Ab 659 Euro: Zwei Modelle der GeForce RTX 4070 im Test

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Access denied error 😅
 
Bei mir geht es. ^^
 
Alter Falter, was die Preise aufrufen.
Diese Kröte dürfte nicht mehr als €450.- kosten.

Auf lange Sicht wird da wohl Intel der hersteller für das Einstieg und mittel Segment werden.

Was kommt als nächstes ?
5050ti für schlappe €950.- ?
 
Jemand die Asus Dual White irgendwo gesehen?
 
Hier die besseren Links


Unter UVP

Beitrag automatisch zusammengeführt:

Aufgrund der Menge der Verfügbarkeiten, werden wir ziemlich schnell die 599 Euro sehen :)
 
Kann man echt nur hoffen, dass Intel mit der nächsten ARC-Gen mehr Erfolg hat. Nvidia haut einen Wucherpreis nach dem anderen raus während AMD einfach mit zieht anstatt über den Preis anzugreifen und Marktanteile zu gewinnen. Aktuell gibt es eher ein GPU-Kartell anstatt einem Markt.
Was denkst du denn was die beiden hersteller die letzten Jahre gemacht haben ?
Kann mir keiner glaubhaft mache wollen das Generation für Generation die Technik so "relativ genau auseinander liegt".
Bei den Preisen braucht man nicht lange überlegen, keiner verschenkt was.

Mein Vertrauen ist für beide hersteller nicht mehr existent.
Die nächste Karte wird ne Intel oder irgendwas vom Chinamann... Aber "den beiden" Pumpe ich das Geld nicht mehr in den rachen.
 
Das der Mist in den Regalen liegt ist halt einfach das einzige was die Hersteller verstehen.
 
[/QUOTE]
Wird es nicht 😅
AMEN das Kapitel nicht vergessen zu schließen und danach einen Termin bei einem guten Psychotherapeuten vereinbaren, damit dieser dein Kindheitstrauma adäquat bearbeiten kann Sorry, aber liegt es an mir oder was genau machst du hier? Ich mein, im wesentlichen Kern hast du recht, aber warum in aller Welt muss ich meinen inneren Hass auf Hersteller etc. oder sogar die (Menschheit) in einem Forum niederschreiben :( Alles Gute dir, der Test der 4070 hat dich wohl bis ins Mark getroffen. o_O:btt2:

Genau dafür ist ein forum da, das Menschen ihre Meinung über Dinge äußern und er spricht glaube für mehr als du, zumindest bestätigt die schwindene Nachfrage daran, obwohl gerade sehr gute Technik auf den Markt ist, die mit den alten Zeug den Boden wischt, kaufen viele nicht. Liegt sicher am steigenden Preis und das man die Verpackung vergrößert aber den Inhalt verkleinert.

Es ist kein mining und lockdown mehr so sehr es sich die Firmen auch wünschen, um dick Kasse zu machen

Die karte sehe ich bei maximal 399 Euro.
 

Ich biete maximal 299€
 
So! Ich hab mir jetzt die 4070 Dual im ASUS-Webshop bestellt! Normales Modell, keine OC-Version weil unnötig, für 669,89 Euro. (Versand nach Österreich sind 9,99€)
Da stand Sofort verfügbar Versand innerhalb von 24h und wird mit Paypal bezahlt, hat alles problemlos funktioniert. Meine RTX 2060 kann endlich sterben gehen!
 
Mit unglaublichen 4GB Speicher
 
gern mal im Verkaufs Forum schauen ich hab da grad meine 3060 ti rein gesetzt...
Hab ne Founders bei NBB bekommen :-)
 
Die 4030 3.5 Punkte von 4 :bigok:
 
@Don
ASUS scheint auf seinen Dual Karten den "alten" 8Pin Stecker wieder drauf gemacht zu haben.

Interessant für alle, die einen Adapter geholt haben. Passt dann nicht mehr :)

1681393988847.png


Edit: Auch bei der TUF


card4.jpg
 
Wenigstens eine gute Nachricht. :fresse:
 
War doch so auch in den News gestanden das die kleinen Karten mit 8Pin ausgestattet sind oder verwechsle ich das mit den Radeons?
 
Gibt alle möglichen Kombinationen die FE mit 12VHPWR viele andere mit 1x8 Pin usw..
 
Die Argumentation alles ist teurer geworden teile ich nicht mit.
... verlass mal Muttis Keller.



Nimms nicht persönlich, ich kenn dich nicht, und hab nix gegen dich, aber ich finde die Antwort sehr gut auf die Aussage passend, ganz im allgemeinen, ich hätte das bei jedem anderen auch geschrieben.
 
... verlass mal Muttis Keller.



Nimms nicht persönlich, ich kenn dich nicht, und hab nix gegen dich, aber ich finde die Antwort sehr gut auf die Aussage passend, ganz im allgemeinen, ich hätte das bei jedem anderen auch geschrieben.
Tabellen und x% hin oder her.
Ich gehe selbst einkaufen und natürlich sind viele der Nachgefragten Produkte teurer geworden, insbesondere Produkte die regelmäßig gekauft werden und im Zusammenhang mit dem Krieg stehen.

Ich habe gemeint im Sinne von das Ressourcen knapper geworden sind oder nicht mehr vorhanden sind etc.
Nicht in jedem Land gibt es eine Inflation, also kann es nicht global alle betreffend sein.
Vieles ist Regionalen Faktoren geschuldet aber das meiste sind Mitnahmeeffekte Preise zu erhöhen mit der Argumentation ist ja Inflation.
Jemand der sich nahezu autark mit Solarstrom beheizt und mit Strom versorgt, wird genauso mit Inflation versuchen beim Kunden zu argumentieren.
Aber geh du mal als Mitarbeiter hin und sag du hättest gern jetzt auch was von den 7% mehr die dein Chef vom Kunden verlangt.

Vielleicht solltest du nicht nur im Tankstellensupermarkt einkaufen gehen. Einige Bio Artikel sind günstiger geworden. (Das Angebot ist gestiegen und das drückte den Preis)
 
Lol du bist ja ein richtiger Faktenchecker! :ROFLMAO:

Heute liefert das Luxx wieder...
 
Die Asus white ist doch schick :fresse2:
 
die Karte ist alles andere als der Burner, aber wenigstens wurde hier BF und COD mitgetestet (y)
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh