Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Leutnant zur See Avatar von DasKlose
    Registriert seit
    25.02.2015
    Beiträge
    1.263


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Maximus Hero X
      • CPU:
      • I7-8086K @ 5.1 Ghz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R6 TG
      • RAM:
      • F4-3600C16D-16GVK
      • Grafik:
      • ASUS 2080 TI RTX DUAL Advanced
      • Monitor:
      • Acer Predator XB271HU
      • Netzwerk:
      • Unitymedia 400MBit
      • Sound:
      • ASUS Essence STX + Beyerdynamic 990 Pro
      • Netzteil:
      • BeQuiet STRAIGHT POWER 700W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64Bit

    Unhappy MSI GeForce RTX 2080 Ti Gaming X Trio [Bildfehler]

    Hallo hallo,

    ich habe vor ein paar Wochen die im Betreff genannte Grafikkarte bei Alternate gekauft.
    Leider hatte ich nach Einbau Bildfehler bei 3D-Mark Durchläufen.
    Bevor ich die Karte zurück geschickt hatte, habe ich natürlich ein paar Sachen ausprobiert.
    PC Neustart, Ram und CPU OC deaktiviert, mit dem Afterburner Tool die MEM Mhz etwas verringert von 7000 auf 6000 usw.

    Alles leider ohne Erfolg und ich hatte zuvor eine andere 2080 TI verbaut, bei der ich keine Probleme hatte.

    Mein Problem ist dass die Kollegen von Alternate nach einer Prüfung behaupten die Karte hätte keine Fehler ausgegeben.
    Da ich leider nicht weiß wie die Grafikkarten getestet werden, aber davon ausgehe das ich nicht der einzige Mensch mit derartigen Problemen ist werden die Kollegen die Karten in ein Testrig bauen und dann über längere Zeit durchlaufen lassen und später die .Log-Datei anschauen.
    Mein Fehler führt zumindest bei 3D-Mark nicht zum Abbruch und es gibt am Ende des Benchmarks auch Punkte, daher denke ich würde man diesen Fehler nicht sehen wenn man nur die Log sieht.
    Bei mir flackert das Bild ab und zu, der Bildschirm wird für einen Bruchteil schwarz und dann ist das Bild wieder da, ähnlich wie bei minimal zu hohem GPU-MEM OC.

    Da es ein Artikel aus dem Outlet war ist ein Austausch bis dato ausgeschlossen (Stehe aber noch in Kontakt mit den Kollegen zwecks Klärung).
    Ich wäre auch mit einer Reparatur zufrieden, aber das scheint wohl keine Option zu sein nachdem ersten Test bei Alternate.



    Gäbe es noch irgendeine Möglichkeit die Karte zu testen und ein einwandfreies Ergebnis zu erhalten?
    Ich als Laie kann es nur anhand von Programmen wie 3d-Mark testen.

    LG
    Falls jemand einen Noob spielen sehen möchte
    [Twitch]

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    lll
    lll ist offline
    Flottillenadmiral Avatar von lll
    Registriert seit
    01.01.2015
    Ort
    €Uropäische Union - Bairischer Sprachraum
    Beiträge
    4.217


    • Systeminfo
      • Systemname:
      • Meine PC-Hardware findet ihr in der SIGNATUR.
      • Photoequipment:
      • Wozu? Mein Handy hat eine Kamera!
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8+

    Standard

    In anderen Benches (zb Superposition Benchmark) oder in Spielen ist nichts vorgekommen?
    Nvidia hatte in letzter Zeit Probleme mit dem 3dMark in dessen Treibern, das wurde meines wissens im aktuellsten Treiber wieder behoben.
    Geändert von lll (15.05.19 um 10:41 Uhr)
    { ... Spiele-PC Profil ... } - { ... Zweit-PC Profil ... }


    Google nutzen, ohne mit den eigenen Daten zu bezahlen? Das ist möglich, mit Startpage.
    Win10 sammelt zu viele Daten?! Mit ShutUp10 habt ihr ein Werkzeug um dies zu minimieren, denn wer sich nicht wehrt stimmt dem gebaren von Microsoft indirekt zu.
    Browser sind heutzutage alle gleich schnell, nutzt doch lieber Firefox wenn euch eure Daten wichtig sind, Mozilla ist eine Gemeinnützige Non-Profit-Organisation dem Datenschutz wirklich wichtig ist.

  4. #3
    Leutnant zur See Avatar von DasKlose
    Registriert seit
    25.02.2015
    Beiträge
    1.263
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Maximus Hero X
      • CPU:
      • I7-8086K @ 5.1 Ghz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R6 TG
      • RAM:
      • F4-3600C16D-16GVK
      • Grafik:
      • ASUS 2080 TI RTX DUAL Advanced
      • Monitor:
      • Acer Predator XB271HU
      • Netzwerk:
      • Unitymedia 400MBit
      • Sound:
      • ASUS Essence STX + Beyerdynamic 990 Pro
      • Netzteil:
      • BeQuiet STRAIGHT POWER 700W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64Bit

    Standard

    Ich probiere es später mal aus, aber habe das gestern mit dem aktuellsten Treiber getestet und es war besser, aber trotzdem nicht komplett weg.
    Bin gerade mitten im Umzug und habe leider nicht so viel Zeit alles über längere Zeit zu testen.
    Falls jemand einen Noob spielen sehen möchte
    [Twitch]

  5. #4
    Stabsgefreiter Avatar von atarianer
    Registriert seit
    09.11.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    381


    Standard

    Zitat Zitat von DasKlose Beitrag anzeigen
    Da es ein Artikel aus dem Outlet war ist ein Austausch bis dato ausgeschlossen
    LG
    Wie kommst du darauf?
    Nicht nur die getestete Ware ist ein ausschlaggebender Vorteil für Sie, sondern auch die 24 Monate garantierte Gewährleistung
    https://www.alternate.de/Outlet

  6. #5
    Kackbratze Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    32.282


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Master
      • CPU:
      • i9 9900K
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro RGB
      • Gehäuse:
      • LianLi O11-Dynamic White
      • RAM:
      • 32Gb Corsair 3200Mhz RGB Pro
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960, 850, 840, WD Red
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q & Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro @ AUNE T1SE
      • Netzteil:
      • Be-Quiet SP11-650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S10

    Standard

    kannst du es reproduzieren? vll auf ner neuen cleanen manschine und dann ein Video machen? vll mal mit msi sprechen

  7. #6
    MSI-Fan Avatar von wiesel201
    Registriert seit
    26.08.2007
    Ort
    Mecklenburg
    Beiträge
    1.917


    • Systeminfo
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 7D; Sigma: 30mm F1.4 HSM; 17-50mm F2,8 OS HSM; Tamron: 70-300 F/4-5.6 VC USD; 60mm F2.0

    Standard

    Zitat Zitat von DasKlose Beitrag anzeigen
    Mein Fehler führt zumindest bei 3D-Mark nicht zum Abbruch und es gibt am Ende des Benchmarks auch Punkte, daher denke ich würde man diesen Fehler nicht sehen wenn man nur die Log sieht.
    Bei mir flackert das Bild ab und zu, der Bildschirm wird für einen Bruchteil schwarz und dann ist das Bild wieder da, ähnlich wie bei minimal zu hohem GPU-MEM OC.
    Kannst Du den Monitor als Fehlerquelle ausschließen?

  8. #7
    Leutnant zur See Avatar von DasKlose
    Registriert seit
    25.02.2015
    Beiträge
    1.263
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Maximus Hero X
      • CPU:
      • I7-8086K @ 5.1 Ghz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R6 TG
      • RAM:
      • F4-3600C16D-16GVK
      • Grafik:
      • ASUS 2080 TI RTX DUAL Advanced
      • Monitor:
      • Acer Predator XB271HU
      • Netzwerk:
      • Unitymedia 400MBit
      • Sound:
      • ASUS Essence STX + Beyerdynamic 990 Pro
      • Netzteil:
      • BeQuiet STRAIGHT POWER 700W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64Bit

    Standard

    Zitat Zitat von atarianer Beitrag anzeigen
    Wie kommst du darauf?

    https://www.alternate.de/Outlet
    Weil ich mit denen Telefoniert habe und mir das so gesagt wurde, habe die Karte für 900€ gekauft und deswegen ist ein Austausch gegen eine neue ausgeschlossen.


    Habe 2 Monitore und der Fehler tritt bei beiden auf daran dürfte es nicht liegen.
    Ich werde noch mal schauen, mit dem neusten NVIDIA-Treiber scheint es besser zu sein aber immernoch nicht komplett weg.
    Bin jetzt nicht mehr so 100% sicher obs die Karte ist, aber mit der anderen 2080TI und iGPU hatte ich nichts dergleichen das finde ich komisch.

    Werde morgen noch mal bei Alternate anrufen da die versprochene Mail nach Rücksprache mit dem Vorgesetzten heute nicht ankam und dann schaue ich mal was dabei raus kommt.
    Hoffentlich habe ich sonst morgen mal etwas Zeit das noch einmal genau zu testen.
    Ich frage mich auch wie es sein kann dass die Metallblende nach der Retoure so extrem verbogen ist das ich die Karte erst nicht einbauen konnte und das Paket hatte 0 Beschädigungen es sah aus wie neu ...


    EDIT:
    Gerade noch mal 3 durchläufe laufen lassen und bei 3ten ist 3d mark wieder abgestürzt und es wurden 0 Punkte angezeigt.
    Habe jetzt leider nicht mehr Zeit genauer zu testen, aber anscheinend bekommt die Karte mehr Probleme wenn die Lüfter sehr hoch drehen.
    Geändert von DasKlose (15.05.19 um 23:01 Uhr)
    Falls jemand einen Noob spielen sehen möchte
    [Twitch]

  9. #8
    Offizieller MSI-Account Avatar von MSIToWi
    Registriert seit
    05.02.2015
    Beiträge
    632


    Standard

    Teste mal bitte, wenn möglich, ein anderes Netzteil.
    Des weiteren testen die Karte mal in einem anderen PCIe Slot, wenn möglich.
    Gruß
    Tobias

    Bitte verzichtet auf persönliche Nachrichten und formuliert eure Anfragen besser in einem Thread, damit haben alle etwas davon!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •