> > > > Steam-Update verfügbar

Steam-Update verfügbar

Veröffentlicht am: von
Nach unserer Zeitrechnung kurz nach Mitternacht ist es Valve dann heute erst gelungen, das für vorgestern versprochene Steam-Update zu veröffentlichen. Enthalten ist ein Update für Counter-Strike:Source. Mit dem Update kommt die lang erwartete und aus Counterstrike 1.6 bekannte Map de_nuke im völlig neuem Gewand einher. Nuke ist die erste Counter-Strike:Source-Map die mit High Dynamic Range (HDR) arbeitet.

HDR ist ja bereits aus dem ein Level umfassenden Half-Life 2:Lost Coast bekannt, in dem Valve ja eindruckvoll gezeigt hat welche Effekte mit HDR erzeugt werden können.

Hier ein Auszug aus dem Changelog:

[quote] New Map
- Added de_nuke with High Dynamic Range (HDR) lighting

Counter-Strike: Source Enhancements and Bug Fixes
- The Bomb (C4) can no longer be planted on breakables, movable physics props, or other players
- Fixed problem where players were not always “grabbing onto” ladders that were approached from above
- Crouching while traversing a ladder reduces the player’s speed (matches CS 1.6 behavior)
- Improved door logic to prevent doors from opening into the player using them
- View-smoothing is now done when going down stairs as well as up
- Bomb-related sounds play for everyone correctly now (not just the bomb-planter)
- First-person spectators are blinded and deafened just like the person they are observing
- Fixed incorrect bullet penetration calculation through concrete+grate materials
- Fixed changeteam exploit Fixed DX7 early prop fade-out
- Fixed rare player animation issue while holding grenades
- Fixed apparent lockup/hang due to the disconnect dialog showing up over the quit menu and hiding it
- Fixed crash when shooting explosive objects that would result in the shooter’s immediate death
- Opening the buy menu and equipment menu on the same frame no longer leaves the buy menu in a bad state
- Deagle no longer always plays deploy animation when starting to spectate its owner
- Non-localized HintText displays correctly again
- Added "mp_disable_autokick " so players with rcon access aren't idle-kicked
- “soundscape_flush” no longer forgets about soundscape entities
- Exposed VIP player index to plugins/mods

Counter-Strike: Source Bot Changes
- Several navigation improvements (jumping, ladders, general movement)
- Various CPU performance optimizations
- Bots are more attentive to enemy noises now
- Bots throw their grenades when surprised by an enemy correctly now
- Bots can open doors when attacking with a knife now
- Fixed bug preventing CT bots from hiding to guard a bomb defuser
- Fixed a few issues where bots were trying to plant the bomb in bad places
- Bots now break breakables they touch while stuck or crouched
- Fixed bots not knowing if the cs_havana window is shut
- Adding the “bot_join_delay” ConVar to delay bots joining after a map change [/quote]

Wer sich die Map de_nuke heute mal anschauen möchte, kann sich gerne ab heute Vormittag ein Bild davon auf dem Gamersluxx Gameserver machen. Dieser ist unter der IP 212.227.95.122:27015 zu erreichen.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

    Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

    Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]