> > > > Assassin’s Creed Odyssey: Video zeigt die neuen Inhalte im Januar

Assassin’s Creed Odyssey: Video zeigt die neuen Inhalte im Januar

Veröffentlicht am: von

ubisoft logoUbisoft veröffentlichte am Dienstag ein neues Video zu Assassin’s Creed Odyssey, welches die neuen Inhalte vorstellt, die im Januar für das Spiel erscheinen werden. 

Dazu gehört unter anderem das am 15. Januar erscheinende „Schattenerbe“, die zweite Episode des DLCs „Das Vermächtnis der ersten Klinge“. In „Schattenerbe“ wird der Handlungsstrang der ersten Episode fortgeführt und führt den Spieler in das Umland der Hafenstadt in Achaia, wo er eine vom Orden der Ältesten initiierte Blockade untersuchen muss. Um Zugang zur zweiten Episode zu erhalten, müssen die Spieler die erste Episode „Gejagt" beendet haben, die Naxos Quest-Reihe in Kapitel 7 der Hauptgeschichte abgeschlossen und die Charakterstufe 28 oder höher erreicht haben.

Die vierte und fünfte Episode der vergessenen Geschichten Griechenlands namens „Die Töchter von Lilaia“ und „Das Vermächtnis der Poetin“ werden ebenfalls im Dezember erscheinen. Um beide Episoden spielen zu können, muss der Spieler mindestens Kapitel 5 der Hauptgeschichte erreicht haben. Für „Die Töchter von Lilaia" muss sich der Spieler in der Region Phokis befinden. Die erste Quest heißt „Das Dorf" und es wird empfohlen, mindestens Stufe 13 erreicht zu haben. Um „Das Vermächtnis der Poetin zu starten", muss sich der Spieler bereits auf den Weg in die Region Boiotien befinden. Die erste Quest heißt „Praxillas Bewunderer" und es wird eine minimale Stufe von 34 empfohlen. Beide Episoden sind für Spieler von Assassin’s Creed Odyssey kostenlos herunterladbar.

Spieler können während ihrer Reise nun auch auf den legendären Zyklopen Arges, bekannt als der Helle, treffen und die Chance erhalten, sich seine legendäre Waffe, den Hammer des Hephaistos, zu verdienen. Er lebt auf einer vulkanischen Insel im wütenden Krater des Arges. Es wird ein minimaler Level von 50 empfohlen, um sich gegen den Zyklopen behaupten zu können. 

Neue Items

  • Das Dionysos Paket beinhaltet eine Ausstattungsgarnitur, ein Reittier und einen legendären Dolch. Das Paket wird gleichzeitig im Store und bei Oikos dem Olympioniken erhältlich sein.
  • Zusätzlich werden das Athener Charakter und das Schiffspaket im Laufe des Januars erscheinen

Neue Funktionen

  • Level Skalierung - Im Optionsmenü kann der Spieler nun einstellen, wie drastisch sich die Gegner an die Stufe des Spielers anpassen sollen. Um weiterhin eine Herausforderung zu bieten, wird die Option für die Alptraum-Schwierigkeit nicht nutzbar sein
  • Zwei neue Ränge werden der Söldner-Rangliste hinzugefügt 
  • Mit Hephaistos' Werkstatt wird ein weiterer Händler hinzugefügt. Hephaistos befindet sich in der Myson Höhle in der Region Malis.

Social Links

Kommentare (0)

Diskutiert das Thema in unserem Forum:
Assassin’s Creed Odyssey: Video zeigt die neuen Inhalte im Januar

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • Diablo 3: Season 16 startet am Freitag

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DIABLO3_2

    Die 16. Saison von Diablo 3 steht in den Startlöchern und beginnt am 18. Januar 2019 pünktlich um 17:00 Uhr deutscher Zeit. Das geplante Ende der “Saison des Prunks” ist laut Blizzard der 17. März, ebenfalls um 17:00 Uhr. Dies kann sich aber nach Aussagen des US-amerikanischen... [mehr]

  • Quake 2 vollständig per Ray Tracing berechnet

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAY-TRACING

    NVIDIA hat mit der RTX-Technik einen erneuten Vorstoß hin zu per Ray Tracing berechneten Grafikeffekten gemacht. Man kann zu den Hardwareanforderungen der Reflexionseffekte in Battlefield V eine eigene Meinung haben, die Optik aber setzt neue Maßstäbe. Alle weiteren Details zu Ray Tracing in... [mehr]

  • Metro: Exodus mit RTX und DLSS im Technik-Check

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/METRO-EXODUS

    Heute ist es nun soweit und das erste Spiel mit der Unterstützung von RTX und DLSS startet. Auf die spielerischen Aspekte von Metro Exodus wollen wir nicht genauer eingehen. Stattdessen konzentrieren wir uns auf die Technik. Per RTX soll die Beleuchtung in Metro: Exodus realistischer denn je... [mehr]