> > > > AMD Catalyst Treiber Updates nun auch über Steam

AMD Catalyst Treiber Updates nun auch über Steam

Veröffentlicht am: von

aticatalystBereits seit mehreren Jahren setzen AMD und Valve auf eine enge Zusammenarbeit. Mit dem neuesten Schritt brauchen Nutzer von Steam und ATI-Grafikkarten in Zukunft nicht mehr selbst nach neuen Grafiktreiber-Updates für ihre Grafikkarte zu suchen. Über die Spiele-Plattform Steam kriegt der Nutzer in Zukunft immer den aktuellsten ATI Catalyst Treiber angeboten. Mit nur einem Klick soll der Nutzer die Treiber aktualisieren können. Auf diese Weise sollten veraltete Grafikkarten-Treiber der Vergangenheit angehören. Der erste Treiber der über dieses Feature angeboten werden soll, ist der noch für diesen Monat ausstehende ATI Catalyst Treiber 10.9.

Die Nutzung dieses Features ist jedoch optional und selbstverständlich können die Treiber auch weiterhin direkt von der AMD Seite heruntergeladen werden.

Weiterführende Links:

Social Links

Kommentare (10)

#1
customavatars/avatar32263_1.gif
Registriert seit: 28.12.2005
BRD - Lübeck
Stabsgefreiter
Beiträge: 338
klingt gut, sollte es für alle treiber geben

Edit: Ausprobiert und funzt bestens, hatte auch schon den 10.9er am start
#2
customavatars/avatar70561_1.gif
Registriert seit: 15.08.2007

Korvettenkapitän
Beiträge: 2272
Das finde ich ja mal richtig cool. Da werden auch faule Menschen wie ich öfters mal den Grafiktreiber updaten..
#3
Registriert seit: 16.02.2010

Matrose
Beiträge: 3
Hat nVidia das nicht schon lange?
nur das die Updates direkt übers Windows Update laufen, was ich persönlich viel besser finde.
#4
customavatars/avatar124081_1.gif
Registriert seit: 27.11.2009
BNA
Oberbootsmann
Beiträge: 1022
ja nv hat updates über win, haben die das erkauft?
#5
customavatars/avatar124571_1.gif
Registriert seit: 05.12.2009

Bass!
Beiträge: 1498
Sehr praktisch!
#6
customavatars/avatar127622_1.gif
Registriert seit: 21.01.2010
Hamburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1659
oh ja sehr geil, da haben die ohnehin schon chronisch überforderten steam-server noch mehr zu bieten...naja nun dürfte auch der größte noob seine treiber aktuallisiert bekommen...
#7
customavatars/avatar41556_1.gif
Registriert seit: 13.06.2006


Beiträge: 12065
Klasse Sache, auf sowas habe ich gewartet!

Edit: Wenn es denn funktionieren würde :-[



Ich bin wohlgemerkt als Administrator angemeldet.
#8
customavatars/avatar47447_1.gif
Registriert seit: 17.09.2006
Manila / Philippines
Forenleitung
Chefsklave
Turbo Froschn !
Beiträge: 24261
Ja und?

Rechtklick und Steam als Admin ausführen !
#9
customavatars/avatar63700_1.gif
Registriert seit: 10.05.2007

​​
Beiträge: 13425
Tja Steam ist halt Steam. :d
Besser gepflegte Anwendungen schaffen es auch, hinterher noch eine UAC Warnung auszulösen.
#10
customavatars/avatar41556_1.gif
Registriert seit: 13.06.2006


Beiträge: 12065
Steam installiert ja einfach den Treiber drüber. Darauf kann ich auch verzichten.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Vega-Fehlerverbesserungen: Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.8.2

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-RADEON-SOFTWARE

Kurz nachdem der Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.8.1 durch AMD veröffentlicht wurde, schiebt AMD die Versionsnummer 17.8.2 nach. Allerdings hat AMD mit dem 17.8.1 auch fast alle Fehler des Beta- und Pressetreibers für die Radeon RX Vega 56 und Vega 64 übernommen. Die Version 17.8.2... [mehr]

AMD veröffentlicht Radeon Software Crimson ReLive Edition 16.12.2

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD-RADEON-SOFTWARE

Nach der öffentlichen Präsentation und Verfügbarkeit der ersten Version des Radeon Software Crimson ReLive Edition schiebt AMD nun die zweite Version mit der Nummer 16.12.2 nach. Mit dieser Version behebt AMD die ersten groben Fehler im ursprünglichen Release, denn echte Neuerungen sind in... [mehr]

Radeon RX Vega: Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.9.2 schaltet...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-RADEON-SOFTWARE

AMD wird im Laufe des Tages den Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.9.2 veröffentlichen, der dann die CrossFire-Unterstützung für die Radeon RX Vega 64 und Vega 56 freischaltet. Bisher hat AMD das Thema recht stiefmütterlich behandelt und wollte nach der Veröffentlichung der neuen... [mehr]

WHQL-Treiber mit Vega-Bugs: Radeon Software Crimson 17.8.1

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-RADEON-SOFTWARE

AMD hat einen neuen WHQL-Treiber veröffentlicht. Der Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.8.1 beinhaltet auch erstmals die Unterstützung für die Radeon RX Vega 64 und Vega 56 – bisher wurden diese Karte immer mit einem speziellem Treiber adressiert. Auf Seiten der Spieleunterstützung... [mehr]

AMD veröffentlicht Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.5.1

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-RADEON-SOFTWARE

Nachdem NVIDIA heute bereits den GeForce 382.05 mit der verbesserten Unterstützung für Prey veröffentlicht hat, zieht AMD nach und bietet seinerseits den Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.5.1 an. Auch dieser richtet sich vor allem an Spieler, die sich demnächst in die Schlachten von... [mehr]

AMD und NVIDIA aktualisieren ihre Treiber

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD-RADEON-SOFTWARE

Sowohl AMD als auch NVIDIA haben ihre Grafikkarten-Treiber aktualisiert. Bei AMD hört dieser auf den Namen Radeon Software Crimson ReLive Edition 16.12.2 und bei NVIDIA bleibt es schlicht bei GeForce 376.60. AMD nennt gleich einige Highlights der neuen Version: AMD FreeSync technology may... [mehr]