Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Admiral Avatar von bawder
    Registriert seit
    28.11.2004
    Beiträge
    13.370


    Standard Read langsamer auf 1 Gbit/s

    Hallo zusammen,

    ich kann in der fritzbox die geschwindigkeit der lan-anschlüsse auf 100mbit/s oder 1Gbit/s einstellen. wisst ihr warum der read auf 1Gbit/s langsamer ist?


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Kapitänleutnant Avatar von hominidae
    Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    1.724


    Standard

    ...weil ein anderer Prozess gerade auch die Platte benutzt, zB Virenscanner?

    ...wieso sind die Test bei angeblichem 100MBit Anschluss denn überhaupt so hoch?...da dürfen eher 9-12Mbps rauskommen, nicht mehr....oder geht die Fritte dann trotzdem auf GBit-Mode?

  4. #3
    Kapitän zur See Avatar von Seratio
    Registriert seit
    14.07.2004
    Ort
    viva colonia
    Beiträge
    3.814


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Tomahawk Z270
      • CPU:
      • Intel i7-7700k
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • Corsair 400Q
      • RAM:
      • 16GB Corsair
      • Grafik:
      • Sapphire R9 290 TRI-X 4GB
      • Monitor:
      • Asus VE 258 Q
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • iPhone 6

    Standard

    Hi,

    bei GBit werden ein paar mehr Leitungen deines Ethernetkabels verwendet. Schau doch mal ob du bei GBit fehler auf der Leitung hast. Die Fehlercounter müsstest du irgendwo in den Netzwerkadaptereinstellungen des Rechners sehen.
    Internationale Verträge verbieten den Verkauf von Kernwaffenträgern, nicht jedoch deren Vermietung oder Leasing
    Evolution of Spritverbrauch

  5. #4
    (V)_|•,,,•|_(V) Avatar von Moo Rhy
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    7.817


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 1600
      • Kühlung:
      • Thermalright Silver Arrow ITX-
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-Q36WX
      • RAM:
      • Corsair DDR4-3000 CL15 2x8 GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 FTW
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250 GB + WD Red 8 TB
      • Monitor:
      • HP ZR24w
      • Netzwerk:
      • Thecus N5200XXX
      • Netzteil:
      • Enermax Modu 82+ 425 W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 80D + Canon 17-55 IS USM + Walimex 8mm f3.5 + Canon Macro 100mm 2.8L
      • Handy:
      • Sony Xperia Z3 Compact

    Standard

    Zitat Zitat von hominidae Beitrag anzeigen
    ...weil ein anderer Prozess gerade auch die Platte benutzt, zB Virenscanner?

    ...wieso sind die Test bei angeblichem 100MBit Anschluss denn überhaupt so hoch?...da dürfen eher 9-12Mbps rauskommen, nicht mehr....oder geht die Fritte dann trotzdem auf GBit-Mode?
    Mbit/s = Mb/s ≠ MB/s!
    Die Werte für 100 Mbit/s passen schon.

    Zitat Zitat von Seratio Beitrag anzeigen
    Hi,

    bei GBit werden ein paar mehr Leitungen deines Ethernetkabels verwendet. Schau doch mal ob du bei GBit fehler auf der Leitung hast. Die Fehlercounter müsstest du irgendwo in den Netzwerkadaptereinstellungen des Rechners sehen.
    Normalerweise schaltet der Controller gar nicht in den Gbit Betrieb, wenn er Fehler feststellt, sondern macht nur 100 Mbit.

  6. #5
    Kapitänleutnant Avatar von hominidae
    Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    1.724


    Standard

    ...jo, richtig hingucken ist angesagt....sind ja bei beiden "Messungen" nur 9 Mbyte/sec.

    Also, auch die 1GBit Verbindung ist gar keine ... vermutlich falsches oder defektes Patchkabel, wie @Seratio schon andeutet.

  7. #6
    Admiral Avatar von bawder
    Registriert seit
    28.11.2004
    Beiträge
    13.370
    Themenstarter


    Standard

    mindestens das DLAN hat kein GBbit, trotzdem verstehe ich nicht, warum ich schwächere werte habe, wenn ich das in der fritzbox umschalte.

  8. #7
    Moderator
    A very special one
    Kölsche Würmche
    Tupper-Tussie

    Registriert seit
    12.07.2009
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    7.413


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Intel Core i7-7700HQ, 4x
      • RAM:
      • 32GB - 2400 MHz DDR4
      • Grafik:
      • GTX 1060 Mobile
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO 1TB M.2 + 1TB Crucial SSD
      • Monitor:
      • Dell 29"
      • Netzwerk:
      • Fritz!Box 7490
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Acer Aspire V15 Nitro BE VN7-593G

    Standard

    Könnte mir vorstellen, dass bei der Gigabit-Verbindung auf der Powerlinestrecke Pakete verworfen werden was bei 100 Mbit/s nicht der Fall ist...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •