Seite 141 von 147 ErsteErste ... 41 91 131 137 138 139 140 141 142 143 144 145 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.501 bis 3.525 von 3669
  1. #3501
    Bootsmann
    Registriert seit
    06.07.2017
    Beiträge
    590


    Standard

    Glückwunsch zum Erfolg und viel Vergnügen mit dem System.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #3502
    Oberleutnant zur See Avatar von B$TIStalin
    Registriert seit
    09.11.2005
    Ort
    Bad Mergentheim
    Beiträge
    1.530


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • X1 Tablet | x240 | W700DS
      • Handy:
      • LG Nexus 5X

    Standard

    Habe vor kurzem auch Mal ein Pi Hole aufgesetzt.

    Allerdings bekomme ich immer. Och ein Haufen Werbung zu sehen.

    Was für Filter benutzt ihr? Welche Einstellungen habt ihr etc.?

  4. #3503
    Flottillenadmiral Avatar von hugoLOST
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    5.744


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROX Strix Z390-F
      • CPU:
      • Intel I9 9900K
      • Kühlung:
      • Be Quiet Silenloop 360
      • Gehäuse:
      • Coolermaster Mastercase 6 Pro
      • RAM:
      • 2x8GB Corsair DDR4 3200MHz
      • Grafik:
      • Asus ROG Strix RTX2070 Advance
      • Storage:
      • 500GB Samsung 970 Pro / 1TB Curcial MX500
      • Monitor:
      • Iiyama B2783QSU
      • Netzteil:
      • Coolermaster Silent Pro 800W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1300D
      • Handy:
      • Xiaomi Mi A2 128GB

    Standard

    Ich nutez die Standrad Listen die dabei sind.
    SYS1: Intel Core I9 9900k, Asus ROG Strix Z390-F, 2x8GB DDR4 Corsair Vengeance 3200Mhz CL16 , Asus ROG Strix 2070 Advanced , Crucial M550 1TB, Coolermaster Silent Gold 800W

  5. #3504
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    12.289


    Standard

    Hab hier noch zwei Raspberry Pi Zero rumfliegen und meine Frau nervt mich ich soll von Ring die Cloud Funktion nutzen. Was ich definitiv nicht tun werde. Also hab ich gerade Mal ein wenig gegoogelt. Jetzt würde ich gerne Motioneye nutzen hat schon jemand Erfahrung damit? Ich hätte das ganze gerne mit Ton aber dazu finde ich nichts.

    Gesendet von meinem OnePlus 3

  6. #3505
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    12.289


    Standard

    Kann mir wer eine günstige kamera für den zero empfehlen die auch im originalen Case passt? Habe eine bei Amazon bestellt die geht leider nicht.

    Gesendet von meinem OnePlus 3

  7. #3506
    aka h0schi Avatar von XTaZY
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    RLP
    Beiträge
    5.384


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Maximus X Hero
      • CPU:
      • Intel i7-8700K @ 5000 MHz
      • Systemname:
      • BLACK.
      • Kühlung:
      • Custom Loop WaKü
      • Gehäuse:
      • LianLi PC-O11 Air
      • RAM:
      • 16GB G.Skill DDR4-4000
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 Ti FTW3 @ Elite
      • Storage:
      • Samsung 950 Pro 256GB u. 960 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Dell S2716DG
      • Netzteil:
      • Corsair RM750i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise x64
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad Edge E330
      • Handy:
      • Apple iPhone XS 64GB

    Standard

    Zitat Zitat von B$TIStalin Beitrag anzeigen
    Habe vor kurzem auch Mal ein Pi Hole aufgesetzt.

    Allerdings bekomme ich immer. Och ein Haufen Werbung zu sehen.

    Was für Filter benutzt ihr? Welche Einstellungen habt ihr etc.?
    Schau mal hier:

    https://raw.githubusercontent.com/an...domainlist.txt
    https://raw.githubusercontent.com/He.../ytadblock.txt

    Oder

    Code:
    https://hosts-file.net/grm.txt
    https://reddestdream.github.io/Projects/MinimalHosts/etc/MinimalHostsBlocker/minimalhosts
    https://raw.githubusercontent.com/StevenBlack/hosts/master/data/KADhosts/hosts
    https://raw.githubusercontent.com/StevenBlack/hosts/master/data/add.Spam/hosts
    https://v.firebog.net/hosts/static/w3kbl.txt
    https://adaway.org/hosts.txt
    https://v.firebog.net/hosts/AdguardDNS.txt
    https://raw.githubusercontent.com/anudeepND/blacklist/master/adservers.txt
    https://s3.amazonaws.com/lists.disconnect.me/simple_ad.txt
    https://hosts-file.net/ad_servers.txt
    https://v.firebog.net/hosts/Easylist.txt
    https://pgl.yoyo.org/adservers/serverlist.php?hostformat=hosts;showintro=0
    https://raw.githubusercontent.com/StevenBlack/hosts/master/data/UncheckyAds/hosts
    https://v.firebog.net/hosts/Easyprivacy.txt
    https://v.firebog.net/hosts/Prigent-Ads.txt
    https://raw.githubusercontent.com/quidsup/notrack/master/trackers.txt
    https://raw.githubusercontent.com/StevenBlack/hosts/master/data/add.2o7Net/hosts
    https://raw.githubusercontent.com/crazy-max/WindowsSpyBlocker/master/data/hosts/spy.txt
    https://s3.amazonaws.com/lists.disconnect.me/simple_malvertising.txt
    https://mirror1.malwaredomains.com/files/justdomains
    https://hosts-file.net/exp.txt
    https://hosts-file.net/emd.txt
    https://hosts-file.net/psh.txt
    https://mirror.cedia.org.ec/malwaredomains/immortal_domains.txt
    https://www.malwaredomainlist.com/hostslist/hosts.txt
    https://bitbucket.org/ethanr/dns-blacklists/raw/8575c9f96e5b4a1308f2f12394abd86d0927a4a0/bad_lists/Mandiant_APT1_Report_Appendix_D.txt
    https://v.firebog.net/hosts/Prigent-Malware.txt
    https://v.firebog.net/hosts/Prigent-Phishing.txt
    https://raw.githubusercontent.com/quidsup/notrack/master/malicious-sites.txt
    https://ransomwaretracker.abuse.ch/downloads/RW_DOMBL.txt
    https://ransomwaretracker.abuse.ch/downloads/CW_C2_DOMBL.txt
    https://ransomwaretracker.abuse.ch/downloads/LY_C2_DOMBL.txt
    https://ransomwaretracker.abuse.ch/downloads/TC_C2_DOMBL.txt
    https://ransomwaretracker.abuse.ch/downloads/TL_C2_DOMBL.txt
    https://zeustracker.abuse.ch/blocklist.php?download=domainblocklist
    https://v.firebog.net/hosts/Shalla-mal.txt
    https://raw.githubusercontent.com/StevenBlack/hosts/master/data/add.Risk/hosts
    Mit den Listen wirste gut bedient sein
    Intel Core i7-8700K | ASUS ROG Maximus X Hero | 16GB G.Skill Trident Z DDR4-4000 | EVGA GTX 1080 Ti FTW3 | Samsung 950 Pro 256GB | Samsung 960 Evo 1TB | Corsair RM750i | Custom Loop WaKü

  8. #3507
    Korvettenkapitän Avatar von towatai
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.470


    Standard

    moin freunde der sonne. angefixt durch die ganzen pi-hole berichte hab ich mir nun auch nen b+ zugelegt, pihole und pivpn installiert und soweit funktioniert auch alles zu meiner zufriedenheit. ich habe allerdings ein nerviges problem... wenn ich die kiste per rebootbefehl neustarten will oder das ganze aus pi-hole heraus machen will, bleibt er in 9 von 10 fällen hängen und startet nicht neu. da hilft nur stecker ziehen und dann läuft auch wieder alles. irgend ne idee? netzteil ist das originale mit 5,1V / 2,5A. das ganze läuft auf raspbian stretch lite und die Speicherkarte ist nagelneu (gestern gekauft)
    Geändert von towatai (18.09.18 um 08:31 Uhr)
    Corsair HX520 | Xeon E3-1230V3 @ 3,7GHz | Cooler Master Nepton 240M AiO WaKü | ASRock Fatal1ty H87 Performance | 8GB RAM | MTRON 32GB SLC / 2x 256GB Crucial M4 | Zotac 1070 ti Mini@Accelero Mono - 1950/4450 - 0,962V| 24" Dell 2408WFPb | X-Fi Forte @ OPAmp-MOD | Win 10 Pro

  9. #3508
    Oberbootsmann Avatar von Luckysh0t
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    Im a tea pot
    Beiträge
    965


    Standard

    So trivial wie es klingt, ich habe jetz schon öfters die Erfahrung gemacht, dass wenn eine Installation nicht richtig rennt, es einfach nochmal frisch aufzusetzten.

    War zumindest für mich als Linuxnoob immer am einfachsten und am schnellsten zu erledigen und half bisher immer.

  10. #3509
    Obergefreiter
    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    96


    Standard

    Zitat Zitat von XTaZY Beitrag anzeigen
    Schau mal hier:

    https://raw.githubusercontent.com/an...domainlist.txt
    https://raw.githubusercontent.com/He.../ytadblock.txt

    Oder

    Code:
    https://hosts-file.net/grm.txt
    https://reddestdream.github.io/Projects/MinimalHosts/etc/MinimalHostsBlocker/minimalhosts
    https://raw.githubusercontent.com/StevenBlack/hosts/master/data/KADhosts/hosts
    https://raw.githubusercontent.com/StevenBlack/hosts/master/data/add.Spam/hosts
    https://v.firebog.net/hosts/static/w3kbl.txt
    https://adaway.org/hosts.txt
    https://v.firebog.net/hosts/AdguardDNS.txt
    https://raw.githubusercontent.com/anudeepND/blacklist/master/adservers.txt
    https://s3.amazonaws.com/lists.disconnect.me/simple_ad.txt
    https://hosts-file.net/ad_servers.txt
    https://v.firebog.net/hosts/Easylist.txt
    https://pgl.yoyo.org/adservers/serverlist.php?hostformat=hosts;showintro=0
    https://raw.githubusercontent.com/StevenBlack/hosts/master/data/UncheckyAds/hosts
    https://v.firebog.net/hosts/Easyprivacy.txt
    https://v.firebog.net/hosts/Prigent-Ads.txt
    https://raw.githubusercontent.com/quidsup/notrack/master/trackers.txt
    https://raw.githubusercontent.com/StevenBlack/hosts/master/data/add.2o7Net/hosts
    https://raw.githubusercontent.com/crazy-max/WindowsSpyBlocker/master/data/hosts/spy.txt
    https://s3.amazonaws.com/lists.disconnect.me/simple_malvertising.txt
    https://mirror1.malwaredomains.com/files/justdomains
    https://hosts-file.net/exp.txt
    https://hosts-file.net/emd.txt
    https://hosts-file.net/psh.txt
    https://mirror.cedia.org.ec/malwaredomains/immortal_domains.txt
    https://www.malwaredomainlist.com/hostslist/hosts.txt
    https://bitbucket.org/ethanr/dns-blacklists/raw/8575c9f96e5b4a1308f2f12394abd86d0927a4a0/bad_lists/Mandiant_APT1_Report_Appendix_D.txt
    https://v.firebog.net/hosts/Prigent-Malware.txt
    https://v.firebog.net/hosts/Prigent-Phishing.txt
    https://raw.githubusercontent.com/quidsup/notrack/master/malicious-sites.txt
    https://ransomwaretracker.abuse.ch/downloads/RW_DOMBL.txt
    https://ransomwaretracker.abuse.ch/downloads/CW_C2_DOMBL.txt
    https://ransomwaretracker.abuse.ch/downloads/LY_C2_DOMBL.txt
    https://ransomwaretracker.abuse.ch/downloads/TC_C2_DOMBL.txt
    https://ransomwaretracker.abuse.ch/downloads/TL_C2_DOMBL.txt
    https://zeustracker.abuse.ch/blocklist.php?download=domainblocklist
    https://v.firebog.net/hosts/Shalla-mal.txt
    https://raw.githubusercontent.com/StevenBlack/hosts/master/data/add.Risk/hosts
    Mit den Listen wirste gut bedient sein
    Schaue ich mir heute Abend auch mal an.
    Habe jedoch gehört, dass z.B. Youtube die Quellen der Werbung in einem Tonus ändert und man da mit dem Blocken einfach nicht nach kommt.

    Zitat Zitat von towatai Beitrag anzeigen
    moin freunde der sonne. angefixt durch die ganzen pi-hole berichte hab ich mir nun auch nen b+ zugelegt, pihole und pivpn installiert und soweit funktioniert auch alles zu meiner zufriedenheit. ich habe allerdings ein nerviges problem... wenn ich die kiste per rebootbefehl neustarten will oder das ganze aus pi-hole heraus machen will, bleibt er in 9 von 10 fällen hängen und startet nicht neu. da hilft nur stecker ziehen und dann läuft auch wieder alles. irgend ne idee? netzteil ist das originale mit 5,1V / 2,5A. das ganze läuft auf raspbian stretch lite und die Speicherkarte ist nagelneu (gestern gekauft)
    Habe das gleiche Problem / updates installiert / neugestartet / hängt / Netzteil ziehen.

    Weiß auch nicht woran es liegt.
    Neu installiert habe ich es schon, sobald pi hole wieder drauf ist habe ich das Problem.

  11. #3510
    Bootsmann
    Registriert seit
    06.07.2017
    Beiträge
    590


    Standard

    Ich habe pihole zwar nicht im Einsatz, aber bei meinen bisherigen Fehlversuchen war ich froh einen TV dranhängen zu können, um die Fehlermeldungen direkt zu sehen.
    Meine Probleme kamen von Fehlern in den mounts und Störungen im Netzwerk (wait for lanon boot ist manchmal gemein) .

  12. #3511
    Korvettenkapitän Avatar von towatai
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.470


    Standard

    ich hab die kiste gestern einfach nochmal komplett neu aufgesetzt und bisher scheints zu laufen. bis auf einmal hat jeder reboot funktioniert. da der basteldrang ja aber unendlich ist, ich seit jahren nix mehr wirklich mit so ner kiste gemacht habe, werde ich nachher mal nen blick auf dietpi werfen ;-) habe mir heute noch nen Zero W geordert und werde den dann wohl für pi-hole nutzen. strom kann er dann brav vom USB-Pot des Routers nuckeln.
    Corsair HX520 | Xeon E3-1230V3 @ 3,7GHz | Cooler Master Nepton 240M AiO WaKü | ASRock Fatal1ty H87 Performance | 8GB RAM | MTRON 32GB SLC / 2x 256GB Crucial M4 | Zotac 1070 ti Mini@Accelero Mono - 1950/4450 - 0,962V| 24" Dell 2408WFPb | X-Fi Forte @ OPAmp-MOD | Win 10 Pro

  13. #3512
    aka h0schi Avatar von XTaZY
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    RLP
    Beiträge
    5.384


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Maximus X Hero
      • CPU:
      • Intel i7-8700K @ 5000 MHz
      • Systemname:
      • BLACK.
      • Kühlung:
      • Custom Loop WaKü
      • Gehäuse:
      • LianLi PC-O11 Air
      • RAM:
      • 16GB G.Skill DDR4-4000
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 Ti FTW3 @ Elite
      • Storage:
      • Samsung 950 Pro 256GB u. 960 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Dell S2716DG
      • Netzteil:
      • Corsair RM750i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise x64
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad Edge E330
      • Handy:
      • Apple iPhone XS 64GB

    Standard

    Der Zero reicht hierfür auch eigentlich aus.
    Hab ein 3B+ als primären Pi-Hole und einen Zero W als sekundären Pi-Hole im Netzwerk.

    DietPi sieht mal gut aus, glaub das schau ich mir mal die Tage an.
    Intel Core i7-8700K | ASUS ROG Maximus X Hero | 16GB G.Skill Trident Z DDR4-4000 | EVGA GTX 1080 Ti FTW3 | Samsung 950 Pro 256GB | Samsung 960 Evo 1TB | Corsair RM750i | Custom Loop WaKü

  14. #3513
    Korvettenkapitän Avatar von towatai
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.470


    Standard

    Hier noch n Thread zum Reboot/Shutdown Problem inkl. Lösungen. Neuester testing branch kernel liefert wohl auch abhilfe bzw. den vorherigen (4.14.50-v7+) mit
    sudo rpi-update ced2c6ff6ed484112c265d44b23efffb9b67c02b
    installieren.

    After last updates RPI 3+ hangs on shurdown/reboot if bluetooth off - Raspberry Pi Forums

    Edit:

    Habe nun nen Zero W als pi-hole übers eingebaute WLAN laufen. Zudem auch noch pivpn zwecks Werbung unterwegs blocken. Läuft astrein, von irgendwelchen Verzögerungen ist, trotz WLAN nichts zu merken und selbst bei diversen Werbeblocker-Testseiten mit viel viel Content der eigentlich geladen wird, langweilt sich die Kiste mit ~5% Auslastung. Einzig wenn man ne Seite mit viel Werbung übern VPN-Tunnel aufs Smartphone lädt, steigt die Auslastung kurzzeitig auf ~20%, geht nach vllt 1-2 Sekunden aber wieder runter. Wenn man nen Speedtest auf dem Smartphone startet geht die Auslastung des kleinen dafür dann voll hoch. Der Durchsatz dabei beträgt ~7MBit UP/Down Strom bekommt er übrigens über den USB-Port vom Router. Die CPU-Auslastung habe ich mir mittels htop angeschaut. Einen Unterschied zwischen einer komprimierten Verbindung (lz4) und einer unkomprimierten konnte ich hingegen nicht feststellen. Weder bei der CPU-Auslastung als auch beim Durchsatz.

    Nachtrag 2:

    Das ganze habe ich nun nochmal mit dem 3 B+ gemacht. Zwecks Strom sparen habe ich den HDMI-Ausgang als auch USB/LAN deaktiviert. Im Netz ist er per 5GHz WLAN. Laut Energiekosten-Messgerät bleibt er so im Idle ~1Watt, meist sogar drunter (Das Gerät zeigt 0W). Beim Speedtest über ne VPN Verbindung und damit verbundener hoher CPU-Auslastung geht das ganze nicht über 3W. Der Durchsatz über VPN beträgt mit dem 3 B+ dann im Download über 20MBit / Upload ~ 10Mbit. Läuft auch hier problemlos über den USB-Port des Routers als Stromquelle. Netter Nebeneffekt, die Kiste bleibt nach dem abschalten vom LAN/USB gute 10° kühler

    Geändert von towatai (22.09.18 um 14:26 Uhr)
    Corsair HX520 | Xeon E3-1230V3 @ 3,7GHz | Cooler Master Nepton 240M AiO WaKü | ASRock Fatal1ty H87 Performance | 8GB RAM | MTRON 32GB SLC / 2x 256GB Crucial M4 | Zotac 1070 ti Mini@Accelero Mono - 1950/4450 - 0,962V| 24" Dell 2408WFPb | X-Fi Forte @ OPAmp-MOD | Win 10 Pro

  15. #3514
    Lesertest-Fluraufsicht Avatar von Woozy
    Registriert seit
    19.10.2009
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    6.673


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z9PE-D8 WS
      • CPU:
      • 2x E5-2690
      • Systemname:
      • Odin
      • Kühlung:
      • CoolerMaster MasterLiquid 120
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide 900D
      • RAM:
      • 128GB DDR3
      • Grafik:
      • 2x GTX1080
      • Storage:
      • SSDs ohne Ende, einige HDDs
      • Monitor:
      • 3x AOC 28" 4k
      • Netzwerk:
      • 1Gbit
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • Cooler Master V750
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Krasses System! :D
      • Notebook:
      • Thinkpad T440p + X240s, Acer G752VY
      • Photoequipment:
      • Sony DSC H300
      • Handy:
      • Huawei Mate 10 Pro + M5 8"

    Standard

    So, mal was von mir.

    Mehrere 3D-Drucker + Mehrere Raspis = Naja, ihr wisst schon



    Projekt 1: Ein NAS auf Basis eines Rpi 3b+ mit Windows 10 IoT.

    Mein Homeserver sollte auf einem NAS gegengespeichert werden (3 Backups insgesammt: Server > NAS > Externe). Da ich wie vor einigen Wochen mal erwähnt einige Raspis gekauft hatte
    die ich auch einigermaßen Produktiv nutzen wollte kam mir die Idee ein NAS mit einen dieser Pis aufzubauen. Spontan fand ich was über Windows 10 IoT und NAS ((EASIEST WAY) DIY NAS with a Raspberry Pi 2 and later | Windows 10 IoT Core | Absolete Frosty - YouTube)
    und zack: Läuft! Ein Lüfter muss noch rein, kürzere USB-Kabel und die Festplattenhalterung muss noch verbaut werden.

    Das Coole an Windows 10 IoT ist das man...
    a) Kein Linux braucht
    b) Kein Linux benutzt
    c) Kein Linux verwendet
    d) Das NAS mit Shares in unter 5 Minuten fertig ist
    e) Man ein "richtiges" Windows in einer Windows-Umgebung hat

    Klar, geht auch alles "super" mit SAMBA usw. aber es war einfach zu verlockend mal Windows 10 IoT zu testen - und es klappt wunderbar.













    Projekt 2: Ein MacPro-Dingens mit Pi (auf dem vielleicht Android rennt ).

    Eher als Bastelprojekt gedacht weil einige auf der Arbeit das für gut befanden. Der 70mm-Lüfter oben ist extrem überdimensioniert für das was er tun soll, ebenso hätte ich die "Tonne" andersrum
    drucken sollen. Es passt aber alles wunderbar und sieht fancy aus. Das Blöde ist das man sich durch die Konstruktion die USB-Ports killt, dafür hat der Pi ja aber Bluetooth, kleine Dongles passen
    aber auch noch. Dafür hat man Sound, Strom und Bild hinten.








  16. #3515
    Kapitän zur See Avatar von Daunti
    Registriert seit
    23.01.2012
    Ort
    Dromund Kaas
    Beiträge
    3.762


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370 A
      • CPU:
      • Intel i7 8700k
      • Systemname:
      • Dieter
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Olymp
      • Gehäuse:
      • Nanoxia DS6
      • RAM:
      • 16GB Corsair Vengeance LP
      • Grafik:
      • GTX 1070 Asus Strix
      • Storage:
      • 250GB 960 Evo, Sandisk Ultra II 960GB, 2TB HDD
      • Monitor:
      • Asus ROG Swift PG278Q
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 6490
      • Sound:
      • BD MMX300 Gen 2 600Ohm, Xonar Phoebus
      • Netzteil:
      • Be Quiet E9 480 Watt CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • HP Elitebook X360/Thinkpad T440p
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 380
      • Handy:
      • Galaxy S9+

    Standard

    Also die Mac Pro Idee ist schon echt cool
    Es kann keinen Kompromiss geben. Gnade, Mitgefühl, Loyalität: All diese Dinge halten Euch nur davon ab, zu beanspruchen, was Euch rechtmäßig zusteht.

    Mikrocontroller Sammler

  17. #3516
    aka h0schi Avatar von XTaZY
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    RLP
    Beiträge
    5.384


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Maximus X Hero
      • CPU:
      • Intel i7-8700K @ 5000 MHz
      • Systemname:
      • BLACK.
      • Kühlung:
      • Custom Loop WaKü
      • Gehäuse:
      • LianLi PC-O11 Air
      • RAM:
      • 16GB G.Skill DDR4-4000
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 Ti FTW3 @ Elite
      • Storage:
      • Samsung 950 Pro 256GB u. 960 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Dell S2716DG
      • Netzteil:
      • Corsair RM750i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise x64
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad Edge E330
      • Handy:
      • Apple iPhone XS 64GB

    Standard

    Der Mac Pro gefällt mir auch sehr gut.

    Super Arbeit.
    Mach auf jeden Fall mal ein Bild mit eingebautem Pi !
    Intel Core i7-8700K | ASUS ROG Maximus X Hero | 16GB G.Skill Trident Z DDR4-4000 | EVGA GTX 1080 Ti FTW3 | Samsung 950 Pro 256GB | Samsung 960 Evo 1TB | Corsair RM750i | Custom Loop WaKü

  18. #3517
    Oberstabsgefreiter Avatar von zocker7
    Registriert seit
    24.10.2014
    Beiträge
    439


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ROG RAMPAGE VI APEX
      • CPU:
      • Intel i7 7820X
      • Kühlung:
      • Be Quiet Dark Rock Pro 3
      • Gehäuse:
      • Cooler Master CM Storm Stryker
      • RAM:
      • Corsair Vengeance LPX 32GB
      • Grafik:
      • ASUS DUAL GeForce RTX 2080 Ti
      • Storage:
      • Samsung SSD 960 EVO 250GB
      • Monitor:
      • Acer XB270HUbprz
      • Netzwerk:
      • Intel(R) Ethernet I219-V
      • Sound:
      • Sound Blaster ZxR
      • Netzteil:
      • be quiet! Dark Power Pro 11
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Hi zusammen!
    Ich hab mir auch ein B+ Modell zugelegt und möchte unter anderem gerne meinen Desktop auf den TV Streamen (Homestreaming?), hab auch schon gegooglet bzw. in Youtube gesucht.
    Aber da finde ich immer nur Smartphone zum Pi oder Pi zum Desktop. Kann mir da jemand weiterhelfen?
    Geändert von zocker7 (15.10.18 um 16:36 Uhr)
    ROG RAMPAGE VI APEX
    Intel i7 7820X
    ASUS DUAL GeForce RTX 2080 Ti
    32GB Corsair Vengeance LPX CMK16GX4M2A2666C16
    Samsung SSD 960 EVO 250GB
    Sound Blaster ZxR

  19. #3518
    aka h0schi Avatar von XTaZY
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    RLP
    Beiträge
    5.384


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Maximus X Hero
      • CPU:
      • Intel i7-8700K @ 5000 MHz
      • Systemname:
      • BLACK.
      • Kühlung:
      • Custom Loop WaKü
      • Gehäuse:
      • LianLi PC-O11 Air
      • RAM:
      • 16GB G.Skill DDR4-4000
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 Ti FTW3 @ Elite
      • Storage:
      • Samsung 950 Pro 256GB u. 960 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Dell S2716DG
      • Netzteil:
      • Corsair RM750i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise x64
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad Edge E330
      • Handy:
      • Apple iPhone XS 64GB

    Standard

    Glaub für sowas würde ich eher zu einem Miracast-Stick greifen.
    Intel Core i7-8700K | ASUS ROG Maximus X Hero | 16GB G.Skill Trident Z DDR4-4000 | EVGA GTX 1080 Ti FTW3 | Samsung 950 Pro 256GB | Samsung 960 Evo 1TB | Corsair RM750i | Custom Loop WaKü

  20. #3519
    Oberstabsgefreiter Avatar von zocker7
    Registriert seit
    24.10.2014
    Beiträge
    439


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ROG RAMPAGE VI APEX
      • CPU:
      • Intel i7 7820X
      • Kühlung:
      • Be Quiet Dark Rock Pro 3
      • Gehäuse:
      • Cooler Master CM Storm Stryker
      • RAM:
      • Corsair Vengeance LPX 32GB
      • Grafik:
      • ASUS DUAL GeForce RTX 2080 Ti
      • Storage:
      • Samsung SSD 960 EVO 250GB
      • Monitor:
      • Acer XB270HUbprz
      • Netzwerk:
      • Intel(R) Ethernet I219-V
      • Sound:
      • Sound Blaster ZxR
      • Netzteil:
      • be quiet! Dark Power Pro 11
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Joa kann ganz gut sein aber ich hab das Dingen nunmal und da brauch ich doch net extra was anderes zu kaufen.
    ROG RAMPAGE VI APEX
    Intel i7 7820X
    ASUS DUAL GeForce RTX 2080 Ti
    32GB Corsair Vengeance LPX CMK16GX4M2A2666C16
    Samsung SSD 960 EVO 250GB
    Sound Blaster ZxR

  21. #3520
    Oberbootsmann Avatar von Protoberance
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    Willich
    Beiträge
    838


    Standard

    Wie man den Desktop streamt weiss ich nicht. Spiele habe ich mal mit Moonlight gestreamt und Youtube Videos mit einem Browser Addon während auf dem Pi libreelec lief. Den Addon Namen habe ich aber gerade nicht im Kopf.

  22. #3521
    Bootsmann
    Registriert seit
    06.07.2017
    Beiträge
    590


    Standard

    Ich weiß ja nicht wie die gewünschter Leistung aussieht und ob es flüssig gebnug laufen würde. Aber wie wäre der Versuch einen VNC Server auf dem PC starten und dann mit dem Viewer/Clienten vom Pi drauf zugreifen.

  23. #3522
    Oberstabsgefreiter Avatar von zocker7
    Registriert seit
    24.10.2014
    Beiträge
    439


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ROG RAMPAGE VI APEX
      • CPU:
      • Intel i7 7820X
      • Kühlung:
      • Be Quiet Dark Rock Pro 3
      • Gehäuse:
      • Cooler Master CM Storm Stryker
      • RAM:
      • Corsair Vengeance LPX 32GB
      • Grafik:
      • ASUS DUAL GeForce RTX 2080 Ti
      • Storage:
      • Samsung SSD 960 EVO 250GB
      • Monitor:
      • Acer XB270HUbprz
      • Netzwerk:
      • Intel(R) Ethernet I219-V
      • Sound:
      • Sound Blaster ZxR
      • Netzteil:
      • be quiet! Dark Power Pro 11
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Zitat Zitat von Protoberance Beitrag anzeigen
    Wie man den Desktop streamt weiss ich nicht. Spiele habe ich mal mit Moonlight gestreamt und Youtube Videos mit einem Browser Addon während auf dem Pi libreelec lief. Den Addon Namen habe ich aber gerade nicht im Kopf.
    Ja mit Moonloght kenne ich mich aus, vom Browser Addon hab ich gehört aber leider keine Ahnung wie das geht. Gibts da vllt. mem Quick Guide zu?!

    Zitat Zitat von amdfreund Beitrag anzeigen
    Ich weiß ja nicht wie die gewünschter Leistung aussieht und ob es flüssig gebnug laufen würde. Aber wie wäre der Versuch einen VNC Server auf dem PC starten und dann mit dem Viewer/Clienten vom Pi drauf zugreifen.
    Also da ich noch ne FullHD Kiste als Zweitbildschirm-TV habe reicht halt FullHD nach möglichkeit 60fps, aber wie gesagt ich bin da ein frischer Noob in der raspberry Sache aber ich verstehe recht schnell. Auch hier frag ich mal ob es einen Guide gibt nen VNC Server zu starten?!
    ROG RAMPAGE VI APEX
    Intel i7 7820X
    ASUS DUAL GeForce RTX 2080 Ti
    32GB Corsair Vengeance LPX CMK16GX4M2A2666C16
    Samsung SSD 960 EVO 250GB
    Sound Blaster ZxR

  24. #3523
    Lesertest-Fluraufsicht Avatar von Woozy
    Registriert seit
    19.10.2009
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    6.673


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z9PE-D8 WS
      • CPU:
      • 2x E5-2690
      • Systemname:
      • Odin
      • Kühlung:
      • CoolerMaster MasterLiquid 120
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide 900D
      • RAM:
      • 128GB DDR3
      • Grafik:
      • 2x GTX1080
      • Storage:
      • SSDs ohne Ende, einige HDDs
      • Monitor:
      • 3x AOC 28" 4k
      • Netzwerk:
      • 1Gbit
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • Cooler Master V750
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Krasses System! :D
      • Notebook:
      • Thinkpad T440p + X240s, Acer G752VY
      • Photoequipment:
      • Sony DSC H300
      • Handy:
      • Huawei Mate 10 Pro + M5 8"

    Standard

    Für die Interessierten nen Spoiler: Mein NAS auf Win10 IOT-Basis rennt, aktuell Designe ich aber ein Dual-Pi-Case für 19"-Schränke. Zum Wochenende sollte es Renderings geben

  25. #3524
    Fregattenkapitän Avatar von oc_parts
    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    2.755


    Standard

    Das würde mich auch interessieren woozy

    Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk
    1. FC Magdeburg
    Work: Elitebook 8470P, I5 3320m, 8GB
    ESXI: XSRi-F, E5-2648L, 64GB, PiDrive am internen USB, 256GB Intel NVME SSD mit Asus PCIe Adapter, ZFS Raidz2 12TB netto
    HTPC: Gigabyte B85N, G3420, 4GB, 120GB Samsung 840 mSata, Blu-Ray, 55" LG

  26. #3525
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    08.11.2015
    Beiträge
    1.023


    Standard

    Hatte auch mal Win 10 IoT auf dem Pi. War heilfroh, als es wieder runter konnte.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •