> > > > GeForce 195.39 Beta-Treiber zum Download verfügbar

GeForce 195.39 Beta-Treiber zum Download verfügbar

Veröffentlicht am: von
nvidia

Die Version 195.39 des Treiberpakets für Grafikkarten mit NVIDIA-GPU ist ab sofort als Beta-Version zum Download verfügbar. Somit haben Interessierte die Möglichkeit die Features und Optimierungen der kommenden finalen GeForce-Treiber 195.39 in dieser Vorabversion anzutesten. Dabei muss man natürlich auf den Beta-Status hinweisen, bei dem die Benutzung auf eigene Gefahr geschieht, da womöglich noch Fehler im Treiber vorhanden sind. Unterstützt werden dabei alle Desktop-Karten der GeForce 6, 7, 8, 9, 100 und 200 Serie sowie die Grafikchips der ION-Plattform. Als besondere Neuerung bietet der Treiber nun Unterstützung für die Version 1.0 der Open Computing Language, besser unter OpenCL bekannt, eine freie Programmierschnittstelle zur Nutzung der GPU-Leistung für parallele Berechnungen, abseits der reinen Grafik-Aufgaben

Weiterhin gibt es nun Support für neue Features und Leistungsverbesserungen des "CUDA Toolkit 3.0". Außerdem wurde die SLI- beziehungsweise Multi-GPU-Unterstützung für zahlreiche aktuelle Spiele hinzugefügt oder optimiert. Darunter sind zum Beispiel Titel wie das kürzlich erschienene Borderlands, FIFA 2010, PES 2010, G-Force und Dragon Age: Origins. Zusätzlich soll die neue Teiberversion insgesamt über 200 Fehler beseitigen. Genauere Details hierzu findet man in den Release-Notes auf den Download-Seiten von NVIDIA.

Download

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (13)

#4
customavatars/avatar47447_1.gif
Registriert seit: 17.09.2006
Magdeburg [Sachsen-Anhalt]
Forenleitung
Chefsklave
Turbo Froschn !
Beiträge: 24227
^^ echt? Muss ich gleich mal testen zu Hause.

Auch wirklich beide und nicht nur eine?
#5
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
Treiber ist schon wieder runter. Hat totale Lags, Anno 1404 stockt total, im Heaven Bench kommt es zu verzögerungen von Sekunden - der Treibr ist schrott, mit dem 191.07 ist alles wieder ok. Sind zwei Bildschirme angeschlossen, geht der Takt immer nochnicht runter - na ja, das wird wohl nie anderes werden.
#6
customavatars/avatar62443_1.gif
Registriert seit: 19.04.2007
Hamburg Germany
Vizeadmiral
Beiträge: 6146
Zitat Le_Frog99;13221572
^^ echt? Muss ich gleich mal testen zu Hause.

Auch wirklich beide und nicht nur eine?



Beide! Wenn ich für mein T3eH8 den zweiten FDD Stromstecker habe und beide Grakas betreiben kann, mache ich gerne einen Screen...
#7
Registriert seit: 24.05.2009
Hessen, Bergstraße, B-Town
Kapitänleutnant
Beiträge: 1831
\"Doch beim aktuellen \"Stable\" Treiber taktet die runter wenn keine 3D Anwendung läuft. \"

ja wenn du EINEN bildschirm dran hast.... aber bei zwei läuft dieimmer auf 100%....
#8
customavatars/avatar47447_1.gif
Registriert seit: 17.09.2006
Magdeburg [Sachsen-Anhalt]
Forenleitung
Chefsklave
Turbo Froschn !
Beiträge: 24227
^^ Oh man von was sprechen wir den die ganze Zeit?

Wenn interessiert den 1 Bildschirm ? :fresse:
#9
Registriert seit: 24.05.2009
Hessen, Bergstraße, B-Town
Kapitänleutnant
Beiträge: 1831
hmm^^ dann muss ich den maldrauf klatschen :D
#10
customavatars/avatar83120_1.gif
Registriert seit: 21.01.2008
LK Vechta
Nichtraucher
Beiträge: 3942
Funktioniert bei euch noch die Nvidia Systemsteuerung.
Kann PhysX nicht mehr einetellen, weil unten genannte Fehlermeldung kommt.
Ansonsten ganz zufrieden damit

#11
customavatars/avatar47447_1.gif
Registriert seit: 17.09.2006
Magdeburg [Sachsen-Anhalt]
Forenleitung
Chefsklave
Turbo Froschn !
Beiträge: 24227
Deinstalliere mal den Treiber danach reboot und dann erst den neuen Treiber drüber bügeln ;)
#12
customavatars/avatar51109_1.gif
Registriert seit: 08.11.2006
Hannover
Moderator
BIOS Bernhard
Lutz
Beiträge: 33765
so langsam nervt das mit 2 monitoren xX das kann doch nich so schwer sein ;P
#13
customavatars/avatar83120_1.gif
Registriert seit: 21.01.2008
LK Vechta
Nichtraucher
Beiträge: 3942
Zitat Le_Frog99;13223200
Deinstalliere mal den Treiber danach reboot und dann erst den neuen Treiber drüber bügeln ;)


Der alte Treiber wird grundsätzlich immer erst deinstalliert.
Wenn es nur bei mir so ist, sollte ich das dann wohl in den Griff bekommen

Danke

EDIT

Betatreiber scheint ein Problem zu haben mit Win7 x64. Hab diesen jetzt deinstalliert und mit drivecleaner System gesäubert.
Trotz neuinstallation keine Chance

Schade, weil mein Temp Gadget endlich wieder was anzeigt
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Vega-Fehlerverbesserungen: Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.8.2

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-RADEON-SOFTWARE

Kurz nachdem der Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.8.1 durch AMD veröffentlicht wurde, schiebt AMD die Versionsnummer 17.8.2 nach. Allerdings hat AMD mit dem 17.8.1 auch fast alle Fehler des Beta- und Pressetreibers für die Radeon RX Vega 56 und Vega 64 übernommen. Die Version 17.8.2... [mehr]

AMD veröffentlicht Radeon Software Crimson ReLive Edition 16.12.2

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD-RADEON-SOFTWARE

Nach der öffentlichen Präsentation und Verfügbarkeit der ersten Version des Radeon Software Crimson ReLive Edition schiebt AMD nun die zweite Version mit der Nummer 16.12.2 nach. Mit dieser Version behebt AMD die ersten groben Fehler im ursprünglichen Release, denn echte Neuerungen sind in... [mehr]

AMD veröffentlicht Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.5.1

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-RADEON-SOFTWARE

Nachdem NVIDIA heute bereits den GeForce 382.05 mit der verbesserten Unterstützung für Prey veröffentlicht hat, zieht AMD nach und bietet seinerseits den Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.5.1 an. Auch dieser richtet sich vor allem an Spieler, die sich demnächst in die Schlachten von... [mehr]

AMD und NVIDIA aktualisieren ihre Treiber

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD-RADEON-SOFTWARE

Sowohl AMD als auch NVIDIA haben ihre Grafikkarten-Treiber aktualisiert. Bei AMD hört dieser auf den Namen Radeon Software Crimson ReLive Edition 16.12.2 und bei NVIDIA bleibt es schlicht bei GeForce 376.60. AMD nennt gleich einige Highlights der neuen Version: AMD FreeSync technology may... [mehr]

WHQL-Treiber mit Vega-Bugs: Radeon Software Crimson 17.8.1

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-RADEON-SOFTWARE

AMD hat einen neuen WHQL-Treiber veröffentlicht. Der Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.8.1 beinhaltet auch erstmals die Unterstützung für die Radeon RX Vega 64 und Vega 56 – bisher wurden diese Karte immer mit einem speziellem Treiber adressiert. Auf Seiten der Spieleunterstützung... [mehr]

AMD veröffentlicht die Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.1.1

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD-RADEON-SOFTWARE

AMD hat soeben die Radeon Software Crimson ReLive Edition in der Version 17.1.1 veröffentlicht. Mit dieser richtet man sich vor allem für das Erscheinen von Resident Evil 7: Bio Hazard. AMD listet aber auch noch einige behobene Fehler auf: Dishonored2 may experience an application crash or... [mehr]