Umfrageergebnis anzeigen: Pixel 2 und Pixel 2 XL sind da - auch bei euch? In welcher Speicherkonfiguration?

Teilnehmer
20. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 64GB

    16 80,00%
  • 128GB

    4 20,00%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 1 von 42 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 1049
  1. #1
    Admiral Avatar von JtotheK
    Registriert seit
    28.11.2007
    Beiträge
    13.407


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X
      • Systemname:
      • Shape of 'U'
      • Kühlung:
      • MoRa 840
      • Gehäuse:
      • Silverstone Fortress FT02
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z RGB 3600MHz
      • Grafik:
      • nVidia Geforce GTX 980 Ti
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250GB | 850 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus ROG PG279Q | LG OLED55B6D
      • Netzwerk:
      • FRITZ!Box 7580 | 50/10 MBit
      • Sound:
      • Audioengine D1/A5+/AKG Q701
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 64bit
      • Handy:
      • Google Pixel 2 XL Black&White

    Standard Google Pixel 2 & Google Pixel 2 XL


    Google Pixel 2 (2017)
    mit bunten Power-Buttons - wie geil ist das denn?!




    Google hat früh am gestrigen Abend seine neuen Ableger der Pixel-Smartphone-Reihe vorgestellt. Das Pixel 2 und das Pixel 2 XL sollen mit einer herausragenden Kamera, einem drückbaren Assistenten und der Versorgung mit Updates über einen Zeitraum von mindestens drei Jahren überzeugen - einmal mehr stand alles im Namen der 'Künstlichen Intelligenz'. AI first.




    Google Pixel 2 - 64GB & 128GB - 'Kinda Blue' & 'Just Black' & 'Clearly White'

    Technische Daten
    Spoiler: Anzeigen


    Lieferumfang
    Spoiler: Anzeigen


    Preise
    Spoiler: Anzeigen


    Das Google Pixel 2 wird von HTC gefertigt und fährt unter altbackener Optik aktuelle Hardware auf.




    Google Pixel 2 XL - 64GB & 128GB - 'Just Black' & 'Black & White'

    Technische Daten
    Spoiler: Anzeigen


    Lieferumfang
    Spoiler: Anzeigen


    Preise
    Spoiler: Anzeigen


    Das Google Pixel 2 XL wird von LG gefertigt und bietet neben aktueller Hardware ein modernes Design dank 18:9-Format und schmalen Displayrändern.




    Testberichte & Previews



    Links
    Spoiler: Anzeigen



    Ich freue mich über ein 'Danke' - dann führe ich gerne auch nächstes Jahr wieder einen Sammelthread und pflege diesen.

    Viel Spaß hier!


  2. Der folgende User sagte Danke an JtotheK für diesen nützlichen Post:

    Traxex (05.10.17)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Admiral Avatar von soul4ever
    Registriert seit
    19.08.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    8.526


    Standard Google Pixel 2 & Google Pixel 2 XL

    Hoffentlich kann man das Pixel 2 bald begrabbeln.

    Was mir übel aufstößt ist, dass es in de immer so krass teurer wird in europa. Klar tax fehlt in den USA aber der Kurs ist ja zZ pro Euro...

    Naja evtl. wird ein Pixel 2 X-Large interessant wenn es dir 700€ hitet. Schauen wir mal


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Geändert von soul4ever (05.10.17 um 09:11 Uhr)
    Macbook Pro 15" 2017 | iPad Pro - wifi 64 GB | iPhone 8| | Philips 55POS9002






  5. #3
    0815-was-so-läuft-Radio-Pop-Rock Avatar von DeathMetal
    Registriert seit
    27.02.2010
    Ort
    Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    14.008


    Standard

    Dank für den Thread

  6. #4
    Admiral Avatar von JtotheK
    Registriert seit
    28.11.2007
    Beiträge
    13.407
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X
      • Systemname:
      • Shape of 'U'
      • Kühlung:
      • MoRa 840
      • Gehäuse:
      • Silverstone Fortress FT02
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z RGB 3600MHz
      • Grafik:
      • nVidia Geforce GTX 980 Ti
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250GB | 850 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus ROG PG279Q | LG OLED55B6D
      • Netzwerk:
      • FRITZ!Box 7580 | 50/10 MBit
      • Sound:
      • Audioengine D1/A5+/AKG Q701
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 64bit
      • Handy:
      • Google Pixel 2 XL Black&White

    Standard

    Mach ich doch gerne!

  7. #5
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    3.191


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99 A SLI PLUS
      • CPU:
      • i7 5820K @4,4GHz
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 32GB Kingston HyperX DDR4-2666
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080Ti FTW3
      • Storage:
      • Intel X25-M 160GB | Crucial M4 512GB | Evo 840 1TB
      • Monitor:
      • Acer XB270HU | BenQ XL2730Z
      • Netzwerk:
      • UM 400/20M - EdgeRouter Lite
      • Sound:
      • Creative SB ZxR / BD MMX 300
      • Netzteil:
      • Corsair RMi 1000
      • Betriebssystem:
      • Win10 64bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G610 / Zowie FK
      • Notebook:
      • Clevo P651RG
      • Handy:
      • Google Pixel XL

    Standard

    Zitat Zitat von soul4ever Beitrag anzeigen
    Hoffentlich kann man das Pixel 2 bald begrabbeln.

    Was mir übel aufstößt ist, dass es in de immer so krass teurer wird in europa. Klar tax fehlt in den USA aber der Kurs ist ja zZ pro Euro...

    Naja evtl. wird ein Pixel 2 X-Large interessant wenn es dir 700€ hitet. Schauen wir mal


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Die können aber nicht so flexibel die Preise an den Kurs anpassen. Was ist wenn der Euro auf einmal wieder fällt? Solche Anpassungen laufen immer etwas hinterher. Der Euro ist in nur 6 Monaten fast 20 Cent gestiegen.

    Davon abgesehen muss es auch nicht daran liegen. Google kann das Teil in Euro letztlich so teuer machen wie sie wollen. Egal wieviel es in USD kostet.

    Regen wir uns nicht über den Preis auf. Wir wussten, dass es so kommt.

  8. #6
    Admiral Avatar von JtotheK
    Registriert seit
    28.11.2007
    Beiträge
    13.407
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X
      • Systemname:
      • Shape of 'U'
      • Kühlung:
      • MoRa 840
      • Gehäuse:
      • Silverstone Fortress FT02
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z RGB 3600MHz
      • Grafik:
      • nVidia Geforce GTX 980 Ti
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250GB | 850 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus ROG PG279Q | LG OLED55B6D
      • Netzwerk:
      • FRITZ!Box 7580 | 50/10 MBit
      • Sound:
      • Audioengine D1/A5+/AKG Q701
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 64bit
      • Handy:
      • Google Pixel 2 XL Black&White

    Standard

    Vor allem ist der Preis nicht wirklich höher als voriges Jahr bei den Pixel Modellen. Und man muss immer bedenken: bei Apple muss man zum Schnellladen nochmal mindestens 50€ draufzahlen, denn sowas wird nicht mitgeliefert

  9. #7
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    3.191


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99 A SLI PLUS
      • CPU:
      • i7 5820K @4,4GHz
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 32GB Kingston HyperX DDR4-2666
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080Ti FTW3
      • Storage:
      • Intel X25-M 160GB | Crucial M4 512GB | Evo 840 1TB
      • Monitor:
      • Acer XB270HU | BenQ XL2730Z
      • Netzwerk:
      • UM 400/20M - EdgeRouter Lite
      • Sound:
      • Creative SB ZxR / BD MMX 300
      • Netzteil:
      • Corsair RMi 1000
      • Betriebssystem:
      • Win10 64bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G610 / Zowie FK
      • Notebook:
      • Clevo P651RG
      • Handy:
      • Google Pixel XL

    Standard

    Ach, ich will es gar nicht so sehr mit Apple vergleichen. Nur war schon lange absehbar, dass das Pixel 2 auch ähnlich kosten wird wie letztes Jahr. Für mein XL 32GB habe ich später auf Ebay ca 650 Euro gezahlt. Könnte mir schon vorstellen, dass solche Preise auch beim Pixel 2 kommen werden. Aber sicherlich nicht mehr dieses Jahr. Ist dann am Ende halt eine Frage der Gier.

  10. #8
    Admiral Avatar von JtotheK
    Registriert seit
    28.11.2007
    Beiträge
    13.407
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X
      • Systemname:
      • Shape of 'U'
      • Kühlung:
      • MoRa 840
      • Gehäuse:
      • Silverstone Fortress FT02
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z RGB 3600MHz
      • Grafik:
      • nVidia Geforce GTX 980 Ti
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250GB | 850 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus ROG PG279Q | LG OLED55B6D
      • Netzwerk:
      • FRITZ!Box 7580 | 50/10 MBit
      • Sound:
      • Audioengine D1/A5+/AKG Q701
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 64bit
      • Handy:
      • Google Pixel 2 XL Black&White

    Standard

    Mich interessieren noch Details, die ich bisher nirgends finden kann:

    UFS? Wenn ja, UFS 2.0 oder UFS 2.1?

    HDR10/Dolby Vision Rating fürs Display (YouTube, Netflix, Amazon Video, usw.)?

    Angaben zur Nutzungsdauer...fehlen beim Pixel 2 & Pixel 2 XL komplett - fürs Pixel & Pixel XL gibts da Angaben im Store!

  11. #9
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    3.191


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99 A SLI PLUS
      • CPU:
      • i7 5820K @4,4GHz
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 32GB Kingston HyperX DDR4-2666
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080Ti FTW3
      • Storage:
      • Intel X25-M 160GB | Crucial M4 512GB | Evo 840 1TB
      • Monitor:
      • Acer XB270HU | BenQ XL2730Z
      • Netzwerk:
      • UM 400/20M - EdgeRouter Lite
      • Sound:
      • Creative SB ZxR / BD MMX 300
      • Netzteil:
      • Corsair RMi 1000
      • Betriebssystem:
      • Win10 64bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G610 / Zowie FK
      • Notebook:
      • Clevo P651RG
      • Handy:
      • Google Pixel XL

    Standard

    Angaben zum Akku habe ich auch vermisst. Würde mal vermuten die Laufzeiten sind ähnlich wie beim Pixel 1.

    Dolby Vision oder HDR hätten sie bestimmt erwähnt wenn es das hätte. Der Speicher wird bestimmt UFS sein. Würde mich wundern nicht. Muss man vlt auf einen Teardown warten oder kann man das mit einer App auslesen? Dann wird es spätestens mit dem Test bekannt.

  12. #10
    Admiral Avatar von JtotheK
    Registriert seit
    28.11.2007
    Beiträge
    13.407
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X
      • Systemname:
      • Shape of 'U'
      • Kühlung:
      • MoRa 840
      • Gehäuse:
      • Silverstone Fortress FT02
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z RGB 3600MHz
      • Grafik:
      • nVidia Geforce GTX 980 Ti
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250GB | 850 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus ROG PG279Q | LG OLED55B6D
      • Netzwerk:
      • FRITZ!Box 7580 | 50/10 MBit
      • Sound:
      • Audioengine D1/A5+/AKG Q701
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 64bit
      • Handy:
      • Google Pixel 2 XL Black&White

    Standard

    Spätestens an den Transferraten erkennt man ob UFS drin ist. Weiter differenzieren kann man dann vermutlich nicht wirklich.

    Dolby Vision und HDR nicht zu unterstützen wäre sehr schade, wo doch das LG V30 beides unterstützt.

    Und bezüglich der Akkulaufzeiten.. ich kann mir vorstellen, dass diese marginal kürzer ausfallen als beim Pixel und Pixel XL und daher nicht genannt werden, aber kA.

  13. #11
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    3.191


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99 A SLI PLUS
      • CPU:
      • i7 5820K @4,4GHz
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 32GB Kingston HyperX DDR4-2666
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080Ti FTW3
      • Storage:
      • Intel X25-M 160GB | Crucial M4 512GB | Evo 840 1TB
      • Monitor:
      • Acer XB270HU | BenQ XL2730Z
      • Netzwerk:
      • UM 400/20M - EdgeRouter Lite
      • Sound:
      • Creative SB ZxR / BD MMX 300
      • Netzteil:
      • Corsair RMi 1000
      • Betriebssystem:
      • Win10 64bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G610 / Zowie FK
      • Notebook:
      • Clevo P651RG
      • Handy:
      • Google Pixel XL

    Standard

    Ich weiß nicht. In der Intro hat dieser Rick ja gesagt wie Specs sowieso überall gleich sind. Ich denke sie wollten sich während der Präse nicht groß damit befassen weil es im Grunde egal ist. Es kommt halt auf die Features und vor allem auf deren Umsetzung an und nicht ob es jetzt Snapdragon XYZ und 800GB RAM sind.

    Aber HDR/Dolby hätten sie bestimmt nicht unerwähnt gelassen. Hätte man easy schnell erwähnen können wenn man über das Display spricht.

  14. #12
    Admiral Avatar von JtotheK
    Registriert seit
    28.11.2007
    Beiträge
    13.407
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X
      • Systemname:
      • Shape of 'U'
      • Kühlung:
      • MoRa 840
      • Gehäuse:
      • Silverstone Fortress FT02
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z RGB 3600MHz
      • Grafik:
      • nVidia Geforce GTX 980 Ti
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250GB | 850 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus ROG PG279Q | LG OLED55B6D
      • Netzwerk:
      • FRITZ!Box 7580 | 50/10 MBit
      • Sound:
      • Audioengine D1/A5+/AKG Q701
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 64bit
      • Handy:
      • Google Pixel 2 XL Black&White

    Standard

    Naja, was das angeht... Google hat vieles nicht wirklich erwähnt und angesprochen. Die haben sich halt voll auf AI first eingeschossen. 3 statt 2 Jahre Updates? Kein einziges Wort darüber! Das fand ich echt seltsam

  15. #13
    0815-was-so-läuft-Radio-Pop-Rock Avatar von DeathMetal
    Registriert seit
    27.02.2010
    Ort
    Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    14.008


    Standard Google Pixel 2 & Google Pixel 2 XL

    Dabei hätte es sicher Applaus gegeben für den Schritt (längerer Support). Für mich war es jedenfalls fast DIE Neuigkeit an den Pixel.

    Finde das 5 Zoll Gerät auf nach wie vor nicht so dramatisch bzgl der Bezel: immerhin diesmal sinnvoll genutzt für Lautsprecher. Das XL ist zwar nur unwesentlich breiter, aber obsolet ist das kleinere deshalb nicht. Immerhin ist es nämlich mit unter 70mm Breite deutlich entspannter in der Handhabung.

  16. #14
    Avatar von *Hagen*
    Registriert seit
    13.06.2006
    Beiträge
    12.060


    Standard

    Mit der blauen Variante kann ich mich noch nicht anfreunden.

  17. #15
    0815-was-so-läuft-Radio-Pop-Rock Avatar von DeathMetal
    Registriert seit
    27.02.2010
    Ort
    Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    14.008


    Standard

    ist mir auch zu Pastell/blass. Ich würde zum panda-look greifen. Fand ich beim Nexus 5 damals schon ganz nice

  18. #16
    Admiral Avatar von JtotheK
    Registriert seit
    28.11.2007
    Beiträge
    13.407
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X
      • Systemname:
      • Shape of 'U'
      • Kühlung:
      • MoRa 840
      • Gehäuse:
      • Silverstone Fortress FT02
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z RGB 3600MHz
      • Grafik:
      • nVidia Geforce GTX 980 Ti
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250GB | 850 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus ROG PG279Q | LG OLED55B6D
      • Netzwerk:
      • FRITZ!Box 7580 | 50/10 MBit
      • Sound:
      • Audioengine D1/A5+/AKG Q701
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 64bit
      • Handy:
      • Google Pixel 2 XL Black&White

    Standard

    Ich würde definitiv Kinda Blue nehmen wenn das Pixel 2 in Betracht käme. Panda ist beim Pixel 2 XL alleine schon wegen dem Farbtupfer Pflicht - in meinen Augen. Leider kommen die erst im Dezember und das schwarze Mal eben nen ganzen Monat früher.

  19. #17
    Admiral Avatar von soul4ever
    Registriert seit
    19.08.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    8.526


    Standard Google Pixel 2 & Google Pixel 2 XL

    Zitat Zitat von JtotheK Beitrag anzeigen
    Vor allem ist der Preis nicht wirklich höher als voriges Jahr bei den Pixel Modellen. Und man muss immer bedenken: bei Apple muss man zum Schnellladen nochmal mindestens 50€ draufzahlen, denn sowas wird nicht mitgeliefert
    Allerdings sehe ich grade wieder die vorzuge des kleinen Akkus. Er lädt mit dem iPad Netzteil auch so sehr flott. Im Auto zb muss ich keine Angst haben das beim Navigieren der Akku leer geht wie beim s8. Trotz Strom Anschluss...




    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Geändert von soul4ever (05.10.17 um 14:38 Uhr)
    Macbook Pro 15" 2017 | iPad Pro - wifi 64 GB | iPhone 8| | Philips 55POS9002






  20. #18
    Admiral Avatar von JtotheK
    Registriert seit
    28.11.2007
    Beiträge
    13.407
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X
      • Systemname:
      • Shape of 'U'
      • Kühlung:
      • MoRa 840
      • Gehäuse:
      • Silverstone Fortress FT02
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z RGB 3600MHz
      • Grafik:
      • nVidia Geforce GTX 980 Ti
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250GB | 850 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus ROG PG279Q | LG OLED55B6D
      • Netzwerk:
      • FRITZ!Box 7580 | 50/10 MBit
      • Sound:
      • Audioengine D1/A5+/AKG Q701
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 64bit
      • Handy:
      • Google Pixel 2 XL Black&White

    Standard

    Was möchtest du damit grade sagen? Finde es schwierig zu entziffern. Du findest den kleineren Akku besser weil dieser schneller mit langsamen Netzteilen auflädt?

    Solche Probleme kenne ich nicht und ich glaube auch nicht, dass das die Regel bei einem S8 ist. Mit potentem Netzteil sollte ein S8 auch beim navigieren weiter den Ladestand erhöhen. Aber das ist irgendwie alles nicht aufs Pixel 2 bezogen.

  21. #19
    Flottillenadmiral Avatar von Inso
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    4.563


    • Systeminfo
      • CPU:
      • i7 870
      • Gehäuse:
      • Uralt Chieftech
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 RAM
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX670 OC GDDR5 4096M
      • Storage:
      • Samsung SSD
      • Monitor:
      • 2 Stück
      • Sound:
      • EDIFIER S330D 2.1 & Sennheiser GAME ONE
      • Netzteil:
      • Be Quiet Pro
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1

    Standard

    Raffe ich auch gerade nicht
    Zitat Zitat von Walter
    Wenn du dir ne 8 aufschreibst, begibst du dich in die Welt des Schmerzes.

  22. #20
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    3.191


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99 A SLI PLUS
      • CPU:
      • i7 5820K @4,4GHz
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 32GB Kingston HyperX DDR4-2666
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080Ti FTW3
      • Storage:
      • Intel X25-M 160GB | Crucial M4 512GB | Evo 840 1TB
      • Monitor:
      • Acer XB270HU | BenQ XL2730Z
      • Netzwerk:
      • UM 400/20M - EdgeRouter Lite
      • Sound:
      • Creative SB ZxR / BD MMX 300
      • Netzteil:
      • Corsair RMi 1000
      • Betriebssystem:
      • Win10 64bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G610 / Zowie FK
      • Notebook:
      • Clevo P651RG
      • Handy:
      • Google Pixel XL

    Standard

    Zumal wieso soll das ein Vorteil sein? Ein kleiner Akku ist besser weil er schneller voll ist? Klar! Aber in einen größeren Akku geht halt dafür mehr "rein".

  23. #21
    Admiral Avatar von JtotheK
    Registriert seit
    28.11.2007
    Beiträge
    13.407
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X
      • Systemname:
      • Shape of 'U'
      • Kühlung:
      • MoRa 840
      • Gehäuse:
      • Silverstone Fortress FT02
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z RGB 3600MHz
      • Grafik:
      • nVidia Geforce GTX 980 Ti
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250GB | 850 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus ROG PG279Q | LG OLED55B6D
      • Netzwerk:
      • FRITZ!Box 7580 | 50/10 MBit
      • Sound:
      • Audioengine D1/A5+/AKG Q701
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 64bit
      • Handy:
      • Google Pixel 2 XL Black&White

    Standard

    Und es ist halt nur bei Apple ein Vorteil ... Bei Android hat man nämlich - ich glaube heute zu 100% - ein Schnellladegerät dabei. Im Preis inbegriffen also.

  24. #22
    Admiral Avatar von soul4ever
    Registriert seit
    19.08.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    8.526


    Standard Google Pixel 2 & Google Pixel 2 XL

    Zitat Zitat von JtotheK Beitrag anzeigen
    Was möchtest du damit grade sagen? Finde es schwierig zu entziffern. Du findest den kleineren Akku besser weil dieser schneller mit langsamen Netzteilen auflädt?

    Solche Probleme kenne ich nicht und ich glaube auch nicht, dass das die Regel bei einem S8 ist. Mit potentem Netzteil sollte ein S8 auch beim navigieren weiter den Ladestand erhöhen. Aber das ist irgendwie alles nicht aufs Pixel 2 bezogen.
    SorrY. Worterkennung am iPhone läuft noch nich. So wie ich möchte. Genau, da der Akku kleiner ist, lädt es auch mit langsamen Netzteilen schneller und generell braucht das sYstem weniger was grade im Auto ein Vorteil ist.

    Sorry für ot. Meinte grundsätzlich hatte ich bei android schon oft das Problem im Auto, dass der 2 ampere Adapter nicht genug Saft liefern konnte. Fast charging geht nur bei ausgeschaltetem Display. Beim Pixel vermutlich ebenso.

    Zitat Zitat von Lixi123 Beitrag anzeigen
    Zumal wieso soll das ein Vorteil sein? Ein kleiner Akku ist besser weil er schneller voll ist? Klar! Aber in einen größeren Akku geht halt dafür mehr "rein".
    Ja klar. Aber da die Geräte in der Praxis was die Laufzeit angeht ja auf ähnlichem Niveau spielen, sehe ich den kleinen Akku als Vorteil.

    Nicht falsch verstehen. Mir ist das wumpe wie groß der Akku ist, wenn er hält. Aber grade im Auto fällt es mir positiv auf und auch beim Wireless charging lädt es trotz weniger Watt, relativ zügig und bleibt dabei eiskalt.

    Wenn fast charging genutzt werden kann ist natürlich alles super, aber wie o.g. Klappt das mit eingeschaltetem Display leider nicht.

    Zitat Zitat von JtotheK Beitrag anzeigen
    Und es ist halt nur bei Apple ein Vorteil ... Bei Android hat man nämlich - ich glaube heute zu 100% - ein Schnellladegerät dabei. Im Preis inbegriffen also.
    Glaube bis auf Sony. Aber siehe oben, Auto zb oder wenn das Display an ist, kein Vorteil.

    Ok nochmal sorry für offtopic


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Geändert von soul4ever (05.10.17 um 14:49 Uhr)
    Macbook Pro 15" 2017 | iPad Pro - wifi 64 GB | iPhone 8| | Philips 55POS9002






  25. #23
    Admiral Avatar von JtotheK
    Registriert seit
    28.11.2007
    Beiträge
    13.407
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X
      • Systemname:
      • Shape of 'U'
      • Kühlung:
      • MoRa 840
      • Gehäuse:
      • Silverstone Fortress FT02
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z RGB 3600MHz
      • Grafik:
      • nVidia Geforce GTX 980 Ti
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250GB | 850 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus ROG PG279Q | LG OLED55B6D
      • Netzwerk:
      • FRITZ!Box 7580 | 50/10 MBit
      • Sound:
      • Audioengine D1/A5+/AKG Q701
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 64bit
      • Handy:
      • Google Pixel 2 XL Black&White

    Standard

    Geht beim Pixel immer. Beim LG G6 weiß ich, dass Fast Charging nicht mit aktiviertem Display geht - beim S8 ist das auch so? Naja, sollte dennoch den Ladestand mindestens halten. So viel Energie verbraucht das navigieren nun auch nicht.

  26. #24
    Flottillenadmiral Avatar von Inso
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    4.563


    • Systeminfo
      • CPU:
      • i7 870
      • Gehäuse:
      • Uralt Chieftech
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 RAM
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX670 OC GDDR5 4096M
      • Storage:
      • Samsung SSD
      • Monitor:
      • 2 Stück
      • Sound:
      • EDIFIER S330D 2.1 & Sennheiser GAME ONE
      • Netzteil:
      • Be Quiet Pro
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1

    Standard

    Höre ich zum ersten Mal, dass bei angeschaltetem Display schnelladen nicht geht. Bei OnePlus geht das glaube ich auch immer.
    Zitat Zitat von Walter
    Wenn du dir ne 8 aufschreibst, begibst du dich in die Welt des Schmerzes.

  27. #25
    Admiral Avatar von JtotheK
    Registriert seit
    28.11.2007
    Beiträge
    13.407
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X
      • Systemname:
      • Shape of 'U'
      • Kühlung:
      • MoRa 840
      • Gehäuse:
      • Silverstone Fortress FT02
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z RGB 3600MHz
      • Grafik:
      • nVidia Geforce GTX 980 Ti
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250GB | 850 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus ROG PG279Q | LG OLED55B6D
      • Netzwerk:
      • FRITZ!Box 7580 | 50/10 MBit
      • Sound:
      • Audioengine D1/A5+/AKG Q701
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 64bit
      • Handy:
      • Google Pixel 2 XL Black&White

    Standard

    Dash Charge arbeitet auch nach anderen Kriterien. Bei Dash Charge wird die Hitze an Netzteil und das extra dicke Kabel abgeleitet und vom Smartphone weggeführt. Das ist auch der Grund warum Dash Charge aktuell die beste und vor allem schnellste Schnellladetechnologie ist.

    USB Power Delivery arbeitet da auch - meiner Meinung nach - ganz gut, wird aber dennoch deutlich wärmer wenn man den Akku betrachtet.

    Quick Charge 3.0 setzt dem ganzen die Krone auf und wird schon ordentlich warm. Aufgrund der Wärme hat z.B. LG das Schnellladen bei aktiviertem Display ausgeschaltet, da das aktivierte Display zusätzliche Last am Akku erzeugt und dadurch noch mehr Wärme generiert wird.

Seite 1 von 42 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •