> > > > AMD gibt den Catalyst 15.10 Beta frei

AMD gibt den Catalyst 15.10 Beta frei

Veröffentlicht am: von

amd radeon 2013AMD hat einen weiteren Catalyst-Treiber in einer Beta-Version veröffentlicht. Der Catalyst 15.10 Beta steht für Windows 7, Windows 8, Windows 8.1 und Windows 10 jeweils in einer 32- und 64-Bit-Version zur Verfügung. Die Display-Driver-Version lautet 15.201.1151.1005 und AMD will sich für allem der Leistung und Qualität bei Ashes of the Singularity unter DirectX 12 angenommen haben. Weiterhin erwähnt werden folgende Änderungen bzw. Anmerkungen:

Resolved Issues:

  • [77786] Video playback of MPEG2 video fails with a playback error/error code message
  • [77754] A TDR error or crash is experienced when running the Unreal Engine 4 DirectX® benchmark
  • [77073] Star Wars™: Battlefront is able to use high performance graphics when launched on mobile devices with switchable graphics
  • [76930] Intermittent playback issues with Cyberlink PowerDVD when connecting to a 3D display with an HDMI™ cable
  • [59403] Ashes of the Singularity™ - A 'Driver has stopped responding' error may be experienced in DirectX® 12 mode
  • [58435] Driver installation may halt on some configurations
  • [76924] A TDR error may be experienced while toggling between minimized and maximized mode while viewing 4K YouTube content

Known Issues:

  • [77970] Ashes of the Singularity may crash on some AMD 300 series GPUs
  • [59528] Core clock fluctuations may be experienced when FreeSync and FRTC are both enabled on some AMD CrossFire systems
  • [58233] Ashes of the Singularity may fail to launch on some GPUs with 2GB Video Memory. AMD continues to work with Stardock to resolve the issue. In the meantime, deleting the game config file helps resolve the issue
  • [77255] The secondary display adapter is missing in the Device Manager and the AMD Catalyst Control Center after installing the driver on a Microsoft Windows 8.1 system
  • [59475] Elite: Dangerous - poor performance may be experienced in SuperCruise mode
  • [59792] A black screen may be encountered on bootup on Windows 10 systems. The system will ultimately continue to the Windows login screen

Der Download des AMD Catalyst 15.10 Beta ist wie immer direkt von der Treiberseite von AMD möglich.

Social Links

Kommentare (7)

#1
customavatars/avatar191989_1.gif
Registriert seit: 12.05.2013

Vizeadmiral
Beiträge: 6929
Macht ihr ein Kurzen Nachtest wie sehr die Ashes of Singularity Performance gestiegen ist?

Muss ja nicht umfangreich in allen möglichen Kostellationen sein, einfach nur Kurz ne Tahiti, Hawaii und ne Fiji Karte in WQHD. :)
#2
Registriert seit: 13.10.2005
Magdeburg
Admiral
HWLUXX Superstar
Beiträge: 19271
Zitat NasaGTR;23948130
Macht ihr ein Kurzen Nachtest wie sehr die Ashes of Singularity Performance gestiegen ist?

Muss ja nicht umfangreich in allen möglichen Kostellationen sein, einfach nur Kurz ne Tahiti, Hawaii und ne Fiji Karte in WQHD. :)


Ashes of the Singularity: Neue DirectX
#3
customavatars/avatar119706_1.gif
Registriert seit: 13.09.2009

Bootsmann
Beiträge: 718
toll jetzt geht das CCC nicht mehr
#4
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 11756
Zitat Zero-11;23957016
toll jetzt geht das CCC nicht mehr
Hast dus automatisch von Win 10 instalieren lassen? ist der CCC im Menü zu finden?
Es krusierten Meldungen dass das den alten CCC zwar deinstaleirt, sich aber beim Instalieren des Neuen verschluckt (schon beid er älteren Version). Manuelle Instalation läuft problemlos.
#5
customavatars/avatar119706_1.gif
Registriert seit: 13.09.2009

Bootsmann
Beiträge: 718
Zitat DragonTear;23957229
Hast dus automatisch von Win 10 instalieren lassen?

Hab Windows 8.1

Zitat
ist der CCC im Menü zu finden?

hab das CCC deinstalliert als es nicht mehr startete und jetzt wird es gar nicht mehr angezeigt obwohl ich es mit einer älteren Version installiert hab

Zitat
Es krusierten Meldungen dass das den alten CCC zwar deinstaleirt, sich aber beim Instalieren des Neuen verschluckt (schon beid er älteren Version). Manuelle Instalation läuft problemlos.

verschluckt? was meinst du mit manueller Installation?
#6
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 11756
Zitat Zero-11;23957691

verschluckt? was meinst du mit manueller Installation?

Manuelle Instalation, eben das was du gemacht hast. Also selbst runterladen und starten.
Wenn die Instalation erfolgreich verlief, und es trotzdem nicht angezeigt wird, ist wohl etwas faul..
Neustart hast du gemacht, nehme ich mal an?
#7
customavatars/avatar119706_1.gif
Registriert seit: 13.09.2009

Bootsmann
Beiträge: 718
Zitat DragonTear;23958059
Manuelle Instalation, eben das was du gemacht hast. Also selbst runterladen und starten.
Wenn die Instalation erfolgreich verlief, und es trotzdem nicht angezeigt wird, ist wohl etwas faul..
Neustart hast du gemacht, nehme ich mal an?


Ja das Paket hab ich bei Computerbase runtergeladen und dann Installiert, neustart wurde gemacht.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Vega-Fehlerverbesserungen: Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.8.2

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-RADEON-SOFTWARE

Kurz nachdem der Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.8.1 durch AMD veröffentlicht wurde, schiebt AMD die Versionsnummer 17.8.2 nach. Allerdings hat AMD mit dem 17.8.1 auch fast alle Fehler des Beta- und Pressetreibers für die Radeon RX Vega 56 und Vega 64 übernommen. Die Version 17.8.2... [mehr]

AMD veröffentlicht Radeon Software Crimson ReLive Edition 16.12.2

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD-RADEON-SOFTWARE

Nach der öffentlichen Präsentation und Verfügbarkeit der ersten Version des Radeon Software Crimson ReLive Edition schiebt AMD nun die zweite Version mit der Nummer 16.12.2 nach. Mit dieser Version behebt AMD die ersten groben Fehler im ursprünglichen Release, denn echte Neuerungen sind in... [mehr]

Radeon RX Vega: Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.9.2 schaltet...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-RADEON-SOFTWARE

AMD wird im Laufe des Tages den Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.9.2 veröffentlichen, der dann die CrossFire-Unterstützung für die Radeon RX Vega 64 und Vega 56 freischaltet. Bisher hat AMD das Thema recht stiefmütterlich behandelt und wollte nach der Veröffentlichung der neuen... [mehr]

WHQL-Treiber mit Vega-Bugs: Radeon Software Crimson 17.8.1

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-RADEON-SOFTWARE

AMD hat einen neuen WHQL-Treiber veröffentlicht. Der Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.8.1 beinhaltet auch erstmals die Unterstützung für die Radeon RX Vega 64 und Vega 56 – bisher wurden diese Karte immer mit einem speziellem Treiber adressiert. Auf Seiten der Spieleunterstützung... [mehr]

AMD veröffentlicht Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.5.1

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-RADEON-SOFTWARE

Nachdem NVIDIA heute bereits den GeForce 382.05 mit der verbesserten Unterstützung für Prey veröffentlicht hat, zieht AMD nach und bietet seinerseits den Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.5.1 an. Auch dieser richtet sich vor allem an Spieler, die sich demnächst in die Schlachten von... [mehr]

AMD und NVIDIA aktualisieren ihre Treiber

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD-RADEON-SOFTWARE

Sowohl AMD als auch NVIDIA haben ihre Grafikkarten-Treiber aktualisiert. Bei AMD hört dieser auf den Namen Radeon Software Crimson ReLive Edition 16.12.2 und bei NVIDIA bleibt es schlicht bei GeForce 376.60. AMD nennt gleich einige Highlights der neuen Version: AMD FreeSync technology may... [mehr]