Seite 24 von 94 ErsteErste ... 14 20 21 22 23 24 25 26 27 28 34 74 ... LetzteLetzte
Ergebnis 576 bis 600 von 2349
  1. #576
    Low
    Low ist offline
    Korvettenkapitän Avatar von Low
    Registriert seit
    02.07.2002
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    2.527


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Gene XI z390
      • CPU:
      • i9-9900k
      • Kühlung:
      • Mora3 Wakü
      • Gehäuse:
      • Selbstgebautes
      • RAM:
      • 16gb DDR4-4400
      • Grafik:
      • Gigabyte Aorus 1080 Ti Xtreme
      • Storage:
      • 512 Samsung 970 Pro
      • Monitor:
      • Samsung C49HG90
      • Sound:
      • Soundblaster X7
      • Netzteil:
      • Seasonic Titanium 650 Watt

    Standard

    Ja danke die Infos helfen mir etwas weiter. Ich teste mal eine Runde.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #577
    Kapitänleutnant Avatar von °Leon°
    Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    1.698


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus TUF Sabertooth X99
      • CPU:
      • Core i7 5820k
      • Kühlung:
      • Heatkiller IV Pro Acryl
      • Gehäuse:
      • Enthoo Luxe schwarz
      • RAM:
      • TridentZ 3200C16Q-32GTZB
      • Grafik:
      • 7980
      • Storage:
      • 850Pro 1TB, 740 512GB,M550 512GB, M4 128GB
      • Monitor:
      • 22" Mini
      • Netzteil:
      • Super Flower Leadex 550W Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Radis: Top 360UT60 Front 280UT60
      • Notebook:
      • T530 -i7 16GB RAM
      • Photoequipment:
      • Nikon D7000 Kit 18-105mm
      • Handy:
      • LG G4

    Standard

    Wie es scheint habe ich eine D-Die, aber was heißt das fürs mögliche übertakten?
    Irgendwie finde ich dazu nicht wirklich was. Einmal gehen double-sided besser zu übertakten, dann mal wieder nicht.
    Das einzige was ich gefunden habe ist das hier. Allerdings gehts da weniger um overclocking

  4. #578
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    34.746
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Für die meisten ICs gilt, dass SS Module einfacher zu übertakten sind als DS, das gilt -afaik- auch für Samsung 8GBit B-Die (gerade mit Skylake). Schau dir zum Beispiel den Unterschied zwischen dem besten 2x8GB und 2x16GB Samsung 8Gbit B-Die Bin am Markt an. Für 16GB Module ist im Moment bei DDR3-3400/3466 CL16 Schluss, 2x8GB gibt es auch noch jenseits von DDR4-3600 (CL15) bis hin zu DDR4-4133 CL19.

    Für Screenshots etc schau mal hier vorbei: G.Skill 64GB DDR4-3400C16-16-16-36 Quick Test @ OCX

  5. #579
    Kapitänleutnant Avatar von sledhammer
    Registriert seit
    03.02.2007
    Beiträge
    1.636


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Maximus XI Hero
      • CPU:
      • Intel i9-9900K@4,655 GHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • be quiet! Dark Base 900
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z 4008MHz CL16
      • Grafik:
      • KFA2 GeForce RTX 2080 OC
      • Storage:
      • Samsung SSD 970 Pro 512GB SM961 512GB
      • Monitor:
      • ASUS ROG SWIFT PG258Q
      • Sound:
      • ASUS Xonar Essence STX II
      • Netzteil:
      • Super Flower Titanium 750 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 x64 Ultimate
      • Sonstiges:
      • HP Omen Sequencer, Endgame Gear XM1

    Standard

    Oder die Variante 2x8GB und DDR4-3733 CL17.

  6. #580
    Kapitänleutnant Avatar von °Leon°
    Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    1.698


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus TUF Sabertooth X99
      • CPU:
      • Core i7 5820k
      • Kühlung:
      • Heatkiller IV Pro Acryl
      • Gehäuse:
      • Enthoo Luxe schwarz
      • RAM:
      • TridentZ 3200C16Q-32GTZB
      • Grafik:
      • 7980
      • Storage:
      • 850Pro 1TB, 740 512GB,M550 512GB, M4 128GB
      • Monitor:
      • 22" Mini
      • Netzteil:
      • Super Flower Leadex 550W Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Radis: Top 360UT60 Front 280UT60
      • Notebook:
      • T530 -i7 16GB RAM
      • Photoequipment:
      • Nikon D7000 Kit 18-105mm
      • Handy:
      • LG G4

    Standard

    Aber die ganzen 8GB Riegel könnten doch auch DS sein?
    Und wie es scheint sind die ganzen richtig schnellen Speicher alles 2x4GB, also die älteren Chips?
    Geändert von °Leon° (16.09.16 um 12:11 Uhr)

  7. #581
    Admiral Avatar von websmile
    Registriert seit
    17.12.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11.699


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte EP45-UD3
      • CPU:
      • Core 2 E8600 Q820A598
      • Kühlung:
      • Thermalright Ultra@SST FMB
      • Gehäuse:
      • Sharkoon
      • RAM:
      • 4x1GB Ballistix 8500 16FD5
      • Grafik:
      • MSI 8800GTS 640MB OC
      • Storage:
      • WD 320GB
      • Netzteil:
      • Coba Nitrox 750W
      • Betriebssystem:
      • XP32

    Standard

    Es gibt 2x8GB bis 4133, geh davon aus dass alle sticks über 3466 single sided sind. Grund hierfür ist das die skylake und auch die 2011-3 IMCs dual sided kaum über dieser marke sicher handlen können. Ich hab gerade ein paar 3600c15 getestet, 2x8GB, die sind auch single sided, die laufen bei mir 4133 c19 stabil mit 1,35v - dual sided gehen mit Glück auf 3733 wenn du einen guten IMC hast und sehr gute sticks

  8. #582
    Low
    Low ist offline
    Korvettenkapitän Avatar von Low
    Registriert seit
    02.07.2002
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    2.527


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Gene XI z390
      • CPU:
      • i9-9900k
      • Kühlung:
      • Mora3 Wakü
      • Gehäuse:
      • Selbstgebautes
      • RAM:
      • 16gb DDR4-4400
      • Grafik:
      • Gigabyte Aorus 1080 Ti Xtreme
      • Storage:
      • 512 Samsung 970 Pro
      • Monitor:
      • Samsung C49HG90
      • Sound:
      • Soundblaster X7
      • Netzteil:
      • Seasonic Titanium 650 Watt

    Standard

    Aber für die 4000+ Mhz braucht man das Impact VIII oder Asrock OC Formula z170? Und CL19 könnte in der Theorie langsamer sein als 3600 CL15?

  9. #583
    Admiral Avatar von websmile
    Registriert seit
    17.12.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11.699


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte EP45-UD3
      • CPU:
      • Core 2 E8600 Q820A598
      • Kühlung:
      • Thermalright Ultra@SST FMB
      • Gehäuse:
      • Sharkoon
      • RAM:
      • 4x1GB Ballistix 8500 16FD5
      • Grafik:
      • MSI 8800GTS 640MB OC
      • Storage:
      • WD 320GB
      • Netzteil:
      • Coba Nitrox 750W
      • Betriebssystem:
      • XP32

    Standard

    Bei einem Board mit 4 Dimm slots sind 4000 eher unwahrscheinlich, da musst du schon sehr viel Glück haben. 3600C15 ist schon sehr OK für normalen täglichen Gebrauch, allerdings profitiert Intel seit längerer Zeit mehr von hohem Takt als niedrigen Latenzen in Anwendungen wobei 3600c15 ein sehr guter Kompromiss ist

  10. #584
    Low
    Low ist offline
    Korvettenkapitän Avatar von Low
    Registriert seit
    02.07.2002
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    2.527


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Gene XI z390
      • CPU:
      • i9-9900k
      • Kühlung:
      • Mora3 Wakü
      • Gehäuse:
      • Selbstgebautes
      • RAM:
      • 16gb DDR4-4400
      • Grafik:
      • Gigabyte Aorus 1080 Ti Xtreme
      • Storage:
      • 512 Samsung 970 Pro
      • Monitor:
      • Samsung C49HG90
      • Sound:
      • Soundblaster X7
      • Netzteil:
      • Seasonic Titanium 650 Watt

    Standard

    Was ist normal? Was braucht man? Speicher steht ja nur für ein paar Mhz CPU Leistung und ist stark abhängig von der Anwendung und spielt die Stärke erst im CPU Limit aus, was selbst die 1080 nicht erreicht.

    Ich versuche eine Kaufempfehlung zu formulieren:

    + Single Sided (ab 3600mhz)
    + entsprechendes Board bzw. Sichtung der QVL bei Gskill
    + möglichst niedrigste Timings (niedrigste Timings stehen dann aber für OC Potential oder Qualität)
    + möglichst 2 Module statt 4 Module
    + Tridentz > Ripjaw


    Die 75 Euro für 2x Ripjaw DDR4-3200 CL16-16-16 sind günstig. Das nächste Upgrade wären dann die TridenZ DDR4-3600 CL 15-15-15, aber die kosten dann auch 180+ Euro. Geht man im Takt und in den Timings runter, dann landet man also bei DS statt SS und insgesamt in weniger Potential. Ohne einen speziellen Geheimtipp landet man also beim Preis-Leistungs-Sieger oder bei kompromisloser Leistung.

  11. #585
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    34.746
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    2x8GB DDR4-3200 CL14 mache unter Umständen auch DDR4-3600 CL16 bis 1.35V, aber das ist dann eben nicht garantiert.

  12. #586
    Low
    Low ist offline
    Korvettenkapitän Avatar von Low
    Registriert seit
    02.07.2002
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    2.527


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Gene XI z390
      • CPU:
      • i9-9900k
      • Kühlung:
      • Mora3 Wakü
      • Gehäuse:
      • Selbstgebautes
      • RAM:
      • 16gb DDR4-4400
      • Grafik:
      • Gigabyte Aorus 1080 Ti Xtreme
      • Storage:
      • 512 Samsung 970 Pro
      • Monitor:
      • Samsung C49HG90
      • Sound:
      • Soundblaster X7
      • Netzteil:
      • Seasonic Titanium 650 Watt

    Standard

    Das könnten dann auch direkt die Ripjaws DDR4-3600 CL17-18-18-38 für 109 Euro .... < 10 Euro Aufpreis. Ich vermute stark, dass sie die CL 16 unter 1.35v schaffen - eventuell eher noch als die 3200 CL 14.

  13. #587
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    34.746
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Zitat Zitat von Low Beitrag anzeigen
    Das könnten dann auch direkt die Ripjaws DDR4-3600 CL17-18-18-38 für 109 Euro .... < 10 Euro Aufpreis.
    Die ersten Exemplare davon sollen ganz anständig gewesen sein. Du kannst dein Glück ja mal damit versuchen

  14. #588
    Vizeadmiral Avatar von -Nik-
    Registriert seit
    29.05.2013
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    7.882


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Apex z370
      • CPU:
      • 8700k
      • Systemname:
      • &quot;Der Gerät&quot;
      • Kühlung:
      • Wakü Mora 3
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 800D
      • RAM:
      • G.Sill Trident Z 4000 CL12
      • Grafik:
      • Asus Strix GTX 1080
      • Storage:
      • SSD
      • Monitor:
      • BenQ XT2420T
      • Netzteil:
      • Seasonic 720
      • Betriebssystem:
      • Win 10 x64
      • Photoequipment:
      • Olympus OMD
      • Handy:
      • IPhone 6s

    Standard

    Zitat Zitat von Low Beitrag anzeigen
    Das könnten dann auch direkt die Ripjaws DDR4-3600 CL17-18-18-38 für 109 Euro .... < 10 Euro Aufpreis. Ich vermute stark, dass sie die CL 16 unter 1.35v schaffen - eventuell eher noch als die 3200 CL 14.
    Kannst meine Tridend Z 3600 Cl17 haben machen 2000 Cl 12.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  15. #589
    Low
    Low ist offline
    Korvettenkapitän Avatar von Low
    Registriert seit
    02.07.2002
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    2.527


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Gene XI z390
      • CPU:
      • i9-9900k
      • Kühlung:
      • Mora3 Wakü
      • Gehäuse:
      • Selbstgebautes
      • RAM:
      • 16gb DDR4-4400
      • Grafik:
      • Gigabyte Aorus 1080 Ti Xtreme
      • Storage:
      • 512 Samsung 970 Pro
      • Monitor:
      • Samsung C49HG90
      • Sound:
      • Soundblaster X7
      • Netzteil:
      • Seasonic Titanium 650 Watt

    Standard

    16GB G.Skill Trident Z DDR4-3000 DIMM CL15 Dual Kit für 85 Euro im Mindstar mit Versand.
    F4-3000C15D-16GTZB

    Definitiv interessanter als die Ripjaws.

  16. #590
    Kapitänleutnant Avatar von porter111
    Registriert seit
    06.11.2006
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    2.004


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ROG MAXIMUS XI APEX
      • CPU:
      • 8700k @ 5.4/5.1
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • CaseLabs S8 SW + Pedestal
      • RAM:
      • 4500CL17
      • Grafik:
      • ASUS Strix 2080Ti
      • Storage:
      • 500Gb 950pro / 1Tb 850evo
      • Monitor:
      • ACER XB270HU
      • Sound:
      • onboard - BD DT990 Pro
      • Netzteil:
      • CorsairAX1200i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise LTSC

    Standard

    Was kann man von von dem 32Gb Ripjaws 3200cl14 kit ca erwarten an oc/timings? Hatte mal was von 3400cl13 gelesen, mit ein bißchen ic glück. Nächste Woche wollte ich mich damit beschäftigen.

  17. #591
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    34.746
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Meine 2x16GB laufen 3466 CL14 @ 1.36V auf dem M8G. CL13 habe ich nicht getestet, ist aber wohl nur eine Frage der Spannung.

  18. #592
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    5.864


    Standard

    Hallo,

    Gibt es die Möglichkeit beim BQ Dark Rock Pro 3 die irgendwie reinzubekommen? Finde die richtig geil und sollen ja fürs Übertakten für gemacht sein.

    Deshalb überlege ich gerade ob ich nicht die nehme, trotz das ich nicht weiß ob es unter den Kühler geht.
    Alternative wäre ja den Lüfter nach hinten zu verlegen oder ist das schlecht mit der Kühlung? oder passt er garnicht hinten rein?

    Hab noch nichts gekauft deshalb kann ich nicht messen. Weiß nur eins das mich die Rams anmachen

    Das mit den 44cm stimmt aber was die höhe angeht? würde heißen 4cm laut anderen bei mir zuviel ^^
    Geändert von Nozomu (16.10.16 um 14:36 Uhr)

  19. #593
    Kapitänleutnant Avatar von sledhammer
    Registriert seit
    03.02.2007
    Beiträge
    1.636


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Maximus XI Hero
      • CPU:
      • Intel i9-9900K@4,655 GHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • be quiet! Dark Base 900
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z 4008MHz CL16
      • Grafik:
      • KFA2 GeForce RTX 2080 OC
      • Storage:
      • Samsung SSD 970 Pro 512GB SM961 512GB
      • Monitor:
      • ASUS ROG SWIFT PG258Q
      • Sound:
      • ASUS Xonar Essence STX II
      • Netzteil:
      • Super Flower Titanium 750 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 x64 Ultimate
      • Sonstiges:
      • HP Omen Sequencer, Endgame Gear XM1

    Standard

    Grad mal nachgemessen vom Mainboard bis zur max Ram Höhe sind es 4,4cm oder von einem freien Ram Steckplatz die Oberkante bis zur max Ram Höhe 4cm. Beim Phanteks z.B ist noch genügend Platz nach oben, nur für das Einbauen musste der Kühlkörper mal demontiert werden bzw. ein Lüfter weggelassen werden beim Asus Hero, da ist so eine Plaste Abdeckung dann geht das Gehäuse nicht mehr zu.

    Als Lüfterausgleich von 2 auf einen kann man dein einen zirka doppelt so schnell laufen lassen mit Anpassung der anderen Gehäuselüfter und bekommt dann die gleiche CPU Temperaturen heraus.
    Geändert von sledhammer (16.10.16 um 16:21 Uhr)

  20. #594
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    5.864


    Standard

    Danke.

    Derzeit hab ich die verbaut - 16GB G.Skill RipJawsX DDR3-2400 DIMM CL11 Dual

    Die sind 40cm hoch und es ist auch keine weitere höhe verfügbar. Nur mit Umwege wie Lüfter auf andere seite oder versuchen nach oben zu schieben, wenn es überhaupt geht.

  21. #595
    Kapitänleutnant Avatar von sledhammer
    Registriert seit
    03.02.2007
    Beiträge
    1.636


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Maximus XI Hero
      • CPU:
      • Intel i9-9900K@4,655 GHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • be quiet! Dark Base 900
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z 4008MHz CL16
      • Grafik:
      • KFA2 GeForce RTX 2080 OC
      • Storage:
      • Samsung SSD 970 Pro 512GB SM961 512GB
      • Monitor:
      • ASUS ROG SWIFT PG258Q
      • Sound:
      • ASUS Xonar Essence STX II
      • Netzteil:
      • Super Flower Titanium 750 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 x64 Ultimate
      • Sonstiges:
      • HP Omen Sequencer, Endgame Gear XM1

    Standard

    Der BQ Dark Rock Pro 3 sieht aber auf dem Bild 947326_2__61536-2.jpg auf der rechten Seite breiter aus als auf der linken Seite, wende den drehst haste auf der rechten Seite mehr Platz für den Ram, würde ich mal nachmessen obs reicht. Ansonsten den Lüfter wechseln auf die linke Seite und die Klammern jeweils 2mal anders befestiegen.

    Corsair bekommt das mit der Vengeance LPX Serie auch gänzlich ohne ausladende Kühlkörper hin und die gehen auch bis DDR4-4266, ansonsten die Rams nackig machen.
    Geändert von sledhammer (16.10.16 um 16:54 Uhr)

  22. #596
    Kapitänleutnant Avatar von porter111
    Registriert seit
    06.11.2006
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    2.004


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ROG MAXIMUS XI APEX
      • CPU:
      • 8700k @ 5.4/5.1
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • CaseLabs S8 SW + Pedestal
      • RAM:
      • 4500CL17
      • Grafik:
      • ASUS Strix 2080Ti
      • Storage:
      • 500Gb 950pro / 1Tb 850evo
      • Monitor:
      • ACER XB270HU
      • Sound:
      • onboard - BD DT990 Pro
      • Netzteil:
      • CorsairAX1200i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise LTSC

    Standard

    Zitat Zitat von iWebi Beitrag anzeigen
    Danke.

    Derzeit hab ich die verbaut - 16GB G.Skill RipJawsX DDR3-2400 DIMM CL11 Dual

    Die sind 40cm hoch und es ist auch keine weitere höhe verfügbar. Nur mit Umwege wie Lüfter auf andere seite oder versuchen nach oben zu schieben, wenn es überhaupt geht.
    Cool, Ram's, die fast einen halben Meter hoch sind.

  23. #597
    Banned
    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    2.809


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z170 Extreme6
      • CPU:
      • i7 6700k @ 4,6GHz
      • Systemname:
      • Labor
      • Kühlung:
      • NH-D15
      • Gehäuse:
      • Core V51
      • RAM:
      • RipJaws V 16GB @ DDR4-3000
      • Grafik:
      • 980Ti SC+
      • Storage:
      • 850Pro/Ultra Plus/M500...
      • Monitor:
      • UltraSharp U2412M
      • Sound:
      • Sound Blaster Z
      • Netzteil:
      • SS-660XP²
      • Betriebssystem:
      • Win7 Professional

    Standard

    Noctua NH-D15 bzw. NH-D15S jeweils mit einem Lüfter und es passt so gut wie jeder RAM.
    Ok die 40cm RAM-Türme natürlich nicht.

  24. #598
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    06.06.2003
    Beiträge
    5.877


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus Gene VIII
      • CPU:
      • i7 6700k@4500Mhz@1,184 v
      • Kühlung:
      • beQuiet Dark Rock Pro 3
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Core V21
      • RAM:
      • GSkill Trident Z DDR4/3600 Mhz
      • Grafik:
      • iGPU
      • Storage:
      • Samsung SSD 950 Pro M.2 512 GB
      • Monitor:
      • Acer S273HL
      • Netzteil:
      • BeQuiet! PowerZone 650W 80+
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Handy:
      • Apple iPhone8

    Standard

    Gibt es die Möglichkeit beim BQ Dark Rock Pro 3 die irgendwie reinzubekommen? Finde die richtig geil und sollen ja fürs Übertakten für gemacht sein.
    IMG_1638.jpg
    IMG_1637.jpg

    sind die GSkill Trident Z DDR4/3600 Mhz ( 2 x 8 GB)
    Geändert von snipersaar (16.10.16 um 23:21 Uhr)

  25. #599
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    5.864


    Standard

    Danke für den beweis der mich erfreut

    Dann steht ein Kauf nichts mehr im wege.

    Danke dir richtig dolle für die Bilder

  26. #600
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    06.06.2003
    Beiträge
    5.877


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus Gene VIII
      • CPU:
      • i7 6700k@4500Mhz@1,184 v
      • Kühlung:
      • beQuiet Dark Rock Pro 3
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Core V21
      • RAM:
      • GSkill Trident Z DDR4/3600 Mhz
      • Grafik:
      • iGPU
      • Storage:
      • Samsung SSD 950 Pro M.2 512 GB
      • Monitor:
      • Acer S273HL
      • Netzteil:
      • BeQuiet! PowerZone 650W 80+
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Handy:
      • Apple iPhone8

    Standard

    bald kommen die Ram besser zur Geltung.....dann sitzt sowas auf dem Board anstelle dem DRP3
    https://www.ekwb.com/configurator/up..._front_800.jpg

    - - - Updated - - -

    angetrieben durch eine EK Predator 280

Seite 24 von 94 ErsteErste ... 14 20 21 22 23 24 25 26 27 28 34 74 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •