> > > > AMD veröffentlicht den Catalyst 13.12

AMD veröffentlicht den Catalyst 13.12

Veröffentlicht am: von

AMD Gaming EvolvedSoeben hat AMD den Catalyst 13.12 veröffentlicht. Unterstützt werden natürlich alle aktuellen Grafikkarten, bis runter zur Radeon-HD-5600-Serie. Mit dem neuen Release hat sich AMD vor allem dem CrossFire-Support angenommen und diesen für Call of Duty: Ghosts, Splinter Cell Blacklist, Saints Row 4 und Metro: Last Light verbessert. Nochmals betont AMD auch, dass "Frame Pacing" weiterhin ein wichtiger Bestandteil des Catalyst-Treiber ist und sich im Catalyst Control Center oder auf Ebene der jeweiligen Applikation aktivieren lässt. Unterstützt werden aktuell DirectX-10 und DirectX-11-Anwendungen bis zu einer Auflösung von 2.560x1.600 Pixel.

Folgende Änderungen führt das Changelog auf:

 

  • May resolve intermittent black screens or display loss observed on some AMD Radeon™ R9 290X and AMD Radeon R9 290 graphics cards
  • Resolves intermittent crashes seen in legacy DirectX® 9 applications
  • AMD Radeon™ R9 290 Series - Power Tune update to reduce variance of fan speed / RPM
  • PCI-E bus speed is no longer set to x1 on the secondary GPU when running in an AMD CrossFire configuration
  • Resolves incorrect HDMI Audio Driver information being listed in the AMD Catalyst Control Center
  • Resolves AMD Steady Video option being grayed out in the AMD Catalyst Control Center
  • Resolves intermittent flickering seen on some AMD Radeon R9 270X graphics cards
  • Resolves graphics corruption issues found in Starcraft® 
  • Resolves image corruption seen in Autodesk Investor 2014
  • Resolves flickering water corruption found in World of Warcraft®
  • Resolves intermittent black screen when resuming from a S3/S4 sleep-state if the display is unplugged during the sleep-state on systems supporting AMD Enduro™ Technology
  • Resolves intermittent crashes experienced with Battlefield 4 on Windows 8 based systems
  • Resolves the display turning green when using Windows Media Player to view HD .avi format video in an extended desktop configuration
  • Resolves Metro applications experiencing frame drops during playback of interlaced video content
  • Resolves video playback corruption of .wmv format files in Windows Media Player

- Download AMD Catalyst 13.12 WHQL für Windows 7, 8 und 8.1 (64 Bit)
- Download AMD Catalyst 13.12 WHQL für Windows 7, 8 und 8.1 (32 Bit)

Für einen frühen Zeitpunkt im kommenden Jahr hat AMD bereits den Release einer Beta-Version des Catalyst 14.1 angekündigt.

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (14)

#5
Registriert seit: 04.11.2009
Berlin
Bootsmann
Beiträge: 627
Hab den Catalyst installiert, vorher den alten Treiber per Express Deinstallation entfernt und jetzt die 13.10 laut CCC und GPU-Z. Karte ist ne Radeon R9 280X. Ist das normal?
#6
Registriert seit: 12.11.2008

Stabsgefreiter
Beiträge: 264
Der 13.11 Beta 9.5 dürfte trotzdem aktueller sein oder?
#7
customavatars/avatar151979_1.gif
Registriert seit: 19.03.2011

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 484
Zitat N30S;21585251
Der 13.11 Beta 9.5 dürfte trotzdem aktueller sein oder?


Nein, 13.12 WHQL ist jetzt der Aktuelle (für eigentlich alle 5000er und jünger).
#8
customavatars/avatar188616_1.gif
Registriert seit: 14.02.2013

Gefreiter
Beiträge: 47
Schön, gleich mal Downloaden.
#9
customavatars/avatar54035_1.gif
Registriert seit: 21.12.2006
Bremen
Bootsmann
Beiträge: 742
Black screens fürs erste Weg bisher alles okay mal schauen was noch kommt
#10
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Korvettenkapitän
Beiträge: 2073
Zitat phisCON;21585345
Nein, 13.12 WHQL ist jetzt der Aktuelle (für eigentlich alle 5000er und jünger).


dann frage ich mich warum AMD den 13.11 Beta 9.5 immernoch als download listet... :confused:

Also häufig sind WHQL Treiber von bereits früher erschienene beta Treiber überholt.

@profdre
das nächste mal dann ohne Deinstallation.
Einfach Grafikkartentreiber runterladen, installieren und nutzen.
#11
customavatars/avatar6891_1.gif
Registriert seit: 22.08.2003

Hauptgefreiter
Beiträge: 251
Wird bei euch unter dem 13.12 als Treiberversion auch 8.11 angezeigt ?!?
#12
customavatars/avatar151979_1.gif
Registriert seit: 19.03.2011

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 484
Zitat REDFROG;21586470
dann frage ich mich warum AMD den 13.11 Beta 9.5 immernoch als download listet... :confused:

Also häufig sind WHQL Treiber von bereits früher erschienene beta Treiber überholt.

[...]


Also ich hab diese beiden Bilder verglichen und komme zu dem Schluss, dass, obwohl sich diese Treiber wirklich nur gering voneinander unterscheiden, der 13.12er der doch etwas aktuellere ist.

http://www.planet3dnow.de/cms/wp-content/uploads/2013/12/Cat-13.12-WHQL-CCC-Info.png
http://www.planet3dnow.de/cms/wp-content/uploads/2013/12/Cat13.11B9.5-CCC-Info.png

Alle Angaben ohne Gewehr.
#13
Registriert seit: 04.11.2009
Berlin
Bootsmann
Beiträge: 627
habe jetzt noch mal ohne Deinstallation drüber installiert...keine Änderung...besser wird der Treibersupport bei AMD auf jeden Fall nicht;)
#14
customavatars/avatar151979_1.gif
Registriert seit: 19.03.2011

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 484
Bei mir hat es mit dem neuen Paket Probleme mit der HDMI-Übertragung gegeben. Nun läuft der 13.12 mit dem HDMI-Audio-Treiber und der Hydravision-Software vom 13.11 (9.4).
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Crimson-Treiber Version 16.7.3 WHQL beschleunigt Radeon RX 480 um 10 Prozent

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/AMD_LOGO_2013

AMD hat mit der Radeon Software Crimson Edition 16.7.3 WHQL ein beschleunigendes Update für die Radeon RX 480 veröffentlicht. Die neue Treiberversion soll die Polaris-Grafikkarte im Spiel Rise of the Tomb Raider um bis zu 10 % beschleunigen. Getestet hat AMD mit einem Intel Core i7-5960X und 16... [mehr]

AMD veröffentlicht Radeon Software Crimson ReLive Edition 16.12.2

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD-RADEON-SOFTWARE

Nach der öffentlichen Präsentation und Verfügbarkeit der ersten Version des Radeon Software Crimson ReLive Edition schiebt AMD nun die zweite Version mit der Nummer 16.12.2 nach. Mit dieser Version behebt AMD die ersten groben Fehler im ursprünglichen Release, denn echte Neuerungen sind in... [mehr]

AMD veröffentlicht Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.5.1

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-RADEON-SOFTWARE

Nachdem NVIDIA heute bereits den GeForce 382.05 mit der verbesserten Unterstützung für Prey veröffentlicht hat, zieht AMD nach und bietet seinerseits den Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.5.1 an. Auch dieser richtet sich vor allem an Spieler, die sich demnächst in die Schlachten von... [mehr]

AMD und NVIDIA aktualisieren ihre Treiber

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD-RADEON-SOFTWARE

Sowohl AMD als auch NVIDIA haben ihre Grafikkarten-Treiber aktualisiert. Bei AMD hört dieser auf den Namen Radeon Software Crimson ReLive Edition 16.12.2 und bei NVIDIA bleibt es schlicht bei GeForce 376.60. AMD nennt gleich einige Highlights der neuen Version: AMD FreeSync technology may... [mehr]

AMD veröffentlicht die Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.1.1

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD-RADEON-SOFTWARE

AMD hat soeben die Radeon Software Crimson ReLive Edition in der Version 17.1.1 veröffentlicht. Mit dieser richtet man sich vor allem für das Erscheinen von Resident Evil 7: Bio Hazard. AMD listet aber auch noch einige behobene Fehler auf: Dishonored2 may experience an application crash or... [mehr]

NVIDIA GeForce 375.86 als neuer Game-Ready-Treiber für neue Spiele

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/NVIDIA_2013

NVIDIA hat mit dem GeForce 375.86 einen neuen Treiber veröffentlich, der zahlreiche Optimierungen für die neuerschienenen Spiele enthalten soll. Unter diesen neuen Spielen sind Tom Clancy’s The Division Survival DLC, Battlefield 1, Steep: Open Beta und Civilization VI. Außerdem enthält der... [mehr]