 1.09.AS01 für X670E haben diese nun auch den Beta Status für B650E und B650 verlassen

B650E
Motherboard​
Version​
Build Date​
Release Date​
Download​
B650E Taichi​
1.09​
10/13/2022​
10/19/2022​
B650E PG Riptide WiFi​
1.09​
10/13/2022​
10/18/2022​
B650E PG-ITX WiFi​
1.09​
10/13/2022​
10/18/2022​
B650E Steel Legend WiFi​
1.09​
10/13/2022​
10/18/2022​

B650
Motherboard​
Version​
Build Date​
Release Date​
Download​
B650 LiveMixer​
1.09​
10/13/2022​
10/19/2022​
B650 PG Lightning​
1.09​
10/13/2022​
10/19/2022​
B650M PG Riptide​
1.09​
10/13/2022​
10/19/2022​
B650M PG Riptide WiFi​
1.09​
10/13/2022​
10/19/2022​
B650 Pro RS​
1.09​
10/13/2022​
10/19/2022​

Changelog
B650E
1. Update AMD AGESA 1.0.0.3 A.
2. Optimize for AMD Ryzen™ Master Utility.
3. Improve GPU compatibility for GeForce RTX 40 series.

B650
1. Update AMD AGESA 1.0.0.3 A.
2. Optimize for AMD Ryzen™ Master Utility.
3. Improve GPU compatibility for GeForce RTX 40 series.

SMU Version
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh