Seite 1306 von 1323 ErsteErste ... 306 806 1206 1256 1296 1302 1303 1304 1305 1306 1307 1308 1309 1310 1316 ... LetzteLetzte
Ergebnis 32.626 bis 32.650 von 33072
  1. #32626
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    29.10.2006
    Beiträge
    6.257


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z390-F Gaming
      • CPU:
      • Intel Core i9 9900K
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Evolv ATX TG
      • RAM:
      • GSkill Ripjaws V 32 GB
      • Grafik:
      • MSI Geforce RTX 2070 Armor 8G
      • Storage:
      • Crucial MX500 2 TB
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Sound:
      • Creative Soundblaster Z
      • Netzteil:
      • BeQuiet Straight Power 700W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • MacBook Pro Retina 13 Zoll
      • Handy:
      • iPhone 8 Plus 64 GB

    Standard

    Okay danke. Hab den D15S. Mal gucken ob’s mit dem gut geht.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #32627
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    02.12.2017
    Beiträge
    322


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus Gene XI
      • CPU:
      • I9 9900k @ 5.2ghz 1,24v
      • Kühlung:
      • Mora360, 2x360 Radiator
      • Gehäuse:
      • In Win 8.0.S.S
      • RAM:
      • 16GB GskillTrRGB @4400cl17
      • Grafik:
      • RTX 2080ti
      • Storage:
      • 2x 500 SSD, 1x 500gb NVME
      • Monitor:
      • Asus 27"144hz Gsync wqhd
      • Netzteil:
      • Bequiet DarkPower11 850W
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • Leon Cupra st 300 4drive

    Standard

    Bist du mit dem 1005 zufrieden?

  4. #32628
    Korvettenkapitän Avatar von swdtechnik
    Registriert seit
    03.02.2011
    Ort
    BW
    Beiträge
    2.206


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Apex XI / Gene XI / Gene XI
      • CPU:
      • 9900K / 9900K / 8700K
      • Kühlung:
      • Wakü/ 2 x Noctua NH-D15s
      • Gehäuse:
      • alle drei Selbst gebaut
      • RAM:
      • 2x 4400 CL17 1T / 4133 CL16
      • Grafik:
      • RTX 2070 OC/ 2 x GTX 1080 OC
      • Storage:
      • Samsung Pro x 8
      • Monitor:
      • Samsung C27FG73 /ASUS PG245/24 View Sonic
      • Netzwerk:
      • 200 MB Kabel BW
      • Sound:
      • Creative AX-5 +/ Creative ZxR/ Asus Phoebus
      • Netzteil:
      • Corsair 1500W x 3
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64bit x 3
      • Photoequipment:
      • Samsung NX 1 / Custom Cameras
      • Handy:
      • mehrere

    Standard

    Zitat Zitat von snakeeyes Beitrag anzeigen
    Bist du mit dem 1005 zufrieden?
    Im Prinzip Ja aber irgendwie finde ich dem 0802 Beta Bios am besten (für das Gene XI).
    Mit 0057 Oc Bios ist aber zsbsp. 1T leichter zu erreichen (mit meinem 4400 Corsair Ram)

    [Sammelthread] OC Prozessoren Intel Sockel 1151 (Coffee Lake) Laberthread - Seite 1223

    [Sammelthread] Der Hardwareluxx Super Pi 32M Effizienz Wettbewerb @ 4.0 / 4.5 / 5.0 GHz (AMD+Intel) - Seite 42


    ich spiele grad vorsichtig mit DLLbwen Option im Bios, laut Elmor von Asus es hat was mit IMC PLL zu tun und kann bei Memory OC +4500 im Bereich Stabilität helfen.
    Warte nun auf seine Antwort bzw. Email für eine bessere Erklärung.
    Habe 4600 Ram CL17 Settings, NUR habe ich nach 58 Min. 1 Error im Karhu RAM Test 1.1 (Temperatur ist aber NICHT das Problem).
    Geändert von swdtechnik (15.05.19 um 19:20 Uhr)

  5. #32629
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    02.12.2017
    Beiträge
    322


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus Gene XI
      • CPU:
      • I9 9900k @ 5.2ghz 1,24v
      • Kühlung:
      • Mora360, 2x360 Radiator
      • Gehäuse:
      • In Win 8.0.S.S
      • RAM:
      • 16GB GskillTrRGB @4400cl17
      • Grafik:
      • RTX 2080ti
      • Storage:
      • 2x 500 SSD, 1x 500gb NVME
      • Monitor:
      • Asus 27"144hz Gsync wqhd
      • Netzteil:
      • Bequiet DarkPower11 850W
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • Leon Cupra st 300 4drive

    Standard

    Zitat Zitat von swdtechnik Beitrag anzeigen
    Im Prinzip Ja aber irgendwie finde ich dem 0802 Beta Bios am besten (für das Gene XI).
    Mit 0057 Oc Bios ist aber zsbsp. 1T leichter zu erreichen (mit meinem 4400 Corsair Ram)

    [Sammelthread] OC Prozessoren Intel Sockel 1151 (Coffee Lake) Laberthread - Seite 1223

    [Sammelthread] Der Hardwareluxx Super Pi 32M Effizienz Wettbewerb @ 4.0 / 4.5 / 5.0 GHz (AMD+Intel) - Seite 42


    ich spiele grad vorsichtig mit DLLbwen Option im Bios, laut Elmor von Asus es hat was mit IMC PLL zu tun und kann bei Memory OC +4500 im Bereich Stabilität helfen.
    Warte nun auf seine Antwort bzw. Email für eine bessere Erklärung.
    Habe 4600 Ram CL17 Settings, NUR habe ich nach 58 Min. 1 Error im Karhu RAM Test 1.1 (Temperatur ist aber NICHT das Problem).
    Respekt, da bin ich noch lange von entfernt. Gerade was das Verständnis angeht.
    Befasse mich erst seit 1-2 Monaten mit dem Thema, aber schon bitter was da an Potential flöten geht bei Autosettings.

  6. #32630
    Korvettenkapitän Avatar von swdtechnik
    Registriert seit
    03.02.2011
    Ort
    BW
    Beiträge
    2.206


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Apex XI / Gene XI / Gene XI
      • CPU:
      • 9900K / 9900K / 8700K
      • Kühlung:
      • Wakü/ 2 x Noctua NH-D15s
      • Gehäuse:
      • alle drei Selbst gebaut
      • RAM:
      • 2x 4400 CL17 1T / 4133 CL16
      • Grafik:
      • RTX 2070 OC/ 2 x GTX 1080 OC
      • Storage:
      • Samsung Pro x 8
      • Monitor:
      • Samsung C27FG73 /ASUS PG245/24 View Sonic
      • Netzwerk:
      • 200 MB Kabel BW
      • Sound:
      • Creative AX-5 +/ Creative ZxR/ Asus Phoebus
      • Netzteil:
      • Corsair 1500W x 3
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64bit x 3
      • Photoequipment:
      • Samsung NX 1 / Custom Cameras
      • Handy:
      • mehrere

    Standard

    Danke snakeeyes

    es kommt die Tage noch eine weitere Bios Update mit neuem Cpu Microcode

    https://www.intel.com/content/dam/ww...e_05132019.pdf

    Seite 5 (Microcode Update Guidance 3/14), CTRL + F , 9900K eingeben für schnelle Suche

  7. #32631
    Fregattenkapitän Avatar von Chrack2
    Registriert seit
    25.08.2010
    Ort
    KÖLSCHE JUNG
    Beiträge
    2.675


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z390 Phantom Gaming ITX
      • CPU:
      • I9 9900K @ 5,0Ghz 1,168V
      • Kühlung:
      • Custom WaKü (Mo-Ra3, HK IV)
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Arc Midi R2
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z 3600Mhz CL16
      • Grafik:
      • 980TI Watercooled
      • Storage:
      • Samsung Evo 960 500GB und 250GB
      • Netzteil:
      • Be Quiet E10-CM-600W Straight
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Handy:
      • Samsung Note 8

    Standard

    Konnte jetzt mal mein neuen 9900K mit dem neuen Asrock Z390 Phantom ITX testen.

    RAM läuft wieder ohne Probleme mit meinem alten 4400 CL18 Setting.

    Beim Gaming 9 was ich davor hatte, war bei 4000MHz Feierabend.
    4500 CL18/19/19 kurz getestet gehen auch aber noch nicht DangWang stabil, da muss ich bei Zeiten mal genauer schauen.

    Die CPU braucht mit 47er Cache und 4400er Ram folgende Vcore mit LLC3.

    5 Ghz 1,168V
    Kein Bild vorhanden

    5,1Ghz 1,216V


    5,2Ghz 1,280V


    5 GHz AVX 1,216V


    Bin noch am überlegen ob ich sie Köpfen soll.

    Gesendet von meinem SM-N950F mit Tapatalk
    System: Win10 / 9900K / GTX 980TI / ASRock Z390 Phantom ITX / 16GB G.Skill @ 4400MHz CL18/ Be Quiet E10-CM-600W / Custom WaKü

  8. #32632
    Oberstabsgefreiter Avatar von Para27
    Registriert seit
    13.08.2011
    Ort
    Münchner Umland
    Beiträge
    457


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Maximus X Hero
      • CPU:
      • i9 [email protected] Next
      • Systemname:
      • Para
      • Kühlung:
      • Mora 360LT + 360 Intern
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R6 Black
      • RAM:
      • 16GB B-Die Gskill 4000mhz
      • Grafik:
      • ASUS GTX 1080 Ti Strix 2k/6k
      • Storage:
      • SSDs 120/240 | HDD 6TB
      • Monitor:
      • BenQ XL2410T 120Hz
      • Netzwerk:
      • Vodafone 100k
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT 880 Pro
      • Netzteil:
      • 850 Watt be quiet 80+ Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Photoequipment:
      • OLYMPUS EM1+12-40 Pro
      • Handy:
      • Iphone xs Max

    Standard

    Zitat Zitat von Chrack2 Beitrag anzeigen
    Konnte jetzt mal mein neuen 9900K mit dem neuen Asrock Z390 Phantom ITX testen.

    RAM läuft wieder ohne Probleme mit meinem alten 4400 CL18 Setting.

    Beim Gaming 9 was ich davor hatte, war bei 4000MHz Feierabend.
    4500 CL18/19/19 kurz getestet gehen auch aber noch nicht DangWang stabil, da muss ich bei Zeiten mal genauer schauen.

    Die CPU braucht mit 47er Cache und 4400er Ram folgende Vcore mit LLC3.

    5 Ghz 1,168V
    Kein Bild vorhanden

    5,1Ghz 1,216V


    5,2Ghz 1,280V


    5 GHz AVX 1,216V


    Bin noch am überlegen ob ich sie Köpfen soll.

    Gesendet von meinem SM-N950F mit Tapatalk

    Hast den Selektiert oder nur Luck gehabt ?


    Gesendet von iPhone XS Max mit Tapatalk

  9. #32633
    Fregattenkapitän Avatar von Chrack2
    Registriert seit
    25.08.2010
    Ort
    KÖLSCHE JUNG
    Beiträge
    2.675


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z390 Phantom Gaming ITX
      • CPU:
      • I9 9900K @ 5,0Ghz 1,168V
      • Kühlung:
      • Custom WaKü (Mo-Ra3, HK IV)
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Arc Midi R2
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z 3600Mhz CL16
      • Grafik:
      • 980TI Watercooled
      • Storage:
      • Samsung Evo 960 500GB und 250GB
      • Netzteil:
      • Be Quiet E10-CM-600W Straight
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Handy:
      • Samsung Note 8

    Standard

    Ist hier aus dem MP

    Gesendet von meinem SM-N950F mit Tapatalk
    System: Win10 / 9900K / GTX 980TI / ASRock Z390 Phantom ITX / 16GB G.Skill @ 4400MHz CL18/ Be Quiet E10-CM-600W / Custom WaKü

  10. #32634
    Korvettenkapitän Avatar von The Professor
    Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    2.454


    Standard

    Ich würd nicht köpfen, in den meisten Fällen sind es ja nur 3-5° im Schnitt.
    Desktop: CPU: i9 9900K @ 5000MHz @ 1.154V @ Luft | MB: ASUS Maximus XI Gene | RAM: 32GB DDR4 G.Skill TridentZ 4000MHz CL19 @ CL16 | GRAFIK: EVGA GTX1080 SC ACX3.0
    SOUND: Creative Sound Blaster ZxR | NT: BeQuiet P11 550W | SSD:Samsung 960 Pro 512GB + 970 Evo 500GB

  11. #32635
    Fregattenkapitän Avatar von perlibu
    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    2.916


    Standard

    5grad sind schon, resp war es immer bei mir.
    5.2 bei 71grad ist ok. Köpf ihn nur wenn du noch weiter nach oben willst. Sonst lass es so.

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
    CPU: Intel i9 9900k @ 5.2 / 4.8 ghz Custom Wakü Mora 420 LT | MB: Asus Maximus XI Apex |
    RAM: 2x8GB DDR4-3200 CL14 G.Skill Ripjaws V @ 4600 C18 | SSD M.2: Samsung Evo 970 SSD 500GB | SSD: Samsung Evo 850 SSD 500GB | GraKa: Gainward 1080 GTX Phoenix GLH | NT: Be Quiet Straight Power 750W | Display: AOC Agon AG271QG 27" IPS" | OS: Win 10

  12. #32636
    Admiral Avatar von haudi
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Schönster Fleck Deutschlands
    Beiträge
    11.041


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z170 OC-Formula
      • CPU:
      • [email protected]@1.328V
      • Kühlung:
      • Mo-ra3, ApogeeDriveII
      • Gehäuse:
      • NZXT Switch 810
      • RAM:
      • 16Gig [email protected] 16-16-16-36
      • Grafik:
      • GTX 980ti [email protected]/2100Game
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 pro 250Gig, Samsung Evo 500GB
      • Monitor:
      • PG279Q
      • Netzteil:
      • HOF 1250W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit Pro

    Standard

    Zitat Zitat von Chrack2 Beitrag anzeigen
    Konnte jetzt mal mein neuen 9900K mit dem neuen Asrock Z390 Phantom ITX testen.

    RAM läuft wieder ohne Probleme mit meinem alten 4400 CL18 Setting.

    Beim Gaming 9 was ich davor hatte, war bei 4000MHz Feierabend.
    4500 CL18/19/19 kurz getestet gehen auch aber noch nicht DangWang stabil, da muss ich bei Zeiten mal genauer schauen.

    Die CPU braucht mit 47er Cache und 4400er Ram folgende Vcore mit LLC3.

    5 Ghz 1,168V
    Kein Bild vorhanden

    5,1Ghz 1,216V


    5,2Ghz 1,280V


    5 GHz AVX 1,216V


    Bin noch am überlegen ob ich sie Köpfen soll.

    Gesendet von meinem SM-N950F mit Tapatalk
    Wenn du sie köpfst, dann bitte für direct die. Ansonsten lohnt das wirklich nicht.
    Freut mich, dass du meine Werte reproduzieren konntest.
    Und wie ich im speicherthread schon schrieb schafft das Taichi z390 ist ja zum gaming 9 kein Unterschied bei weiten nicht den hohen takt wie die z370er Varianten - warum auch immer...
    Ebenfalls war auf dem taichi ultimate bei 4000 schluss.
    Hab das auch asrock schon weitergeleitet - aber bisher ohne erfolg

    Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk
    Geändert von haudi (16.05.19 um 09:18 Uhr)

  13. #32637
    Fregattenkapitän Avatar von Chrack2
    Registriert seit
    25.08.2010
    Ort
    KÖLSCHE JUNG
    Beiträge
    2.675


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z390 Phantom Gaming ITX
      • CPU:
      • I9 9900K @ 5,0Ghz 1,168V
      • Kühlung:
      • Custom WaKü (Mo-Ra3, HK IV)
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Arc Midi R2
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z 3600Mhz CL16
      • Grafik:
      • 980TI Watercooled
      • Storage:
      • Samsung Evo 960 500GB und 250GB
      • Netzteil:
      • Be Quiet E10-CM-600W Straight
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Handy:
      • Samsung Note 8

    Standard

    Direct Die hatte ich schon bei meinem letzten 9900K vor gehabt, aber die negativen Berichte zum Bauer Frame schrecken mich halt doch etwas ab

    Ja war auch etwas vom Phantom 9 entäuscht und habe zum Phantom ITX gewechselt, wo der RAM jetzt auch 4500 und evtl sogar noch etwas mehr schafft.
    Und auch die 200W Begrenzung wie beim Z370 itx vorhanden, entfernt wurde.



    Gesendet von meinem SM-N950F mit Tapatalk
    System: Win10 / 9900K / GTX 980TI / ASRock Z390 Phantom ITX / 16GB G.Skill @ 4400MHz CL18/ Be Quiet E10-CM-600W / Custom WaKü

  14. #32638
    Kapitän zur See Avatar von m0nsta
    Registriert seit
    02.10.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.115


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z370 fatality
      • CPU:
      • [email protected]
      • Systemname:
      • FPS m0nsta
      • Kühlung:
      • monsta 180mm
      • Gehäuse:
      • Dan A4 SFX v1,v2,v3
      • RAM:
      • Adata XPG spectrix 3000mhz
      • Grafik:
      • Nvidia GTX 1080ti
      • Storage:
      • Samsung 970 evo
      • Monitor:
      • Dell 240hz
      • Netzwerk:
      • 250 Mbit Linksys WRT160NL
      • Netzteil:
      • corsair sf600
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro
      • Notebook:
      • Alienware m17xr4
      • Photoequipment:
      • Fernrohr
      • Handy:
      • Telefonzelle nokia 3310

    Standard

    @Chrack2

    Begrenzung nur beim Z390 weg oder beim Z370 auch ?

    ich glaub ich hab dein altes Z370 itx bekommen/gekauft hier im MP
    Dan A4 SFX V1,V2,v3
    [email protected]/8600K 1.15
    Adata XPG spectrix 3000mhz
    Gigabyte Gtx 1080ti
    Alphacool monsta 180mm/Alphacool monsta 140mm
    Corsair SF600/SF450
    Alienware Dell 240hz

  15. #32639
    Admiral Avatar von haudi
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Schönster Fleck Deutschlands
    Beiträge
    11.041


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z170 OC-Formula
      • CPU:
      • [email protected]@1.328V
      • Kühlung:
      • Mo-ra3, ApogeeDriveII
      • Gehäuse:
      • NZXT Switch 810
      • RAM:
      • 16Gig [email protected] 16-16-16-36
      • Grafik:
      • GTX 980ti [email protected]/2100Game
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 pro 250Gig, Samsung Evo 500GB
      • Monitor:
      • PG279Q
      • Netzteil:
      • HOF 1250W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit Pro

    Standard

    Hmm muss ich mir wohl auch mal zulegen das Board. Auf meinem Code x ist auch grad bei 4133 Ende der Fahnenstange mit 2er Bestückung.
    Aber das war vorherzusehen.
    Danke

    Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk
    Geändert von haudi (16.05.19 um 10:36 Uhr)

  16. #32640
    Oberstabsgefreiter Avatar von Para27
    Registriert seit
    13.08.2011
    Ort
    Münchner Umland
    Beiträge
    457


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Maximus X Hero
      • CPU:
      • i9 [email protected] Next
      • Systemname:
      • Para
      • Kühlung:
      • Mora 360LT + 360 Intern
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R6 Black
      • RAM:
      • 16GB B-Die Gskill 4000mhz
      • Grafik:
      • ASUS GTX 1080 Ti Strix 2k/6k
      • Storage:
      • SSDs 120/240 | HDD 6TB
      • Monitor:
      • BenQ XL2410T 120Hz
      • Netzwerk:
      • Vodafone 100k
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT 880 Pro
      • Netzteil:
      • 850 Watt be quiet 80+ Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Photoequipment:
      • OLYMPUS EM1+12-40 Pro
      • Handy:
      • Iphone xs Max

    Standard

    Zitat Zitat von haudi Beitrag anzeigen
    Hmm muss ich mir wohl auch mal zulegen das Board.
    Danke

    Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk
    Haben die Asus boards auch eine 200watt Begrenzung ?


    Gesendet von iPhone XS Max mit Tapatalk

  17. #32641
    Fregattenkapitän Avatar von perlibu
    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    2.916


    Standard

    Zitat Zitat von Chrack2 Beitrag anzeigen
    Direct Die hatte ich schon bei meinem letzten 9900K vor gehabt, aber die negativen Berichte zum Bauer Frame schrecken mich halt doch etwas ab

    Ja war auch etwas vom Phantom 9 entäuscht und habe zum Phantom ITX gewechselt, wo der RAM jetzt auch 4500 und evtl sogar noch etwas mehr schafft.
    Und auch die 200W Begrenzung wie beim Z370 itx vorhanden, entfernt wurde.



    Gesendet von meinem SM-N950F mit Tapatalk
    Machs einfach und schaue selbst. wenn man immer auf andere hören würde... Mir bringte das Köpfen viel. Zb bei 5.3ghz war unter 1.200v nicht möglich prime. Durch die 5grad Differenz, war es dann möglich.
    5 grad sind halt viel beim 9900k.

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
    CPU: Intel i9 9900k @ 5.2 / 4.8 ghz Custom Wakü Mora 420 LT | MB: Asus Maximus XI Apex |
    RAM: 2x8GB DDR4-3200 CL14 G.Skill Ripjaws V @ 4600 C18 | SSD M.2: Samsung Evo 970 SSD 500GB | SSD: Samsung Evo 850 SSD 500GB | GraKa: Gainward 1080 GTX Phoenix GLH | NT: Be Quiet Straight Power 750W | Display: AOC Agon AG271QG 27" IPS" | OS: Win 10

  18. #32642
    Admiral Avatar von haudi
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Schönster Fleck Deutschlands
    Beiträge
    11.041


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z170 OC-Formula
      • CPU:
      • [email protected]@1.328V
      • Kühlung:
      • Mo-ra3, ApogeeDriveII
      • Gehäuse:
      • NZXT Switch 810
      • RAM:
      • 16Gig [email protected] 16-16-16-36
      • Grafik:
      • GTX 980ti [email protected]/2100Game
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 pro 250Gig, Samsung Evo 500GB
      • Monitor:
      • PG279Q
      • Netzteil:
      • HOF 1250W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit Pro

    Standard

    Zitat Zitat von Para27 Beitrag anzeigen
    Haben die Asus boards auch eine 200watt Begrenzung ?


    Gesendet von iPhone XS Max mit Tapatalk
    Ne wieso?
    Ging mir nur um den Speicher...

    Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk

  19. #32643
    Fregattenkapitän Avatar von Phoenix2000
    Registriert seit
    07.01.2006
    Beiträge
    3.057


    Standard

    Haudi hast du auch mal 4x8GB getestet auf dem CodeX?
    Ist ja Ãhnlich dem Hero X, Gskill hat mal gezeigt das da CL18-18 gehen bei 4600 mit 4Modulen.

    Entweder bester IMC und Module, oder die Z370 Boards gehen da besser.
    Geändert von Phoenix2000 (16.05.19 um 11:30 Uhr)

  20. #32644
    Ram-Mogul Avatar von even.de
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    19.191


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Maximus XI Apex
      • CPU:
      • Intel i7-8700K
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define C
      • RAM:
      • 16GB B-Die
      • Grafik:
      • ASUS ROG Strix GTX 1080
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO 1TB + 500GB
      • Monitor:
      • ASUS ROG PG279Q
      • Netzwerk:
      • Vodafone 500/50 Mbit/s IPv4
      • Sound:
      • aune x1s / Sennheiser HD 6XX
      • Netzteil:
      • Corsair HX850i sleeved

    Standard

    Hab auch das Hero X mit 4x8GB A2 B-Dies hier. Werde am Freitag mal testen was so geht. Weiß nur noch nicht, was der IMC des 8700Ks kann. Der liegt gerade in der Packstation.

    Selbst auf dem süßen Strix Z370-G liefen 4266 CL17 dank T-Topology bei Vollbestückung ohne Probs. Da wird auf dem Hero X noch deutlich mehr gehen.

    Geändert von even.de (16.05.19 um 11:35 Uhr)

  21. #32645
    Fregattenkapitän Avatar von Phoenix2000
    Registriert seit
    07.01.2006
    Beiträge
    3.057


    Standard

    https://gskill.com/en/press/view/g-s...-computex-2018

    Hier mal der Link.Das wäre echt mal interessant, die haben das übrigens mit nen 8600K gestemmt.
    Ich hab mich auch für A2-BDie entschieden bei 4Stück, weil ich auf dem Asrock mit 2Module höher kam.
    Ob das dann auch bei 4 so ist k.a., ich fand es wahrscheinlicher.

  22. #32646
    Korvettenkapitän Avatar von The Professor
    Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    2.454


    Standard

    5634MHz neuer WR falls es mal wer probieren möchte in Kombination mit nem 9900k

    DDR4-RAM-Overclocking: Adata holt neuen Weltrekord (DDR4-5634)
    Geändert von The Professor (16.05.19 um 12:04 Uhr)
    Desktop: CPU: i9 9900K @ 5000MHz @ 1.154V @ Luft | MB: ASUS Maximus XI Gene | RAM: 32GB DDR4 G.Skill TridentZ 4000MHz CL19 @ CL16 | GRAFIK: EVGA GTX1080 SC ACX3.0
    SOUND: Creative Sound Blaster ZxR | NT: BeQuiet P11 550W | SSD:Samsung 960 Pro 512GB + 970 Evo 500GB

  23. #32647
    Ram-Mogul Avatar von even.de
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    19.191


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Maximus XI Apex
      • CPU:
      • Intel i7-8700K
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define C
      • RAM:
      • 16GB B-Die
      • Grafik:
      • ASUS ROG Strix GTX 1080
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO 1TB + 500GB
      • Monitor:
      • ASUS ROG PG279Q
      • Netzwerk:
      • Vodafone 500/50 Mbit/s IPv4
      • Sound:
      • aune x1s / Sennheiser HD 6XX
      • Netzteil:
      • Corsair HX850i sleeved

    Standard

    Der 8600K von G.Skill ist sowieso selektiert und hat vermutlich den besten IMC den man finden konnte.
    Der IMC ist immer das größte Problem, weil man den nicht mit vernünftigen Mitteln beeinflussen kann.

    RAM und Board kann man mit Geld bezahlen. APEX/GENE XI und High-BIN B-Die - kein Problem. Nen guten IMC zu finden ist schon deutlich schwieriger und eigentlich echt schade, dass die Streuung da so groß ist.

    Meine Erfahrung war in der Vergangenheit aber auch die, dass die 8600K nen recht guten IMC haben verglichen mit 8700K.

  24. #32648
    Fregattenkapitän Avatar von Chrack2
    Registriert seit
    25.08.2010
    Ort
    KÖLSCHE JUNG
    Beiträge
    2.675


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z390 Phantom Gaming ITX
      • CPU:
      • I9 9900K @ 5,0Ghz 1,168V
      • Kühlung:
      • Custom WaKü (Mo-Ra3, HK IV)
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Arc Midi R2
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z 3600Mhz CL16
      • Grafik:
      • 980TI Watercooled
      • Storage:
      • Samsung Evo 960 500GB und 250GB
      • Netzteil:
      • Be Quiet E10-CM-600W Straight
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Handy:
      • Samsung Note 8

    Standard

    Zitat Zitat von m0nsta Beitrag anzeigen
    @Chrack2

    Begrenzung nur beim Z390 weg oder beim Z370 auch ?
    ich glaub ich hab dein altes Z370 itx bekommen/gekauft hier im MP
    Sollten noch die Begrenzung haben, denke nicht dass diese in den letzten Biosupdates aufgehoben wurde

    Das Z370 ITX hatte Nightfly bekommen.
    Geändert von Chrack2 (16.05.19 um 12:05 Uhr)
    System: Win10 / 9900K / GTX 980TI / ASRock Z390 Phantom ITX / 16GB G.Skill @ 4400MHz CL18/ Be Quiet E10-CM-600W / Custom WaKü

  25. #32649
    Admiral Avatar von webmi
    Registriert seit
    27.02.2013
    Beiträge
    13.993


    Standard

    Zitat Zitat von even.de Beitrag anzeigen
    ...

    Sehe ich auch so, nur kauft hier bis auf eine Hand voll gar kein High-Bin, sondern hofft mit 3200-3600er Kits auf Taktraten, die halt evtl mit den selektierten High-Bins deutlich einfacher zu erreichen wären. High-Bin kostet halt auch eine Mark mehr.

  26. #32650
    Flottillenadmiral Avatar von BF2-Gamer
    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    4.876


    Standard

    Ich habe High-Bin gekauft (und im Einsatz) und ich habe zu den normalen (3200Mhz, 3600Mhz und 3866Mhz) keinen Unterschied festgestellt.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •