Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Admiral Avatar von henniheine
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    13.258


    Standard F4-3200C15Q-32GTZSW | 2 von 4 Ramriegeln funktionieren nicht. | Asus Z370 Strix-H

    Hallo,

    ich habe heute ein neues System (Asus Z370 Strix-H, 8600k, F4-3200C15Q-32GTZSW) zusammengestellt und musste leider feststellen, dass 2 der 4 Ramriegel des Kits leider nicht funktionieren / der PC mit diesen zwei bestimmten Riegeln (auch einzeln) gar nicht erst bootet (kein Bild).

    Ich habe im Ausschlussverfahren alle vier Riegel - einzeln - im dafür vorgesehenen Dimmslot getestet und mit zwei der vier Riegel startete der PC überhaupt nicht und auf dem Mainboard leuchtete die DRAM LED dauerhaft.

    Mit den anderen zwei Riegeln des Kits besteht das Problem nicht - diese funktionieren sowohl einzeln als auch beide zusammen auf dem Board und der PC bootet.

    Durch das Ausschlussverfahren und dadurch, dass zwei der vier Riegel funktionieren würde ich mal schätzen, dass die anderen beiden u.U. einen Defekt aufweisen?

    Nun wollte ich wissen wie das weitere Vorgehen ist - und liege ich richtig mit der Annahme, dass ich wenn dann das komplette Kit einschicken muss?

    Mfg,

    henniheine

    *edit*

    Ansonsten noch die Anmerkung, dass sich das Speicherkit auf der Memory QVL des Mainboards befindet: ROG STRIX Z370-H GAMING Memory / Device Support| Motherboards | ASUS Global

    Allerdings weiß ich gar nicht ob das hier überhaupt relevant ist, denn zwei der vier Riegel funktionieren ja und die anderen beiden überhaupt nicht.
    Geändert von henniheine (12.10.17 um 21:22 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Kapitän zur See Avatar von iWebi
    Registriert seit
    11.03.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3.951


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X299 Prime-A
      • CPU:
      • Intel Core i7-7800X
      • Systemname:
      • Lucky1Levin
      • Kühlung:
      • Be Quiet! Silent Loop w/ 280mm
      • Gehäuse:
      • EVGA DG-87
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z RGB @4x8GB
      • Grafik:
      • NVIDIA GeForce GTX 1070 @SLI
      • Storage:
      • 2x 500 GB Samsung SSD 850 EVO
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster U28E850R LED @3840x2160/60Hz
      • Netzwerk:
      • AVM FRITZ!Box 6490 Cable
      • Sound:
      • ASUS Crystal Sound 3
      • Netzteil:
      • EVGA SuperNOVA 850 T2
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • http://www.sysprofile.de/id187517 / http://www.mein-pc.eu/Profil/Lucky1Levin-/37369
      • Photoequipment:
      • http://www.abload.de/gallery.php?key=sqwVuuQX
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7 Edge

    Standard

    Bei einer RMA muss immer das Kit mit allen Riegeln eingeschickt werden. Ganz egal ob nur ein Teil von Defekt ist.

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
    Intel Core i7-7800X @4.500 @Mesh 3200/RAM 3600 | Asus Prime X299-A | 4x8 GB G.Skill Trident Z | EVGA GeForce GTX 1070 FTW [SLI x16/x8]

  4. #3
    Admiral Avatar von henniheine
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    13.258
    Themenstarter


    Standard

    Alles klar, hatte ich fast schon erwartet... Danke!

  5. #4
    Admiral Avatar von Performer
    Registriert seit
    01.04.2002
    Beiträge
    13.754


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270A Gayming Pro(fi)
      • CPU:
      • 7700k @ 5,00 Gigaschmerz
      • Systemname:
      • Höllenmaschine from Hell !!!
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Olymp(iade)
      • Gehäuse:
      • Airflow Master Silence Deluxe
      • RAM:
      • 16GB Corsair DDR4 @ 3600Mhz
      • Grafik:
      • Palit GTX1080 (Super)JetStream
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo 466 GB
      • Monitor:
      • Lenovo Y27G 144Hz G-Sync VA
      • Netzwerk:
      • LAN WLAN ALAN WAKE ME UP
      • Sound:
      • Creative Inschbayer T3000 2.1
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 + 1 Mio Updates
      • Sonstiges:
      • MS Intelli Optical 1.1A black

    Standard

    Sind die Seriennummern fortlaufend und haben die identische (beidseitige) Chipbestückung unter den Heatspreadern ?
    >>> Mein Rechner <<<
    ____________________

  6. #5
    Offizieller G.Skill-Account Avatar von Cody [G.SKILL]
    Registriert seit
    16.06.2017
    Ort
    Memory Lane
    Beiträge
    59


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte A85X-D3H
      • CPU:
      • AMD A10-5800K
      • Kühlung:
      • Zero Infinity Phantom Knight
      • Gehäuse:
      • Cubitek ATX-ICE
      • RAM:
      • G.SKILL F3-17066CL9Q-8GBPS
      • Grafik:
      • Radeon HD 7660D

    Standard

    Hallo henniheine,

    Zitat Zitat von henniheine Beitrag anzeigen
    Durch das Ausschlussverfahren und dadurch, dass zwei der vier Riegel funktionieren würde ich mal schätzen, dass die anderen beiden u.U. einen Defekt aufweisen?
    Das hört sich leider ganz danach an.

    Zitat Zitat von henniheine Beitrag anzeigen
    Nun wollte ich wissen wie das weitere Vorgehen ist - und liege ich richtig mit der Annahme, dass ich wenn dann das komplette Kit einschicken muss?
    Reklamiere das Kit vorzugsweise bei deinem Händler oder falls das nicht möglich ist, lasse es im Rahmen der Herstellergarantie direkt durch uns austauschen.

    Das Kit sollte in beiden Fällen komplett eingeschickt werden.

    Gruß

    Cody

    G.SKILL
    German Tech Support Team

  7. #6
    Admiral Avatar von henniheine
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    13.258
    Themenstarter


    Standard

    Hallo,

    danke für die flotte Antwort!

    Gruß,

    henniheine

    *edit*

    Habe inzwischen mal einen RMA Antrag auf der G.Skill Homepage gestellt.

  8. #7
    Admiral Avatar von henniheine
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    13.258
    Themenstarter


    Standard

    Wollte nur mal kurz nachfragen ob es schon irgendwelche Neuigkeiten gibt? RMA Nummer: ER2173323

    Ram ist seit ca. einer Woche bei G.Skill in den Niederlanden (Eingang, 18.10.) und wenn ich mich im RMA Center einlogge steht seitdem unter Status nur "received".
    Geändert von henniheine (26.10.17 um 09:02 Uhr)

  9. #8
    Offizieller G.Skill-Account Avatar von Cody [G.SKILL]
    Registriert seit
    16.06.2017
    Ort
    Memory Lane
    Beiträge
    59


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte A85X-D3H
      • CPU:
      • AMD A10-5800K
      • Kühlung:
      • Zero Infinity Phantom Knight
      • Gehäuse:
      • Cubitek ATX-ICE
      • RAM:
      • G.SKILL F3-17066CL9Q-8GBPS
      • Grafik:
      • Radeon HD 7660D

    Standard

    Vermutlich war kein Ersatz im RMA Center verfügbar und dieser musste erst aus dem HQ angefordert werden. Ich frage mal nach und melde mich dann direkt bei dir.

    Gruß

    Cody

    G.SKILL
    German Tech Support Team

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •