> > > > Magic: The Gathering soll Rollenspiel werden

Magic: The Gathering soll Rollenspiel werden

Veröffentlicht am: von

Es war einmal ein Spieleverlag, der hieß Wizards of the Coast. Am Anfang erschuf er "Magic: The Gathering" und schon zwei Jahre später hatte die Firma vier Milliarden Karten weltweit verkauft, dank zwölf Erweiterungen in den ersten paar Monaten.

Das Sammelkartenspiel wurde zunehmend beliebter und es wurde rasch ein gewohnter Anblick Kinder, Jugendliche und Erwachsene zusammensitzend spielen zu sehen. Auch rund 24 Jahre später begeistert Magic Spieler rund um den Globus. Zwanzig Millionen Spieler in über 70 Ländern weltweit sollen die Karten sammeln, tauschen und gegeneinander ausspielen.

Nun soll "Magic: The Gathering" ein Online-Rollenspiel werden. Perfect World Entertainment und Cryptic Studios gaben heute bekannt, dass der AAA-Titel von Grund auf entwickelt werden und sowohl für PC als auch für Konsolen erscheinen wird.

Das neue Spiel soll die bestehende Lizenzpartnerschaft zwischen den drei beteiligten Firmen ausbauen. Unter Lizenz von Wizards of the Coast betreiben Cryptic Studios und Perfect World Entertainment das beliebte Online-Rollenspiel Neverwinter, mit 15 Millionen Spielern. Ebenso sind die beiden Spieleunternehmen für Star Trek Online verantwortlich.

Bei Cryptic Studios sind mehrere Stellen für die Entwicklung von "Magic: The Gathering" offen. Interessierte Entwickler können die Jobs hier finden.

Social Links

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar179024_1.gif
Registriert seit: 29.08.2012

Flottillenadmiral
Beiträge: 4976
Hört sich sehr interessant an - hoffentlich mit Vulkan- und Linuxsupport...
#2
customavatars/avatar76607_1.gif
Registriert seit: 08.11.2007

Kapitänleutnant
Beiträge: 1612
Habs früher so in der 6-8 Klasse auch öfter gespielt. In den Pausen einfach perfekt!
Puh, das ist nun auch schon gute...wie alt ist man da so...17-18 Jahre her würde ich mal sagen.
Wenn die daraus ein gutes Rollenspiel machen, warum nicht?
Ist nur die Frage ob sie das Spielkonzept des Kartenspiels auch irgendwie integrieren können oder ob es einfach ne Lizenzmolkerei wird.
#3
Registriert seit: 02.12.2016

Matrose
Beiträge: 4
Irgendwas zwischen hex und lost kingdoms wird dabei hoffentlich entstehen... Allein schon weil die entwickler meinten nach lost kingdoms 2 in den ruhestand entfliehen zu müssen.
#4
Registriert seit: 01.01.2016

Gefreiter
Beiträge: 36
Star Trek und Neverwinter sind also deren Kinder? Na dann lasse ich den Hypezähler mal lieber auf low.

Ob da was Brauchbares bei rauskommen kann ist ja wohl eher anzuzweifeln.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

DLC: Rise of the Tomb Raider Baba Yaga & 20 Years Anniversary angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

20 Jahre wird das Tomb Raider-Franchise nun alt und das nahmen Publisher Square Enix sowie Entwickler Crystal Dynamics zum Anlass, zum Jubiläum neben der Playstation 4 Version von „Rise of the Tomb Raider“ auch ein neues DLC zum 20. Geburtstag für den PC auf den Markt zu bringen. In diesen 20... [mehr]

Audi veröffentlicht R8 Star of Lucis passend zum Game "Final Fantasy...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

„Final Fantasy XV“ wird heiß in der Gaming-Community erwartet: Ursprünglich sollte der Titel unter dem Namen „Final Fantasy Versus XIII“ noch als PS3-Exklusivspiel erscheinen. Dann krempelte man bei Square Enix das gesamte Projekt gehörig um und daraus wurde das „Final Fantasy XV“,... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

Mass Effect: Andromeda: Grafik-Einstellungen und Hardware-Anforderungen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Mass Effect: Andromeda wird am 21. März in den USA und am 23. März in Europa erscheinen und dementsprechend wird es auch Zeit, dass die Hardware-Anforderungen und Grafik-Einstellungen bekannt werden, so dass alle, die noch ein Hardware-Update geplant haben, sich entsprechend vorbereiten... [mehr]

"Syberia 2" ist aktuell kostenlos bei EA Origin

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ORIGIN_LOGO

Aktuell ist der Adventure-Klassiker „Syberia 2“ kostenlos zu haben. So ist das Game Teil von Electronic Arts regelmäßigen Aktionen „Aufs Haus“ bei der Steam-Konkurrenzplattform Origin. Erschienen ist der Titel zwar bereits 2004, lohnt sich aufgrund seiner ruhigen Atmosphäre aber immer... [mehr]