> > > > BioWare reagiert mit Anthem auf Destiny

BioWare reagiert mit Anthem auf Destiny

Veröffentlicht am: von

ea logo

BioWare hatte große Hoffnungen in den letzten Teil der „Mass Effect"-Reihe gesetzt. An die Erfolge der Vorgänger konnte „Mass Effect: Andromeda" aber nicht ganz anknüpfen. Ein ganz neues BioWare-Projekt kommt da gerade recht - zumal „Anthem" die schickere Antwort auf Destiny sein könnte.

Der Spieler ist in einer offenen Sci-Fi-Welt unterwegs. Dabei kommt es entscheidend auf die sogenannten Javelins an. Das sind Exosuits, die unterschiedliche Fähigkeiten wie Fliegen, Tauchen oder Kampffähigkeiten bieten. Diese Fähigkeiten sollen aufrüstbar sein. Auch wenn es weitere Rollenspielelemente wie Erfahrungspunkte und Levelaufstiege gibt, steht eher actionlastiges Gameplay im Vordergrund. Ganz zentral ist dabei Teamplay. Man wird in Squads mit bis zu vier Spielern unterwegs sein.

In Szene gesetzt wird die „Anthem"-Spielewelt auf durchaus imposante Weise von der Frostbite-Engine. Die Welt ist dynamisch und sorgt so immer wieder für Überraschungen wie z.B. Angriffe wilder Tiere oder heftige Unwetter.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (6)

#1
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
Selbst schuld, wenn man ein unfertiges Spiel released. Das Spiel hatte viel Potenzial, was aber trotz der neuesten Patches vergeudet ist, da Viele es aufgegeben haben und vergrault sind.

Der MP macht zwar Bock aber ich fühle mich verarscht, gerade am Anfang war es praktisch unspielbar. Noch so ein Spiel muss ich nicht haben, auch nicht mit der Grafik. Das dürfen dann andere für mich Beta-testen.
#2
customavatars/avatar226085_1.gif
Registriert seit: 07.08.2015
Athen
Leutnant zur See
Beiträge: 1234
DivineLight du redest von Andromeda, oder?

ich zweifle dass ausser Blizzard irgendein Publisher seine Games auf langfristigen Spass hin trimmt. Was EA/UbiSoft/Bethesda die letzten 24 Monate bringen ist meist nur von kurzer Weil....Wildlands? untergegangen...
#3
Registriert seit: 08.12.2007

Korvettenkapitän
Beiträge: 2187
Grafik und Stimmung gefallen mir, allerdings ein Kandidat für downgrade und wie es mit der Langzeitmotivation ausschaut ist zweifelhaft, daran wird es wahrscheinlich wieder scheitern. Hat mich minimal an Firefall erinnert :fresse:
#4
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
Ich hätte ja Lust auf etwas in Richtung MMO, SWTOR / Elite Dangerous / Star Citizen im ME-Universum. Im schlimmsten Fall ist die ME-Serie nun tot, bis man in zehn Jahren vielleicht mal einen Reboot startet.
#5
customavatars/avatar174326_1.gif
Registriert seit: 12.05.2012
Bonn
Stabsgefreiter
Beiträge: 364
sieht lecker aus
#6
customavatars/avatar71067_1.gif
Registriert seit: 21.08.2007
In der Schweiz
Kapitän zur See
Beiträge: 3475
Sieht wirklich lecker aus, aber ich werde mir keine EA spiele mehr kaufen. Höchstens nach 2 Jahren für 1 Dollar in einem HumbleBundle.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

DLC: Rise of the Tomb Raider Baba Yaga & 20 Years Anniversary angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

20 Jahre wird das Tomb Raider-Franchise nun alt und das nahmen Publisher Square Enix sowie Entwickler Crystal Dynamics zum Anlass, zum Jubiläum neben der Playstation 4 Version von „Rise of the Tomb Raider“ auch ein neues DLC zum 20. Geburtstag für den PC auf den Markt zu bringen. In diesen 20... [mehr]

Audi veröffentlicht R8 Star of Lucis passend zum Game "Final Fantasy...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

„Final Fantasy XV“ wird heiß in der Gaming-Community erwartet: Ursprünglich sollte der Titel unter dem Namen „Final Fantasy Versus XIII“ noch als PS3-Exklusivspiel erscheinen. Dann krempelte man bei Square Enix das gesamte Projekt gehörig um und daraus wurde das „Final Fantasy XV“,... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

Mass Effect: Andromeda: Grafik-Einstellungen und Hardware-Anforderungen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Mass Effect: Andromeda wird am 21. März in den USA und am 23. März in Europa erscheinen und dementsprechend wird es auch Zeit, dass die Hardware-Anforderungen und Grafik-Einstellungen bekannt werden, so dass alle, die noch ein Hardware-Update geplant haben, sich entsprechend vorbereiten... [mehr]

"Syberia 2" ist aktuell kostenlos bei EA Origin

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ORIGIN_LOGO

Aktuell ist der Adventure-Klassiker „Syberia 2“ kostenlos zu haben. So ist das Game Teil von Electronic Arts regelmäßigen Aktionen „Aufs Haus“ bei der Steam-Konkurrenzplattform Origin. Erschienen ist der Titel zwar bereits 2004, lohnt sich aufgrund seiner ruhigen Atmosphäre aber immer... [mehr]