> > > > AMD veröffentlich neue Beta des Catalyst 13.11

AMD veröffentlich neue Beta des Catalyst 13.11

Veröffentlicht am: von

AMD Gaming EvolvedAMD hat eine weitere Beta-Version des Catalyst 13.11 veröffentlicht, obwohl man bereits in der vergangenen Woche die zertifizierte WHQL-Version veröffentlichte. Die Beta 9.4 des Catalyst 13.11 enthält alle Änderungen der Beta 9.2. Die Beta 9.4 soll unter anderem den Fehler lösen, der dazu führte, dass bei einer Radeon R9 290X und R9 290 das Display einfach schwarz wurde und sich nicht mehr ansteuern ließ. Weiterhin will AMD das CrossFire-Profil von Call of Duty: Ghosts verbessert haben. Die Enduro-Profile für XCOM: Enemy Unkown und Need for Speed Rivals wurden ebenfalls angepasst. Weitere Neuerungen sind nicht bekannt.

Der Catalyst 13.11 Beta 9.4 unterstützt alle AMD-Grafikkarten der Radeon-R7, Radeon-R9 und Radeon-HD-7000-Serie - dazu gehören auch die mobilen Varianten. Im Support-Dokument von AMD könnt ihr euch die weiteren Änderungen gegenüber den Beta-Versionen zuvor anschauen.

- Download AMD Catalyst 13.11 Beta 9.4 für Windows 7, Windows 8 und Windows 8.1
Download AMD Mobility Catalyst 13.11 Beta 9.4 für Windows 7, Windows 8 und Windows 8.1

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar133861_1.gif
Registriert seit: 30.04.2010
Neuruppin
Vizeadmiral
Beiträge: 7153
dl link geht irgendwie nicht.
#2
customavatars/avatar54035_1.gif
Registriert seit: 21.12.2006
Bremen
Bootsmann
Beiträge: 746
Hm das Display wurde aber nicht nur bei den neuen Graka´s mit dem aktuellen Beta Treiber schwarz. auf meiner 7950er wurde er auch bei Batman Arkham City regelmäßig schwarz während dieser Fehler mit dem vorherigem Beta Treiber bei BF4 verschwunden war.
#3
customavatars/avatar95761_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008

Fregattenkapitän
Beiträge: 2936
Kann ich leider bestätigen. Auch mit meiner HD 7970 wurde das Bild kurz Schwarz und ich dachte, so das war es dann mit der Hardware... Aber ist zum Glück gleich wieder erschienen und seit dem nicht mehr passiert. Werde daher mal den 9.4er ausprobieren.
#4
Registriert seit: 03.11.2006
Bruneck (Südtirol)
Vizeadmiral
Beiträge: 7131
Somit bereits getestet ?
Tadellos oder nicht empfehlbar dieser Treiber ?
#5
customavatars/avatar54035_1.gif
Registriert seit: 21.12.2006
Bremen
Bootsmann
Beiträge: 746
Nein Berni. Da ging es um den vorherigen Beta Treiber welcher nicht nur auf den neuen AMD Karten für schwarze Bildschirme gesorgt hat sondern auch auf den älteren Modellen.
#6
Registriert seit: 03.11.2006
Bruneck (Südtirol)
Vizeadmiral
Beiträge: 7131
NEUES Bios für R9 290 Karten von Sapphire!
Wohl da die Verkäufe zu gering sind im Gegensatz zu XFX - PowerColor:

Hier das Bios.
OC Boost Verbesserung
Max. 47% Lüfter und wohl endlich relativ "Leise" !!
PS: (Wenn auch nicht immer unter 47% )
#7
customavatars/avatar92773_1.gif
Registriert seit: 05.06.2008
Hennef
Kapitänleutnant
Beiträge: 2023
Da der Download-Link hier nicht funktioniert, hier der richtige Link:
http://support.amd.com/en-us/kb-articles/Pages/latest-catalyst-windows-beta.aspx
#8
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Fregattenkapitän
Beiträge: 2582
""Weiterhin will AMD das CrossFire-Profil von Call of Duty: Ghosts verbessert haben.""

Naja solche Aussagen muss man aber nicht treffen wenn man es nicht selbst getestet hat. Da kann man drauf vertrauen das sich etwas geändert hat wenn AMD das im changelog schreibt :D

Ich spiele Ghosts nicht - aber habe es mal getestet. Müsste erster level vom "No mans land" sein wo man sich direkt am Start vor einer Engelsstatue befindet, gemessen ab Start. Doppelt geprüft (1680x1050, maxed, FXAA);

Vorher - 13.11 beta8 GPU Auslastung knapp 50%/50% - ~40fps
Nacher - 13.11 beta GPU Auslastung gute 90%/90% -
~95fps

Ich würd' mal sagen es war zu Spielrelease eigentlich kein richtiges Crossfire profil vorhanden. Obwohl AMD doch immer da ziemlich hinter her ist.
(keine Ahnung wie es bei Nvidia aussieht, vieleicht hat der Entwickler das game zu spät rausgerückt)
#9
Registriert seit: 03.11.2006
Bruneck (Südtirol)
Vizeadmiral
Beiträge: 7131
Treiber 9.4 für meine Sapphire HD790 OC installiert
Schrift wirkt zwar klarer unter 2D aber auch irgendwie alles ziemlich heller :-(
Ansonsten BF4 angetestet, läuft tadellos!

CCC läuft, ebenso Overdrive!

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Vega-Fehlerverbesserungen: Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.8.2

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-RADEON-SOFTWARE

Kurz nachdem der Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.8.1 durch AMD veröffentlicht wurde, schiebt AMD die Versionsnummer 17.8.2 nach. Allerdings hat AMD mit dem 17.8.1 auch fast alle Fehler des Beta- und Pressetreibers für die Radeon RX Vega 56 und Vega 64 übernommen. Die Version 17.8.2... [mehr]

AMD veröffentlicht Radeon Software Crimson ReLive Edition 16.12.2

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD-RADEON-SOFTWARE

Nach der öffentlichen Präsentation und Verfügbarkeit der ersten Version des Radeon Software Crimson ReLive Edition schiebt AMD nun die zweite Version mit der Nummer 16.12.2 nach. Mit dieser Version behebt AMD die ersten groben Fehler im ursprünglichen Release, denn echte Neuerungen sind in... [mehr]

Radeon RX Vega: Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.9.2 schaltet...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-RADEON-SOFTWARE

AMD wird im Laufe des Tages den Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.9.2 veröffentlichen, der dann die CrossFire-Unterstützung für die Radeon RX Vega 64 und Vega 56 freischaltet. Bisher hat AMD das Thema recht stiefmütterlich behandelt und wollte nach der Veröffentlichung der neuen... [mehr]

WHQL-Treiber mit Vega-Bugs: Radeon Software Crimson 17.8.1

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-RADEON-SOFTWARE

AMD hat einen neuen WHQL-Treiber veröffentlicht. Der Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.8.1 beinhaltet auch erstmals die Unterstützung für die Radeon RX Vega 64 und Vega 56 – bisher wurden diese Karte immer mit einem speziellem Treiber adressiert. Auf Seiten der Spieleunterstützung... [mehr]

AMD veröffentlicht Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.5.1

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-RADEON-SOFTWARE

Nachdem NVIDIA heute bereits den GeForce 382.05 mit der verbesserten Unterstützung für Prey veröffentlicht hat, zieht AMD nach und bietet seinerseits den Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.5.1 an. Auch dieser richtet sich vor allem an Spieler, die sich demnächst in die Schlachten von... [mehr]

AMD und NVIDIA aktualisieren ihre Treiber

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD-RADEON-SOFTWARE

Sowohl AMD als auch NVIDIA haben ihre Grafikkarten-Treiber aktualisiert. Bei AMD hört dieser auf den Namen Radeon Software Crimson ReLive Edition 16.12.2 und bei NVIDIA bleibt es schlicht bei GeForce 376.60. AMD nennt gleich einige Highlights der neuen Version: AMD FreeSync technology may... [mehr]