> > > > Fortnite Season 10 startet am Donnerstag

Fortnite Season 10 startet am Donnerstag

Veröffentlicht am: von

fortnite

Am vergangenen Wochenende fand in New York der offizielle Fornite World Cup statt. Dort trafen die besten Fornite-Spieler der Welt aufeinander und kämpften um Preisgelder von insgesamt 30 Millionen US-Dollar. Vor Ort fanden sich rund 20.000 Fans ein und feuerten ihre Favoriten an. Zudem waren bis zu 1,3 Millionen Zuschauer beim Livestream mit von der Partie. Als bester Deutscher im Solo-Modus landete Jan Kaur auf Platz 31. Weltmeister wurde der US-Amerikaner Kyle Giersdorf, er räumte ein Preisgeld von satten drei Millionen US-Dollar ab. Das deutsch/schottische Duo mit Fabian Real und Calum MacGillivray konnte sich den achten Platz sichern und freute sich über 375.000 US-Dollar Preisgeld. Nach dem großen Erfolg der WM soll es im nächsten Jahr laut Aussagen von Epic mit der Fortnite Championship Series weitergehen.

Damit den Fornite-Spielern nicht langweilig wird, geht es am ersten August direkt weiter und der Battle-Royale-Shooter startet in seine zehnte Saison. Bislang hüllt sich die Spieleschmiede Epic noch größtenteils in Schweigen was die Inhalte der 10. Season angeht. Bisher ist lediglich bekannt, dass es wieder einen Battle-Pass geben wird, der den Spieler bei jedem Stufenanstieg mit neuen Items ausstatten wird. Zudem dürfen sich alle Fortnite-Player jede Woche insgesamt sieben Herausforderungen stellen. Für das erfolgreiche Bestehen erhalten die Spieler Battle-Pass-Erfahrungspunkte. 

Allerdings lässt sich dem Epic-Twitteraccount ein Teaser entnehmen, der vermuten lässt, dass sich die neueste Spielzeit um das Thema Zeitreise drehen wird. Ebenfalls ist in dem im Post veröffentlichten Bild das Symbol des Zeitreisenden "Der Besucher" zu erkennen. "Der Besucher" trat bereits in Fortnites Season 4 in Erscheinung und sorgte unter anderem für Zeitanomalien am Ende der Saison. Aktuell bleibt jedoch abzuwarten, welche Überraschungen sich Epic für die Jubiläums-Season hat einfallen lassen.

Social Links

Diesen Artikel bewerten:

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (5)

Diskutiert das Thema in unserem Forum:
Fortnite Season 10 startet am Donnerstag

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]

  • Diablo 3: Season 16 startet am Freitag

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DIABLO3_2

    Die 16. Saison von Diablo 3 steht in den Startlöchern und beginnt am 18. Januar 2019 pünktlich um 17:00 Uhr deutscher Zeit. Das geplante Ende der “Saison des Prunks” ist laut Blizzard der 17. März, ebenfalls um 17:00 Uhr. Dies kann sich aber nach Aussagen des US-amerikanischen... [mehr]

  • Quake 2 vollständig per Ray Tracing berechnet

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAY-TRACING

    NVIDIA hat mit der RTX-Technik einen erneuten Vorstoß hin zu per Ray Tracing berechneten Grafikeffekten gemacht. Man kann zu den Hardwareanforderungen der Reflexionseffekte in Battlefield V eine eigene Meinung haben, die Optik aber setzt neue Maßstäbe. Alle weiteren Details zu Ray Tracing in... [mehr]

  • Metro: Exodus mit RTX und DLSS im Technik-Check

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/METRO-EXODUS

    Heute ist es nun soweit und das erste Spiel mit der Unterstützung von RTX und DLSS startet. Auf die spielerischen Aspekte von Metro Exodus wollen wir nicht genauer eingehen. Stattdessen konzentrieren wir uns auf die Technik. Per RTX soll die Beleuchtung in Metro: Exodus realistischer denn je... [mehr]

  • The Division 2 im Grafikkarten-Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/THEDIVISION2

    Ab heute werden sich alle Vorbesteller und Käufer von The Division 2 auf das Spiel stürzen können und für uns bietet sich damit natürlich auch die Gelegenheit zum Start mit einigen Benchmarks aufwarten zu können. Wir haben uns also einige aktuelle Grafikkarten aus dem Hause AMD und... [mehr]