Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 26 bis 41 von 41
  1. #26
    Kackbratze Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    32.908


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Master
      • CPU:
      • i9 9900K
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro RGB
      • Gehäuse:
      • LianLi O11-Dynamic White
      • RAM:
      • 32Gb Corsair 3200Mhz RGB Pro
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960, 850, 840, WD Red
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q & Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro @ AUNE T1SE
      • Netzteil:
      • Be-Quiet SP11-650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S10

    Standard

    aura hatte schon seit dem es das gibt probleme dass es sich sogar aufhängt und man musste den rechner vom strom nehmen damit das tool wieder geht.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #27
    Gefreiter Avatar von Xtre
    Registriert seit
    20.12.2015
    Ort
    FFM / Hessen
    Beiträge
    38


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • X99-A/USB 3.1
      • CPU:
      • Intel Core i7 5820K
      • Kühlung:
      • be quiet! Silent Loop 360mm
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 900D
      • RAM:
      • G.Skill DIMM 32 GB DDR4-2666
      • Grafik:
      • ROG-STRIX-GTX1080TI-O11G
      • Storage:
      • M.2, 950 Pro 256 GB
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q
      • Netzteil:
      • Corsair HX1200i
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10

    Standard

    Kann einer auch CPU Temperatur bei der Aura auswählen?
    Bei mir geht das nicht?
    2018-01-08.jpg

  4. #28
    Bootsmann
    Registriert seit
    17.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    684


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P8P67 Deluxe
      • CPU:
      • Core i7 3700K - 4800 MHZ
      • Systemname:
      • PCFABE
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • LIANLI PC-A70
      • RAM:
      • G Skill Ripjaws 16GB
      • Grafik:
      • Geforce GTX 1080 8GB
      • Storage:
      • System 240GB SanDisk Extreme III
      • Monitor:
      • ASUS 27" TFT
      • Sound:
      • Creative XFi-Platinum
      • Netzteil:
      • Thermaltake 1200W
      • Betriebssystem:
      • Windwos 10 64bit
      • Notebook:
      • ASUS G73
      • Photoequipment:
      • Nikon D7200
      • Handy:
      • Iphone 6S

    Standard

    Ja also bei mir findet er die Sysdatei nicht, ich habe auch keine Erklärung warum! Ich hab's hinbekommen, wenn auch etwas anders als gedacht. Ich musste nicht die ZIP Datei zulassen, sondern die Dateien im IO Ordner. Danach keine Probleme mehr.
    Geändert von viper-dsl (08.02.18 um 11:38 Uhr)

  5. #29
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    15.01.2008
    Beiträge
    3.596


    Standard

    Hallo zusammen, habe auch nur Probleme mit dem aura Mist. Lief von Oktober bis Januar perfekt. Dezent beleuchtetes case.
    Seit dem nur noch Kappes. Dr dump, Regenbogen Disco, MB Beleuchtung und LEDs gar nicht einstellbar, wenn das Tool mal startet.
    Sämtliche tips befolgt, BIOS Updates, alle aura updates gemacht und und und..

    Das oben genannte hab ich noch nicht gemacht. Im aura forum auch null Hilfe. Nur Leidensgenossen. Morgen mal das oben genannte testen.
    Danke vorab.

    Gesendet von meinem VTR-L09 mit Tapatalk
    Hardware:
    Motherboard: ASUS STRIX z370 F - Case: Lian Li PC-O11WGX ROG Edition
    CPU: i5 8600k@ 4,8 Ghz (24/7) - RAM: 32 GB Trident Z RGB 3200
    GraKa: Gigabyte FE 1080 ~2100 Mhz
    M2 SSD: Samsung 960 Evo 256 GB - HDD: Samsung 1TB F1 Spinpoint
    SSD: 250 GB Samsung Evo 850 - 120 GB OCZ Vertex3
    Wakü: Enermax Neochanger 300ml, 2x360 Magicool Radiator, Hardtubes 10/12, EK & Phantek Kühler
    Kurzes Build Video (Part1):https://www.youtube.com/watch?v=8khnP0Ua00I&t=52s

  6. #30
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    15.01.2008
    Beiträge
    3.596


    Standard

    Mal getestet und leider immer noch keine Änderung. Verhalten bleibt das selbe. Maximal ram einstellbar.
    Außerdem vorher BIOS upgedatet und mit cc cleaner die registry geputzt. Auch nervig jedes Mal die settings im BIOS neu einzustellen, da die backups nach einem Update nicht funktionieren.
    Wie viel Lebenszeit mich dieses Tool schon gekostet hat. =/

    Gesendet von meinem VTR-L09 mit Tapatalk
    Hardware:
    Motherboard: ASUS STRIX z370 F - Case: Lian Li PC-O11WGX ROG Edition
    CPU: i5 8600k@ 4,8 Ghz (24/7) - RAM: 32 GB Trident Z RGB 3200
    GraKa: Gigabyte FE 1080 ~2100 Mhz
    M2 SSD: Samsung 960 Evo 256 GB - HDD: Samsung 1TB F1 Spinpoint
    SSD: 250 GB Samsung Evo 850 - 120 GB OCZ Vertex3
    Wakü: Enermax Neochanger 300ml, 2x360 Magicool Radiator, Hardtubes 10/12, EK & Phantek Kühler
    Kurzes Build Video (Part1):https://www.youtube.com/watch?v=8khnP0Ua00I&t=52s

  7. #31
    Avatar von Bob.Dig
    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    14.417


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B450M Pro4
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Jonsbo U5
      • RAM:
      • Crucial Ballistix Sport 32 GB
      • Grafik:
      • ASUS Strix GeForce GTX 1070
      • Storage:
      • Samsung SSD 970 EVO Plus 500GB
      • Monitor:
      • Acer XB270HU
      • Sound:
      • Realtek ALC892
      • Netzteil:
      • Cooler Master V-Series V550
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 (1903)
      • Sonstiges:
      • Logitech K800 Wireless Illuminated + G5 Refresh

    Standard

    Habe Windows neu installiert, jetzt lässt sich die Asus Software für die Graka installieren... allerdings gehen nur die LEDs am letzten Lüfter.
    Arguing on the internet is like running at the special olympics.
    Even if you win, you're still retarded.

  8. #32
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    15.01.2008
    Beiträge
    3.596


    Standard

    Hab auch schon so einiges durch. Nun kommt Dr dump beim starten oder spätestens in der software selbst hängt es sich beim Versuch etwas umzustellen auf. Zeitweise tauchte auch das motherboard nicht auf, nur der RAM. Immerhin leuchtet nicht mehr alles im rainbow Modus, sondern in orange pink..........
    Im asus forum auch keinerlei Hilfe. Nur ratlose Nutzer die maximal temporäre zufällige Erfolge mit unzähligen Neustarts, resets, Cmos, etc. erzielt haben.


    Gesendet von meinem VTR-L09 mit Tapatalk
    Hardware:
    Motherboard: ASUS STRIX z370 F - Case: Lian Li PC-O11WGX ROG Edition
    CPU: i5 8600k@ 4,8 Ghz (24/7) - RAM: 32 GB Trident Z RGB 3200
    GraKa: Gigabyte FE 1080 ~2100 Mhz
    M2 SSD: Samsung 960 Evo 256 GB - HDD: Samsung 1TB F1 Spinpoint
    SSD: 250 GB Samsung Evo 850 - 120 GB OCZ Vertex3
    Wakü: Enermax Neochanger 300ml, 2x360 Magicool Radiator, Hardtubes 10/12, EK & Phantek Kühler
    Kurzes Build Video (Part1):https://www.youtube.com/watch?v=8khnP0Ua00I&t=52s

  9. #33
    Kapitänleutnant Avatar von MischK
    Registriert seit
    01.06.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.634


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Strix Z390F Gaming
      • CPU:
      • i7-9700K@5ghz
      • Kühlung:
      • Corsair H110i pro rgb
      • Gehäuse:
      • Carbide Series®, Air 240 Micro
      • RAM:
      • 16GB DDR4 4000 Corsair RGB
      • Grafik:
      • Asus RTX 2070
      • Storage:
      • 970 m.2 250/500
      • Monitor:
      • Samsung C49HG90DMU
      • Sound:
      • Soundblaster Z + Beyer custom Game
      • Netzteil:
      • Corsair Gold 850
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64bit
      • Sonstiges:
      • -

    Standard

    Moin, ist zwar ein altes Ding hier ABER ich habe herausgefunden, das die Asus eigene Aura Software extra Programme installiert die zu einem Problem führen.
    Folgende Probleme tauchten auf :

    - Mal startete das Programm, mal nicht.
    - Manchmal ging es gar nicht zu öffnen ( Aura has stopped... )
    - Als das Programm mal sich öffnete wurde nur der Ram erkannt, Mainboard, Strip und Grafikkarte nicht )

    Neustart, Bios update, Ram tauschen, Treiber, abgesicherter Modus, Admin Rechte, Windows neu Installation, Registry clean, usw. NICHTS hatte geholfen.
    als ich mal gelesen habe, das es sein kann das andere RGB Programme in den Konflikt kommen könnten, wurde ich stutzig da ich keine anderen installiert habe.

    Allerdings unter den installierten Programmen befand nicht nach der Aura Installation folgende Programme:


    Patriot Viper RGB
    G.SKILL
    Galax Gamer RGB


    Nach dem ich diese alle deinstalliert habe, konnte ich zu mindestens das Programm wieder starten !
    Erkannt wurde allerdings nur der Ram.

    Neueste Aura Software heruntergeladen und mit einem Rechtsklick als Admin gestartet, deinstallierte die alte Software. Danach eine normale neu Installation durchgeführt und wieder neustart.

    Und siehe da... Es geht wieder.
    Alles wurde erkannt, alles ging zu steuern.

    Ich hoffe ich kann damit jemanden helfen ,der genauso verzweifelt Monate Lang nach einer Lösung gesucht hat.



    Geändert von MischK (22.11.18 um 10:00 Uhr)
    i7-9700K ★★ Asus Strix Z390F Gaming ★★ Corsair Vengeance RGB PRO 16GB ★★ Asus RTX 2070 ★★ M.2 Samsung 960/970


  10. #34
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    15.01.2008
    Beiträge
    3.596


    Standard

    Bei mir war es automatische Selbstheilung. Die Tage hatte er nur einmal wieder die Macke mit Farbverlauf zu starten und dann das MB in Aura nicht erkannt.
    Nach einem Restart hat er es nach einem Refresh in der App (der ging früher nie) alles angezeigt und ich konnte alles wieder dezent einstellen.

    Updates hab ich seitdem auch keine mehr von Aura installiert.
    Ich habe auch irgendwie das Gefühl, das Aura und der Geforce Treiber in irgendeinerweise "zusammenspielen"...

    Momentan denke ich mir never touch an running system. Ich will eh nur ein schwaches einfarbiges Blau für alle RGB Devices.
    Das wird ein update nicht besser machen. Also bleibt das jetzt so... bis zum nächsten größeren Problem
    Hardware:
    Motherboard: ASUS STRIX z370 F - Case: Lian Li PC-O11WGX ROG Edition
    CPU: i5 8600k@ 4,8 Ghz (24/7) - RAM: 32 GB Trident Z RGB 3200
    GraKa: Gigabyte FE 1080 ~2100 Mhz
    M2 SSD: Samsung 960 Evo 256 GB - HDD: Samsung 1TB F1 Spinpoint
    SSD: 250 GB Samsung Evo 850 - 120 GB OCZ Vertex3
    Wakü: Enermax Neochanger 300ml, 2x360 Magicool Radiator, Hardtubes 10/12, EK & Phantek Kühler
    Kurzes Build Video (Part1):https://www.youtube.com/watch?v=8khnP0Ua00I&t=52s

  11. #35
    Oberbootsmann Avatar von Biernot
    Registriert seit
    07.12.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.021


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG MAXIMUS X HERO
      • CPU:
      • i5 8400
      • Systemname:
      • WS-Z370
      • Kühlung:
      • AiO Deepcool Castle 360 RGB
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-O11 Dynamic weiß
      • RAM:
      • 32GB G-Skill 3200 RGB
      • Grafik:
      • ASUS ROG Strix GTX 1660 TI OC
      • Storage:
      • 2x M.2
      • Monitor:
      • 2 x Dell U2515H
      • Netzwerk:
      • UNIFI Netzwerk
      • Sound:
      • on Board
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power E9 CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 pro. 64bit
      • Sonstiges:
      • Synology DS918+
      • Notebook:
      • IBM T470s + IBM T480s
      • Photoequipment:
      • iPhone 8
      • Handy:
      • Iphone 8 - 64GB

    Standard

    Ich hol das Thema mal wieder hoch.
    Habe mir die neue AURA installiert und nun startet Sie auch nicht mehr.

    Es kommt dann immer nur ein kleines Fenster und da steht dann "ASUS AURA has stopped working".

    Neustes BIOS ist auf meinem MAXIMUS X drauf und als System läuft Windows 10 pro.
    Kennt jemand diesen Fehler ?
    Server: DELL PowerEdge T30 | Xeon E3-1225 v5 3.3 GHz | 16GB 2133MHz ECC | 2x SSD Samsung 960 (Raid 1 - System)| 1x 250GB M2 Samsung NVMe SSD 960 EVO | 2x 3TB WD Red @ R1 |Windows Server 2019 Standard & Hyper-V - 3x VM Windows 10 pro
    NAS: SynologY DS918+
    ★★★ VERKAUFE - TOP HARDWARE --> UBIQUITI Router ★★★

  12. #36
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    15.01.2008
    Beiträge
    3.596


    Standard

    Und täglich grüßt das murmeltier.
    Gibt vieles was man probieren kann, aber gefühlt nicht den universellen Weg.
    Bei mir ging es letzten Endes von selbst wieder.
    Nun geht die MB Beleuchtung gar nicht mehr und bei meinem LED strip kann ich die Farbe nicht mehr anpassen.
    Schau mal im Asus forum, da gibt es ein paar Ratschläge.

    Gesendet von meinem ASUS_Z01QD mit Tapatalk
    Hardware:
    Motherboard: ASUS STRIX z370 F - Case: Lian Li PC-O11WGX ROG Edition
    CPU: i5 8600k@ 4,8 Ghz (24/7) - RAM: 32 GB Trident Z RGB 3200
    GraKa: Gigabyte FE 1080 ~2100 Mhz
    M2 SSD: Samsung 960 Evo 256 GB - HDD: Samsung 1TB F1 Spinpoint
    SSD: 250 GB Samsung Evo 850 - 120 GB OCZ Vertex3
    Wakü: Enermax Neochanger 300ml, 2x360 Magicool Radiator, Hardtubes 10/12, EK & Phantek Kühler
    Kurzes Build Video (Part1):https://www.youtube.com/watch?v=8khnP0Ua00I&t=52s

  13. #37
    Oberbootsmann Avatar von ILoveTattoo
    Registriert seit
    12.02.2015
    Beiträge
    924


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Apex VI
      • CPU:
      • 7800x @ 4.9 1,265
      • Systemname:
      • Pure Black
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Corsair 900D
      • RAM:
      • 4X4 Dominator Platium @ 3800
      • Grafik:
      • Asus Vega 64 Strix OC @ Water
      • Storage:
      • Samsung 970 Pro 256 GB /2 TB Datengrab
      • Monitor:
      • AOC Agon 32Zoll
      • Netzwerk:
      • 1 GB
      • Sound:
      • Xonar STX/Yamaha AG03 /DT770 Pro 250Ohm/Marantz MP
      • Netzteil:
      • Corsair HX1200i Professional
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64 Pro
      • Photoequipment:
      • SOny A33 / Minolta AF 50 1.7

    Standard

    Same Problem. Im Asus Forum ist auch die Hölle los. Bei mir fing es an als Windows das neue Build installiert hat.

  14. #38
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    15.01.2008
    Beiträge
    3.596


    Standard

    Welches bezeichnest du als das Neue? Damals (mehr als ein Jahr) war es auch ein MS Build, wonach das unheil seinen Lauf nahm bei mir und anderen.
    Vll. ist es ja auch nicht das Build selbst, sondern der "Installationsprozess". Sprich auf dem alten Build wurde Aura installiert und nach einem Update funktioniert es nicht mehr.
    Wird Windows erst aktualisiert nach einer frischen Installation und dann Aura aufgespielt gehts. (Bis zum nächsten Build update?!)

    Echt nervig. Überlege für den Wakühler und die Stripes eine dedizierte Box zu kaufen, wo ich per BT mit App einfach meine Farbe einstelle.
    Will eh nur dezent, einfarbig und die Hoffnung bzgl. Aura hab ich langsam aufgegeben. Zumindest leuchtet ab und an mal der RAM in meiner Wunschfarbe.
    Aber zu 50 Prozent fährt der die volle Kirmes..
    Hardware:
    Motherboard: ASUS STRIX z370 F - Case: Lian Li PC-O11WGX ROG Edition
    CPU: i5 8600k@ 4,8 Ghz (24/7) - RAM: 32 GB Trident Z RGB 3200
    GraKa: Gigabyte FE 1080 ~2100 Mhz
    M2 SSD: Samsung 960 Evo 256 GB - HDD: Samsung 1TB F1 Spinpoint
    SSD: 250 GB Samsung Evo 850 - 120 GB OCZ Vertex3
    Wakü: Enermax Neochanger 300ml, 2x360 Magicool Radiator, Hardtubes 10/12, EK & Phantek Kühler
    Kurzes Build Video (Part1):https://www.youtube.com/watch?v=8khnP0Ua00I&t=52s

  15. #39
    Kackbratze Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    32.908


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Master
      • CPU:
      • i9 9900K
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro RGB
      • Gehäuse:
      • LianLi O11-Dynamic White
      • RAM:
      • 32Gb Corsair 3200Mhz RGB Pro
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960, 850, 840, WD Red
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q & Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro @ AUNE T1SE
      • Netzteil:
      • Be-Quiet SP11-650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S10

    Standard

    Corsiar

    ich hab damit fast keine Probleme und wenn das game es unterstützt macht das ding sogar auf Kommando irgendwas

  16. #40
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    15.01.2008
    Beiträge
    3.596


    Standard

    Welches Produkt genau?
    Hardware:
    Motherboard: ASUS STRIX z370 F - Case: Lian Li PC-O11WGX ROG Edition
    CPU: i5 8600k@ 4,8 Ghz (24/7) - RAM: 32 GB Trident Z RGB 3200
    GraKa: Gigabyte FE 1080 ~2100 Mhz
    M2 SSD: Samsung 960 Evo 256 GB - HDD: Samsung 1TB F1 Spinpoint
    SSD: 250 GB Samsung Evo 850 - 120 GB OCZ Vertex3
    Wakü: Enermax Neochanger 300ml, 2x360 Magicool Radiator, Hardtubes 10/12, EK & Phantek Kühler
    Kurzes Build Video (Part1):https://www.youtube.com/watch?v=8khnP0Ua00I&t=52s

  17. #41
    Kackbratze Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    32.908


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Master
      • CPU:
      • i9 9900K
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro RGB
      • Gehäuse:
      • LianLi O11-Dynamic White
      • RAM:
      • 32Gb Corsair 3200Mhz RGB Pro
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960, 850, 840, WD Red
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q & Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro @ AUNE T1SE
      • Netzteil:
      • Be-Quiet SP11-650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S10

    Standard

    icue.

    ist sogar seit kurzem irgendwie mit asus aura kompatibel aber soweit ich das verstanden habe nur in 1 Richtung.

    ist aber net billig wenn man sich damit eindecken will außer man kauft eh neu und nimmt nix vom alten System mit

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •