> > > > NVIDIA Game Ready Treiber WHQL 361.91 für "Street Fighter V"

NVIDIA Game Ready Treiber WHQL 361.91 für "Street Fighter V"

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

nvidia 2013NVIDIA hat passend zur Veröffentlichung des neuen Prügelspiels „Street Fighter V“, das ab heute für den PC und die Sony Playstation 4 im Handel erhältlich ist, einen neuen Game-Ready-Treiber für seine GeForce-Grafikkarten veröffentlicht. Die Treiberversion WHQL 361.91 ist jedoch nicht nur für Capcoms Beat-‘em-Up optimiert, sondern auch für das kommende Update für „Arma 3“ sowie die anstehende Open-Beta des Ubisoft-Titels „Tom Clancy's The Division“. Laut NVIDIA sollte für den bestmöglichen Genuss des neuen Prüglers mindestens eine NVIDIA GeForce GTX 960 im Inneren des jeweiligen Gaming-PCs werkeln. Klar, dass der Hersteller zeitgleich empfiehlt die GeForce Experience zu aktivieren, welche nach Erkennung des jeweiligen Systems die Grafikeinstellungen automatisiert anpasst. Fortgeschrittenen Zockern steht es aber natürlich frei in jenem Bezug nach eigenen Kompromissen aus Bildqualität und flüssiger Darstellung zu suchen. Schließlich will der eine nur mit Anti-Aliasing ans Werk gehen, während es einem anderen Gamer stattdessen auf jeden einzelnen Frame ankommt.

street fighter v

Herunterladen lässt sich der neue Game-Ready-Treiber für NVIDIAs Grafikkarten der Reihe GeForce entweder direkt auf der Website des Herstellers oder auch über die Update-Funktion der GeForce Experience. Via NVIDIA Shadowplay ist es zudem möglich, direkt Gameplay-Szenen aus „Street Fighter V“ (und natürlich auch anderen Spielen) aufzunehmen bzw. via Stream für andere Spieler zum Ansehen bereit zu stellen. Zur Verfügung steht der NVIDIA-Game-Ready-Treiber in der frischen Version WHQL 361.91 für Microsoft Windows 10, Windows 8.1 / 8, Windows 7 und Windows Vista mit wahlweise 32- bzw. 64-bit. Der Download der ca. zwischen 250 bis 320 MB großen Dateien empfiehlt sich all denjenigen, die bereits heiß darauf sind mit Ryu, Ken, Cammy und Co. Erneut ins Feld zu ziehen.

Social Links

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Crimson-Treiber Version 16.7.3 WHQL beschleunigt Radeon RX 480 um 10 Prozent

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/AMD_LOGO_2013

AMD hat mit der Radeon Software Crimson Edition 16.7.3 WHQL ein beschleunigendes Update für die Radeon RX 480 veröffentlicht. Die neue Treiberversion soll die Polaris-Grafikkarte im Spiel Rise of the Tomb Raider um bis zu 10 % beschleunigen. Getestet hat AMD mit einem Intel Core i7-5960X und 16... [mehr]

AMD veröffentlicht die Radeon Software Crimson Edition 16.5.1

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/AMD-RADEON-2013

Auch wenn sich in den vergangen Tagen die Berichterstattung aufgrund des Editos Day von NVIDIA auf die Vorstellung der GeForce GTX 1080 und GTX 1070 sowie der dazugehörigen Pascal-Architektur konzentriert hat, so verliert AMD auch nicht den Fokus und präsentiert die Radeon Software Crimson... [mehr]

NVIDIA: Game-Ready-Treiber für "Battleborn", "Forza Motorsport...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/NVIDIA_2013

NVIDIA hat einen neuen Game-Ready-Treiber veröffentlicht: Geeignet für aktuelle GeForce-Grafikkarten ist der neue Treiber speziell für die Spiele „Battleborn“, „Forza Motorsport 6:Apex“, „Paragon“ sowie „Overwatch“ optimiert. Die neue Treiberversion trägt die Versionsnummer WHQL... [mehr]

AMD Radeon Software Crimson Edition 16.5.2 für DOOM

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/AMD-RADEON-2013

AMD hat mit dem Radeon Software Crimson Edition 16.5.2 einen Release-Treiber für DOOM veröffentlicht. Das neue DOOM wird ab Freitag, den 13. Mai vertrieben. Einen Leistungszugewinn im Vergleich zu den alten Treiberversionen beschreibt AMD nicht. Neben der Unterstützung für DOOM bietet die... [mehr]

Neue Grafikkarten-Treiber von AMD und NVIDIA

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/AMD-RADEON-2013

Sowohl AMD als auch NVIDIA haben in den vergangenen Tagen neue Treiber vorgestellt. Diese bringen keine neuen Funktionen mit, optimieren die Leistung aber für die neuesten Spiele wie Overwatch, Total War: Warhammer, World of Tanks, War Thunder und Dota 2. Für den NVIDIA GeForce 368.22 sieht... [mehr]

AMD veröffentlicht den Radeon Software Crimson Edition 16.4.2

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/AMD-RADEON-2013

AMD hat den Grafikkartentreiber Radeon Software Crimson Edition in der Version 16.4.2 veröffentlicht. Dieser erscheint womöglich wegen der heutigen Verfügbarkeit der Radeon Pro Duo – der ersten Dual-GPU-Grafikkarten auf Basis zweier Fiji-GPUs für den Desktop – im Changelog sind aber auch... [mehr]