Seite 134 von 139 ErsteErste ... 34 84 124 130 131 132 133 134 135 136 137 138 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.326 bis 3.350 von 3475
  1. #3326
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    11.381


    Standard

    Amazon Ethernetadapter für Fire TV und Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung (nur 2017 Modelle) Amazon Ethernetadapter fr Fire TV und Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung (nur 2017 Modelle): Amazon.de: Amazon Devices

    Bekommst du gerade 20% Rabatt drauf.

    Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #3327
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    06.07.2017
    Beiträge
    223


    Standard

    Dann kommt der Pi Zero W (Raspberry Pi Zero W - Raspberry Pi) wohl leider auch nicht in Frage weil fast doppelter Preis . Da wäre das Wlan schon onboard gelöst. (https://buyzero.de/pages/newsletter) Für die Glückspilze was ich definitiv nicht bin.
    Geändert von amdfreund (19.12.17 um 13:05 Uhr)

  4. #3328
    Kapitän zur See Avatar von Daunti
    Registriert seit
    23.01.2012
    Ort
    Dromund Kaas
    Beiträge
    3.624


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370 A
      • CPU:
      • Intel i7 8700k
      • Systemname:
      • Dieter
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Olymp
      • Gehäuse:
      • Nanoxia DS6
      • RAM:
      • 16GB Corsair Vengeance LP
      • Grafik:
      • GTX 1070 Asus Strix
      • Storage:
      • 250GB 960 Evo, Sandisk Ultra II 960GB, 2TB HDD
      • Monitor:
      • Asus ROG Swift PG278Q
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 6490
      • Sound:
      • BD MMX300 Gen 2 600Ohm, Xonar Phoebus
      • Netzteil:
      • Be Quiet E9 480 Watt CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • HP Elitebook X360
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 380
      • Handy:
      • Galaxy S8+

    Standard

    Den W brauche ich auch noch, für ein Audio System das ich selbst bauen will.
    Der ohne W soll halt was kleines für Heimautomatiserung sein und braucht nichtmal 100MBit. Hab mal nen Adapter gesehen der über die GPIOs läuft, benutz jemand sowas?
    Es kann keinen Kompromiss geben. Gnade, Mitgefühl, Loyalität: All diese Dinge halten Euch nur davon ab, zu beanspruchen, was Euch rechtmäßig zusteht.

    Mikrocontroller Sammler

  5. #3329
    Admiral
    Registriert seit
    23.10.2005
    Beiträge
    11.330


    Standard

    Zitat Zitat von HardwareFreaky Beitrag anzeigen
    Zu wenig soll halt 3a haben.

    Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
    Läuft trotzdem.

  6. #3330
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    11.381


    Standard

    Es geht auch mit 1A Netzteil aber nunnal nicht für meinen Einsatzzweck. Aber das weißt du natürlich auch besser.

    Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk

  7. #3331
    Admiral
    Registriert seit
    23.10.2005
    Beiträge
    11.330


    Standard

    Das Offizielle Netzteil liefert weit über 3A. Will ich mal sehen dass das deine Mühle braucht.

  8. #3332
    Flottillenadmiral Avatar von hugoLOST
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    5.476


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte G1.Sniper Z97
      • CPU:
      • Intel Core I7 4970K
      • Gehäuse:
      • Cooltek W2
      • RAM:
      • 2*4GB Teamgroup Vulcano 1866
      • Grafik:
      • Asus ROG Strix 1070Ti
      • Monitor:
      • Samsung T240
      • Netzteil:
      • Coolermaster Silent Gold 800W
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Photoequipment:
      • GoPro
      • Handy:
      • Moto G

    Standard

    Zitat Zitat von el_pro Beitrag anzeigen
    @hugoLOST: Die Aussage zum DAC verstehe ich nicht ganz. Der BOSS ist ja ein HAT speziell für den Raspberry Pi. Kannst Du vielleicht ein paar Worte zu dem automatischen Umschalten schreiben? Das wäre für mich ein sehr wichtiges Feature.
    Ansonsten vielen Dank für den ganzen Input, hilft mir sehr bei der Realisierung!
    Am einschalter des Verstärkers muß ein Kabel angelötete werden. Damit gehst du in eine schaltung die die passende Spannung dann daraus für den Raspi generiert. Dann schließt du das ganze an einem GPIO port an und programmierst das ganze mittels der Programmiersprache die auf dem Raspi installiert ist.
    SYS1: Intel Core I7 [email protected],6GHz, Gigabyte G1.Sniper Z97, 2x4GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz, Asus ROG Strix 1070Ti 2012MHz/4400MHz, Crucial M500 480GB, Coolermaster Silent Gold 800W
    Raspberry Pi 2 @ Plex Home Theater, Raspberry Pi 3 @ Recalbox OS, Raspberry Pi 2 @ PI-Hole/ raspotify, Raspberry Pi 3 B+ @ max2play / Küchenradio

  9. #3333
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    1.950


    Standard

    Ok, vielen Dank für die Infos. Schade, dann wird das wohl nichts - am Verstärker rumlöten will ich nicht. Ich baue ihn jetzt erstmal fertig auf und dann schaue ich mal, ob sich vielleicht etwas programmieren lässt, dass man die Ausgabequelle per Knopfdruck wechseln kann.

  10. #3334
    Leutnant zur See Avatar von Speedy00
    Registriert seit
    06.01.2006
    Beiträge
    1.050


    Standard

    Jemand ne Ahnung wie man vernünftig einen Raspi 3 unter Last austesten kann im Sinne von Benchmark?
    Ein paar Sachen kenn ich schon wie "sysbench" usw., aber jedesmal alles ins Terminal eingeben bzw. copy & paste oder nen Script per doppelklick?
    Geht das alles nur übers Terminal oder ist das auch einfacher machbar?

    Irgentwie wäre auch eine gemeinsame Übersicht über CPU Takt, Temperatur, Speicherauslastung usw. schön, ohne das man hundert Seiten lesen muss^^.
    CPU-> Intel® Core™ i7-4790K @4,4Ghz @Thermalright Macho HR02
    Mainboard-> MSI Z97 Gaming 3
    GPU-> Asus Radeon R9 280X DirectCU II
    Ram-> Crucial Ballistix Sport 8GB
    SSD/Festplatten-> Samsung 840 EVO 250GB & Seagate Surveillance 3TB & Samsung F3 HD103SJ 1TB
    Gehäuse-> Thermaltake Armor Big Tower @5x Enermax T.B Silence @Bitfenix Recon @Phoebetria
    Netzteil-> Enermax Platimax 500 Watt
    Sound-> Asus Xonar HDAV 1.3 Deluxe @Yamaha RX-V673, XTZ 99 W12.16, Klipsch Speaker
    TFT-> Samsung BX2450

  11. #3335
    Flottillenadmiral Avatar von Daniel N
    Registriert seit
    20.02.2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.909


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97 Gaming 7
      • CPU:
      • i7-4770K @stock
      • Systemname:
      • Schrank
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • LD-Cooling V8 Reverse
      • RAM:
      • 2x 8GB DDR3 1600Mhz CL9
      • Grafik:
      • EVGA 1080 SC
      • Storage:
      • MX100 512GB
      • Monitor:
      • Acer 24" & 22" (FHD TN-Panel)
      • Netzwerk:
      • OnBoard LAN
      • Sound:
      • M-Audio AV40 | t.bone SC440 | HD681EVO
      • Netzteil:
      • BeQuiet P10 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise
      • Sonstiges:
      • G400 / CM Storm Trigger
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T400
      • Handy:
      • S6 Edge
    Worklog --> LD-Cooling V8 Reverse -ROJO FORTUNA - *UPDATE* 23.11. Umzug, Verbrauch und Temps
    Home PC: i7-4770k | MSI Z97 Gaming 7 | 16GB DDR3 1600MHz CL9 | EVGA 1080 SC | 512GB SSD | LD V8 Reverse | G700s | CM Storm Trigger
    BIETE WaKü Anschlüsse

  12. #3336
    Oberstabsgefreiter Avatar von DFENCE
    Registriert seit
    29.02.2012
    Ort
    Bobenheim Roxheim
    Beiträge
    409


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus Formula III
      • CPU:
      • Core I5 [email protected]
      • Systemname:
      • SpeedGen1
      • Kühlung:
      • EKL Brocken
      • Gehäuse:
      • CM Storm Scout
      • RAM:
      • G.Skill 2*2GB 2*4GB 1600mhz
      • Grafik:
      • GTX580, Quadro4000,Quadro600
      • Storage:
      • 2*320Gb Raid,1*750gb, 1*1.5tb, 1*1tb
      • Monitor:
      • 4 Sided Cave 17m² Projektionsflaeche, 5 3D Beamer
      • Sound:
      • Asus Xonar D2X
      • Netzteil:
      • SuperFlower Crown 600W
      • Betriebssystem:
      • Win7 SP1 64bit,
      • Notebook:
      • IBM T60, Fujitsu Lifebook AH530, Dell Latidute 630 und 620
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note

    Standard

    Kommt mir doch bekannt vor
    WhatsApp Image 2018-01-16 at 09.09.53 (3).jpeg

    Dient bei mir als Druckerserver und erweiterte Steuerung für den Drucker mit Touchscreen

  13. #3337
    Admiral
    Registriert seit
    23.10.2005
    Beiträge
    11.330


    Standard

    Wer noch ein ordentliches Hutschienennetzteil sucht:

    Hutschienen-Netzteil (DIN-Rail) Phoenix Contact Step-PS/1AC/5DC/2 | eBay

    Ein RPi3 mit Octopi drauf läuft bei mir einwandfrei. Der Verkäufer hat meinen Preisvorschlag für 14,10€ akzeptiert.

    Bevor wieder einer flennt, das 2A nicht reichen: Das Ding hat die OCP bei 3,4A.
    Geändert von JojoTheMaster (22.01.18 um 13:13 Uhr)

  14. #3338
    Flottillenadmiral Avatar von Domii666
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Lauingen an der Donau
    Beiträge
    5.161


    • Systeminfo
      • Storage:
      • Server/SSD's
      • Monitor:
      • 3x LG22WTQSF
      • Betriebssystem:
      • 10
      • Notebook:
      • Lenovo T440p i7 4710mq, 16GB Ram, 500GB SSD, FHD, FPR, 9cell, WWAN, WLAN AC
      • Photoequipment:
      • Sony a580 + diverse Flaschenböden
      • Handy:
      • Iphone

    Standard

    kann jemand was mit 3 Raspi 1 anfangen? bin gerade am aussortieren.

  15. #3339
    Oberleutnant zur See Avatar von B$TIStalin
    Registriert seit
    09.11.2005
    Ort
    Bad Mergentheim
    Beiträge
    1.515


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • X1 Tablet | x240 | W700DS
      • Handy:
      • LG Nexus 5X

    Standard

    Was soll einer kosten?

  16. #3340
    Flottillenadmiral Avatar von Daniel N
    Registriert seit
    20.02.2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.909


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97 Gaming 7
      • CPU:
      • i7-4770K @stock
      • Systemname:
      • Schrank
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • LD-Cooling V8 Reverse
      • RAM:
      • 2x 8GB DDR3 1600Mhz CL9
      • Grafik:
      • EVGA 1080 SC
      • Storage:
      • MX100 512GB
      • Monitor:
      • Acer 24" & 22" (FHD TN-Panel)
      • Netzwerk:
      • OnBoard LAN
      • Sound:
      • M-Audio AV40 | t.bone SC440 | HD681EVO
      • Netzteil:
      • BeQuiet P10 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise
      • Sonstiges:
      • G400 / CM Storm Trigger
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T400
      • Handy:
      • S6 Edge

    Standard

    Hab mir heute mal alles für ein Ambilight bestellt *yippie*
    Worklog --> LD-Cooling V8 Reverse -ROJO FORTUNA - *UPDATE* 23.11. Umzug, Verbrauch und Temps
    Home PC: i7-4770k | MSI Z97 Gaming 7 | 16GB DDR3 1600MHz CL9 | EVGA 1080 SC | 512GB SSD | LD V8 Reverse | G700s | CM Storm Trigger
    BIETE WaKü Anschlüsse

  17. #3341
    Oberbootsmann Avatar von MasterBade
    Registriert seit
    22.05.2010
    Ort
    Wendland
    Beiträge
    810


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P8P67 Evo
      • CPU:
      • i5 2500K
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Fractal Define R5
      • RAM:
      • 16GB G.Skill ECO 1333
      • Grafik:
      • Gainward 1080TI FE @ Wakü
      • Storage:
      • 1 xOCZ Vertex 3 120GB | 2x 240 GB Crucial SSD´s
      • Monitor:
      • DELL U2715H
      • Netzwerk:
      • Vodafone LTE
      • Sound:
      • ASUS XONAR Essence STX
      • Netzteil:
      • BeQuiet DarkPower Pro 10 550W
      • Betriebssystem:
      • Win10 x64
      • Notebook:
      • DELL 15R SE
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 6D
      • Handy:
      • Huawei P9 Lite

    Standard

    Berichte mal. Habe mich auch immer für interessiert, sah mir aber immer nach zu viel gefrickel aus

  18. #3342
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    11.381


    Standard

    Hab es im Einsatz gehabt. Ist nicht wirklich viel gefrickel. Gefiel mir auch sehr gut und fehlt mir auch. Aber bei 4k kann man es ja nicht mehr nutzen.

    Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk

  19. #3343
    Flottillenadmiral Avatar von Daniel N
    Registriert seit
    20.02.2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.909


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97 Gaming 7
      • CPU:
      • i7-4770K @stock
      • Systemname:
      • Schrank
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • LD-Cooling V8 Reverse
      • RAM:
      • 2x 8GB DDR3 1600Mhz CL9
      • Grafik:
      • EVGA 1080 SC
      • Storage:
      • MX100 512GB
      • Monitor:
      • Acer 24" & 22" (FHD TN-Panel)
      • Netzwerk:
      • OnBoard LAN
      • Sound:
      • M-Audio AV40 | t.bone SC440 | HD681EVO
      • Netzteil:
      • BeQuiet P10 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise
      • Sonstiges:
      • G400 / CM Storm Trigger
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T400
      • Handy:
      • S6 Edge

    Standard

    Kann ich machen, wird aber noch etwas dauern, die LED Stripes kommen aus Übersee.
    Wieso kann man es nicht mit 4K nutzen? (Habe "zum Glück" nur FullHD)
    Packen dass die Wandler nicht?
    Worklog --> LD-Cooling V8 Reverse -ROJO FORTUNA - *UPDATE* 23.11. Umzug, Verbrauch und Temps
    Home PC: i7-4770k | MSI Z97 Gaming 7 | 16GB DDR3 1600MHz CL9 | EVGA 1080 SC | 512GB SSD | LD V8 Reverse | G700s | CM Storm Trigger
    BIETE WaKü Anschlüsse

  20. #3344
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    11.381


    Standard

    Die Switches reichen immer nur das schlechtere Bild weiter und das ist dann der Wandler mit Full HD.

    Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk

  21. #3345
    Flottillenadmiral Avatar von hugoLOST
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    5.476


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte G1.Sniper Z97
      • CPU:
      • Intel Core I7 4970K
      • Gehäuse:
      • Cooltek W2
      • RAM:
      • 2*4GB Teamgroup Vulcano 1866
      • Grafik:
      • Asus ROG Strix 1070Ti
      • Monitor:
      • Samsung T240
      • Netzteil:
      • Coolermaster Silent Gold 800W
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Photoequipment:
      • GoPro
      • Handy:
      • Moto G

    Standard

    Ich hab Ambilight seit 2 Jahren am laufen mit Rasplex. Es läuft einwandfrei. Ich will nicht mehr ohne Filme anschauen. Und mit der App Hyperion auf dem Smartphone kann man das ganze sogar noch selber steuern.

    Gesendet von der ISS
    SYS1: Intel Core I7 [email protected],6GHz, Gigabyte G1.Sniper Z97, 2x4GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz, Asus ROG Strix 1070Ti 2012MHz/4400MHz, Crucial M500 480GB, Coolermaster Silent Gold 800W
    Raspberry Pi 2 @ Plex Home Theater, Raspberry Pi 3 @ Recalbox OS, Raspberry Pi 2 @ PI-Hole/ raspotify, Raspberry Pi 3 B+ @ max2play / Küchenradio

  22. #3346
    Stabsgefreiter Avatar von Eisrausch
    Registriert seit
    21.01.2014
    Ort
    CRiEGER.de
    Beiträge
    376


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P9X79
      • CPU:
      • i7-4930K w/ Supreme LTX
      • Systemname:
      • Dat schwarze Ding aufm Schreibtisch
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R6 TG
      • RAM:
      • Kingston 16GB, 1600MHz, CL11
      • Grafik:
      • MSI GTX970 Gaming 4G /w LE
      • Storage:
      • 1x 1TB SSD + 1x 500GB SSD + 2x 2TB HDD
      • Monitor:
      • Iiyama ProLite B2780HSU-B1 27"
      • Netzwerk:
      • Netgear WNR3500L
      • Netzteil:
      • Enermax Liberty 500W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate 64bit
      • Sonstiges:
      • HPE MicroServer Gen8 w/ Proxmox
      • Photoequipment:
      • Samsung Galaxy Camera
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8

    Standard

    Habs auch seit paar Wochen am Laufen und finde das mega geil.
    Das es kein Gefrickel ist, kann ich allerdings nicht bestätigen. Muss dazu sagen, dass ich die Lösung mit HDMI-Splitter, Videograbber, etc. nutze.
    Erstes Problem war, dass ich stink-normales Telefonkabel zwischen Pi und LED's genutzt habe. Der Pi liegt bei mir im TV-Rack und somit sind ca. 1,5m Kabel bis zu den LED's notwendig. Hatte schönes Geflacker, weil das Telefonkabel null Schirmung hat. Hab dann alles auf CAT6 Kabel umgelötet. Geflacker weg
    Das nächste war die Einstellung von Hyperion. Ich dachte, ich mache es mir leicht und schließe den PC kurz am HDMI-Splitter an. Hurra, kein Signal am Videograbber. Bis ich rausgefunden habe, dass es nur beim Videosignal vom PC so ist, sind ein paar Stunden vergangen. Ich vermute mal, dass meine GraKa ein NTSC-Signal ausgibt. Jedenfalls kriegt der HDMI2AV Konverter nur ein Testbild mit "PAL OUT" oder so raus.

    Naja, Ende vom Lied ist jetzt ein astreines Ambilight, welches von allen Quellen (außer PC) bespielt werden kann. Die Hardware von knapp 200€ hat sich gelohnt
    « Worklog [onHold]: Thermaltake Urban S31 Mod - WaKü, Reverse ATX, Custom HDD-Entkopplung uvm. »
    « HPE MS G8: E3-1220Lv2 | 2x8GB RAM | 250GB 840 EVO| 4x4TB Ironwolf | Proxmox VE 4.4: OMV3 & W10E »
    « Blog: CRiEGER.de »

  23. #3347
    Flottillenadmiral Avatar von Daniel N
    Registriert seit
    20.02.2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.909


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97 Gaming 7
      • CPU:
      • i7-4770K @stock
      • Systemname:
      • Schrank
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • LD-Cooling V8 Reverse
      • RAM:
      • 2x 8GB DDR3 1600Mhz CL9
      • Grafik:
      • EVGA 1080 SC
      • Storage:
      • MX100 512GB
      • Monitor:
      • Acer 24" & 22" (FHD TN-Panel)
      • Netzwerk:
      • OnBoard LAN
      • Sound:
      • M-Audio AV40 | t.bone SC440 | HD681EVO
      • Netzteil:
      • BeQuiet P10 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise
      • Sonstiges:
      • G400 / CM Storm Trigger
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T400
      • Handy:
      • S6 Edge

    Standard

    Ich frag mich grad ein bisschen, wie ich das mit den LEDs mache. Baue das ganze auf APA102 60Stk/m auf und habe einen Samsung UE55J6250. Der ist am Rand abgerundet. Ist dass nicht sogar ein Vorteil, weil die LEDs durch die Krümmung nach außen strahlen? Oder sollte man die lieber gerade aufkleben?
    Worklog --> LD-Cooling V8 Reverse -ROJO FORTUNA - *UPDATE* 23.11. Umzug, Verbrauch und Temps
    Home PC: i7-4770k | MSI Z97 Gaming 7 | 16GB DDR3 1600MHz CL9 | EVGA 1080 SC | 512GB SSD | LD V8 Reverse | G700s | CM Storm Trigger
    BIETE WaKü Anschlüsse

  24. #3348
    Stabsgefreiter Avatar von Eisrausch
    Registriert seit
    21.01.2014
    Ort
    CRiEGER.de
    Beiträge
    376


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P9X79
      • CPU:
      • i7-4930K w/ Supreme LTX
      • Systemname:
      • Dat schwarze Ding aufm Schreibtisch
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R6 TG
      • RAM:
      • Kingston 16GB, 1600MHz, CL11
      • Grafik:
      • MSI GTX970 Gaming 4G /w LE
      • Storage:
      • 1x 1TB SSD + 1x 500GB SSD + 2x 2TB HDD
      • Monitor:
      • Iiyama ProLite B2780HSU-B1 27"
      • Netzwerk:
      • Netgear WNR3500L
      • Netzteil:
      • Enermax Liberty 500W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate 64bit
      • Sonstiges:
      • HPE MicroServer Gen8 w/ Proxmox
      • Photoequipment:
      • Samsung Galaxy Camera
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8

    Standard

    Abgeschrägt macht definitiv Sinn. Du willst ja lieber die Wand neben dem TV anleuchten und nicht die Wand hinterm TV. Habe bei meinem Samsung auch extra auf eine Schräge geklebt, auch wenn die Schräge nicht direkt am Rand ist.
    Und noch ein Tipp: Achte darauf, dass die gegenüberliegenden Seiten wirklich die gleiche Anzahl an LEDs hat, sofern du unten am Standfuss kein Gap hast. Hyperion ist leider nicht so flexibel, dass man direkt einstellen könnte, welche Seite wie viele LEDs hat.
    Ich hab natürlich, warum auch immer, unten mehr LEDs als oben
    « Worklog [onHold]: Thermaltake Urban S31 Mod - WaKü, Reverse ATX, Custom HDD-Entkopplung uvm. »
    « HPE MS G8: E3-1220Lv2 | 2x8GB RAM | 250GB 840 EVO| 4x4TB Ironwolf | Proxmox VE 4.4: OMV3 & W10E »
    « Blog: CRiEGER.de »

  25. #3349
    Flottillenadmiral Avatar von Daniel N
    Registriert seit
    20.02.2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.909


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97 Gaming 7
      • CPU:
      • i7-4770K @stock
      • Systemname:
      • Schrank
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • LD-Cooling V8 Reverse
      • RAM:
      • 2x 8GB DDR3 1600Mhz CL9
      • Grafik:
      • EVGA 1080 SC
      • Storage:
      • MX100 512GB
      • Monitor:
      • Acer 24" & 22" (FHD TN-Panel)
      • Netzwerk:
      • OnBoard LAN
      • Sound:
      • M-Audio AV40 | t.bone SC440 | HD681EVO
      • Netzteil:
      • BeQuiet P10 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise
      • Sonstiges:
      • G400 / CM Storm Trigger
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T400
      • Handy:
      • S6 Edge

    Standard

    Hab jetzt fast alles hier, nur die LED-Stripes kommen aus China... *hibbel*
    Worklog --> LD-Cooling V8 Reverse -ROJO FORTUNA - *UPDATE* 23.11. Umzug, Verbrauch und Temps
    Home PC: i7-4770k | MSI Z97 Gaming 7 | 16GB DDR3 1600MHz CL9 | EVGA 1080 SC | 512GB SSD | LD V8 Reverse | G700s | CM Storm Trigger
    BIETE WaKü Anschlüsse

  26. #3350
    Gefreiter Avatar von bogi32b
    Registriert seit
    17.06.2016
    Beiträge
    45


    Standard

    Zitat Zitat von Domii666 Beitrag anzeigen
    kann jemand was mit 3 Raspi 1 anfangen? bin gerade am aussortieren.
    Was willst Du dafür haben?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •