> > > > Catalyst 9.7 offiziell verfügbar

Catalyst 9.7 offiziell verfügbar

Veröffentlicht am: von
amd Nach etwas mehr als einem Monat Wartepause stellte AMD heute die siebte Variante des Catalyst Treiberpakets online. Der Hersteller wollte die Veröffentlichung vorerst solange zurückhalten, bis Microsoft die Arbeiten an seinem neuen Windows Betriebssystem abgeschlossen hat (wir berichteten). Die zum Download bereitstehenden Treiber sind vorerst nur für Windows 7 und Windows Vista, während sich Nutzer des älteren Windows XP noch bis Morgen gedulden müssen. Aktuell werden alle Karten ab der HD 2000 Serie unterstützt. Natürlich fanden wieder einige Bugfixes den Weg in das Package. Darüber hinaus will man auch die Spieleleistung verbessert haben. So soll Crysis unter der Einstellung "Very High" auf HD 4800 Karten bis zu 8% schneller über den Bildschirm flimmern. Des Weiteren profitiert Lost Planet Colonies von den neuen Treibern. So soll das Spiel unter 8x Anti-Aliasing auf HD 4800 Karten zwischen sieben und elf Prozent schneller vonstatten gehen.

Nichtsdestotrotz werden wir den Treiber in den nächsten Tagen genauer unter die Lupe nehmen und feststellen, wie sich die Juli-Ausgabe des Catalyst in der Praxis schlägt.

Download:

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (7)

#1
customavatars/avatar16767_1.gif
Registriert seit: 23.12.2004
SE
Leutnant zur See
Beiträge: 1254
Dl links funktionierne nicht
#2
customavatars/avatar108915_1.gif
Registriert seit: 20.02.2009
Bremen
Flottillenadmiral
Beiträge: 4846
Hmm nett.
11023 3DMark06-Punkte mit dem 9.6
11796 3DMark06-Punkte mit dem 9.7

Dabei hatte ich mit dem 9.6 auch schonmal 116xx Punkte :/

Konfig siehe SysProfile
#3
Registriert seit: 28.06.2009

Stabsgefreiter
Beiträge: 277
was bringen mir die neuen Treiber, wenn ich nur mit 8.11 ein stabiles System zum Spielen habe? Alle neuen Treiber reißen eh jedes Spiel in den Standby-Modus. Das sollten die erstmal korrigieren
#4
customavatars/avatar16767_1.gif
Registriert seit: 23.12.2004
SE
Leutnant zur See
Beiträge: 1254
das ist doch quatsch was du da redest.. ich hatte noch NIE probleme mit den treibern..liegt wohl an den fehlern vor dem pc wie in den meisten fällen ;)
#5
customavatars/avatar35610_1.gif
Registriert seit: 20.02.2006
Erfurt
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1493
jep habe nie solche probleme gehabt egal welcher ati treiber
#6
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
hm der treiber soll anno 1404 langsamer machen... so ein misst und ich hab mich gefreut das vllt endlich noch eins - zwei frames mehr bekomme das ich das spiel endlich komplett flüssig spielen kann... aber nein... misst verfluchte
#7
customavatars/avatar26010_1.gif
Registriert seit: 10.08.2005
Düsseldorf
Vizeadmiral
Beiträge: 7334
Hatte auch NIE Probs mit den Catalyst Treibern und meiner HD4850 512MB. Das Problem sitzt in 99% der Fälle VOR dem PC :P
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Crimson-Treiber Version 16.7.3 WHQL beschleunigt Radeon RX 480 um 10 Prozent

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/AMD_LOGO_2013

AMD hat mit der Radeon Software Crimson Edition 16.7.3 WHQL ein beschleunigendes Update für die Radeon RX 480 veröffentlicht. Die neue Treiberversion soll die Polaris-Grafikkarte im Spiel Rise of the Tomb Raider um bis zu 10 % beschleunigen. Getestet hat AMD mit einem Intel Core i7-5960X und 16... [mehr]

AMD veröffentlicht Radeon Software Crimson ReLive Edition 16.12.2

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD-RADEON-SOFTWARE

Nach der öffentlichen Präsentation und Verfügbarkeit der ersten Version des Radeon Software Crimson ReLive Edition schiebt AMD nun die zweite Version mit der Nummer 16.12.2 nach. Mit dieser Version behebt AMD die ersten groben Fehler im ursprünglichen Release, denn echte Neuerungen sind in... [mehr]

AMD veröffentlicht Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.5.1

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-RADEON-SOFTWARE

Nachdem NVIDIA heute bereits den GeForce 382.05 mit der verbesserten Unterstützung für Prey veröffentlicht hat, zieht AMD nach und bietet seinerseits den Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.5.1 an. Auch dieser richtet sich vor allem an Spieler, die sich demnächst in die Schlachten von... [mehr]

AMD und NVIDIA aktualisieren ihre Treiber

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD-RADEON-SOFTWARE

Sowohl AMD als auch NVIDIA haben ihre Grafikkarten-Treiber aktualisiert. Bei AMD hört dieser auf den Namen Radeon Software Crimson ReLive Edition 16.12.2 und bei NVIDIA bleibt es schlicht bei GeForce 376.60. AMD nennt gleich einige Highlights der neuen Version: AMD FreeSync technology may... [mehr]

AMD veröffentlicht die Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.1.1

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD-RADEON-SOFTWARE

AMD hat soeben die Radeon Software Crimson ReLive Edition in der Version 17.1.1 veröffentlicht. Mit dieser richtet man sich vor allem für das Erscheinen von Resident Evil 7: Bio Hazard. AMD listet aber auch noch einige behobene Fehler auf: Dishonored2 may experience an application crash or... [mehr]

NVIDIA GeForce 375.86 als neuer Game-Ready-Treiber für neue Spiele

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/NVIDIA_2013

NVIDIA hat mit dem GeForce 375.86 einen neuen Treiber veröffentlich, der zahlreiche Optimierungen für die neuerschienenen Spiele enthalten soll. Unter diesen neuen Spielen sind Tom Clancy’s The Division Survival DLC, Battlefield 1, Steep: Open Beta und Civilization VI. Außerdem enthält der... [mehr]