Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 38
  1. #1
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    30.943


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard AMD Radeon RX 480: 8 GB vs. 4 GB

    radeon rx480 reference logoDie Radeon RX 480 steht selbst in der Referenzversion in zwei Modellvarianten zur Verfügung: Einmal mit 8 GB an Grafikspeicher und einmal mit einem 4 GB fassenden Grafikspeicher. Zum Speicherausbau selbst gesellt sich auch noch ein weiterer Unterschied. So ist der Speicher mit einer Kapazität von 4 GB mit nur 1.750 MHz übertaktet, während die 8 GB mit 2.000 MHz laufen. Wir haben uns den Leistungsunterschied dieser beiden Varianten einmal in allen Benchmarks etwas genauer angeschaut.


    Erst vor wenigen Tagen 
    ... weiterlesen


  2. Die folgenden 3 User sagten Danke an Don für diesen nützlichen Post:

    coldheart (08.07.16), ExtremeandCrazy (07.07.16), schapy (07.07.16)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Vizeadmiral Avatar von schapy
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Nahe Dortmund
    Beiträge
    6.573


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabytez77 UD3H Rev.1.0 F8g
      • CPU:
      • i5 3570K L205B488 4,6ghz
      • Systemname:
      • wer gibt seinem System einen Namen ?
      • Kühlung:
      • EK Supreme HF
      • Gehäuse:
      • nzxt Phantom "white"
      • RAM:
      • Corsair Venegance 16GB 1600
      • Grafik:
      • Gigybyte G1 1070 8GB
      • Storage:
      • Crucia MX100, M4, Samsung F3
      • Monitor:
      • Eizo Foris FG2421 1ms 240hz
      • Sound:
      • Xonar
      • Netzteil:
      • Antec 650W earthwatts
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 64Bit
      • Sonstiges:
      • Samsung Tab 2
      • Notebook:
      • Lenovo T520
      • Photoequipment:
      • Pentax K5
      • Handy:
      • Blackberry Z10

    Standard

    Hammer wie die 4GB Karte gg. der 8GB gerade bei Tombraider einbricht

    ... aber die 970er mit nur 3,5GB in allen Benches von Tombraider die 4GB version vernascht, das kann ich jetzt nicht wirklich nachvollziehen.
    SYS1: i7 5820K@4.4Ghz | Wakü: EK Supreme HF /Laing DDC 1T/NexXxos ST30 280 & 240/Phobya Balancer 150 Black Nickel | Gigabyte GTX1070 G1 Gaming | Asrock X99 extreme4 | 16GB G.Skill Trident-Z [email protected]
    EVGA SuperNova 550W G2 | Eizo Foris FG2124 | Corsair Carbide 540 | SSDs: Crucial MX100|256 & 2xM4|128 & Kingston 120 | Samsung Evo 500GB
    SYS2: i7 4790K@4.xGhz | LuKü:Hr-02 Macho Rev.B | Sapphire Radeon HD5870 |Asus Z97 Pro Wifi | 16GB G.Skill Trident-X F3-2400|bequiet! Pure Power 10 CM 500W | SSD Crucial & Kingston | NZXT Phantom White
    __________________________________________________ __________________________
    +++ AMD - Intel - ATI - Nvidia = alles schon im Einsatz gehabt und bin jederzeit bereit den Hersteller zu wechseln! +++++

  5. #3
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    20.11.2006
    Beiträge
    239


    Standard

    Ja, aber gibt auch Spiele da ist sie schneller als eine 980er. Profitiert da von ihren 8 GB.

  6. #4
    Banned
    Registriert seit
    27.04.2016
    Beiträge
    903


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA 990 FX Gaming
      • CPU:
      • FX 8320e @4.4 / 1.28 V.
      • Systemname:
      • Meme
      • Kühlung:
      • Wasser / Air
      • Gehäuse:
      • Coolermaster Stacker
      • RAM:
      • Crucial TB 16GB
      • Grafik:
      • Gigabyte RX480 Ref. CF
      • Storage:
      • NVME Samsung 950 Pro / Crucial MX200
      • Monitor:
      • 21:9
      • Netzteil:
      • Ennermax Platimax 1kw
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Notebook:
      • Alienware 15 AMD M390X

    Standard

    Minesweeper in 4k

  7. #5
    Flottillenadmiral Avatar von oooverclocker
    Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    5.635


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock AB350 Pro4
      • CPU:
      • Ryzen 7 1700X @3,8 GHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define r4
      • RAM:
      • 2x16GiB [email protected]
      • Grafik:
      • XFX RX 480RS [email protected]/2250MHz
      • Storage:
      • Samsung SM961 512GB, Crucial m4 512GB
      • Monitor:
      • Eizo Foris FS2735
      • Netzwerk:
      • Gigabyte GC-EB867D-I 802.11ac
      • Sound:
      • ASUS Xonar Essence STX
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum Series 1000W
      • Betriebssystem:
      • openSUSE, Ubuntu 17.10
      • Sonstiges:
      • Slimline BluRay Brenner

    Standard

    Wie erwartet - in fast allen Games limitieren die 4GB spätestens ab UHD- Auflösung. Da die geringeren FPS eigentlich nicht das Schlimmste am VRAM- Limit sind, wären die Frametimes auch interessant.

  8. #6
    Hauptgefreiter Avatar von resonic
    Registriert seit
    16.01.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    219


    Standard

    Zitat Zitat von schapy Beitrag anzeigen
    Hammer wie die 4GB Karte gg. der 8GB gerade bei Tombraider einbricht

    ... aber die 970er mit nur 3,5GB in allen Benches von Tombraider die 4GB version vernascht, das kann ich jetzt nicht wirklich nachvollziehen.
    Tomb Raider ist da wohl ein grandios Beispiel für künstliches Nvidia Gameworks ausbremsen von Fremdkarten.

  9. #7
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    20.11.2006
    Beiträge
    239


    Standard

    Zitat Zitat von Freak 1000 Beitrag anzeigen
    Minesweeper in 4k
    Guckst du HITMANN z.B.

  10. #8
    Korvettenkapitän Avatar von Morrich
    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    2.490


    Standard

    Zitat Zitat von oooverclocker Beitrag anzeigen
    Da die geringeren FPS eigentlich nicht das Schlimmste am VRAM- Limit sind, wären die Frametimes auch interessant.
    Genau das hab ich mir auch gerade gedacht. Denn explizit bei der GTX970 liegt das Problem ja nicht darin, dass sie keine ausreichenden FPS erreichen würde. Aber die Frametimes sind manchmal so mies, dass die Spiele eben trotzdem ruckeln, obwohl 50FPS erreicht werden.
    Nanoxia DeepSilence 1 / Ryzen 5 1600 + EKL Brocken 3/ AsRock AB350 Pro 4 / Sapphire Nitro+ RX570 4GB / 16GB Crucial Ballistix Sport LT 2666 MHz / Crucial MX100 256GB / Crucial MX500 500GB M.2 / 1TB Toshiba HDD / CoolerMaster VS 550 / Teufel Concept E Magnum PE

  11. #9
    Vizeadmiral Avatar von schapy
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Nahe Dortmund
    Beiträge
    6.573


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabytez77 UD3H Rev.1.0 F8g
      • CPU:
      • i5 3570K L205B488 4,6ghz
      • Systemname:
      • wer gibt seinem System einen Namen ?
      • Kühlung:
      • EK Supreme HF
      • Gehäuse:
      • nzxt Phantom "white"
      • RAM:
      • Corsair Venegance 16GB 1600
      • Grafik:
      • Gigybyte G1 1070 8GB
      • Storage:
      • Crucia MX100, M4, Samsung F3
      • Monitor:
      • Eizo Foris FG2421 1ms 240hz
      • Sound:
      • Xonar
      • Netzteil:
      • Antec 650W earthwatts
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 64Bit
      • Sonstiges:
      • Samsung Tab 2
      • Notebook:
      • Lenovo T520
      • Photoequipment:
      • Pentax K5
      • Handy:
      • Blackberry Z10

    Standard

    Zitat Zitat von oooverclocker Beitrag anzeigen
    Wie erwartet - in fast allen Games limitieren die 4GB spätestens ab UHD- Auflösung. Da die geringeren FPS eigentlich nicht das Schlimmste am VRAM- Limit sind, wären die Frametimes auch interessant.
    Da lese ich aber ganz anders - Fallout, Anno 2205, Hitman, FarCry, Doom, The Witcher 3 - das sind vielleicht Unterschiede von 2-3% und egal welche Auflösung & Qualitätseinstellung!

    - Bei Dirt rally sind es 5%
    - Bei Tombraider & The Divison sind es 10-15%

    Also alles andere, als in fast allen Games, es sei denn man sie 2-3% als Limitierung an!
    Geändert von schapy (06.07.16 um 17:05 Uhr)
    SYS1: i7 5820K@4.4Ghz | Wakü: EK Supreme HF /Laing DDC 1T/NexXxos ST30 280 & 240/Phobya Balancer 150 Black Nickel | Gigabyte GTX1070 G1 Gaming | Asrock X99 extreme4 | 16GB G.Skill Trident-Z [email protected]
    EVGA SuperNova 550W G2 | Eizo Foris FG2124 | Corsair Carbide 540 | SSDs: Crucial MX100|256 & 2xM4|128 & Kingston 120 | Samsung Evo 500GB
    SYS2: i7 4790K@4.xGhz | LuKü:Hr-02 Macho Rev.B | Sapphire Radeon HD5870 |Asus Z97 Pro Wifi | 16GB G.Skill Trident-X F3-2400|bequiet! Pure Power 10 CM 500W | SSD Crucial & Kingston | NZXT Phantom White
    __________________________________________________ __________________________
    +++ AMD - Intel - ATI - Nvidia = alles schon im Einsatz gehabt und bin jederzeit bereit den Hersteller zu wechseln! +++++

  12. #10
    Kapitän zur See Avatar von DerGoldeneMesia
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.785


    Standard

    Zitat Zitat von schapy Beitrag anzeigen
    Da lese ich aber ganz anders - Fallout, Anno 2205, Hitman, FarCry, Doom, The Witcher 3 - das sind vielleicht Unterschiede von 2-3% und egal welche Auflösung & Qualitätseinstellung!

    - Bei Dirt rally sind es 5%
    - Bei Tombraider & The Divison sind es 10-15%

    Also alles andere, als in fast allen Games, es sei denn man sie 2-3% als Limitierung an!
    mit den jetzigen spielen, aber alleine wenn ich ein ruhigeres Bild hätte bzw. weniger Inputlag würde das mir schon reichen.

  13. #11
    Kapitän zur See Avatar von Tigerfox
    Registriert seit
    29.08.2006
    Ort
    Bad Bentheim
    Beiträge
    3.115


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z87X-UD3H
      • CPU:
      • Intel Core i5-4670K
      • Kühlung:
      • THermalright HR-02 Macho Rev.B
      • Gehäuse:
      • Lancool K9X
      • RAM:
      • 2x8GB G.Skill DDR3-2800
      • Grafik:
      • Gigabyte Geforce GTX670OC 2GB
      • Storage:
      • Corsair Performance Pro 128GB, WD40EZRX+2xWD30EZRX
      • Monitor:
      • Dell U2410 A04
      • Netzwerk:
      • 1x GB-LAN i217-V
      • Sound:
      • SB X-Fi Elite Pro
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power E9-CM
      • Betriebssystem:
      • Win10 x64
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha a5000
      • Handy:
      • Sony Xperia V

    Standard

    Grundsätzlich kann man denke ich sagen, wenn man schon bei Erscheinen einer Karte in einigen Games deutliche Vorteile für die Variante mit doppeltem Speicher messen kann, wird die kleinere 1-2 Jahre später zum Speicherkrüppel. Bei einer Karte wie der RX480 ist das schon relevant, mit der kann man einige Jahre in guter Qualität spielen, wenn es nicht 4K sein muss.
    Das ist wohlgemerkt selten, meist brachte eine Karte mit doppeltem Speicher keinen messbaren Vorteil, solange sie aktuell war.
    Suche: Lian-Li T-LM24B-2/LM25B-1; DDR3 2-4x8GB Kit TridentX DDR3-2800/2933 von G.Skill

  14. #12
    lll
    lll ist offline
    Kapitän zur See Avatar von lll
    Registriert seit
    01.01.2015
    Ort
    €Uropäische Union - Bairischer Sprachraum
    Beiträge
    3.668


    • Systeminfo
      • Systemname:
      • Meine PC-Hardware findet ihr in der SIGNATUR.
      • Photoequipment:
      • Wozu? Mein Handy hat eine Kamera!
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8+

    Standard

    Zitat Zitat von resonic Beitrag anzeigen
    Tomb Raider ist da wohl ein grandios Beispiel für künstliches Nvidia Gameworks ausbremsen von Fremdkarten.
    Wieder ein Beispiel dafür dass man Fehler der Programmierer der konkurrierenden Firma zuschiebt, ist historisch immer am einfachsten anderen die schuld zu geben obwohl die nichts damit zu tun haben, warum kritisch sein wenn es einen einfacheren Weg gibt... Amd macht keine Fehler in den Treibern, alles andere ist Ketzerei.
    { ... Spiele-PC Profil ... } - { ... Zweit-PC Profil ... }


    Google nutzen, ohne mit den eigenen Daten zu bezahlen? Das ist möglich, mit Startpage.
    Win10 sammelt zu viele Daten?! Mit ShutUp10 habt ihr ein Werkzeug, um dies zu minimieren, denn wer sich nicht wehrt stimmt dem gebaren von Microsoft indirekt zu.
    Browser sind heutzutage alle gleich schnell, nutzt doch lieber Firefox wenn euch eure Daten wichtig sind, Mozilla ist eine Gemeinnützige Non-Profit-Organisation dem Datenschutz wirklich wichtig ist.

  15. #13
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    12.06.2015
    Beiträge
    1.304


    Standard

    Zitat Zitat von schapy Beitrag anzeigen
    Da lese ich aber ganz anders - Fallout, Anno 2205, Hitman, FarCry, Doom, The Witcher 3 - das sind vielleicht Unterschiede von 2-3% und egal welche Auflösung & Qualitätseinstellung!

    - Bei Dirt rally sind es 5%
    - Bei Tombraider & The Divison sind es 10-15%

    Also alles andere, als in fast allen Games, es sei denn man sie 2-3% als Limitierung an!
    Jo würde ich auch sagen..
    Die 2-3% kommen doch eher vom schnelleren Speicher, als von den 4GB mehr!
    Bleiben die 2 Spiele in denen die 4GB wirklich limitieren..

  16. #14
    Hauptgefreiter Avatar von Averomoe
    Registriert seit
    02.06.2015
    Beiträge
    232


    Standard

    4GB limitiert mitunter wie erwartet ab qHD. Somit nichts, was man nicht bereits wusste.

  17. #15
    Banned
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    2.024


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Evga SR-2
      • CPU:
      • Xeon 5650 x2
      • Kühlung:
      • CM 240 Pro 2x
      • Gehäuse:
      • Lian Li
      • RAM:
      • 24 Gb DDR3
      • Grafik:
      • Evga GTX SL!
      • Storage:
      • 2x 0,5Tb + SSD 0,5Tb
      • Monitor:
      • 27" LED Samsung
      • Netzwerk:
      • ob
      • Sound:
      • ob
      • Netzteil:
      • Antec 850 Gold
      • Betriebssystem:
      • Win 10 + 7
      • Handy:
      • Samsung

    Standard

    Klar das 4gb nicht gegen 8gb ankommen, aber wer es nicht braucht , freud sich über ein bischen Ersparnis und evtl. das freischalten. mfg

    PS: der Konkurent

    NVIDIA GeForce GTX 1060 3DMark Fire Strike performance | VideoCardz.com

  18. #16
    Oberbootsmann Avatar von markus88
    Registriert seit
    08.06.2011
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    870


    Standard

    Wieso testet ihr eigentlich immer die gleichen verkrüppelten Nvidia Games? Es fehlt halt noch Betaman - Arkham Knight.
    Steam Charts lassen grüßen, ihr "Gamer"

    mfg,
    Markus

  19. #17
    Vizeadmiral Avatar von schapy
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Nahe Dortmund
    Beiträge
    6.573


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabytez77 UD3H Rev.1.0 F8g
      • CPU:
      • i5 3570K L205B488 4,6ghz
      • Systemname:
      • wer gibt seinem System einen Namen ?
      • Kühlung:
      • EK Supreme HF
      • Gehäuse:
      • nzxt Phantom "white"
      • RAM:
      • Corsair Venegance 16GB 1600
      • Grafik:
      • Gigybyte G1 1070 8GB
      • Storage:
      • Crucia MX100, M4, Samsung F3
      • Monitor:
      • Eizo Foris FG2421 1ms 240hz
      • Sound:
      • Xonar
      • Netzteil:
      • Antec 650W earthwatts
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 64Bit
      • Sonstiges:
      • Samsung Tab 2
      • Notebook:
      • Lenovo T520
      • Photoequipment:
      • Pentax K5
      • Handy:
      • Blackberry Z10

    Standard

    ... welche würdest du denn vorschlagen, vielleicht wird noch was nachgetestet? Davon abgesehen, sind das eigentlich alles AAA title welche auch tatsächlich gern gespielt werden - also für den ein o. anderen doch Informativ. Mir persönlich feht ein Titel mit Frostbyte Engine 3.
    SYS1: i7 5820K@4.4Ghz | Wakü: EK Supreme HF /Laing DDC 1T/NexXxos ST30 280 & 240/Phobya Balancer 150 Black Nickel | Gigabyte GTX1070 G1 Gaming | Asrock X99 extreme4 | 16GB G.Skill Trident-Z [email protected]
    EVGA SuperNova 550W G2 | Eizo Foris FG2124 | Corsair Carbide 540 | SSDs: Crucial MX100|256 & 2xM4|128 & Kingston 120 | Samsung Evo 500GB
    SYS2: i7 4790K@4.xGhz | LuKü:Hr-02 Macho Rev.B | Sapphire Radeon HD5870 |Asus Z97 Pro Wifi | 16GB G.Skill Trident-X F3-2400|bequiet! Pure Power 10 CM 500W | SSD Crucial & Kingston | NZXT Phantom White
    __________________________________________________ __________________________
    +++ AMD - Intel - ATI - Nvidia = alles schon im Einsatz gehabt und bin jederzeit bereit den Hersteller zu wechseln! +++++

  20. #18
    Oberbootsmann Avatar von markus88
    Registriert seit
    08.06.2011
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    870


    Standard

    Wie gesagt, man möge sich die Steam Charts ansehen. Alles andere ist doch nur Werbung für Spiele, die man nach 2 Stunden durch hat. Persönliche Präferenzen: ARK, XCOM2, CS:GO, The Forest, Rocket League, Skyrim (4ever).
    Und das war nur die erste Seite der 2016 Top Seller.

    http://store.steampowered.com/search/?filter=topsellers

    @schapy
    Stimmt, Battlefront hätte ich auch noch gern in der Liste. Hab zwar nur 200 Stunden drauf, aber das macht wirklich Bock. Müsste man sich die Origins Charts noch zusätzlich ankucken

    mfg,
    Markus
    Geändert von markus88 (07.07.16 um 09:44 Uhr)

  21. #19
    Vizeadmiral Avatar von schapy
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Nahe Dortmund
    Beiträge
    6.573


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabytez77 UD3H Rev.1.0 F8g
      • CPU:
      • i5 3570K L205B488 4,6ghz
      • Systemname:
      • wer gibt seinem System einen Namen ?
      • Kühlung:
      • EK Supreme HF
      • Gehäuse:
      • nzxt Phantom "white"
      • RAM:
      • Corsair Venegance 16GB 1600
      • Grafik:
      • Gigybyte G1 1070 8GB
      • Storage:
      • Crucia MX100, M4, Samsung F3
      • Monitor:
      • Eizo Foris FG2421 1ms 240hz
      • Sound:
      • Xonar
      • Netzteil:
      • Antec 650W earthwatts
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 64Bit
      • Sonstiges:
      • Samsung Tab 2
      • Notebook:
      • Lenovo T520
      • Photoequipment:
      • Pentax K5
      • Handy:
      • Blackberry Z10

    Standard

    CS:GO - ist nicht dein Ernst, mit welcher Auflösung und welchen Einstellungen soll das eine halbwegs aktuelle VGA in die Knie zwingen
    SYS1: i7 5820K@4.4Ghz | Wakü: EK Supreme HF /Laing DDC 1T/NexXxos ST30 280 & 240/Phobya Balancer 150 Black Nickel | Gigabyte GTX1070 G1 Gaming | Asrock X99 extreme4 | 16GB G.Skill Trident-Z [email protected]
    EVGA SuperNova 550W G2 | Eizo Foris FG2124 | Corsair Carbide 540 | SSDs: Crucial MX100|256 & 2xM4|128 & Kingston 120 | Samsung Evo 500GB
    SYS2: i7 4790K@4.xGhz | LuKü:Hr-02 Macho Rev.B | Sapphire Radeon HD5870 |Asus Z97 Pro Wifi | 16GB G.Skill Trident-X F3-2400|bequiet! Pure Power 10 CM 500W | SSD Crucial & Kingston | NZXT Phantom White
    __________________________________________________ __________________________
    +++ AMD - Intel - ATI - Nvidia = alles schon im Einsatz gehabt und bin jederzeit bereit den Hersteller zu wechseln! +++++

  22. #20
    Oberbootsmann Avatar von markus88
    Registriert seit
    08.06.2011
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    870


    Standard

    Wer spricht denn von "in die Knie zwingen"? Besser als ein halb-synthetischer Benchmark wie 3DMark ist CS:GO allemal

    mfg,
    Markus

  23. #21
    Korvettenkapitän Avatar von mopsmopsen
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.152


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 Extreme 6
      • CPU:
      • i7 [email protected]@1,22v
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14, Morpheus
      • Gehäuse:
      • Silvertone Fortress FT02
      • RAM:
      • 16GB DDR3-2133Mhz CL12
      • Grafik:
      • R9 [email protected]/[email protected],1v
      • Sound:
      • Creative Soundblaster X-Fi Titanium
      • Netzteil:
      • be quiet DPP10 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Aquaero 5 LT

    Standard

    Zitat Zitat von oooverclocker Beitrag anzeigen
    Wie erwartet - in fast allen Games limitieren die 4GB spätestens ab UHD- Auflösung. Da die geringeren FPS eigentlich nicht das Schlimmste am VRAM- Limit sind, wären die Frametimes auch interessant.
    von diesen frametime analysen liest man ja immer mal wieder im zusammenhang mit den langsam angebundenen 500mb speicher der 970. es wäre interessant gewesen, ob sich diesbezüglich auch unterschiede zwischen 480 mit 4gb/8gb ergeben. also ob es unterschiede in der fllüssigkeit des spielvergnügens gibt, die über die reine fps betrachtung hinaus gehen. ist halt aufwendiger zu untersuchen...

    bei der aktuellen ramfrage sehe ich meine ansicht durch diesen vergleich hier bestätigt. hat man aktuell eine 3-4 gb karte muss man sie deswegen nicht austauschen, aber kauft man heute neu, sollte man zu einer mit mehr speicher greifen (selbst bei fullhd gaming). die ausnahme bildet natürlich ein sehr schmales budget. wenn man gerade so 200 taler zusammengekratzt bekommt zb
    Geändert von mopsmopsen (07.07.16 um 10:44 Uhr)

  24. #22
    Kapitänleutnant Avatar von fideliovienna
    Registriert seit
    12.12.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.805


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99 MPower
      • CPU:
      • i7-5820k @4,3 GHz
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Olymp
      • Gehäuse:
      • Fractal Define R5
      • RAM:
      • 4 x 8GB Corsair Venegance LPX
      • Grafik:
      • Palit GTX 980TI SJ
      • Storage:
      • Samsung Series 840 250GB + 850 500 GB +einige HDDs
      • Monitor:
      • Asus MG279Q + iiyama ProLite XB2783HSU
      • Netzwerk:
      • Asus PCE-AC68
      • Netzteil:
      • EVGA SuperNOVA G2 750W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Photoequipment:
      • Nikon D700+D7000
      • Handy:
      • OnePlus One

    Standard

    Zitat Zitat von markus88 Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, man möge sich die Steam Charts ansehen. Alles andere ist doch nur Werbung für Spiele, die man nach 2 Stunden durch hat. Persönliche Präferenzen: ARK, XCOM2, CS:GO, The Forest, Rocket League, Skyrim (4ever).
    .....Stimmt, Battlefront hätte ich auch noch gern in der Liste. Hab zwar nur 200 Stunden drauf, aber das macht wirklich Bock. Müsste man sich die Origins Charts noch zusätzlich ankucken
    ARK zu testen wäre völlig sinnbefreit, da es von Version zu Version Schwankungen in der Performance gibt und das Spiel kaum optimiert ist
    The Forest das gleiche, jedes Early Access-Spiel macht keinen Sinn.

    BF4 oder Battlefront würde jedenfalls Sinn macht, Frostbite-Engine Performance halt
    Und Battlefront spielen jetzt schon weniger Leute als BF4

    CS:GO vielleicht zum Testen ob Spulenfiepen auftritt
    Wenn du die meist gespielten Spiele getestet haben willst dann müssten LoL usw dabei sein, die aber nicht wirklich Sinn machen, weil sie kaum Leistung abverlangen

  25. #23
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    30.943
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Auf die fehlenden Frostbite-Engine werden wir noch eingehen bzw. da etwas nachholen. Vorschläge wie WOW, CS:GO oder DOTA2 machen wenig Sinn in meinen Augen.

  26. #24
    Vizeadmiral Avatar von schapy
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Nahe Dortmund
    Beiträge
    6.573


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabytez77 UD3H Rev.1.0 F8g
      • CPU:
      • i5 3570K L205B488 4,6ghz
      • Systemname:
      • wer gibt seinem System einen Namen ?
      • Kühlung:
      • EK Supreme HF
      • Gehäuse:
      • nzxt Phantom "white"
      • RAM:
      • Corsair Venegance 16GB 1600
      • Grafik:
      • Gigybyte G1 1070 8GB
      • Storage:
      • Crucia MX100, M4, Samsung F3
      • Monitor:
      • Eizo Foris FG2421 1ms 240hz
      • Sound:
      • Xonar
      • Netzteil:
      • Antec 650W earthwatts
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 64Bit
      • Sonstiges:
      • Samsung Tab 2
      • Notebook:
      • Lenovo T520
      • Photoequipment:
      • Pentax K5
      • Handy:
      • Blackberry Z10

    Standard

    Super, das wäre top
    SYS1: i7 5820K@4.4Ghz | Wakü: EK Supreme HF /Laing DDC 1T/NexXxos ST30 280 & 240/Phobya Balancer 150 Black Nickel | Gigabyte GTX1070 G1 Gaming | Asrock X99 extreme4 | 16GB G.Skill Trident-Z [email protected]
    EVGA SuperNova 550W G2 | Eizo Foris FG2124 | Corsair Carbide 540 | SSDs: Crucial MX100|256 & 2xM4|128 & Kingston 120 | Samsung Evo 500GB
    SYS2: i7 4790K@4.xGhz | LuKü:Hr-02 Macho Rev.B | Sapphire Radeon HD5870 |Asus Z97 Pro Wifi | 16GB G.Skill Trident-X F3-2400|bequiet! Pure Power 10 CM 500W | SSD Crucial & Kingston | NZXT Phantom White
    __________________________________________________ __________________________
    +++ AMD - Intel - ATI - Nvidia = alles schon im Einsatz gehabt und bin jederzeit bereit den Hersteller zu wechseln! +++++

  27. #25
    Admiral Avatar von [W2k]Shadow
    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    21.416


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Hirn
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Antec P182 Gunmetallblack
      • RAM:
      • Kühlschrank ;)
      • Grafik:
      • siehe Monitor
      • Storage:
      • Dachboden und Keller
      • Monitor:
      • Ich kann das ohne sehen ;)
      • Netzwerk:
      • Lagerfeuer für Rauchzeichen
      • Sound:
      • Braucht man das?
      • Netzteil:
      • Ja ist eins drin
      • Betriebssystem:
      • Erfahrung
      • Notebook:
      • Thinkpads und n paar andere "Schrottdinger"

    Standard

    WoW, CS:GO und DOTA2 so wie ggf. LoL sidn sachen die in Spezialberichten zu eben diesen themen mal gestest werdne können, oder eben eher andersherum. In so einem Zuge testet man verschiedenen hardware zu dem Game.

    Aber das Ergebnis was schon in den letzten Specials dazu immer, dass ab einer R9 280x/GTX960, ... die Leistung der Graka nach oben irgendwann eher verpufft.

    Nicht umsonst werden bei der Beratung zu diesen Games (wenn es ausschließlich um diese geht) eher kleien Grafikkarten und teilweise nicht mal Quadcores empfohlen

    Diese spiele bedienen nunmal eine Breitbandklientel, die in vielen Fällen einen älteren PC stehen hat, und die Games werden auf diese entwickelt.
    Auch wenn ich im Hellen gut sehen kann, mit dem Hellsehen hapert es noch.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •