> > > > ATI Catalyst 10.4: Neuer Preview-Treiber steht bereit

ATI Catalyst 10.4: Neuer Preview-Treiber steht bereit

Veröffentlicht am: von

amd_2009Ein zweites Mal in Folge hat AMD gestern in den späten Abendstunden einen neuen Preview-Treiber veröffentlicht. Der ATI Catalyst 10.4 behebt dabei vor allem Probleme in Battlefield: Bad Company 2. So soll der Actiontitel ab sofort in Verbindung mit einer ATI-Radeon-HD-5000-Karte wesentlich schneller laden. Für Besitzer älterer Modelle soll in den nächsten Wochen ein passender Treiber in Form des ATI Catalyst 10.4a erscheinen. Wie immer ist allerdings Vorsicht zu genießen, denn für Vorab-Treiber bieten die Entwickler keinen Support und empfehlen immer den letzten finalen Treiber. Wann der ATI Catalyst 10.4 in seiner gewohnten WHQL-Version erscheinen wird, ist noch nicht bekannt. Vermutlich wird man ihn erst in der letzten April-Woche bereitstellen. Den neuen Preview-Treiber finden Sie für Windows 7, Windows Vista und Windows XP ab sofort auch in unserem Download-Archiv – wahlweise für 32- oder 64-Bit-Betriebssysteme.

Download:

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (18)

#9
customavatars/avatar37924_1.gif
Registriert seit: 02.04.2006
~Bielefeld
Admiral
Beiträge: 9717
und bei dem treiber hab ich auch kein schwules texturflimmern mehr in bc2. beim 10.3 war das extrem, wenn man grade tot war. mit dem 10.4 nun verschwunden.
#10
customavatars/avatar82129_1.gif
Registriert seit: 10.01.2008

Oberbootsmann
Beiträge: 817
Zitat HomerJay;14409743
und bei dem treiber hab ich auch kein schwules texturflimmern mehr in bc2. beim 10.3 war das extrem, wenn man grade tot war. mit dem 10.4 nun verschwunden.


oh, das wäre ja klasse:-)
#11
Registriert seit: 23.10.2008
Niedersachen
Vizeadmiral
Beiträge: 6650
Kann ich bestätigen.Der Treiber hat auch mehr fahrt in Metro 2033 aufgenommen als die Vorgängerversion
#12
customavatars/avatar51109_1.gif
Registriert seit: 08.11.2006
Hannover
Moderator
BIOS Bernhard
Lutz
Beiträge: 33765
Habe damit definitiv nirgens texturflimmern. Hatte vorher auch ne nvidia(da gabs solche probs meines wissens ja generell nicht) und kann deshalb auch gut vergleichen.
Die ladezeiten liegen zwar noch nicht ganz auf nvidia niveau(da musste ich mich echt beeilen um das squadfeld zu aktivieren xX), aber ati ist nahe dran (schätze mal 1-2sek unterschied sind es noch). Aber ich bin zufrieden wie es ist jetzt
#13
customavatars/avatar52590_1.gif
Registriert seit: 29.11.2006

Banned
Beiträge: 992
Mal eine Frage:
Würde mir mal einer Erklären wiso,manchmal bei GPU-Z.
OpenCL und DirectCompute ein Häcklein haben.
Jetzt mit dem neuen Preview zeigt es nichts an. mit dem vorherigen schon.
#14
customavatars/avatar96051_1.gif
Registriert seit: 31.07.2008
hadde Frankfurt
ulaY!
Beiträge: 2994
Zitat elcrack0r;14408631
Ich habe den Treiber ausprobiert. Bei meinem System sind die Ladezeiten auch etwas schneller geworden, jedoch nicht so extrem, wie manche hier behaupten.


Eieiei, hab das ganze nochmal überprüft. Hatte anscheinend noch ein Beta-Profil was weiss ich woher installiert. Nachdem ich das aktuelle nochmal drüber gebügelt habe, sind die Ladezeiten exorbitant schneller geworden. Bin nun meistens als erster auf dem Server lol.
#15
customavatars/avatar34325_1.gif
Registriert seit: 28.01.2006
Linz / Österreich
Korvettenkapitän
Beiträge: 2468
ladezeiten sind jetzt um einiges schneller hab aber schon die neueste beta ^^ (8.74...)
#16
customavatars/avatar1_1.gif
Registriert seit: 04.05.2001
Hannover
Chefredakteur
Beiträge: 31149
Jepp, hab ich jetzt auch drauf.
#17
customavatars/avatar31874_1.gif
Registriert seit: 22.12.2005

Admiral
Quietsche-Entchen
Beiträge: 13626
Zitat elcrack0r;14412668
Eieiei, hab das ganze nochmal überprüft. Hatte anscheinend noch ein Beta-Profil was weiss ich woher installiert. Nachdem ich das aktuelle nochmal drüber gebügelt habe, sind die Ladezeiten exorbitant schneller geworden. Bin nun meistens als erster auf dem Server lol.


Jau! Endlich kriegt man immer n Fahrzeug, sogar nach Wahl.
#18
customavatars/avatar47687_1.gif
Registriert seit: 21.09.2006
Stadt der roten Ampeln
Oberbootsmann
Beiträge: 805
hat sich erledigt ^ ^
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Vega-Fehlerverbesserungen: Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.8.2

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-RADEON-SOFTWARE

Kurz nachdem der Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.8.1 durch AMD veröffentlicht wurde, schiebt AMD die Versionsnummer 17.8.2 nach. Allerdings hat AMD mit dem 17.8.1 auch fast alle Fehler des Beta- und Pressetreibers für die Radeon RX Vega 56 und Vega 64 übernommen. Die Version 17.8.2... [mehr]

AMD veröffentlicht Radeon Software Crimson ReLive Edition 16.12.2

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD-RADEON-SOFTWARE

Nach der öffentlichen Präsentation und Verfügbarkeit der ersten Version des Radeon Software Crimson ReLive Edition schiebt AMD nun die zweite Version mit der Nummer 16.12.2 nach. Mit dieser Version behebt AMD die ersten groben Fehler im ursprünglichen Release, denn echte Neuerungen sind in... [mehr]

AMD veröffentlicht Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.5.1

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-RADEON-SOFTWARE

Nachdem NVIDIA heute bereits den GeForce 382.05 mit der verbesserten Unterstützung für Prey veröffentlicht hat, zieht AMD nach und bietet seinerseits den Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.5.1 an. Auch dieser richtet sich vor allem an Spieler, die sich demnächst in die Schlachten von... [mehr]

AMD und NVIDIA aktualisieren ihre Treiber

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD-RADEON-SOFTWARE

Sowohl AMD als auch NVIDIA haben ihre Grafikkarten-Treiber aktualisiert. Bei AMD hört dieser auf den Namen Radeon Software Crimson ReLive Edition 16.12.2 und bei NVIDIA bleibt es schlicht bei GeForce 376.60. AMD nennt gleich einige Highlights der neuen Version: AMD FreeSync technology may... [mehr]

WHQL-Treiber mit Vega-Bugs: Radeon Software Crimson 17.8.1

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-RADEON-SOFTWARE

AMD hat einen neuen WHQL-Treiber veröffentlicht. Der Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.8.1 beinhaltet auch erstmals die Unterstützung für die Radeon RX Vega 64 und Vega 56 – bisher wurden diese Karte immer mit einem speziellem Treiber adressiert. Auf Seiten der Spieleunterstützung... [mehr]

AMD veröffentlicht die Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.1.1

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD-RADEON-SOFTWARE

AMD hat soeben die Radeon Software Crimson ReLive Edition in der Version 17.1.1 veröffentlicht. Mit dieser richtet man sich vor allem für das Erscheinen von Resident Evil 7: Bio Hazard. AMD listet aber auch noch einige behobene Fehler auf: Dishonored2 may experience an application crash or... [mehr]