> > > > Marvels Avengers erscheint auch auf Google Stadia (Update)

Marvels Avengers erscheint auch auf Google Stadia (Update)

Veröffentlicht am: von

square enix logoAm morgigen Dienstag, den 11. Juni um 03:00 Uhr deutscher Zeit, wird die japanische Spieleschmiede Square Enix das Action-Adventure Marvel's Avengers der Öffentlichkeit präsentieren. Einem riesigen Werbeplakat, welches bereits im Vorfeld der Square-Enix-Pressekonferenz am Convention Center in Los Angeles befestigt wurde, lassen sich die Plattformen, auf denen sich das Action-Adventure spielen lässt, entnehmen. 

So geht aus dem Werbebanner hervor, dass Marvel's Avengers neben der PlayStation 4 und der XBOX One ebenfalls für Windows-PC und sogar für Googles neue Stadia-Plattform erscheinen wird. Ob das Spiel auf allen Systemen zeitgleich veröffentlicht wird, ist bis dato nicht bekannt.

Des Weiteren existierten bislang kaum Informationen zum neuen Avengers-Action-Adventure. Lediglich der Hinweis, dass sich die Marvel-Helden aus einer Third-Person-Perspektive steuern lassen sollen wurde anhand einer Stellenbeschreibung geleakt. Einer Panelbeschreibung mit den Entwicklern des ehemaligen “The Avengers Project” ließ sich zudem entnehmen, dass es sich bei dem Spiel um ein episches Action-Adventure mit cinematischen Erzählungen handeln soll. 

Außerdem wird es möglich sein, den neuen Avengers-Titel mit bis zu vier weiteren Personen oder als Singleplayer zu spielen. Die Welt, in der sich das neue Action-Adventure abspielt, soll sich zudem stets erweitern und immer wieder von neuen Bedrohungen heimgesucht werden. Ebenfalls werden sich die Superkräfte der Helden kombinieren lassen. Wie dies jedoch genau von den Entwicklern abgebildet wird, ist aktuell noch unklar.

Besagtes Avengers-Game wurde bereits Anfang des Jahres 2017 angekündigt und trug damals noch den Titel “The Avengers Project”. Auf der Pressekonferenz in der Nacht von Montag auf Dienstag dürfte neben ersten Gameplay-Szenen auch mit einem offiziellen Releasedate gerechnet werden.

Update: Square Enix veröffentlicht neuen Trailer

Social Links

Diesen Artikel bewerten:

Ø Bewertungen: 3

Tags

Kommentare (0)

Diskutiert das Thema in unserem Forum:
Marvels Avengers erscheint auch auf Google Stadia (Update)

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Diablo 3: Season 16 startet am Freitag

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DIABLO3_2

    Die 16. Saison von Diablo 3 steht in den Startlöchern und beginnt am 18. Januar 2019 pünktlich um 17:00 Uhr deutscher Zeit. Das geplante Ende der “Saison des Prunks” ist laut Blizzard der 17. März, ebenfalls um 17:00 Uhr. Dies kann sich aber nach Aussagen des US-amerikanischen... [mehr]

  • Quake 2 vollständig per Ray Tracing berechnet

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAY-TRACING

    NVIDIA hat mit der RTX-Technik einen erneuten Vorstoß hin zu per Ray Tracing berechneten Grafikeffekten gemacht. Man kann zu den Hardwareanforderungen der Reflexionseffekte in Battlefield V eine eigene Meinung haben, die Optik aber setzt neue Maßstäbe. Alle weiteren Details zu Ray Tracing in... [mehr]

  • Metro: Exodus mit RTX und DLSS im Technik-Check

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/METRO-EXODUS

    Heute ist es nun soweit und das erste Spiel mit der Unterstützung von RTX und DLSS startet. Auf die spielerischen Aspekte von Metro Exodus wollen wir nicht genauer eingehen. Stattdessen konzentrieren wir uns auf die Technik. Per RTX soll die Beleuchtung in Metro: Exodus realistischer denn je... [mehr]

  • The Division 2 im Grafikkarten-Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/THEDIVISION2

    Ab heute werden sich alle Vorbesteller und Käufer von The Division 2 auf das Spiel stürzen können und für uns bietet sich damit natürlich auch die Gelegenheit zum Start mit einigen Benchmarks aufwarten zu können. Wir haben uns also einige aktuelle Grafikkarten aus dem Hause AMD und... [mehr]

  • Diablo IV: Das ist bis jetzt bekannt (8. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BLIZZARD_LOGO

    Als im vergangenen Jahr die Spieleschmiede Blizzard das Mobile-Game Diablo Immortal der Öffentlichkeit präsentierte und der legendäre Satz "Do you guys not have phones?" fiel, dürfte sich dies nicht nur für alle Diablo-Fans wie ein Schlag ins Gesicht angefühlt haben. Gamer auf der ganzen... [mehr]

  • Shadow of the Tomb Raider im DXR- und DLSS-Test (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SOTR

    Nun endlich ist er erschienen – der DXR- und DLSS-Patch für Shadow of the Tomb Raider. Bereits zum Start der GeForce-RTX-Karten im Sommer wurde Shadow of the Tomb Raider als einer der Titel präsentiert, der recht schnell umgesetzt werden sollte. Es sollte nun aber einige... [mehr]