> > > > ATI Catalyst 10.6 steht zum Download bereit

ATI Catalyst 10.6 steht zum Download bereit

Veröffentlicht am: von

amdIn den späten Abendstunden stellte AMD gestern wieder einmal mehr einen neuen WHQL-zertifizierten Treiber online. Während der ATI Catalyst 10.5 im letzten Monat lediglich bekannte Fehler beseitigte, soll die Juni-Ausgabe nicht nur an der Performance-Schraube drehen, sondern vor allem auch einige neue Features mit sich bringen. Demnach ist nun auch die Unterstützung von OpenGL 4.0 und OpenGL 3.3 mit an Board. Neben verbesserter Video-Qualität erlaubt der ATI Catalyst 10.6 jetzt auch GPU-Beschleunigung von h.264-Material mit Flash 10.1. Auch die Liste der Performance-Improvements fällt nicht kurz aus – darunter 3DMark Vantage, Batman: Arkham Asylum, Company of Heroes, Crysis Warhead oder auch Colin McRae Dirt 2. Eine Liste aller Änderungen finden Sie wie gewohnt in den Releasenotes. Der neue ATI Catalyst 10.6 steht ab sofort auch in unserem Download-Archiv bereit.

Download:

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (18)

#9
customavatars/avatar10806_1.gif
Registriert seit: 11.05.2004
Im Zentrum der Macht
Moderator
Freund der "Zone"
Beiträge: 5863
mal wieder ein schlechter treiber. THX ATI :grrr:
#10
Registriert seit: 01.04.2010

Matrose
Beiträge: 1
mal wieder ein schlechter kommentar. THX Kiy :grrr:

Oder gibt es Gründe für deinen Unmut?
#11
customavatars/avatar10806_1.gif
Registriert seit: 11.05.2004
Im Zentrum der Macht
Moderator
Freund der "Zone"
Beiträge: 5863
http://www.radeon3d.org/forum/thread-1718-post-39384.html#pid39384 unteranderem
#12
customavatars/avatar37046_1.gif
Registriert seit: 17.03.2006
Dortmund
Vizeadmiral
Beiträge: 7581
Funktioniert einwandfrei! :)
#13
customavatars/avatar64398_1.gif
Registriert seit: 21.05.2007
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3756
Könnte jemand schauen on die grafikkarten runtertakten (5770)
#14
Registriert seit: 21.10.2009

Kapitänleutnant
Beiträge: 1816
Jo meine 5770 Hawk und meine 5870 Sapphire Takten beide runter wie sie sollen!
#15
customavatars/avatar37046_1.gif
Registriert seit: 17.03.2006
Dortmund
Vizeadmiral
Beiträge: 7581
Dito!

Zwei 5770 im CF: 1te taktet auf 157/300MHz, 2te auf 000/000MHz. Halt genauso wie bei den Catalyst's davor auch.
#16
customavatars/avatar121568_1.gif
Registriert seit: 18.10.2009
Braunschweig
Anlauf Alter, Anlauf!
Beiträge: 4888
Keinerlei Probleme mit dem guten Stück, auch nicht mit dem manchmal nicht ganz unproblematischen USB Filter.

Das hier natürlich gleich welche losschlagen von wegen scheiße la war klar, das bei tausenden / hundertausenden / Millionen(?) Nutzern es auch ab und an Probleme gibt.
Aber am Besten sind die "Oh da hat einer Probleme, ich installiere sie nicht" Leute...
#17
customavatars/avatar63252_1.gif
Registriert seit: 03.05.2007
Gießen / Exil-Münchner
Admiral
Beiträge: 13454
Zitat Spieluhr;14782251
Dito!

Zwei 5770 im CF: 1te taktet auf 157/300MHz, 2te auf 000/000MHz. Halt genauso wie bei den Catalyst's davor auch.


Hab ich auch bei Standard-Settings. Allerdings nur auf 400/1400 im Idle, wenn ich übertakte (900/1400). Vielleicht wird das ja noch behoben, Power reicht auch so.
#18
customavatars/avatar127622_1.gif
Registriert seit: 21.01.2010
Hamburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1662
Bei mir gibt es mit dem 10.6 Aussetzer (d.h. Bilschirm ca. 5Sek kurz schwartz) via HDMI, sowohl im Windows7x64 2D als auch in 3D Games...bin zurück auf 10.4, 10.5 habe ich ausgelassen!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

AMD Radeon Software Adrenalin Edition angeschaut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/RADEON-SOFTWARE-ADRENALIN-1

Einen Vorwurf muss sich AMD nicht machen lassen: Die Treiberentwicklung wurde auch in diesem Jahr stetig fortgesetzt und mit allen großen Spielen wurde auch ein entsprechend kompatibler Treiber vorgestellt. Rund um den Launch der Radeon RX Vega gab es zwar wieder ein paar Probleme, AMD... [mehr]

NVIDIA präsentiert den GeForce 388.10 mit Verbesserungen für Wolfenstein 2

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

NVIDIA hat einen neuen Treiber für seine Grafikkarten veröffentlich, der einige Fehler in Wolfenstein 2: The New Colossus beheben soll. Der GeForce 388.10 ist ein sogenannter Hotfix-Treiber, also eine Art Beta-Version, die noch getestet werden muss. NVIDIA plant den Treiber Anfang der... [mehr]

NVIDIA veröffentlicht den GeForce 390.77 Treiber

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

NVIDIA hat eine neue Version seines Grafikkartentreibers veröffentlicht. Der GeForce 390.77 ist ein sogenannter Game-Ready-Treiber und bietet daher entsprechende Optimierungen für die neuen Titel wie Kingdom Come: Deliverance, War Thunder, Black Desert Online und Metal Gear Survive. Außerdem... [mehr]

NVIDIA veröffentlicht GeForce 388.71 für finale Version von PUBG

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

Nachdem AMD heute die Radeon Software Adrenalin Edition 17.12.2 veröffentlicht hat, zieht NVIDIA mit dem GeForce 388.71 nach. Mit diesem richtet sich NVIDIA an alle Nutzer einer GeForce-Grafikkarte, die ab dem morgigen 21. Dezember die finale Version von PlayerUnknown’s Battlegrounds oder... [mehr]

Mit DX9-Fix: AMD veröffentlicht Radeon Software Adrenalin Edition 18.1.1 Alpha

Logo von IMAGES/STORIES/2017/RADEON-SOFTWARE-ADRENALIN-EDITION2

AMD hat soeben den Radeon Software Adrenalin Edition 18.1.1 Alpha veröffentlicht. Mit dieser Alpha-Version richtet sich AMD explizit an Spieler älterer DirectX-9-Titel, die bei den bisherigen Adrenalin-Versionen in die Röhre schauten, da einige Spiele gar nicht erst starteten oder nach... [mehr]

NVIDIA GeForce 388.31 liefert deutlich mehr Leistung für Destiny 2

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

NVIDIA hat einen neuen Treiber vorgestellt, der als Game-Ready-Treiber für Star Wars: Battlefront 2 fungiert und für Destiny 2 ein deutliches Leistungsplus bieten soll. Der GeForce 388.31 kann ab sofort direkt bei NVIDIA heruntergeladen werden. NVIDIA nennt für die Modelle GeForce GTX 1060 mit 3... [mehr]