1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Software
  6. >
  7. Spiele
  8. >
  9. GTA Trilogy: Das ist neu beim Remaster von Grand Theft Auto

GTA Trilogy: Das ist neu beim Remaster von Grand Theft Auto

Veröffentlicht am: von

rockstar games

Vor einigen Wochen haben wir bereits über die Definitive Edition von Grand Theft Auto: The Trilogy berichtet. Konkrete Details und einen Veröffentlichungstermin nannte Rockstar Games zur damaligen Zeit nicht. Jetzt hat die Spieleschmiede mit dem 11. November 2021 das bereits erwartete Releasedatum bestätigt. Pünktlich zum 20. Jubiläum von GTA 3 erscheint die Neuauflage. Die Definitive Edition beinhaltet sowohl GTA 3 als auch Vice City und San Andreas. Die Remaster-Trilogie wird am besagten Termin neben dem PC auch auf den aktuellen Konsolen von Microsoft beziehungsweise Sony sowie auf der PlayStation 4, der Xbox One und der Nintendo Switch erscheinen.

Des Weiteren gaben die Entwickler erste Informationen zur Umsetzung der Trilogie bekannt. So soll unter anderem ein neues Lichtsystem zum Einsatz kommen. Dadurch werden die Schatten und Reflexionen im Spiel verbessert. Außerdem verfügt der Remaster über neue Texturen sowie optimierte Wasser- und Wettereffekte. Zudem wurde die Sichtweite erhöht. Aber auch Bäume und Laub sind nun detailreicher.

Ebenfalls existieren plattformabhängige Optimierungen. Bei der PC-Version gibt es NVIDIA-DLSS-Support. Auf der PlayStation 5 beziehungsweise der Xbox Series ist es möglich, mit bis zu 60 FPS und einer 4K-Auflösung in die Welt der Trilogy abzutauchen. Alle Nintendo-Switch-Gamer erhalten Touch-Screen-Camera-Zooming sowie Gyro-Aiming. Im kommenden Jahr lässt sich die Triology dann auch auf iOS- und Android-Geräten spielen. 

Ursprünglich sollte am genannten Veröffentlichungstermin auch die GTA 5 Expanded and Enhanced für die aktuellen Konsolengenerationen erscheinen. Allerdings wird die optimierte Version aller Voraussicht nach erst im März 2022 releast. Aktuell würde der Feinschliff noch etwas länger dauern, als dies zunächst geplant war. Um die Wartezeit zu überbrücken können alle GTA-Fans nun bei der Remaster-Trilogie zuschlagen.

Systemanforderungen:

MinimumEmpfohlen
Betriebssystem:Windows 10 64-bitWindows 10 64-bit
CPU:Intel Core i5-6600K / AMD FX-6300Intel Core i7-2700K / AMD Ryzen 5 2600
RAM:8 GB16 GB
GPU:NVIDIA GeForce GTX 760 2GB
AMD Radeon R9 280 3GB
NVIDIA GeForce GTX 970 4GB
AMD Radeon RX 570 4GB
Festplatte:45 GB45 GB

Preise und Verfügbarkeit
Grand Theft Auto: The Trilogy - The Definitive Edition
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar


Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Cyberpunk 2077 mit Raytracing-Effekten und DLSS im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CYBERPUNK_2077

    Eines der am meisten erwarteten Spiele dieses Jahres ist erschienen. An Cyberpunk 2077 werden große Erwartungen gestellt. Ob es diese inhaltlich und im Gameplay erfüllen kann, werden wir in diesem Artikel nicht klären. Dafür aber schauen wir uns die Technik an. Besonders die Raytracing-Effekte... [mehr]

  • Anno 1800: Das Game-Update 11 im Detail

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ANNO_1800

    Das deutsche Entwicklerstudio Blue Byte hat jetzt die Patchnotes zum Game-Update 11 für Anno 1800 veröffentlicht. Besagte Aktualisierung wird ab dem 25. Mai 2021 um 18 Uhr zum kostenlosen Download bereit stehen. Mit dem Game Update 11 wird unter anderem der zweite DLC der Season 3 "Reisezeit"... [mehr]

  • Epic Games Store überrascht mit weiterem Gratisspiel

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/EPIC-GAMES-STORE

    Eigentlich sollte es in dieser Woche lediglich das Puzzlegame Automachef kostenlos im Epic Games Store geben. Jetzt verschenkt die Spieleschmiede allerdings auch das Open-World-Actionspiel Saints Row: The Third Remastered. Die beiden Titel lassen sich noch bis zum 2. September 2021 (17 Uhr) gratis... [mehr]

  • AMD FidelityFX Super Resolution: Bildqualität und Leistung im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-FFXSS

    Das lange erwartete FidelityFX Super Resolution (FSR) als Performance-Upscaling und offene Alternative zu NVIDIAs Deep Learning Super Sampling (DLSS) startet heute. Wir konnten bereits im Vorfeld einen Blick darauf werfen und haben auch einige Informationen zur technischen Umsetzung. Der... [mehr]

  • CD Projekt Red veröffentlicht 25 GB großem Hotfix für Cyberpunk 2077

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CYBERPUNK_100

    Die polnische Spieleschmiede CD Projekt Red hat jetzt einen neuen Hotfix für das Action-Rollenspiel Cyberpunk 2077 veröffentlicht. Besagter Patch hebt den Titel von der Version 1.20 auf die 1.21. Auch wenn es sich nur um einen Hotfix handelt, hat dieser es in sich. Mit einer Größe von über 25... [mehr]

  • Epic Games: Leak verrät welche Spiele in den nächsten Tagen verschenkt werden

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/EPIC-GAMES-STORE

    Bereits vor ein paar Wochen, bei der Ankündigung der Gratis-Spiele im Epic Games Store tauchte eine Liste mit den vermeintlichen Titeln auf, die es im Laufe des Dezembers kostenlos geben soll. Inzwischen stellte sich jedoch heraus, dass beinahe die komplette Liste falsch war. Schon am Anfang... [mehr]