> > > > Trailer von Quake Champions zeigt Geschwindigkeit des Gameplay

Trailer von Quake Champions zeigt Geschwindigkeit des Gameplay

Veröffentlicht am: von

quake-champions Bald soll die Closed-Beta von Quake Champions starten und dementsprechend häufen sich derzeit die Informationshappen und Trailer zu den verschiedenen Champions. Bei den vielen Gameplay-Szenen, die oft kurz hintereinander geschnitten wurden, wird eine gewisse Geschwindigkeit vermittelt, die bei genauer Betrachtung aber gar nicht nachvollzogen werden konnte. Entsprechend schnell häufte sich die Kritik, obwohl Bethesda immer wieder auf die Unlocked Framerate und das 120-Hz-Gameplay verweist.

Nun hat man einen neuen Gameplay-Trailer veröffentlicht. Das als "Raw Gameplay Trailer" titulierte Video zeigt ein zweiminütiges und ungeschnittenes Gameplay. Gespielt wird mit dem Champion Anarki und zwar vom Profispieler ZeRo4. Die zwei Minuten im Video können die Geschwindigkeit des Spiels sicherlich deutlich besser vermitteln.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (41)

#32
Registriert seit: 01.07.2014

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 467
Zitat def;25464573
ich hab n beta invite seit der quakecon, also ja. ich hab auch schon etwas mehr gespielt als die aktuelle closed beta zulässt.

das spiel ist ok, sofern man eine andere erwartungshaltung hat.

für den competitive afps bereich ist das game für mich disqualifiziert


Stimme zu, es macht spaß. Die skills sind kein gamebreaker aber ich zweifle daran das sich ein old school arena shooter jemals wieder im esport durchsetzen kann.
Denke das es kaum eine chance gegen CS:go hat. Wird wahrscheinlich eine kleine Zielgruppe haben die sich für die tournaments interessiert aber solche Spiele lassen sich auch nicht wirklich gut anschauen.

Overwatch tuniere sind total chaotisch und verwirrend. Ich spiele selber gerne und bin mit meinem ranking in den top 1%, aber ich kann mir die tuniere auf twitch nicht geben. Ich bezweifle das es mit Quake anders sein wird.
1v1 könnte man sich aber geben.
#33
customavatars/avatar194145_1.gif
Registriert seit: 03.07.2013
Luzern
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1284
Quake ist tot. Mehr kann ich in meinem aktuellen Schockzustand nach dem anzocken noch nicht sagen, auch wenn ich das erste und einzige Game rigoros gewonnen habe.
#34
customavatars/avatar52827_1.gif
Registriert seit: 02.12.2006
Hamburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 5049
es gibt genug quake nachkommen, die locker flockig den afps bereich auf turnierebene wieder auferstehen lassen könnten. nur haben die keine kohle um sich zu werfen

und ohne geld schafft es heute kein spiel mehr eine große community zu binden. denn wo die pros hingehen (und das geld gemacht werden kann) folgen auch die vasallen in scharen

quake champions wird dank id sponsoring (ist schon angekündigt dicke preisgelder) ne neue szene aufbauen. ob sie sich etabliert ist ne andere sache. allerdings hat das nichts mit dem guten alten competitive arena fps zu tun, sondern geht komplett in afps moba schiene und ist in meinen augen als casual game zu bezeichnen für das genre (pure afps). wenn es sich als neues genre etabliert schön und gut, dass ist aber nicht worauf ich gehofft hatte
#35
customavatars/avatar194145_1.gif
Registriert seit: 03.07.2013
Luzern
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1284
Ich könnte dir nicht mehr zustimmen, danke dass du meine nicht aussprechlichen gedanken in worte gefasst hast.
Die Mechanik ansich ist ja nicht das doofste ... aber das ganze drum herum. Ne, das ist nichts, machen andere eh "besser" ... wenn man das mag! Ich nicht!!!
#36
customavatars/avatar197202_1.gif
Registriert seit: 09.10.2013

Hauptgefreiter
Beiträge: 136
neue patch notes gestern + heute:
Patch Notes for 627 Update | Community Beta for Bethesda.net

Patch Notes for 628 | Community Beta for Bethesda.net

beachtlich jedenfalls wie auf das Feedback eingegangen wurde.

für mich seit 12 Jahren wieder ein brauchbares game.
(die "bösen" champs stören imo nicht :p)
#37
customavatars/avatar197202_1.gif
Registriert seit: 09.10.2013

Hauptgefreiter
Beiträge: 136
ab 22.8. wird QC early access auf steam (+dickes update):

https://bethesda.net/en/article/TjBBCfxxymoAECG06kwaq/quake-champions-early-access?utm_campaign=Quake%20Champions%20-%20Early%20Access%20Announce%20DE&utm_content=Quake%20Champions%20-%20Early%20Access%20Announce%20DE%20CID_f88dbad2dfbccda2b38c57ea966dc7d5&utm_medium=email&utm_source=BethesdaEmailMarketing&utm_term=Click%20here%20for%20all%20of%20the%20details%20on%20Early%20Access
#38
Registriert seit: 24.05.2005

Leutnant zur See
Beiträge: 1029
Zitat BimboJones;25755093
ab 22.8. wird QC early access auf steam (+dickes update):


Also bisher sind die Spielerzahlen doch etwas entäuschend. Hatte gedacht, dass mehr Leute zuschlagen.
Aber warum sollte es Quake auch anders ergehen als zB LawBreakers?

[ATTACH=CONFIG]409951[/ATTACH]
#39
customavatars/avatar197202_1.gif
Registriert seit: 09.10.2013

Hauptgefreiter
Beiträge: 136
die user vom Bethesda launcher werden halt nicht mitgezählt.

ansonsten sind arena shooter schon lange zeit nischenspiele.
#40
Registriert seit: 24.05.2005

Leutnant zur See
Beiträge: 1029
Zitat BimboJones;25770747
die user vom Bethesda launcher werden halt nicht mitgezählt.

ansonsten sind arena shooter schon lange zeit nischenspiele.



Ja, das weiß ich.
Aber mir geht es ja auch um die Steam-Verkäufe. Da hätte ich mit deutlich mehr gerechnet. Nische hin oder her, selbst Lawbreakers, dass als absolut unbekannt und Totgeburt gilt, hatte zum Launch 3000 Spieler.

Auch wenn es viele Beta-Spieler gibt, hätte ich erwartet, dass der großteil von ihnen die Entwicklung mit dem Kauf aus Steam supporten würde und natürlich alle Champs frei zu haben. Dazu Steam Freudnesliste usw.

Aber scheinbar sind Arena Shooter wirklich nicht mehr gefragt. bisher hieß es ja immer nur, es gäbe halt keine gescheiten.
#41
customavatars/avatar197202_1.gif
Registriert seit: 09.10.2013

Hauptgefreiter
Beiträge: 136
scheinbar geht es langsam aufwärts.
auch die quakecon dürfte dazu beitragen, peak 25k Zuschauer. Gestern meistens bei 15k. (viel für quake)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

Mass Effect: Andromeda: Grafik-Einstellungen und Hardware-Anforderungen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Mass Effect: Andromeda wird am 21. März in den USA und am 23. März in Europa erscheinen und dementsprechend wird es auch Zeit, dass die Hardware-Anforderungen und Grafik-Einstellungen bekannt werden, so dass alle, die noch ein Hardware-Update geplant haben, sich entsprechend vorbereiten... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]

"Syberia 2" ist aktuell kostenlos bei EA Origin

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ORIGIN_LOGO

Aktuell ist der Adventure-Klassiker „Syberia 2“ kostenlos zu haben. So ist das Game Teil von Electronic Arts regelmäßigen Aktionen „Aufs Haus“ bei der Steam-Konkurrenzplattform Origin. Erschienen ist der Titel zwar bereits 2004, lohnt sich aufgrund seiner ruhigen Atmosphäre aber immer... [mehr]