27-28" 4K/144 Hz IPS Monitor/Gaming

Gagapa

Profi
Thread Starter
Mitglied seit
07.09.2018
Beiträge
311
Hallo,

ich suche einen 27-28 Zoll 4k Monitor fürs Gaming/Surfen/Filme schauen etc.
Wichtig ist für mich das Coating des Monitors, das Bild soll so scharf wie möglich sein, nicht trüb, eher Richtung Glossy, ist aber kein muss.
Zurzeit hab ich den LG 27ul650, der zumindest für mich ein gutes Coating hat, der Monitor ist aber teildefekt, das Bild ist jetzt von oben nach unten eher gelb bzw hat kein reines weiß mehr,
das Bild scheint oben dunkler zu sein als unten, was zuvor nicht der Fall war, außerdem hatte ich kurz den 27up650w gekauft, der ging direkt zurück, weil das Coating bei dem schlechter war als
das ältere model und das Panel war auch unsauber, BLB, IPS glow etc.

Bisher fand ich den Samsung Odyssey G70A interessant und den M28U, welcher der beiden wäre besser und weshalb und gibts noch bessere Alternativen im Preissegment.
Kennt ihr eigentlich einen shop wo man vorselektierte Monitore kaufen kann :O?, weil das mit der Panellotterie schon nervig ist.




HZ: 60-144
Budget bis : 650€
Graka: 3080 TI
Games: Eher schöne Spiele, Solo Games wie doom,ff7 Remake,Resi 3 etc.
Zoll: 27-28 ggf. 32 obwohl 32 schon etwas zu groß sein könnte, ich denke 28 ist perfekt.
Anschlüsse: Ich benutze größtenteils Displayport.


Mfg

Gagapa :=)
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
G

gucklochfahrer

Guest
Ich hab mir grad gestern zwei Gigabyte M28U installiert. Der hat super Reviews. Kann halt noch nicht so viel sagen. G-Sync mit der 3090 lief auf Anhieb. Montage auf VESA auch sehr einfach. 4K HDR 144Hz ist ein Traum. Meiner Meinung nach endlich ein „mixed-mode“ Monitor, kein reiner Gaming Monitor, den man auch für „normale“ Office/DEV-Arbeiten ideal nutzen kann. Das heisst, sehr dünne Rahmen und kein kindisches RGB und natürlich ein Preis, wo man auch ein Dual System zahlen kann 😸
 

Anhänge

  • 920E0C0B-0DE3-49D0-986D-C483941E5E7B.jpeg
    920E0C0B-0DE3-49D0-986D-C483941E5E7B.jpeg
    1,5 MB · Aufrufe: 78
  • 957C862A-86AD-4CC2-B677-5818A6EC8BC4.jpeg
    957C862A-86AD-4CC2-B677-5818A6EC8BC4.jpeg
    1,2 MB · Aufrufe: 77
  • C6888E9D-F160-4D4C-872A-EBA9F5FAECC3.jpeg
    C6888E9D-F160-4D4C-872A-EBA9F5FAECC3.jpeg
    1,2 MB · Aufrufe: 81

Clonemaster

Legende
Mitglied seit
02.09.2010
Beiträge
7.368
Ort
Deutschland
M28U ist grundsätzlich zu empfehlen. Man sollte nur drauf achten, keine veraltete Firmware zu nutzen. Mit beiliegendem USB Kabel und Gigabyte Software schnell erledigt
 
G

gucklochfahrer

Guest
Guter Trip. Werde mich die Tage drum kümmern. Ich glaub, ich hab im ganzen Leben noch nie einen Monitor updated 🤣 verbunden hab ich via DP. Hab aus Faulheit die alten Kabel wiederverwendet, da gab‘s ja scheinbar keine Standard Updates wie bei HDMI
 

Blood1988

Enthusiast
Mitglied seit
03.12.2013
Beiträge
5.383
Das Updaten ist bei Gigabyte aber nen Krampf,die Software ist total daneben entweder hängt se sich ständig auf oder erkennt den Monitor ewig nicht....

Das kann schonmal ne Stunde dauern für nen 5min UpdatexD
 
G

gucklochfahrer

Guest
Also der gleiche Schwachsinn wie AppCenter^^
 

Schattenluxx

Enthusiast
Mitglied seit
09.05.2007
Beiträge
3.679
Da lobe ich mir doch LG OnScreen Control.
Aber Gigabyte ist doch vergleichsweise noch gut, Samsung ist richtig schlimm.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten