Ergebnis 1 bis 24 von 24
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von Redphil
    Registriert seit
    02.12.2004
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.020


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Crosshair V Formula
      • CPU:
      • AMD FX-8350
      • Kühlung:
      • Scythe Ninja CU
      • Gehäuse:
      • SilverStone Fortress FT05
      • RAM:
      • 8 GB Corsair Vengeance
      • Grafik:
      • Gigabyte GeForce GTX 670
      • Storage:
      • Crucial M4
      • Monitor:
      • Benq XL2410
      • Sound:
      • Logitech Z-680
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Technical Preview
      • Notebook:
      • Sony Vaio Pro 13
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix G6

    Standard Test: Cooler Master Cosmos II - Purer Luxus

    Scythe_Gekko_logoCooler Masters Cosmos-Serie erfreut sich mit ihrem markanten Design und einer funktionalen Innenraumgestaltung seit Jahren hoher Beliebtheit. Dementsprechend groß sind die Erwartungen, die an das Cosmos II gestellt werden. Wer befürchtet hatte, dass Cooler Master nur einen lauen Aufguss des Ur-Cosmos auf den Markt bringen könnte, wird schnell eines Besseren belehrt. Das Cosmos II bricht mit gewohnten Konventionen und stößt in ganz andere Sphären vor.


    {jphoto image=20311}


    Das erste Cosmos-Modell (Cosmos 1000) machte sich 2007 schnell einen...

    ... weiterlesen

    Make no mistake about it- the Raptor WD740GD is the drive for power users, period.
    www.storagereview.com 2004

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Bootsmann Avatar von jopi24johannes
    Registriert seit
    05.11.2008
    Beiträge
    632


    Standard

    13 HDDs sind doch wirklich Unsinn. Wer hat schon so viele Festplatten in einem PC...
    Meiner Meinung nach hätte man dafür sorgen sollen, dass sich ein Quad oder Tripel-Radi möglichst bequem intern verbauen lässt. Dual-Radis sind doch schon lange aus der Mode.

  4. #3
    Kapitänleutnant Avatar von W4RO_DE
    Registriert seit
    22.06.2010
    Beiträge
    1.659


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170A Gaming M7
      • CPU:
      • Intel Core i7 6700K
      • Kühlung:
      • Be Quiet Dark Rock Pro 3
      • Gehäuse:
      • Cooltek W2 Silber
      • RAM:
      • Crucial Ballistix Sport 32 GB
      • Grafik:
      • MSI GTX 980 Ti Gaming
      • Storage:
      • 2x Samsung 850 Evo 2 TB
      • Monitor:
      • Asus ROG Swift PG279Q
      • Netzwerk:
      • Killer E2400 Onboard
      • Sound:
      • Creative Zx + Sennheiser PC360
      • Netzteil:
      • Be Quiet Dark Power P11 1000W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Home 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G700 + Logitech G510

    Standard

    Der ganze Kunststoff ist für den Preis einfach unangebracht.
    Sähe das ganze Gehäuse doch nur aus wie die Aluminium-Seitenwände ... dann doch lieber ein Lian Li PC V2120.
    Geändert von W4RO_DE (04.02.12 um 18:02 Uhr)

  5. #4
    Admiral Avatar von pinki
    Registriert seit
    26.10.2003
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    10.578


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z77A GD65
      • CPU:
      • Intel I7 2600K
      • Systemname:
      • Ihr gebt euren PC´s namen? ok dann halt "Hasso"
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 650D
      • RAM:
      • 16 GB DDR III 1600 Avexir Core
      • Grafik:
      • KFA2 GTX 1080 EXOC
      • Storage:
      • Siehe Sonstiges
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster P2470HD
      • Netzteil:
      • Corsair 750 HX
      • Betriebssystem:
      • Win7 Ultimate 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Mehrere SSD´s + LSI 9240-i8
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ50
      • Handy:
      • Huawei P10

    Standard

    ich find das ding richtig schick, leider ists preislich jenseits von gut und böse.
    Das viel plaste dran ist find ich weniger schlimm, solang es quallitativ auf hohem niveau ist, ist das ok.

  6. #5
    Admiral Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Dieburg
    Beiträge
    29.501


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASrock z270 Extreme 4
      • CPU:
      • I7 6700K @ 4,4 Ghz
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro RGB
      • Gehäuse:
      • LianLi O11-Dynamic White
      • RAM:
      • 16Gb Corsair DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960, 850, 840, WD Red
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q & Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro @ AUNE T1SE
      • Netzteil:
      • Be-Quiet SP11-650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8

    Standard

    zu viele löcher. zu viel schnick schnack. zu viel von allem. ich mags eher schlicht.^^

    edit : achja. zu teuer. 350 euro. ich glaub bei denen hackts

  7. #6
    Admiral Avatar von pinki
    Registriert seit
    26.10.2003
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    10.578


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z77A GD65
      • CPU:
      • Intel I7 2600K
      • Systemname:
      • Ihr gebt euren PC´s namen? ok dann halt "Hasso"
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 650D
      • RAM:
      • 16 GB DDR III 1600 Avexir Core
      • Grafik:
      • KFA2 GTX 1080 EXOC
      • Storage:
      • Siehe Sonstiges
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster P2470HD
      • Netzteil:
      • Corsair 750 HX
      • Betriebssystem:
      • Win7 Ultimate 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Mehrere SSD´s + LSI 9240-i8
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ50
      • Handy:
      • Huawei P10

    Standard

    naja, 350 euro kosten auch so manche gehäuse von LianLi die aber dann außer der kompletten fertigung aus Alu deutlich weniger bieten.
    Optisch find ichs geil, auch das I/O panel find ich richtig schick und die maße sind mal mehr als beeindruckend.
    Ist halt mal nicht der einheitsbrei aus 8 ecken ohne dabei wie ein billiges spielzeug auszusehen.
    Wäre ich nicht zu geizig 350 euro für ein Gehäuse auszugeben (egal welchen Herstellers), ich würds mir holen, könnt man nen richtig schönes User Review dazu schreiben
    Geändert von pinki (04.02.12 um 19:13 Uhr)

  8. #7
    Bootsmann Avatar von jackennils
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    556


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z97 Extreme6
      • CPU:
      • Core i7 4790k 4,0 GHz
      • Systemname:
      • PC 2015
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-0 Macho Rev. B
      • Gehäuse:
      • bequiet! Dark Base Pro 900
      • RAM:
      • Corsair 16 GB DDR3
      • Grafik:
      • GeForce GTX 1080 Ti FE
      • Storage:
      • SSD 840 Pro 256 GB, D370S 512 GB, WD Green 2 TB
      • Monitor:
      • ASUS ROG PG278Q
      • Sound:
      • Purity Sound 2
      • Netzteil:
      • Corsair H750i
      • Betriebssystem:
      • Win 10 x64
      • Notebook:
      • Lenovo Yoga 2 13
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 500D
      • Handy:
      • Google Nexus 6

    Standard

    Wie praktisch... gleich mit Griff zu wegwerfen. ;)
    Mal ehrlich, diese Bügel sind doch potthässlich...

  9. #8
    Oberleutnant zur See Avatar von SaKuLification
    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    1.380


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-H55N-USB3
      • CPU:
      • Intel Core i5-760
      • Kühlung:
      • Prolimatech Super Mega
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Array R2 modded
      • RAM:
      • G.Skill Ares, 16GB
      • Grafik:
      • GTX680
      • Storage:
      • Crucial m4 512GB
      • Monitor:
      • 3x U2312HM

    Standard

    Coolermaster will das "nec plus ultra Case" auf den Markt bringen, aber sucht sich nirgends Feedback bevor es offiziell erscheint. Kein Wunder, dass in sämtlichen Foren maximal jedes 10. Kommentar positiv ausfällt.
    Kritikpunkte gibt es im Übermaß, gerade wenn man es mit seinem Vorgänger vergleicht. Aus meiner Sicht wäre hier das Ziel Evolution im Vergleich zum Vorgänger sinnvoller gewesen, aber sollen sie machen. Wem es nicht gefällt, und das sind viele, der geht zu Lian Li oder Silverstone.

  10. #9
    GUI-abhängig Avatar von Bob.Dig
    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    13.939


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z97I-Plus
      • CPU:
      • Intel Core i5-4670K
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Jonsbo VR1 S
      • RAM:
      • Crucial Ballistix Sport 16GB
      • Grafik:
      • ASUS Strix GeForce GTX 1060
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 EVO 500GB
      • Monitor:
      • Acer XB270HU
      • Netzwerk:
      • Intel I218V + Realtek RTL8153
      • Sound:
      • Realtek ALC892
      • Netzteil:
      • Cooler Master V-Series V550
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 (1803)
      • Sonstiges:
      • Logitech K800 Wireless Illuminated + G5 Refresh
      • Handy:
      • Nokia 7 Plus

    Standard

    Negativ ist sicher, dass nicht einfach einen triple Radi verbaut werden kann, obwohl das Case so schon zu groß ist. Die Seitenteile gehen nur zur Rückseite auf und zwar in einem zu großem Winkel, bis man sie dann endlich ganz raus nehmen kann. Die Kufen habe Füße bekommen und sind daher nicht mehr einfach auf dem Teppich zu bewegen. So liest man zumindest.

    Ich finde das Design nach wie vor sehr ansprechend, erinnert immer noch an TNG, jetzt mit einem Schuss DS9.
    Geändert von Bob.Dig (04.02.12 um 19:49 Uhr)

  11. #10
    Admiral 5th Fleet Avatar von Equilibrium
    Registriert seit
    13.03.2005
    Ort
    Hochheim bei FFM
    Beiträge
    5.061


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-Z170MX-Gaming 5
      • CPU:
      • Intel Core i7-6700K
      • Systemname:
      • PowerPC
      • Kühlung:
      • be quiet! Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Evolv weiß
      • RAM:
      • 32GB Corsair Vengeance DDR4
      • Grafik:
      • KFA² GeForce GTX 1080 EX OC
      • Storage:
      • Crucial MX200 500GB
      • Monitor:
      • LG Electronics 34UM95-P
      • Sound:
      • Adam A7X, Beresford Caiman SEG DAC
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 700W
      • Betriebssystem:
      • OSX Sierra, Win 10-64
      • Sonstiges:
      • Mac Mini, Apple Trackpad, Logitech G602, DAS Keyboard
      • Notebook:
      • MacBook Pro 13" TB late 2016
      • Handy:
      • Apple iPhone 7 128GB

    Standard

    gefällt mir gut, der preis ist allerdings schon krass.
    hab in einem anderen test gelesen, das die dämmung nicht sonderlich gut sein soll - das wäre ziemlich schade.
    Equilibrium


  12. #11
    Admiral Avatar von pinki
    Registriert seit
    26.10.2003
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    10.578


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z77A GD65
      • CPU:
      • Intel I7 2600K
      • Systemname:
      • Ihr gebt euren PC´s namen? ok dann halt "Hasso"
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 650D
      • RAM:
      • 16 GB DDR III 1600 Avexir Core
      • Grafik:
      • KFA2 GTX 1080 EXOC
      • Storage:
      • Siehe Sonstiges
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster P2470HD
      • Netzteil:
      • Corsair 750 HX
      • Betriebssystem:
      • Win7 Ultimate 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Mehrere SSD´s + LSI 9240-i8
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ50
      • Handy:
      • Huawei P10

    Standard

    das man sich an den immer gleich aussehenden Lians noch nicht satt gesehen hat ist mir da schon eher nen rätsel

  13. #12
    Hauptgefreiter Avatar von Cooler_Master
    Registriert seit
    19.01.2012
    Ort
    10787 Berlin
    Beiträge
    249


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z97M OC Formula
      • CPU:
      • i5 4690K
      • Kühlung:
      • Cooler Master Nepton 240M
      • Gehäuse:
      • Cooler Master Silencio 352
      • RAM:
      • Crucial Ballistix Tactical 8GB
      • Grafik:
      • Club3D R9 390
      • Storage:
      • Crucial MX200 250GB
      • Monitor:
      • AOC E2260
      • Netzteil:
      • Cooler Master V550SM
      • Betriebssystem:
      • Seven 64 bits

    Standard

    Bei uns, im Cooler Master Support-Forum, könnt ihr sogar einen Gewinnen. Schauts einfach mal vorbei.

  14. #13
    Bootsmann
    Registriert seit
    27.11.2010
    Beiträge
    541


    Standard

    Unter Graka Länge habt ihr Gehäuse mit und ohne HDD Käfig aufgeführt, fairer weise hättet ihr das mim Cosmos auch tun sollen, der Käfig ist ebenfalls entfernbar!

  15. #14
    Matrose
    Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    9


    Standard

    Die beste Case für LAN partie,Griffe schon eingebaut,fehlen nur die Rolllen.Tragen nur zu zweit empfohlen!

  16. #15
    [online]-Redakteur Avatar von Redphil
    Registriert seit
    02.12.2004
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.020
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Crosshair V Formula
      • CPU:
      • AMD FX-8350
      • Kühlung:
      • Scythe Ninja CU
      • Gehäuse:
      • SilverStone Fortress FT05
      • RAM:
      • 8 GB Corsair Vengeance
      • Grafik:
      • Gigabyte GeForce GTX 670
      • Storage:
      • Crucial M4
      • Monitor:
      • Benq XL2410
      • Sound:
      • Logitech Z-680
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Technical Preview
      • Notebook:
      • Sony Vaio Pro 13
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix G6

    Standard

    @Yaki: Der obere Käfig ist zumindest bei unserem Sample vernietet und nicht modular.

  17. #16
    Gefreiter Avatar von agentsmith1612
    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    52


    Standard

    Das Lüfterkonzept find ich persönlich noch nicht so durchdacht.
    Wenn man sich für Wasserkühlung entscheidet bleibt bei dem Case ja nur der Radi oben und hinten Übrig. Aber soviel Luft muss ja erstmal in das Gehäuse rein kommt. Es gibt gar nichts wenn 3 Lüfter wie hulle Absaugen aber nur einer in der Front reinbläst, das Gleichgewicht ist dann nicht gegeben.
    Und genau das ist das größte Problem von den meisten Gehäusen die man kaufen kann. Egal ob die 30€ oder 400€ kosten.

  18. #17
    Korvettenkapitän Avatar von soulreaver
    Registriert seit
    25.08.2004
    Beiträge
    2.410


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Maximus IX Apex
      • CPU:
      • Intel Core i7-7700K @5Ghz
      • Systemname:
      • BLOODSHED
      • Kühlung:
      • Custom WaKü
      • Gehäuse:
      • Lian-Li PC-P80N
      • RAM:
      • 16GB G.Skill TridentZ @3866Mhz
      • Grafik:
      • Gigabyte Aorus 1080TI @2038/6k
      • Storage:
      • Areca 1880ix-24 SSD + HDD Raid
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG278Q 144hz, 2x Dell U2715H
      • Netzwerk:
      • Intel 10GBase-T / 1GB Onboard
      • Sound:
      • NuPro A300 / RME Adi 2 Pro / Audeze LCD-XC+SH IE80
      • Netzteil:
      • Corsair AX1200
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional x64
      • Sonstiges:
      • Logitech G403, Ducky TKL RGB Blue, Speedlink ATECS XXL
      • Handy:
      • OnePlus 3T

    Standard

    kein entfernbarer mainboardtray und kein htpx support, das geht besser :/

    und @ opustr... wer son klopper mit auf ne lan schleppt, dem ist eh nicht zu helfen, mittlerweile kannst du jedes mini-itx system so leistungsstark bauen, dass du es ohne probleme mit auf lan nehmen kannst ;)

    ansonsten... design gefällt mir, mal wieder was anderes!
    Geändert von soulreaver (07.02.12 um 21:52 Uhr)

  19. #18
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    24.11.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    267


    Standard

    keine entfernbarer mainboardtray und kein htpx support
    stimmt das ist schwach
    noch schwächer find ich, das so ein teures Gehäuse hinten ein nicht entfernbares Lüftergitter hat

  20. #19
    Vizeadmiral Avatar von buxtehude
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.403


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270 Gaming M3
      • CPU:
      • i7 7700K
      • Systemname:
      • Zock-O-Mat
      • Kühlung:
      • Be Quiet Silent Loop 280
      • Gehäuse:
      • Suppressor F51
      • RAM:
      • 2x 8GB DDR 4
      • Grafik:
      • EVGA 1070 ACX 3.0
      • Storage:
      • SSD 120GB+500GB+250GB plus HDD 1,5TB
      • Monitor:
      • Zowie XL2411Z + Acer B243PHL
      • Sound:
      • FiiO E10K Olympus 2 + DT880
      • Netzteil:
      • be quiet Pure Power 10-CM 400W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64bit
      • Sonstiges:
      • HP DeskJet 3720
      • Notebook:
      • MBP 6,2
      • Handy:
      • OnePlus 3T

    Standard

    bei dem preis sollte das komplette case aus alu sein.
    Verkaufe: Mionix Naos 3200

    "All I wanna say that they don´t really care about us!" Free Palestine! End the Occupation!

  21. #20
    Kapitän zur See Avatar von meynhamburg
    Registriert seit
    15.05.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.428


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Maximus X Hero
      • CPU:
      • [email protected],[email protected],328vCore
      • Systemname:
      • meynhamburg
      • Kühlung:
      • ST30XFlow360 + G-Changer240
      • Gehäuse:
      • Cosmos II mit Glastür
      • RAM:
      • [email protected]
      • Grafik:
      • AsusGTX1080TI Poseidon2G/[email protected]
      • Storage:
      • 2xSamsung960evo Raid0 + WD-RED 10TB
      • Monitor:
      • Samsung UE55J7590T
      • Netzwerk:
      • TP-LINK
      • Sound:
      • Nvidia HDMI
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Ultra 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64Bit Home
      • Sonstiges:
      • M720 Triatlon + Wireless Illuminated
      • Notebook:
      • Samsung Note Pro 12.2
      • Photoequipment:
      • Sony RX10
      • Handy:
      • Huawei Mate 10 Pro

    Standard

    Bei dem Preis hätte so einiges noch besser sein dürfen.
    Damit angefangen, das der 360er Radi nur 3cm dick sein darf(das konnten die Vorgänger schon besser), über eine klackernde Lüftersteuerung, bis dahin, das bei Verwendung eines 360er Radis nur noch Max. 2 Laufwerke verbaut werden können...

  22. #21
    Bootsmann
    Registriert seit
    27.11.2010
    Beiträge
    541


    Standard

    hm, hab schon video reviews gesehen wo er rausnehmbar war oO

  23. #22
    Bootsmann Avatar von slimSpencer
    Registriert seit
    30.03.2010
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    584


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z370 Extreme4
      • CPU:
      • 8700k
      • Kühlung:
      • Wasser
      • RAM:
      • 2x8GB @3000
      • Grafik:
      • Vega 64
      • Storage:
      • ~1,3TB SSD
      • Monitor:
      • diverse
      • Sound:
      • Marantz NR 1601 + KEF Q-Serie
      • Netzteil:
      • Seasonic P600 FL
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • 08/15 aus den Anfängen...

    Thumbs Down

    ...zwar nicht so schlimm wie manche billigen alien- oder roboterartigen Teile, aber ich finde den Tower "über-designed". Für mich persönlich fehlt da einfach Schlichtheit und v.a. Eleganz. Wenn der Markt so etwas verlangt, okay - ich persönlich würde aber, v.a. schon aus optischen Gründen, in dieser Preisklasse wieder zu Lian-Li greifen. Ich kann mich mit diesem "spacigen" Trend einfach nicht anfreunden!

  24. #23
    Flottillenadmiral Avatar von Sebbe83
    Registriert seit
    21.06.2008
    Ort
    Jena
    Beiträge
    5.509


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z97I-Plus
      • CPU:
      • Intel Core i5-4690K
      • Systemname:
      • Rechner
      • Kühlung:
      • Swiftech H220
      • Gehäuse:
      • Ncase
      • RAM:
      • Crucial Ballistix Sport VLP DI
      • Grafik:
      • MSI GTX 970 Gaming 4G
      • Storage:
      • Crucial MX100 512GB und 256GB
      • Monitor:
      • LG Electronics Flatron 29EA93-P, 29 Zoll
      • Netzwerk:
      • Board
      • Sound:
      • Board
      • Netzteil:
      • SilverStone Strider Series 500
      • Betriebssystem:
      • Windows 8
      • Sonstiges:
      • Corsair Gaming K70 RGB, MX-RGB-Brown und Logitech G502 Proteus Core
      • Photoequipment:
      • Panasonic DMC-TZ36EG-S (Lumix)
      • Handy:
      • Sony Xperia Mini

    Standard

    Das Problem, wenn man es aus Aluminium fertigen möchte, ist das die Formen zu komplex sind.
    Hier müsste man viel Gussteile herstellen etc, das wäre einfach unbezahlbar.

    und mal ehrlich ich hab lieber hochwertigen Kunststoffe als billige aussehenden Stahl oder Alu mit den alt bewerten Standardformen.

  25. #24
    Oberbootsmann Avatar von Helveterix
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Schweiz, 3027 Bern
    Beiträge
    779


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage 4 Black Edition
      • CPU:
      • Intel Core i7-4930K
      • Gehäuse:
      • Coolermaster Cosmos 2
      • RAM:
      • 32 GB
      • Grafik:
      • Gygabite Nforce 780 Ti
      • Monitor:
      • Asus PG278Q
      • Netzteil:
      • Seasonic 1250W
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 (64Bit)

    Standard

    Wie gross darf denn das Netzteil im Cosmos 2 sein? Habe das Enermax Galaxy 1000! (im CM Stacker EVO)
    ----
    da war wohl die Antwort des Supports von Coolermaster schneller:
    Ja, das Enermax Galaxy 1000 ist kompatibel mit dem Cosmos 2!

    Ich wäre ja auch schon mit dem Cosmos 1000, S, oder Pure zufrieden, aber bei denen fehlt ja der USB 3 I/O!
    Geändert von Helveterix (13.02.12 um 13:31 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •