Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 86
  1. #1
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    30.488


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard Fünf Modelle der GeForce GTX 970 im Test

    geforce-gtx-980-logoAuf die ersten drei Custom-Modelle der GeForce GTX 980 folgen heute fünf Modelle der GeForce GTX 970 - so kurz ließe sich die Einleitung zu diesem Artikel starten. Für viele potenzielle Kunden ist die GeForce GTX 970 das weitaus interessantere Produkt, auch wenn die Basis beider Karten mit Maxwell-Architektur der 2. Generation identisch ist. NVIDIA bewegt sich mit einem Preis von etwa 310 Euro in einem sogenannten Sweet-Spot, also in einem Preisbereich, in dem potentielle Kunden...

    ... weiterlesen


  2. Die folgenden 7 User sagten Danke an Don für diesen nützlichen Post:

    Andregee (11.10.14), jbfem (21.10.14), Schaffe89 (11.10.14), slidchen (10.10.14), soul4ever (10.10.14), stef747 (29.10.14)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Banned
    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    7.004


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus H81I-Plus
      • CPU:
      • Intel i3 4330
      • Kühlung:
      • Rajintek Ereboss CE
      • Gehäuse:
      • Corsair Graphit 230T Orange
      • RAM:
      • 8GB G.Skill Ares 2133 C10
      • Grafik:
      • igpu
      • Storage:
      • Samsung 840 256GB, 1TB SanDisk Pro
      • Monitor:
      • LG 34UM95
      • Sound:
      • SMSL SAD 25 USB DAC/KHV - gazza Skye - BD COS
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 Pro
      • Sonstiges:
      • CM Storm Trigger Z
      • Photoequipment:
      • Oly OMD M1 + 15er + 45er
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 4

    Standard

    Danke für den Test!

  5. #3
    Oberbootsmann Avatar von Loopi
    Registriert seit
    04.07.2009
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    770


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS M4A785TD-V EVO
      • CPU:
      • Phenom II 965
      • Kühlung:
      • Thermolab Baram+EnermaxCluster
      • Gehäuse:
      • Xigmatek Midgard mit Sichtfen.
      • RAM:
      • 4 x 4GB TeamGroup Elite 1333
      • Grafik:
      • EVGA [email protected]/1680/2000
      • Storage:
      • viel :)
      • Monitor:
      • Samsung P2450H 2ms
      • Netzwerk:
      • Linksys E1000
      • Sound:
      • X-Fi Gamer Pro
      • Netzteil:
      • Corsair 650HX, 650 Watt
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Pro 64
      • Notebook:
      • MSI GX740 (i7, 5870)
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Ace

    Standard

    Sehr geil, darauf habe ich gewartet. Danke für die Mühe !

    Hörte in anderen Foren, dass die EVGA Modelle mit dem 2.0 Lüfter unter Last sehr laut sein sollen. Und Spulenfiepen wie bolle. Hatten eure EVGAs kein Spulenfiepen ?
    Geändert von Loopi (10.10.14 um 12:16 Uhr)

  6. #4
    Leutnant zur See Avatar von Rollensatz
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    1.035


    Standard

    Schöner Test danke, was ich aber vermisse, sind die Lüfterdrehzahlen. Ich finde dann kann man sich noch besser eine Meinung bilden. Auch wäre es nicht schlecht kurz den subjektiven Eindruck des Geräuschs zu schreiben, oder ein Video, eine Soundfile vom Geräusch. Interessant wäre es auch noch zu wissen ob die Karten noch Spulenfiepen/piepen/zirpen so sowas haben - da gibts ja inzwischen die "wildesten" Geräusche.

    Ansonsten aber ein sehr schöner Test, besonders gut finde ich, dass ihr die Kühler abmontiert und so einen Blick auf das bestückte PCB und die Kühlerunterseite werfen kann.

  7. #5
    Banned
    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    2.809


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z170 Extreme6
      • CPU:
      • i7 6700k @ 4,6GHz
      • Systemname:
      • Labor
      • Kühlung:
      • NH-D15
      • Gehäuse:
      • Core V51
      • RAM:
      • RipJaws V 16GB @ DDR4-3000
      • Grafik:
      • 980Ti SC+
      • Storage:
      • 850Pro/Ultra Plus/M500...
      • Monitor:
      • UltraSharp U2412M
      • Sound:
      • Sound Blaster Z
      • Netzteil:
      • SS-660XP²
      • Betriebssystem:
      • Win7 Professional

    Standard

    Und wieder keine Zotac AMP! Omega/Extreme mit im Test, schade


    An dieser Stelle wollen wir auf eine Wiederholung der Betrachtung ohne Kühler verzichten und verweisen hier auf die EVGA GeForce GTX 970 FTW ACX 2.0, die in dieser Hinsicht identisch ist.
    Auf der SC ist doch nicht der selbe Kühler wie auf der FTW drauf wenn ich mir die Bilder anschaue, oder irre ich mich?
    evga-gtx970sc-1 » Fotostrecken
    evga-gtx970ftw-1 » Fotostrecken

    Ist doch eher dieser?
    http://nl.hardware.info/nieuws/41389...t-voor-gtx-970
    Geändert von ro8otron (10.10.14 um 12:54 Uhr)

  8. #6
    Oberleutnant zur See Avatar von Zigeuneraux
    Registriert seit
    28.02.2010
    Ort
    Lummerland
    Beiträge
    1.525


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z87 Gryphon
      • CPU:
      • i5 4670K [email protected],5Ghz
      • Kühlung:
      • be quiet! Dark Rock Pro 3
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 350D
      • RAM:
      • G Skill Ares 4x4GB 1600Mhz CL9
      • Grafik:
      • MSI GTX 780 Gaming
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 EVO 250GB+750GB
      • Monitor:
      • Philips BDM4065UC(2160p), LG W2361V(1080p)
      • Netzteil:
      • be quiet! S. P. E9 CM 480W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Pro, 8.1 Pro, 10 Pro
      • Notebook:
      • Alienware M11x R1, MS Surface Pro 2 256GB
      • Handy:
      • Lumia 950DS

    Standard

    Ich sehe hier nicht so ganz den Nachteil der MSI, unter Last ist sie zwar lauter, aber wohl kaum in wirklich hörbarem Bereich als beispielsweise die Asus, außerdem ist sie die mit Abstand kühlste Karte was jeder Nutzer der ein bissle was davon versteht in die wohl geringste Lautstärke ummünzen kann.
    Bestes Beispiel ist das OC Ergebnis, nur 2°C höhere Temps als ohne OC und schon die zweit leiseste wenn ich dann die Differenz zu 80°C mit den anderen Vergleiche und die Lüfterkurve so anpasse das ich irgendwo knapp unter 80°C rauskomm dürfte sie die mit Abstand leiseste und stromsparendste sein.
    Sie ist Zwar durch die Bank ca 2 Frames Langsamer (auch im OC) als die Konkurrenz, bei so geringem Unterschied die Karten tatsächlich nach Leistung zu differenzieren macht aber wohl kaum Sinn (wie im Übrigen im Fazit auch gesagt wurde, "eher mess- als erfahrbar).
    Und schlussendlich ist die Karte durch die Bank die mit Abstand stromsparendste und braucht ca 30-40W weniger als die andern vier und das zB halte ich bei einer Karte aus der neuen "stromsparenden" Generation, was ja zu einem der größten Propaganda Punkte zählt, für nicht unerheblich....

    Ich bin hier kein Fanboy (auch wenn ich zugegebenermasen eine MSI 780 besitze) ich finde das sind einfach nur Fakten

    Ein negativer Punkt bleibt natürlich, der im Vergleich höhere Preis, das stimmt!


    P.S. Ja, ich bin auch für Soundfiles/Videos, diesen Vorschlag hab ich schon bei GTX 6xx und 7xx gemacht....denn ein leises hochfrequentes Lüftergeräusch ist deutlich nerviger als ein lauteres Luftstromgeräusch zB.

    Ansonsten wie immer guter Test
    Geändert von Zigeuneraux (10.10.14 um 13:03 Uhr)

  9. #7
    Flottillenadmiral Avatar von Guennii
    Registriert seit
    18.02.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.217


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus X470 Prime
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • CoolerMaster MasterLiquid 240
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Meshify C
      • RAM:
      • 16GB Trident Z RGB DDR4-3200
      • Grafik:
      • MSI Gaming 1060
      • Storage:
      • 500GB Samsung Evo 960
      • Monitor:
      • BenQ XL2546
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490
      • Sound:
      • Sennheiser Game Zero
      • Netzteil:
      • Seasonic Focus Platinum 550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Sonstiges:
      • Corsair K70
      • Notebook:
      • LenovoT470s
      • Handy:
      • Huawei P10

    Standard

    Zitat Zitat von ro8otron Beitrag anzeigen
    Und wieder keine Zotac AMP! Omega/Extreme mit im Test, schade




    Auf der SC ist doch nicht der selbe Kühler wie auf der FTW drauf wenn ich mir die Bilder anschaue, oder irre ich mich?
    evga-gtx970sc-1 » Fotostrecken
    evga-gtx970ftw-1 » Fotostrecken

    Ist doch eher dieser?
    EVGA ACX 2.0-koeler niet geschikt voor GTX 970? | Hardware.Info Nederland
    Kann die Aussage ro8otron bestätigen. Meine EVGA SSC GTX970 ACX 2.0 hat den gleichen Kühler mit 3 Heatpipes.
    Nur die FTW-Version bekommt den gleichen Kühler wie eine GTX980! Dies macht laut EVGA ca. 4°C aus - also sehr marginal

    Als einen sehr guten Schritt erachten wir die Entscheidung seitens EVGA noch einmal am BIOS bzw. der Lüftersteuerung zu arbeiten. So können sowohl die Superclocked- als auch die FTW-Variante ihre Lüfter im Idle-Betrieb abschalten.
    Vielleicht waren zum Zeitpunkt des Tests noch nicht alle Bios-Versionen für die verschiedenen EVGA 970er fertig gestellt.
    Jedoch können ALLE EVGA (SC, SSC, FTW) GTX970 ACX 2.0 das 0%-Bios updaten. (EVGA GTX 970 ACX 2.0 Firmware Update v1.1 - EVGA Forums)

  10. #8
    Hauptgefreiter Avatar von Mrdk
    Registriert seit
    07.10.2013
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    156


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8Z68-V
      • CPU:
      • i7 2600K
      • Kühlung:
      • Mugen 2
      • Gehäuse:
      • Fractal Define XL Titan
      • RAM:
      • Vengeance 8GB
      • Grafik:
      • Asus GTX 680 4GB DCII SLI x2
      • Monitor:
      • NEC PA271W
      • Netzteil:
      • EVGA SuperNova 750 G2
      • Betriebssystem:
      • Win7 64 Ultimate
      • Notebook:
      • MBP 15" Mid 2014

    Standard

    Ich kann mich mit all diesen Review-Sample-Tests nicht anfreunden...

  11. #9
    Master of Wakü-Pics Avatar von Maeximum30
    Registriert seit
    23.05.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5.444


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus X399 Prime
      • CPU:
      • AMD Threadripper 16X 4Ghz
      • Systemname:
      • Lord
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • Corsair Graphite 760T
      • RAM:
      • 32GB DDR4 Corsair VengeanceRGB
      • Grafik:
      • 1 x EVGA 1080 GTX Ti
      • Storage:
      • Samsung SSD 960Pro 1TB
      • Monitor:
      • Asus PA329Q
      • Sound:
      • RME-ADI2-DAC+Phonitor2+ Audeze und Æeon Flow
      • Netzteil:
      • Corsair HXi 750
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • Ducky Year of the Rooster, Zowie Fk1
      • Notebook:
      • Zenbook
      • Photoequipment:
      • DSLR
      • Handy:
      • Xperia ZX Premium

    Standard

    Zitat Zitat von Mrdk Beitrag anzeigen
    Ich kann mich mit all diesen Review-Sample-Tests nicht anfreunden...
    Dann kaufe dir am besten die Karten und mach was draus


    GeizLuxx

  12. #10
    Obergefreiter
    Registriert seit
    29.09.2014
    Beiträge
    106


    Angry

    Warum zum Teufel geht ihr nicht auf das Spulenfiepen /Coil Whine ein? Ich verstehe es nicht... das halbe Internet ist voll mit dem Thema bzw. mit unzufriedenen Käufern. Sogar hier in eurem eigenen Forum: https://www.hardwareluxx.de/community...n-1040028.html... im Schnitt soll aktuell jede zweite Karte dieses Problem haben, das kann man doch nicht einfach unter den Teppich kehren?!
    Geändert von 6kbyte (10.10.14 um 13:57 Uhr)

  13. #11
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    09.03.2008
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    464


    Standard

    Na vor lauter Awardflut is keine Zeit mehr für Spulenfipen. Und euer Verständnis für "leise" würde ich gerne haben. Zu oft in der Disco gewesen?

  14. #12
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    1.470


    Standard

    die karten haben lle ca 50db, das ist ekelhaft laut.

    das zeigt mir mal wieder wie lächerlich diese "custom kühler" diskussion ist. entweder mn legt selbst hand an und verbaut einen wirklichen custom kühler, also etwas was den namen auch verdient, oder man bekommt einfach einen föhn.
    das solltemal ganz klar gesagt werden.
    da ist mein gaming laptop leiser, bei dem wird aber beharrlich seit jahren genörgelt dass sie so laut wären.

    trotzdem , danke für den test. mir zeigt das dass die nächste kartengeneration im stande sein wird 2560x1600 mit 60fps flüssig darzustellen.
    natürlich vorrausgesetzt die neune spiele werden nicht sehr viel leistungshungriger.

    denn bevor 2560x1600 nicht mit vollen details und dauerhaft min 60fps zur verfügung stehen kommt mir kein neuer pc ins haus

  15. #13
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    17.04.2005
    Beiträge
    2.356


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AS Rock z68 pro3
      • CPU:
      • 2500K @ 4,4 Ghz
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 3
      • Gehäuse:
      • Lancool K-58
      • RAM:
      • 8 GB A-DATA 1600 MHz @CL9
      • Grafik:
      • Gigabyte g1 970 @~1500 MHz
      • Storage:
      • crucial m4 128 GB und 3 TB WD AV-GP
      • Monitor:
      • dell u2412-M
      • Netzteil:
      • antec high-current gamer 520W
      • Betriebssystem:
      • win7 64-bit

    Standard

    Die Palit Jetstream soll nicht nur lauter, sondern auch deutlich heißer werden, als das Refdesign?

    Entweder ist das der Grafikkartenfail des Jahres oder ihr habt euch da vermessen.
    Die paar MHz OC hin oder her...

  16. #14
    Hauptgefreiter Avatar von fryya
    Registriert seit
    05.10.2014
    Beiträge
    242


    Standard

    Zu den anderen Karten kann ich wenig sagen, aber zwei Dinge zur MSI:

    Die Idle-Temp finde ich erstaunlich hoch. Wenn ich einfach nur surfe oder grade Kommentare zu Tests schreibe liegt diese bei meiner MSI bei 35-36°C und nach dem Spielen/Benchmarken geht die Temperatur relativ schnell Richtung 37-38°C. In jedem Fall schon eine Ecke weit weg von den bei euch gemessenen 44°C.

    Im Bereich OC geht meine deutlich höher als eure Version. 1505MHz als tatsächlicher Boostwert waren das Maximum das ich im Benchmark stabil bekommen habe.

    War das ein neues Sample oder das Gleiche aus eurem Release-Test vom 19.09.?


    Zu den Kriterien hatte Zigeuneraux bereits etwas gesagt. Ob der Unterschied von 1db zwischen Asus und MSI ein so wesentliches Merkmal ist, wenn man gleichzeitig die 5°C geringere Temperatur unter Last (7°C bei OC) und die geringere Energieaufnahme betrachtet sei dahingestellt. Eine Referenzkarte von zB. Palit hätte ich gerne mal als Vergleich gesehen. Grade bei den Temps scheint diese nicht wirklich schlechter zu sein als zB. die Jetstream.
    PC: Intel Xeon E3-1230v3 @ 3.7Ghz @ Raijintek Themis - Gigabyte H87-HD3 @ F5 Bios - 16 GB Crucial Ballistix Sport - MSI GTX 970 Gaming 4G - 128GB Crucial m4 SSD - 1TB Samsung 840 EVO - be quiet! Straight Power E9 400W - AeroCool DS 200 - Win10 Pro x64 @ IIyama Prolite XB2483HSU
    Tablet: Huawei MediaPad M3 @ Android 6
    Handy: Google Pixel 2 @ Android 8.1
    Konsole: Nintendo Switch, PS4 pro, Wii U, N3DS - alles von Sega

  17. #15
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    09.01.2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    885


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z370-F Strix
      • CPU:
      • i7-8700k @ 5 Ghz
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 16GB Corsair Vengeance 3200Mhz
      • Grafik:
      • GTX 1070
      • Storage:
      • 256GB Samsung 950 Pro
      • Monitor:
      • Asus PG279Q + Dell U2515H
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7490, Devolo Dlan 650
      • Sound:
      • KEF Q300, Beyerdynamic MMX 300
      • Netzteil:
      • BeQuiet StraightPower E10 800W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • MacBook Pro 15" 2017
      • Handy:
      • OnePlus 6

    Standard

    Zitat Zitat von 6kbyte Beitrag anzeigen
    Warum zum Teufel geht ihr nicht auf das Spulenfiepen /Coil Whine ein? Ich verstehe es nicht... das halbe Internet ist voll mit dem Thema bzw. mit unzufriedenen Käufern. Sogar hier in eurem eigenen Forum: https://www.hardwareluxx.de/community...n-1040028.html... im Schnitt soll aktuell jede zweite Karte dieses Problem haben, das kann man doch nicht einfach unter den Teppich kehren?!
    Das finde ich auch schade, für viele sicherlich das mittlerweile größte Argument bei der Auswahl. Bitte nachbessern!

  18. #16
    Computersüchtig Avatar von Roach13
    Registriert seit
    17.07.2004
    Ort
    Laupheim
    Beiträge
    22.964


    • Systeminfo
      • Sonstiges:
      • PlayStation 4
      • Handy:
      • OnePlus One

    Standard

    Zitat Zitat von |ToBIaS| Beitrag anzeigen
    Die Palit Jetstream soll nicht nur lauter, sondern auch deutlich heißer werden, als das Refdesign?

    Entweder ist das der Grafikkartenfail des Jahres oder ihr habt euch da vermessen.
    Die paar MHz OC hin oder her...
    Laut ist die Karte definitiv nicht
    Intel Core i5-4670K | Thermalright True Spirit 140 | Gigabyte G1.Sniper M5 | 16 GB G.Skill RipJawsZ DDR3-2133 | Palit GTX 1070 JetStream | Creative Sound Blaster Z | 500 GB Samsung 850 Evo | Enermax Platimax D.F. 500W | Lancool K7 | Philips G-Line 272G5DYEB | Win 10 Home x64

  19. #17
    Oberbootsmann Avatar von Saladin1981
    Registriert seit
    16.11.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    884


    Standard

    Der ganze Test kommt mir spanisch vor... Die MSI soll unter Last lauter sein das der Ref.Design ? For real ?

  20. #18
    Oberleutnant zur See Avatar von Zigeuneraux
    Registriert seit
    28.02.2010
    Ort
    Lummerland
    Beiträge
    1.525


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z87 Gryphon
      • CPU:
      • i5 4670K [email protected],5Ghz
      • Kühlung:
      • be quiet! Dark Rock Pro 3
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 350D
      • RAM:
      • G Skill Ares 4x4GB 1600Mhz CL9
      • Grafik:
      • MSI GTX 780 Gaming
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 EVO 250GB+750GB
      • Monitor:
      • Philips BDM4065UC(2160p), LG W2361V(1080p)
      • Netzteil:
      • be quiet! S. P. E9 CM 480W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Pro, 8.1 Pro, 10 Pro
      • Notebook:
      • Alienware M11x R1, MS Surface Pro 2 256GB
      • Handy:
      • Lumia 950DS

    Standard

    @ Chassai
    Die generellen Werte für bare Münze zu nehmen ist Mumpitz! Das eine Forum testet einen offenen Aufbau, das andere im Case das nächste zwar im Case aber mit offener Seitenwand. Der eine 10cm Weg der nächste 30cm und wieder einer 50cm, und dass dann mit zB einem Laptop zu vergleichen die vielleicht leiser aber dafür mit kleinlüftrigem Hochfrequenz Gebläse daherkommen macht wenig Sinn.
    Das einzige wofür diese Liste taugt ist eine Tendenz. Um die eigene Karte mit einer neuen zu Vergleichen und auch nur vom selben Tester. Lautstärken verschiedener Geräte über verschieden Foren zu vergleichen ist ein Krampf.
    Ich habe zB ein Silentsystem, im Idle drehen alle Lüfter so langsam dass ich weniger Luftrauschen hör als wenn der Wind draußen geht und unter Last ist das zwar deutlicher aber weder ingame noch bei Filmen hörbar oder störend da ja dann der Sound an is und faktisch ist meine GTX 780 (die nahezu den selben Kühler wie die 970 MSI hat) sehr leise und für mich nicht aus dem System zu hören.
    Also kann ich anhand dieser Benchmark auch sagen dass is mir zu laut und das zu leise und nicht weil da irgend ein Wert steht der für jeden einzelnen Nutzer der nicht das exakt selbe System hat als Absolutwert völlig nutzlos is.

    No Offence =) Ich wollte das nur klären denn laut glaube ich sind die Karten wohl nicht nach meiner Erfahrung mit dem MSI Kühler
    Geändert von Zigeuneraux (10.10.14 um 16:39 Uhr)

  21. #19
    Leutnant zur See Avatar von Detti
    Registriert seit
    16.01.2008
    Ort
    PM
    Beiträge
    1.029


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-Z77X-UD5H F16
      • CPU:
      • CPU Intel® Core™ i5-3570K
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • Gehäuse Lancool K62
      • RAM:
      • 2x4GB CORSAIR VENGEANCE LP
      • Grafik:
      • MSI GTX 970 GAMING 4G TF V
      • Storage:
      • Systemplatte Samsung 850 Pro 128GB+ Samsung 750GB
      • Monitor:
      • Asus VG278H @3D_Vision2
      • Netzwerk:
      • Intel 82579V Gigabit Network
      • Sound:
      • Realtek HD Audio
      • Netzteil:
      • bequiet! DARK POWER PRO10 550W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro 64bit
      • Photoequipment:
      • Nikon D80 SIGMA DC 17-70 1:2.8-4.5 MACRO HSM

    Standard

    Ich bin zwar zum Glück nicht davon betroffen.Solltet ihr sooo ein Glück gehabt haben mit den getesteten Karten,das keine gefiept hat.
    Das glaube ich einfach nicht.

  22. #20
    Leutnant zur See Avatar von Smagjus
    Registriert seit
    10.10.2013
    Beiträge
    1.125


    Standard

    Zitat Zitat von |ToBIaS| Beitrag anzeigen
    Die Palit Jetstream soll nicht nur lauter, sondern auch deutlich heißer werden, als das Refdesign?

    Entweder ist das der Grafikkartenfail des Jahres oder ihr habt euch da vermessen.
    Mit dem Jetstream Kühler habe ich auf meiner GTX670 nur negative Erfahrungen gemacht. Laut und heiß ist das Teil. Außerdem hatten die Lüfter innerhalb der Garantiezeit bereits nen Lagerschaden.

    Jetzt mit ner günstigen All-in-One-Wasserkühlung ist von dem Lärm nichts mehr zu hören.

  23. #21
    Oberstabsgefreiter Avatar von The-Master
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    455


    Standard

    Ich weiß ja nicht ob ihr bei der MSI eine absolute oberkrücke erwischt habt, aber der test deckt sich überhaupt nicht mit meinen erfahrungen.

    Insbesondere die OC werte kommen mir ausgesprochen niedrig vor. Auch die lautstärkewerte sind... sagen wir mal erstaunlich. Entweder hat EVGA mit ihrem ACX 2.0 kühler einen echten sprung nach vorne gemacht, oder da stimmt was nicht. Wenn ich die lautstärke einer EVGA 780 TI mit ACX auf 30% mit meiner MSI vergleiche ist die EVGA gefühlt doppelt so laut.

  24. #22
    Computersüchtig Avatar von Roach13
    Registriert seit
    17.07.2004
    Ort
    Laupheim
    Beiträge
    22.964


    • Systeminfo
      • Sonstiges:
      • PlayStation 4
      • Handy:
      • OnePlus One

    Standard

    Zitat Zitat von Smagjus Beitrag anzeigen
    Mit dem Jetstream Kühler habe ich auf meiner GTX670 nur negative Erfahrungen gemacht. Laut und heiß ist das Teil. Außerdem hatten die Lüfter innerhalb der Garantiezeit bereits nen Lagerschaden.
    Und ich hatte sowohl die 770er JetStream als jetzt auch die getestete 970er und beide idle sowieso und auch load leise. Da die restlichen Lüfter im System mit maximal knapp 1000 u/min drehen, wäre es mir sonst sicher aufgefallen wenn diese beiden Karten laut gewesen wären.
    Geändert von Roach13 (10.10.14 um 18:30 Uhr)
    Intel Core i5-4670K | Thermalright True Spirit 140 | Gigabyte G1.Sniper M5 | 16 GB G.Skill RipJawsZ DDR3-2133 | Palit GTX 1070 JetStream | Creative Sound Blaster Z | 500 GB Samsung 850 Evo | Enermax Platimax D.F. 500W | Lancool K7 | Philips G-Line 272G5DYEB | Win 10 Home x64

  25. #23
    Gefreiter
    Registriert seit
    11.07.2013
    Beiträge
    48


    Standard

    Zitat Zitat von 6kbyte Beitrag anzeigen
    Warum zum Teufel geht ihr nicht auf das Spulenfiepen /Coil Whine ein? Ich verstehe es nicht... das halbe Internet ist voll mit dem Thema bzw. mit unzufriedenen Käufern. Sogar hier in eurem eigenen Forum: https://www.hardwareluxx.de/community...n-1040028.html... im Schnitt soll aktuell jede zweite Karte dieses Problem haben, das kann man doch nicht einfach unter den Teppich kehren?!
    Dem kann ich nur zustimmen. Das wird im Test nicht mal erwähnt? Wie kann nur so etwas passieren? Ist das ein absichtliches "Wegschauen"???

    *kopfschüttel*

  26. #24
    Admiral Avatar von MysteriousNap
    Registriert seit
    17.10.2012
    Beiträge
    8.592


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus MAXIMUS X APEX
      • CPU:
      • i7 8700k 5,2Ghz
      • Gehäuse:
      • Little Devil PC-V7
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z 16Gb 4133mHz
      • Grafik:
      • GTX 1080Ti 2100mHz/1500mHz
      • Storage:
      • Samsung 960 Pro 512Gb & 960 Evo 1Tb
      • Monitor:
      • Dell S2417DG | Dell Ultrasharp U2515H
      • Sound:
      • JBL LSR 305 | BD DT 880
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • Microsoft Surface Book
      • Handy:
      • Apple iPhone 8+

    Standard

    Falscher Thread!
    Geändert von MysteriousNap (10.10.14 um 20:00 Uhr)

  27. #25
    Fregattenkapitän Avatar von JoergH
    Registriert seit
    18.03.2006
    Beiträge
    2.624


    Standard

    Zitat Zitat von 6kbyte Beitrag anzeigen
    Warum zum Teufel geht ihr nicht auf das Spulenfiepen /Coil Whine ein? Ich verstehe es nicht... das halbe Internet ist voll mit dem Thema bzw. mit unzufriedenen Käufern. Sogar hier in eurem eigenen Forum: https://www.hardwareluxx.de/community...n-1040028.html... im Schnitt soll aktuell jede zweite Karte dieses Problem haben, das kann man doch nicht einfach unter den Teppich kehren?!
    Kann ich nur zustimmen...
    Wie kann m an das einfach ignorieren?
    Große Kiste
    Asus Maximus Hero IX | Intel i7-7700K | G.Skill F4-3200C14D-32GTZKO 32GB | Samsung 960 EVO 500GB | Samsung 850 EVO 1TB/2TB | Palit GTX 1080 Gamerock Premium | Asus PG348Q
    Kleine Kiste
    Intel i7-2600K | 16 GB RAM | Crucial M4 256GB / Samsung 840 Pro 256GB | 2 x 2TB WD Caviar Black | ASUS MATRIX-GTX980TI-P-6GD5-GAMING | Asus PG348Q

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •