Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 56
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.321


    Standard NVIDIA Titan V in der Redaktion eingetroffen

    titanvSoeben ist bei uns eine NVIDIA Titan V eingetroffen, die Ende der vergangenen Woche vorgestellt wurde. Damit haben wir die Möglichkeit uns eine erste Consumer-Karte mit Volta-Architektur anzuschauen. Mit einem Preis von 3.100 Euro sprechen hier natürlich nicht von der typischen Gamer-Karte. Mehr als alle anderen Titan-Modelle richtet sich die Titan V an den semiprofessionellen Nutzer, der die Rechenleistung...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberbootsmann Avatar von amd_24
    Registriert seit
    18.07.2009
    Ort
    OWL
    Beiträge
    838


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2600K
      • Grafik:
      • AMP Omega GTX 980 Ti
      • Storage:
      • Samsung 850 Evo 500GB/ca. 10TB HDDs (NAS+extern)
      • Monitor:
      • diverse 1080p/1200p Monitore
      • Sound:
      • Sound BlasterX G5/X-Fi HD/DT 990 Pro/Logitech Z4
      • Netzteil:
      • Seasonic X-650
      • Notebook:
      • Thinkpad
      • Handy:
      • Galaxy Note II/S3

    Standard

    Die ist ja recht zügig von Nvidia versendet worden. Freue mich auf den Test. Wäre dann auch interessant einmal zu sehen, wie sie in Spielen skaliert, auch wenn es den Anwendungszweck der Karte vielleicht dann doch nicht so ganz trifft. Allein der Preis uiuiui. LG

  4. #3
    SH
    SH ist offline
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    13.01.2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    5.838


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Carbon Pro
      • CPU:
      • 2700x @ 4,2GHZ
      • Systemname:
      • Gamer PC
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • Define R6
      • RAM:
      • 16GB @3200mhz DDR4
      • Grafik:
      • EVGA 2080 TI FTW3 Ultra
      • Storage:
      • 960 M2.500G/850 SSD 500GB,500GB SpinPoint
      • Monitor:
      • XB280HK 4K GSYNC , 4K Oled LG B7D HDR
      • Netzteil:
      • Corsair HX1200i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64-Bit
      • Handy:
      • IPhone X 64GB

    Standard

    Maaaaaaaaaaaaaaaaaaan. Ich will auch!

    Ich bin dafür, dass es ab heute eine Art "LIVE TEST" eingeführt wird. Mit Kamera und Stream

    Viel Spaß. Ich bin gespannt.

  5. #4
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    16.02.2017
    Ort
    Dort wo ich mich wohl fühle!
    Beiträge
    2.034


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • H81
      • CPU:
      • i3
      • Gehäuse:
      • Jonsbo U2 silber
      • RAM:
      • 8GB
      • Grafik:
      • onboard
      • Monitor:
      • Samsung U32H850
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Sonstiges:
      • Panasonic TX-65DXW904
      • Photoequipment:
      • Oly EM-1
      • Handy:
      • Redmi 5 Plus

    Standard

    Nettes Teil.

    Gleich mal eine für den Gästeklo PC bestellt.

  6. #5
    Fregattenkapitän Avatar von Pickebuh
    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    3.067


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B350 PC Mate
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • Luft
      • RAM:
      • G.Skill Vengeance 3200 16GB
      • Grafik:
      • RX VEGA64
      • Storage:
      • Cruical m4 256GB+512GB, WD Green 2,5Zoll 1,5TB
      • Monitor:
      • LG 27MU67 UHD DP1.2a,2x HDMI2.0a, A-Sync 33-60Hz
      • Netzwerk:
      • LAN
      • Sound:
      • Onboard SupremeFX III 5.1
      • Netzteil:
      • Be quiet! E9 580 Watt 80+ Gold
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64Bit

    Standard

    Na, da bin ich mal gespannt ob sich die Ergebnisse/Hochrechnungen im Netz bestätigen lassen.
    Wenn sie tatsächlich 50% schneller als eine GTX1080Ti ist, so wäre FreeSync/G-Sync obsolet. :cool:
    Geändert von Pickebuh (12.12.17 um 12:36 Uhr)

  7. #6
    Kackbratze Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Dieburg
    Beiträge
    30.743


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASrock z270 Extreme 4
      • CPU:
      • I7 6700K @ 4,4 Ghz
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro RGB
      • Gehäuse:
      • LianLi O11-Dynamic White
      • RAM:
      • 16Gb Corsair DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960, 850, 840, WD Red
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q & Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro @ AUNE T1SE
      • Netzteil:
      • Be-Quiet SP11-650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8

    Standard

    warum obsolet?

  8. #7
    HW-Mann
    Guest

    Standard

    Die Karte ist immernoch keine Gamingkarte und hat nach letzten Benchmarks der ersten User nur 20-30% Mehrleistung.

    Erst in Sachen deep learning / ai dreht die Karte mit den Tensor cores richtig auf.

    Scheinen aber noch nicht alle zu begreifen.

  9. #8
    Gefreiter Avatar von XMic1
    Registriert seit
    28.01.2005
    Beiträge
    44


    Standard

    @ Scrush, das frag ich mich auch
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    MSI Z87 MPOWER MAX , Intel Core i7-4770K, Prolimatech Megahalems, 16GB Crucial Ballistix Tactical LP
    MSI N780 Lightning,
    bequiet Dark Power Pro 650W

  10. #9
    SH
    SH ist offline
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    13.01.2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    5.838


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Carbon Pro
      • CPU:
      • 2700x @ 4,2GHZ
      • Systemname:
      • Gamer PC
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • Define R6
      • RAM:
      • 16GB @3200mhz DDR4
      • Grafik:
      • EVGA 2080 TI FTW3 Ultra
      • Storage:
      • 960 M2.500G/850 SSD 500GB,500GB SpinPoint
      • Monitor:
      • XB280HK 4K GSYNC , 4K Oled LG B7D HDR
      • Netzteil:
      • Corsair HX1200i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64-Bit
      • Handy:
      • IPhone X 64GB

    Standard

    Zitat Zitat von HW-Mann Beitrag anzeigen
    Die Karte ist immernoch keine Gamingkarte und hat nach letzten Benchmarks der ersten User nur 20-30% Mehrleistung.

    Erst in Sachen deep learning / ai dreht die Karte mit den Tensor cores richtig auf.

    Scheinen aber noch nicht alle zu begreifen.
    Man kann es auch anders sehen.

    Es gibt nun eine Karte, die 20-30% mehr Leistung hat als die beste bisherige Gamingkarte ( Titan XP ) Also warum machst es die Titan V dann nicht zu der besten Gamingkarte auf der Welt? ( Jetzt mal unabhängig vom Preis )

  11. #10
    Kapitän zur See Avatar von BrennPolster
    Registriert seit
    26.05.2013
    Beiträge
    3.236


    Standard

    FreeSync/G-Sync ist ja im Grunde wie vsync nur das man kein input lag bzw. ein deutlich flüssigeres Bild
    vsync aktiviert man ja auch nur aus dem Grunde ein ruckelfreies und tearing freies Bild zu erhalten.

    Spielt also kein rolle ob die Titan v 100 oder 500% schneller als eine 1080 ti ist.

    Bin gespannt auf die Tests!
    ( ͡° ͜🔴 ͡°)
    CPU: i9-7920X || Mainboard: ASUS X299 Prime || Speicher: 4x 4GB G.Skill DDR4 2666+
    GPU: 2x EVGA GeForce GTX 1080 Ti Founders Edition - SLI
    HDD: 2x Samsung 960 EVO NVMe 250GB - RAID 0 || Netzteil: Cooler Master V750

  12. #11
    Kapitänleutnant Avatar von Cool Hand
    Registriert seit
    03.04.2010
    Beiträge
    1.774


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z170 OC Formula | Z87E-ITX
      • CPU:
      • i7-6700K | i7-4770S
      • Systemname:
      • Home PC | Car PC
      • Kühlung:
      • NH-D15 | NH-L9i
      • Gehäuse:
      • PC-8A | M350
      • RAM:
      • 16GB | 8GB
      • Grafik:
      • GTX 1070 | HD 4600
      • Storage:
      • 950 Pro 512GB | 840 Evo 500GB
      • Monitor:
      • U2312HM | 702GSH
      • Sound:
      • ALC1150 | ALC1150
      • Netzteil:
      • DP Pro 11 550W | DSATX 220W
      • Betriebssystem:
      • W10 | W8.1
      • Sonstiges:
      • Giga Ultra Hyper-Dämmung
      • Handy:
      • Honor 9

    Standard

    Dürft ihr die behalten? Falls ja, verlost ihr die dann? :fresse:

  13. #12
    Hauptgefreiter Avatar von zombiewars
    Registriert seit
    25.09.2012
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    154


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI BIG BANG XPOWER II
      • CPU:
      • i7-3930K @ 4,5GHZ
      • Kühlung:
      • Wakü mit 2x MO-RA3 Pro (4x180)
      • Gehäuse:
      • Phobya WaCoolT Cube 1 Medium
      • RAM:
      • 16GB GB Corsair DDR3 2400Mhz
      • Grafik:
      • SLI EVGA 1080 SC, 1974mhz, 8GB
      • Monitor:
      • Asus VG278HE - 27 Zoll 3D-Monitor @144HZ
      • Sound:
      • Logitech Z623, Astro A50 (Headset)
      • Netzteil:
      • Corsair AX1500i- 1500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Home 64-bit
      • Handy:
      • Lumia 950XL

    Talking

    Zitat Zitat von Cool Hand Beitrag anzeigen
    Dürft ihr die behalten? Falls ja, verlost ihr die dann?
    Das wäre mit Abstand das beste Weihnachtsgeschenk ever
    Falls sie verlost wird, wäre es was für den Adventskalender am 24.12

    Auf den Test bin ich richtig gespannt, dann gibt es endlich mal vertrauenswürdige Werte :-)
    Aber bitte auf dem bestmöglichen Unterbau (Glaube eurer Threadripper-system) den ihr zur Verfügung habt und nicht auf dem uralten Sandy-Bridge.
    Am besten fände ich einen direkten Vergleich (zumindest bei Games) mit dem kürzlich getesteten Roundup der Zotac-GPU´s, da sind zwar keine AMD´s dabei, aber in dieser Leistungsklasse sind sie leider sowieso nicht vertreten.
    Geändert von zombiewars (12.12.17 um 13:51 Uhr)

  14. #13
    Obergefreiter Avatar von Stormfirebird
    Registriert seit
    26.09.2012
    Beiträge
    109


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X370 Gaming M7 ACK
      • CPU:
      • Ryzen 7 1700 3,7Ghz
      • Kühlung:
      • Dark Rock Pro 2
      • Gehäuse:
      • Corsair Vengeance C70
      • RAM:
      • 16GB G.Skill Flare X @3200
      • Grafik:
      • Sapphire RX580 Nitro+
      • Storage:
      • 850Evo 500GB,840Evo 250&120GB,WD Green 1TB
      • Monitor:
      • Benq 2411Z, Dell U2312HM
      • Sound:
      • MMX 300, Auzentech Forte
      • Netzteil:
      • be quiet! Dark Power Pro 650
      • Betriebssystem:
      • Win 10

    Standard

    Die Karte wurde ziehmlich sicher aus eigener Tasche gezahlt.
    Bestmöglicher Unterbau mit hinblick auf was?

  15. #14
    Hauptgefreiter Avatar von zombiewars
    Registriert seit
    25.09.2012
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    154


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI BIG BANG XPOWER II
      • CPU:
      • i7-3930K @ 4,5GHZ
      • Kühlung:
      • Wakü mit 2x MO-RA3 Pro (4x180)
      • Gehäuse:
      • Phobya WaCoolT Cube 1 Medium
      • RAM:
      • 16GB GB Corsair DDR3 2400Mhz
      • Grafik:
      • SLI EVGA 1080 SC, 1974mhz, 8GB
      • Monitor:
      • Asus VG278HE - 27 Zoll 3D-Monitor @144HZ
      • Sound:
      • Logitech Z623, Astro A50 (Headset)
      • Netzteil:
      • Corsair AX1500i- 1500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Home 64-bit
      • Handy:
      • Lumia 950XL

    Standard

    Zitat Zitat von Stormfirebird Beitrag anzeigen
    Die Karte wurde ziehmlich sicher aus eigener Tasche gezahlt.
    Bestmöglicher Unterbau mit hinblick auf was?
    In Anbetracht der Cpu-Performance bezogen auf die Gaming-Performance (auch wenn die Karte natürlich für die meisten unbezahlbar und nicht zum zocken gedacht ist).
    Klar wäre ein aktueller i7-8700k auf 5Ghz getaktet das Maß der Dinge, aber der 1950x sollte trotzdem mehr Leistung als der i7-3960x haben und ist auch zeitgemäßer (PCI-e 3.0, auch wenns wahrscheinlich nichts ausmacht).

  16. #15
    Kapitän zur See Avatar von dreadkopp
    Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    3.368


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • HP Z420 WS
      • CPU:
      • E5 2660
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • MacPro 1,1
      • RAM:
      • 8x8GB DDR3 reg ECC
      • Grafik:
      • GTX 750Ti / RX480
      • Storage:
      • Samsung Evo 850 512GB, SanDisk 128GB, 2TB Seagate
      • Monitor:
      • 2x LG 25UM58, LG Flatron W2242PE, JVC 50''
      • Netzteil:
      • Delta 600
      • Betriebssystem:
      • Arch Linux, OSX(vm), Win10(vm)
      • Handy:
      • LG G3 32GB

    Standard

    Bin ja sehr gespannt. Ich bin ja immer noch der Meinung, dass man mit zwei vega fe deutlich besser dran ist.

  17. #16
    SH
    SH ist offline
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    13.01.2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    5.838


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Carbon Pro
      • CPU:
      • 2700x @ 4,2GHZ
      • Systemname:
      • Gamer PC
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • Define R6
      • RAM:
      • 16GB @3200mhz DDR4
      • Grafik:
      • EVGA 2080 TI FTW3 Ultra
      • Storage:
      • 960 M2.500G/850 SSD 500GB,500GB SpinPoint
      • Monitor:
      • XB280HK 4K GSYNC , 4K Oled LG B7D HDR
      • Netzteil:
      • Corsair HX1200i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64-Bit
      • Handy:
      • IPhone X 64GB

    Standard

    Zitat Zitat von dreadkopp Beitrag anzeigen
    Bin ja sehr gespannt. Ich bin ja immer noch der Meinung, dass man mit zwei vega fe deutlich besser dran ist.
    Es gab um die 9 oder 10 Spieletitel dieses Jahr, die SLI unterstützt haben. Nur 5 davon Crossfire.

    Solange diese 5 Spiele nicht die Spiele sind, die dir besonders wichtig sind, bringen 2 Karten nichts. Das gleicht gilt natürlich auch für NVIDIA. Eine eizelene Karte, die eventuell die Leistung von 2 Vega 64 Karten hat und das nur mit EINEM Chip drauf, das ist schon ganz großes Kino. Außer vom Preis natürlich

  18. #17
    Kapitän zur See Avatar von dreadkopp
    Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    3.368


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • HP Z420 WS
      • CPU:
      • E5 2660
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • MacPro 1,1
      • RAM:
      • 8x8GB DDR3 reg ECC
      • Grafik:
      • GTX 750Ti / RX480
      • Storage:
      • Samsung Evo 850 512GB, SanDisk 128GB, 2TB Seagate
      • Monitor:
      • 2x LG 25UM58, LG Flatron W2242PE, JVC 50''
      • Netzteil:
      • Delta 600
      • Betriebssystem:
      • Arch Linux, OSX(vm), Win10(vm)
      • Handy:
      • LG G3 32GB

    Standard

    Naja, zum zocken kauft man sich denke ich keine der beiden Karten, es sei denn man hat den aus unerfindlichen Gründen zu viel Geld auf dem Konto, das man irgendwie loswerden will es gibt ja angeblich noch andere Anwendungsbereiche für Grafikkarten. Und abgesehen von vielleicht speziell auf Cuda optimierten Anwendungen dürfte hier in den meisten Fällen bereits eine FE der titan V kaum nachstehen. Außer beim Preis
    Geändert von dreadkopp (12.12.17 um 14:10 Uhr)

  19. #18
    Moderator Avatar von fdsonne
    Registriert seit
    08.08.2006
    Ort
    SN
    Beiträge
    34.126


    Standard

    Zitat Zitat von HW-Mann Beitrag anzeigen
    Die Karte ist immernoch keine Gamingkarte und hat nach letzten Benchmarks der ersten User nur 20-30% Mehrleistung.
    Real werden da wohl sogar weniger bei rum kommen.
    Erst mit OC wird man ggü. der 1080TI oder TitanXp im Vollausbau die ~40-45% auch sehen. Der interne Aufbau ist nicht so Ultra anders als bei Pascal. Die ALUs sind anders organisiert, aber von den Verhältnissen sollte das recht ähnlich skalieren.

    Die große Preisfrage ist eher, KANN man die TitanV auf ~2-2,1GHz prügeln und wenn ja, deckelt dann das PT!? Wenn das PT nicht zu stark eingreift, hast du da realistische Chancen auf 40-45% mehr Performance als ne gleich taktende TitanXp oder 1080TI. Ob einem das 3100€ wert ist, kein Plan... Muss jeder für sich selbst wissen.

    Mir wärs zu teuer -> für ~1,5-1,7k, ähnlich zwei TIs hätt ich drüber nachgedacht. Bei 3,1k bin ich aber raus... Zwei TIs sind im Schnitt bei brauchbarem SLI Support min. gleich schnell, eher schneller, kranken aber dann bei non SLI Games...

    Zitat Zitat von BrennPolster Beitrag anzeigen
    FreeSync/G-Sync ist ja im Grunde wie vsync nur das man kein input lag bzw. ein deutlich flüssigeres Bild
    vsync aktiviert man ja auch nur aus dem Grunde ein ruckelfreies und tearing freies Bild zu erhalten.
    Würde ich so nicht unterschreiben.
    FreeSync/G-Sync können technisch MIT und OHNE VSync betreiben werden. Ansonsten ist der Unterschied die variable Framerate.
    Man kann sicher auf FreeSync/G-Sync verzichten, WENN man mit VSync in der Lage ist, entsprechend die Zielframerate dauerhaft zu halten, aber schafft man das nicht, siehts halt düster aus... Streiten kann man sich durchaus, ob man FreeSync/G-Sync braucht und vor allem, ob das bei 60Hz überhaupt ein Argument wäre. Um so höher die Framerate aber, um so mehr sinnig ist es -> denn du wirst viel flexibler.


    Übrigens, gegen das Lag bei VSync nutzt man nen Framelimiter auf 1-2 Frames unterhalb der Monitorfrequenz. Dann gibts ein quasi Lagfreies UND Tearingfreies Ergebnis.
    Ob 1 oder 2 Frames drunter, muss man austesten, je nachdem wie sich das Spiel verhält respektive die Treibersettings sind.
    Geändert von fdsonne (12.12.17 um 14:18 Uhr)
    Workstation: Core i7 [email protected]@1,[email protected] | Asus X99-E WS | 4x8GB Kingston HyperX Fury DDR4-2666 CL15 | 2x GeForce GTX [email protected] | ROG Xonar Phoebus | HPT RR2300 | SSD: 1x 250GB Evo 850; 1x240GB M500; HDD: 1x320GB; 1x2TB; 1x160GB; 4x1TB Raid5 | Corsair HX1000i | Win. 8.1 Prof. x64
    ESX Server: Dell PowerEdge T20 | Xeon E3-1220v3 | 4x4GB Samsung DDR3-1333 | Fujitsu MegaRaid D2516-D11 512MB | 2x500GB HDD Raid 1; 2x256GB MX100 Raid 1 | ESXi 5.5.0U2
    Fileserver: 2x Xeon 5160 | S5000PSL SATA | 8x4GB FB-Dimm DDR2-667 | AMD Radeon HD5870 1GB | HDD: 4x320GB SATA; 4x500GB SATA - je SW Raid 5 | PC Power & Cooling 500W | Win. Srv. 2012 R2 Std.
    Mobile: Sony Vaio VPCZ13V9E | Core i7 640M | 2x4GB DDR3-1600 | GeForce 330M | 4x64GB SSD | Win7 Prof.
    Tablet: MS Surface 2 Pro | Core i5 4200U | 8GB DDR3 RAM | 256GB SSD | Win. 8.1 Prof.

  20. #19
    Banned
    Registriert seit
    10.03.2017
    Beiträge
    1.168


    Standard

    Zitat Zitat von VorauseilenderGehorsam Beitrag anzeigen
    Gleich mal eine für den Gästeklo PC bestellt.
    Haben es die dämlichen Kommentare von MyDealz jetzt auch hierher geschafft?

    Zitat Zitat von Pickebuh Beitrag anzeigen
    Na, da bin ich mal gespannt ob sich die Ergebnisse/Hochrechnungen im Netz bestätigen lassen.
    Wenn sie tatsächlich 50% schneller als eine GTX1080Ti ist, so wäre FreeSync/G-Sync obsolet.
    Ich würde auf die Ergebnisse (noch) nicht zu viel geben. Im Gegensatz zu Vega und Pascal wurde diese Karte und Architektur noch nicht für den Gamingmarkt entwickelt bzw. optimiert. Sollte es später neue Karten mit Volta unter dem Label "Geforce" geben, wird es richtig interessant.

  21. #20
    SH
    SH ist offline
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    13.01.2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    5.838


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Carbon Pro
      • CPU:
      • 2700x @ 4,2GHZ
      • Systemname:
      • Gamer PC
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • Define R6
      • RAM:
      • 16GB @3200mhz DDR4
      • Grafik:
      • EVGA 2080 TI FTW3 Ultra
      • Storage:
      • 960 M2.500G/850 SSD 500GB,500GB SpinPoint
      • Monitor:
      • XB280HK 4K GSYNC , 4K Oled LG B7D HDR
      • Netzteil:
      • Corsair HX1200i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64-Bit
      • Handy:
      • IPhone X 64GB

    Standard

    Und bedenkt. Es ist gerade mal der ERSTE Treiber draußen für die neue VOLTA Technologie in Games.

    Wenn NVIDIA motiviert genug ist, wird es bestimmt die eine oder andere Steigung in der Performance noch geben mit neuen Treibern für die Titan V

  22. #21
    Admiral Avatar von RAZ0RLIGHT
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    13.533


    Standard

    Leck mich, das Ding ist riesig.
    NVIDIA Titan V Tear-Down: First Look at $3000 Volta - YouTube
    Größere GPUs werden wir wohl nicht mehr erleben dürfen.
    Schon ein tolles Stück Hardware wenn man sie nutzen kann (Machine Learning etc.)

    Was Gaming angeht erwate ich von Volta/Ampere nicht so viel.
    Sprünge wie von Maxwell zu Pascal wirds keine geben.
    Geändert von RAZ0RLIGHT (12.12.17 um 15:38 Uhr)

  23. #22
    Ram-Mogul Avatar von even.de
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    17.130


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG MAXIMUS X Apex
      • CPU:
      • i9 9900K @ 5.200 Mhz
      • Kühlung:
      • MO-RA 3 360 / EK 360 / EK 240
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-J60B - gedämmt
      • RAM:
      • 16GB Trident Z @ 4.300 CL16
      • Grafik:
      • RTX 2080 Ti @ 2.070/8.200
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO 1TB + 500GB
      • Monitor:
      • ASUS ROG PG279Q
      • Netzwerk:
      • 11 TB LAN Server
      • Sound:
      • aune X1s / AKG K712 Pro / Edifier R1280T
      • Netzteil:
      • be quiet! Dark Power Pro 650W

    Standard


  24. #23
    Admiral Avatar von xXx-Eagleone-xXx
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Nähe Köln/Bonn
    Beiträge
    9.137


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock AB350 Gaming-ITX
      • CPU:
      • AMD Ryzen R7-1700X
      • Kühlung:
      • Wakü CPU/GPU/MOBO
      • Gehäuse:
      • Carbide Air 240
      • RAM:
      • 16GB DDR-4 [email protected]
      • Grafik:
      • AMD RX Vega64
      • Storage:
      • 1TB Seagate SSHD+ 1x 525GB SSD+128GB SSD+128GB M.2
      • Monitor:
      • LG 34UM69-P + Freesync
      • Netzwerk:
      • LAN- AVM Fritzbox 7412
      • Sound:
      • Onboard Audio
      • Netzteil:
      • Corsair CS-M 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Home Premium (x64)
      • Sonstiges:
      • 10x120mm,2x80mm
      • Handy:
      • Vernee MIX2

    Standard

    Zitat Zitat von Pickebuh Beitrag anzeigen
    so wäre FreeSync/G-Sync obsolet.
    o.O WTF?

    Zitat Zitat von Scrush Beitrag anzeigen
    warum obsolet?
    +1

    Zitat Zitat von XMic1 Beitrag anzeigen
    @ Scrush, das frag ich mich auch
    +1

  25. #24
    Fregattenkapitän Avatar von SirMolzi
    Registriert seit
    30.05.2005
    Ort
    Lkr. AÖ
    Beiträge
    2.620


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • P8P67
      • CPU:
      • i7 2700k
      • Kühlung:
      • Brocken 2
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 2
      • RAM:
      • 8GB Teamgroup Elite
      • Monitor:
      • Qnix QX2710 Evolution II LED
      • Handy:
      • iPhone 5S

    Standard

    Ich bin echt gespannt, wer hier im Forum (von den üblichen Verdächtigen) als erstes eine solche Karte sein eigen nennt.
    Ryzen is coming


    Asus PG278Q ROG Swift

  26. #25
    Banned
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    167


    Standard

    Sry hier stand Quark.
    Geändert von TytanOrkun (16.12.17 um 23:47 Uhr)

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •