Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 60
  1. #26
    Gefreiter
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    38


    Standard

    Zitat Zitat von seth0487 Beitrag anzeigen
    Bin am überlegen, ob ich mein Asrock USB3 gegen das Zotac tausche.
    Wie sieht es denn jetzt mit den Kinderkrankheiten aus? Was macht die HDMI-Problematik? Tritt das öfters auf oder sind das Einzelfälle?
    Bei wem läuft das Board ohne Probleme und mit welcher Peripherie?

    @Apups: Wie schauts mit dem IRC-Empfänger aus? Läufts?

    Generell würden mich auch Verbrauchswerte interesseieren.
    Das HDMI Problem ist immer abhängig vom verwendeten TV.
    Habe das Board mit 2 TV Geräten getestet:

    - Toshiba 37C3500P
    - Loewe Connect 26

    Mit dem Toshiba bekomme ich nur ein Bild über ein DVI->HDMI Kabel.
    Mit dem Loewe ist alles i.O.

    Das mit dem Kabel ist für mich kein Problem, da kein Qualitätsverlust entsteht, allerdings stört es mich doch, dass bei mir kein WOL funktioniert.
    Offenbar ist dies ein allgemeines Problem, da der Zotac Support dieses Problem auch bestätigt hat (es läuft noch eine Anfrage nach HongKong).
    Hier im Thread hat es aber noch niemand bestätigt ?!

    Verbrauchswerte liegen bei mir im laufenden Betrieb, bei ca. 25W.
    - Gehäuse: LC Power 1320mi
    - HDD: Samsung HL500 2,5" HDD SATA 500GB
    - Bluray: Sony BC5500H

    im S3/S4/S5 braucht das Board bei mir ca. 0.5W

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #27
    Hauptgefreiter Avatar von Paule2^3
    Registriert seit
    18.03.2008
    Ort
    Bremen, Germany
    Beiträge
    177


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Maximus VII Impact
      • CPU:
      • Intel i7 4770K
      • Kühlung:
      • Noctua L9H-i
      • Gehäuse:
      • DAN A4-SFX
      • RAM:
      • Mushkin XP2 8500
      • Grafik:
      • EVGA GTX980 SC

    Standard

    Hab das Board auch seit kurzen on meinem HTPC, habe bis jetzt abe runter Ubuntu 11.04 noch keinen Ton über HDMI bekommen
    Unter Windows funktioniert es perfekt komisch
    Erreiche ich bei 1080p FullHD eine CPU Temp von 60°C im geschlossenen Case ohne Lüfter = absulut leise!
    Grüße,
    Jakob

  4. #28
    kho
    kho ist offline
    Gefreiter
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    42


    Standard

    Zitat Zitat von Paule2^3 Beitrag anzeigen
    Hab das Board auch seit kurzen on meinem HTPC, habe bis jetzt abe runter Ubuntu 11.04 noch keinen Ton über HDMI bekommen
    Unter Windows funktioniert es perfekt komisch
    Ubuntu 11.04 liefert standardmässig den Open Source-Treiber mit, der unter stützt für den Fusion noch keine Soundausgabe über HDMI, siehe X.Org Wiki - RadeonFeature
    Kommt sicher irgendwann, kann aber dauern.
    Mit dem fglrx-Treiber geht es vielleicht

  5. #29
    LuXXer Avatar von J82K
    Registriert seit
    19.06.2004
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    5.879


    Standard

    Bin ich blind oder hat das Board keinen 4pin Stromanschluss?
    Get your answers here!
    Answers: $5
    Good Answers: $10
    Correct Answers: $20
    Well-researched Answers complete with reference: $150/hr plus materials

  6. #30
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    30.703


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z97X-SOCF Z77X-UP5 F2A85X-UP4 A75-UD4H
      • CPU:
      • 4790K 3770K 5800K 3870K
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Archon SB-E MegaShadow TRUE-B
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • HD8570 E6760 HD7670 X1950XTX
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • Funkwerk AVM Cisco HP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Gold / Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Zitat Zitat von J82K Beitrag anzeigen
    Bin ich blind oder hat das Board keinen 4pin Stromanschluss?
    Es ist durch den geringen Verbrauch der APU kein Problem, diese ebenfalls aus dem ATX-Stecker ohne einen extra Anschluss für die CPU zu versorgen. Diese Möglichkeit wird bei anderen Modellen wohl vor allem aus Kostengründen nicht immer genutzt...

  7. #31
    Obergefreiter
    Registriert seit
    29.05.2010
    Beiträge
    64


    Standard

    Das Zotac ist ja nun das 2. passiv gekühlte MiniITX Zacate Board. gegenüber dem Asus E35-I Deluxe gefällt mir besonders der um 5W geringere Verbrauch und der MiniPCIe-Slot für Fullsize-Karten (braucht man halt einen Kabelbinder für das Stützblech, aber geht)

  8. #32
    Flottillenadmiral Avatar von Bunghole Beavis
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    Wittelsbacher Land
    Beiträge
    4.582


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus IV Gene-Z
      • CPU:
      • Intel Core-i5 2500k
      • Systemname:
      • L... M...
      • Kühlung:
      • Coolermaster Hyper 612 V2
      • Gehäuse:
      • AeroCool DS Cube Black/White
      • RAM:
      • G.Skill RipJawsZ DIMM Kit 16GB
      • Grafik:
      • Sapphire Pulse RX 560 4 GB
      • Storage:
      • Transcend SSD370 512GB
      • Monitor:
      • LG Electronics 27UD58P-B, 27"
      • Netzwerk:
      • Gb LAN (Intel)
      • Sound:
      • 7.1 (Realtek ALC892)
      • Netzteil:
      • be quiet! Pure Power L8-CM 730
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64 Bit Professional
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad Edge E335
      • Photoequipment:
      • Nikon D3100 (SRL)

    Standard

    Zitat Zitat von HVR4000er Beitrag anzeigen
    Das Zotac ist ja nun das 2. passiv gekühlte MiniITX Zacate Board. gegenüber dem Asus E35-I Deluxe gefällt mir besonders der um 5W geringere Verbrauch und der MiniPCIe-Slot für Fullsize-Karten (braucht man halt einen Kabelbinder für das Stützblech, aber geht)
    Ich würde auch lieber das Zotac nehmen, habe aber schon Skill Ecos passend. Die Kühlkonstruktion vom Asus sieht bißchen besser aus. Denke da reicht ein 80mm Gehäuselüfter und paar Öffnungen. Wahrscheinlich tut es beim Zotac auch.

    Auf 5W nehme ich keine Rücksicht, wobei mit Undervolting müsste man das Asus Board insgesamt zumindest im Peak drücken können.

  9. #33
    ott
    ott ist offline
    Hauptgefreiter Avatar von ott
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    252


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67 DELUXE
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4,5 GHz
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis
      • Gehäuse:
      • Cooler Master Centurion 590
      • RAM:
      • 2x 4 GB - 1600
      • Grafik:
      • nVidia GeForce GTX 670
      • Storage:
      • zu wenig Platz hier im Feld...
      • Monitor:
      • 2x Dell UltraSharp U2711
      • Netzteil:
      • be quiet! E9 580W CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 Pro
      • Notebook:
      • Lenovo T420
      • Photoequipment:
      • Nikon D7000
      • Handy:
      • iPhone 5

    Standard

    moin,

    gestern wollte ich mir eigentlich ein synology NAS kaufen.
    in der schlange an der kasse hab ich mich dann noch dafür entschieden,
    selbst einen kleinen media-file-server zu bauen. meine wahl fiel sofort auf das fusion board -
    die ausstattung ist einfach genial.

    ich möchte den thread hier mal mit infos und screenshots bereichern.

    - Microsoft Server 2008 R2 x64 läuft problemlos

    - VMware vSphere4.1 (ESXi 4.1) läuft noch nicht, die installation bricht ab.

    - VMware vSphere4.0 (ESXi 4.0) läuft ohne probleme! allerdings ist eine PCIe netzwerkkarte nötig, die onboard wird nicht erkannt

    Leistungsaufnahme unter Windows Server 2008 R2 x64:
    - 75 watt netzteil
    - 1x 3,5" 250 GB HDD
    - 1x 4GB SODIMM RAM DDR3 1333
    - 1x 12cm lüfter

    Programme:
    - cinebench (CPU last)
    - furmark (GPU last)

    Leerlauf:


    Volllast:



    ich werde die nächsten tage fröhlich weitertesten und berichten.

    gruß,
    ott
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von ott (13.07.11 um 21:38 Uhr)
    Workstation: i7 2600k, P8P67 DELUXE, 16 GB, GTX 670, Intel 330 120GB, Intel 510 120 GB, 2x WD Black 2TB - Win8.1 Pro.
    Mediacenter: Q190, Celeron 1017U, 4GB, OCZ 120GB SSD, XBMC 14, Win8.1
    Notebook
    : T420, i5-2520M, 8GB, Sandisk Extreme II 120GB, Intel 525 120 GB, Samsung 840 250 GB - Win10/Win7 Ent./Xen Client 5.5
    Server: E1225v1, P8B-MX, 16GB ECC, Intel SSD X25-V 40GB, Samsung 840 250 GB, 2x Constellation ES 1TB - vSphere 5.5
    NAS: Synology DS414, 3x WD Red 2TB, DSM 5.1

  10. #34
    ott
    ott ist offline
    Hauptgefreiter Avatar von ott
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    252


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67 DELUXE
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4,5 GHz
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis
      • Gehäuse:
      • Cooler Master Centurion 590
      • RAM:
      • 2x 4 GB - 1600
      • Grafik:
      • nVidia GeForce GTX 670
      • Storage:
      • zu wenig Platz hier im Feld...
      • Monitor:
      • 2x Dell UltraSharp U2711
      • Netzteil:
      • be quiet! E9 580W CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 Pro
      • Notebook:
      • Lenovo T420
      • Photoequipment:
      • Nikon D7000
      • Handy:
      • iPhone 5

    Standard

    kleines update:

    der vSphere server läuft jetzt auch!

    zwei kleine hindernisse:

    - die onboard netzwerkkarte wird nicht unterstützt und
    wurde durch eine intel server 1 gbit karte ersetzt

    - die aktuellste version vSphere 4.1 bricht die installation ab,
    vSphere 4.0 hingegen läuft einwandfrei


    foto vom laufenden server:


    screenshot von der verwaltungssoftware:



    wie die performance der VMs aussieht, wird sich in den nächsten tagen zeigen

    gruß,
    ott
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  11. #35
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    30.703


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z97X-SOCF Z77X-UP5 F2A85X-UP4 A75-UD4H
      • CPU:
      • 4790K 3770K 5800K 3870K
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Archon SB-E MegaShadow TRUE-B
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • HD8570 E6760 HD7670 X1950XTX
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • Funkwerk AVM Cisco HP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Gold / Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Mutig, aber irgendwie auch spannend, dass sich daran mal jemand versucht hat. Ich hätte instinktiv lieber zu einem kleinen 1155er System gegriffen, um etwas mehr CPU-Reserven zu haben... aber das hängt natürlich auch davon ab, was deine VMs so leisten sollen/müssen.

  12. #36
    ott
    ott ist offline
    Hauptgefreiter Avatar von ott
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    252


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67 DELUXE
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4,5 GHz
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis
      • Gehäuse:
      • Cooler Master Centurion 590
      • RAM:
      • 2x 4 GB - 1600
      • Grafik:
      • nVidia GeForce GTX 670
      • Storage:
      • zu wenig Platz hier im Feld...
      • Monitor:
      • 2x Dell UltraSharp U2711
      • Netzteil:
      • be quiet! E9 580W CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 Pro
      • Notebook:
      • Lenovo T420
      • Photoequipment:
      • Nikon D7000
      • Handy:
      • iPhone 5

    Standard

    Zitat Zitat von emissary42 Beitrag anzeigen
    (...) aber das hängt natürlich auch davon ab, was deine VMs so leisten sollen/müssen.
    leisten sollen sie nicht viel:
    - daten intern sowie extern bereitstellen
    - zugang per ftp, http, vpn ermöglichen
    - als testsystem herhalten

    letztendlich sollen zwei VMs dauerhaft laufen, eine free NAS (oder ähnlich) und ein server 2008 (welcher grad installiert)

    wenn alles soweit installiert ist und belastet wird, werde ich screenshots vom vSphere Client posten,
    dort kann man unter anderem die auslastung von cpu, ram und hdd über einen
    beliebigen zeitraum auswerten.

    gruß,
    ott

  13. #37
    Stabsgefreiter Avatar von schraubenkopf
    Registriert seit
    02.03.2006
    Ort
    Good Old Germany
    Beiträge
    309


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • WIN 7
      • Photoequipment:
      • DSLR

    Standard

    Hat jemand von euch das Zotac mit zwei Speichern in Betrieb?
    Bei den günstigen Preisen liegt es ja recht nahe, einen zweiten Riegel zu kaufen, nur habe ich irgendwo von Speicherproblemen gelesen, sobald man zwei Speicher einsetzt.

  14. #38
    ott
    ott ist offline
    Hauptgefreiter Avatar von ott
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    252


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67 DELUXE
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4,5 GHz
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis
      • Gehäuse:
      • Cooler Master Centurion 590
      • RAM:
      • 2x 4 GB - 1600
      • Grafik:
      • nVidia GeForce GTX 670
      • Storage:
      • zu wenig Platz hier im Feld...
      • Monitor:
      • 2x Dell UltraSharp U2711
      • Netzteil:
      • be quiet! E9 580W CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 Pro
      • Notebook:
      • Lenovo T420
      • Photoequipment:
      • Nikon D7000
      • Handy:
      • iPhone 5

    Standard

    ich habe meinem board jetzt auch ein zweiten 4GB riegel gegönnt

    verbaut sind jetzt

    2x Kingston ValueRAM SO-DIMM 4GB PC3-10667S CL9 (DDR3-1333) (KVR1333D3S9/4G)

    läuft ohne probleme

  15. #39
    Stabsgefreiter Avatar von schraubenkopf
    Registriert seit
    02.03.2006
    Ort
    Good Old Germany
    Beiträge
    309


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • WIN 7
      • Photoequipment:
      • DSLR

    Standard

    Danke :-)

  16. #40
    Matrose
    Registriert seit
    22.07.2011
    Beiträge
    1


    Standard

    Dies ist ein Eintrag vom deutschen ZOTAC Support.

    Bezüglich des Problems mit dem Fusion E350 und fehlender Bildausgabe auf verschiedenen TV Geräten ist es uns gelungen, eine - wie wir denken - praktikable Lösung zu finden. Wir bitten die Betroffenen, mit uns Kontakt aufzunehmen.
    Die Kontaktdaten sind:

    support@zotac.de
    oder

    +49 (0) 4175 802668

    Viel Spaß allen Nutzern.

    ZOTAC Support

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 13:11 ---------- Vorheriger Beitrag war um 13:09 ----------

    ZOTAC Support
    Bitte beachten: über diesen Account werden keine Support Anfragen beantwortet, da wir hier nicht regelmäßig anwesend sein werden. Bei Bedarf bitte die obigen Kontaktdaten verwenden.

  17. #41
    Obergefreiter
    Registriert seit
    03.10.2002
    Beiträge
    120


    Standard

    Hallo, ich habe jetzt schon mehrfach gelesen (u.a. hier im Thread) das bei dem Zotac Fusion ITX das Wake on Lan nicht funktioniert. Hat sich das was neues ergeben?

    Oder gibt es hier jemanden bei dem WOL funktioniert ?

  18. #42
    Matrose
    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    2


    Standard

    Seit dem BIOS-Update auf 2K110616 gibt es zumindest die Option fürs Aufwecken über PCIe. Leider geht das bei mir auch nicht. Hat es sonst schon mal jemand damit versucht?

  19. #43
    Matrose
    Registriert seit
    28.04.2011
    Beiträge
    10


    Unhappy Neeeeeiiin

    Hallo, habe ein kleines Problem. W-LAN ist ausgebaut und ich nutze das Board mit LAN-Anschluss. Irgendwie hatte ich gestern plötzlich keine Netzwerkverbindung mehr. Kabel ist aber drin und auch heile. LED am Netzwerkanschluss leuchtet nicht mehr. Blinkt nur kurz auf, wenn der Rechner an oder ausgeschaltet wird. Kurz bevor das Problem auftrat hab ich den InternetExplorer8 deinstalliert. Im Geräte Manager wird die Karte erkannt. Nutze win7 hat jemand nen Tipp? Wäre euch wirklich sehr dankbar.

  20. #44
    ott
    ott ist offline
    Hauptgefreiter Avatar von ott
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    252


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67 DELUXE
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4,5 GHz
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis
      • Gehäuse:
      • Cooler Master Centurion 590
      • RAM:
      • 2x 4 GB - 1600
      • Grafik:
      • nVidia GeForce GTX 670
      • Storage:
      • zu wenig Platz hier im Feld...
      • Monitor:
      • 2x Dell UltraSharp U2711
      • Netzteil:
      • be quiet! E9 580W CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 Pro
      • Notebook:
      • Lenovo T420
      • Photoequipment:
      • Nikon D7000
      • Handy:
      • iPhone 5

    Standard

    - im BIOS überprüfen, ob der Netzwerkchip aktiviert ist
    - ein komplett neues Netzwerkkabel nehmen
    - Port am Router wechseln
    - die Verbindungen mit einem anderen Rechner testen
    - überprüfen, ob die Netzwerkverbindung in Windows aktiviert ist
    - Treiber neu installieren

    Gruß

  21. #45
    Kapitänleutnant Avatar von Saubatzen
    Registriert seit
    28.08.2006
    Beiträge
    1.898


    Standard

    Guten Abend zusammen,

    hab mir das Board für meinen neuen Server auch mal zugelegt, win 7 inkl. sp1 ist installiert alle treiber korrekt erkannt. Mein Problem bezieht sich aktuell auf die Ethernet-Schnittstelle, aktuell wird immer nur mit 100 Mbit verbunden. Auch wenn ich im Treiber manuell 1 Gbit vorgebe interessiert ihn das wenig. Hat jemand eine Idee?

    Treiberstand ist vom 30.11.2010, neustes Bios(09.05.2011) ist auch drauf.

    Gruß

    *Nachtrag*

    hat sich durch Kabeltausch erledigt, scheint das Board wohl ein wenig zickiger zu sein.
    Geändert von Saubatzen (20.09.11 um 04:44 Uhr)

  22. #46
    ott
    ott ist offline
    Hauptgefreiter Avatar von ott
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    252


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67 DELUXE
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4,5 GHz
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis
      • Gehäuse:
      • Cooler Master Centurion 590
      • RAM:
      • 2x 4 GB - 1600
      • Grafik:
      • nVidia GeForce GTX 670
      • Storage:
      • zu wenig Platz hier im Feld...
      • Monitor:
      • 2x Dell UltraSharp U2711
      • Netzteil:
      • be quiet! E9 580W CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 Pro
      • Notebook:
      • Lenovo T420
      • Photoequipment:
      • Nikon D7000
      • Handy:
      • iPhone 5

    Standard

    ich schieße jetzt mal ins blaue und tippe auf einen router, der nur 100 mbit anschlüsse hat. Da hilft es auch nicht das manuel im treiber einzustellen.

  23. #47
    Kapitänleutnant Avatar von Saubatzen
    Registriert seit
    28.08.2006
    Beiträge
    1.898


    Standard

    Wie seit ihr mit der USB 3.0 Perfomance zufrieden? Meine WD 2,5" USB 2.0 hat deutlich schlechtere Perfomancewerte(Win 7 Backup) am USB3 wie am alten Standard.

  24. #48
    Gefreiter
    Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    48


    Standard

    Zitat Zitat von ott Beitrag anzeigen
    moin,

    gestern wollte ich mir eigentlich ein synology NAS kaufen.
    in der schlange an der kasse hab ich mich dann noch dafür entschieden,
    selbst einen kleinen media-file-server zu bauen. meine wahl fiel sofort auf das fusion board -
    die ausstattung ist einfach genial.

    ich möchte den thread hier mal mit infos und screenshots bereichern.

    - Microsoft Server 2008 R2 x64 läuft problemlos

    - VMware vSphere4.1 (ESXi 4.1) läuft noch nicht, die installation bricht ab.

    - VMware vSphere4.0 (ESXi 4.0) läuft ohne probleme! allerdings ist eine PCIe netzwerkkarte nötig, die onboard wird nicht erkannt

    Leistungsaufnahme unter Windows Server 2008 R2 x64:
    - 75 watt netzteil
    - 1x 3,5" 250 GB HDD
    - 1x 4GB SODIMM RAM DDR3 1333
    - 1x 12cm lüfter

    Programme:
    - cinebench (CPU last)
    - furmark (GPU last)

    Leerlauf:


    Volllast:



    ich werde die nächsten tage fröhlich weitertesten und berichten.

    gruß,
    ott

    und Ott wollte mal nachfragen wie ist dein Stromverbrauch jetzt ?

    Läuft den jetzt alles ?

    Ich habe irgendwo gelesen das neue Zotac (neue Rev) sollen WOL unterstützen bzw. funktionieren.

  25. #49
    ott
    ott ist offline
    Hauptgefreiter Avatar von ott
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    252


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67 DELUXE
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4,5 GHz
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis
      • Gehäuse:
      • Cooler Master Centurion 590
      • RAM:
      • 2x 4 GB - 1600
      • Grafik:
      • nVidia GeForce GTX 670
      • Storage:
      • zu wenig Platz hier im Feld...
      • Monitor:
      • 2x Dell UltraSharp U2711
      • Netzteil:
      • be quiet! E9 580W CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 Pro
      • Notebook:
      • Lenovo T420
      • Photoequipment:
      • Nikon D7000
      • Handy:
      • iPhone 5

    Standard

    Zitat Zitat von fishbonezory Beitrag anzeigen
    Stromverbrauch jetzt ?
    Hat sich nicht bemerkenswert verändert

    Zitat Zitat von fishbonezory Beitrag anzeigen
    Läuft den jetzt alles ?
    Lief alles und läuft alles.

    Zitat Zitat von fishbonezory Beitrag anzeigen
    Ich habe irgendwo gelesen das neue Zotac (neue Rev) sollen WOL unterstützen bzw. funktionieren.
    Da ich die Funktion nicht brauche, habe ich mich noch nicht weiter damit beschäftigt.

    //

    In der Zwischenzeit habe ich übrigens zwei Festplatten mehr angeschlossen, um Betriebssystem und Daten zu trennen. Bringt wie erwartet einen ordentlichen Geschwindigkeitsschub.

    Windows 8 läuft auch einwandfrei.
    Zur Zeit läuft übrigens eine Microsoft HyperV Testumgebung auf dem kleinen.

    Ich bin sehr zufrieden,
    das Teil ist meine kleine Testschl*mpe

  26. #50
    Gefreiter
    Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    48


    Standard

    Zitat Zitat von ott Beitrag anzeigen
    Hat sich nicht bemerkenswert verändert



    Lief alles und läuft alles.



    Da ich die Funktion nicht brauche, habe ich mich noch nicht weiter damit beschäftigt.

    //

    In der Zwischenzeit habe ich übrigens zwei Festplatten mehr angeschlossen, um Betriebssystem und Daten zu trennen. Bringt wie erwartet einen ordentlichen Geschwindigkeitsschub.

    Windows 8 läuft auch einwandfrei.
    Zur Zeit läuft übrigens eine Microsoft HyperV Testumgebung auf dem kleinen.

    Ich bin sehr zufrieden,
    das Teil ist meine kleine Testschl*mpe

    Sehr schön bin am überlegen ob ich mein NAS DNS 323 durch eigenbau-nas ersetze, und momentan am schwanken bin zwischen e350 vs i3 wichtig ist halt stromverbrauch und soll auch als Fileserver, kleiner Webserver, NAS für Dreambox dienen daher würdest du das empfehlen ?

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •