> > > > Gratis-Games im Februar bei PlayStation Plus und Xbox Games with Gold

Gratis-Games im Februar bei PlayStation Plus und Xbox Games with Gold

Veröffentlicht am: von

sony playstation logoSowohl Microsoft als auch Sony haben die Gratis-Spiele bekannt gegeben, welche Abonnenten der beiden Dienste Xbox Live Gold bzw. PlayStation Plus im Februar 2017 ohne Mehrkosten erhalten. Beginnen wir zunächst mit Sony: Ab dem 7. Februar dürfen sich PlayStation-Besitzer über folgende Games freuen:

  • Little Big Planet 3 (PS4)
  • Not a Hero (PS4)
  • Starwhal (PS3 / PS4)
  • TorqueL (PS Vita / PS4)
  • Ninja Senki DX (PS Vita / PS4)
  • Anna – Extended Edition (PS3)

Sony offeriert somit ein sehr gemischtes Paket. Es überrascht allerdings ein wenig, dass der Hersteller „Little Big Planet 3“ für die PS4 zwar gratis anbietet, den Titel aber nicht auch für die PS3 im Februar 2017 in PlayStation Plus integriert. Schließlich erschien das Spiel auch für jene Plattform.

  • Microsoft wiederum bietet den Xbox-Besitzern dieser Welt via Xbox Games with Gold im Februar 2017 folgende Spiele an:
  • Lovers In a Dangerous Spacetime (Xbox One – ab 1. Februar)
  • Project Cars (Xbox One – ab 16. Februar)
  • Secret of Monkey Island 2: Le Chuck's Revenge – Special Edition (Xbox 360 – ab 1. Februar)
  • Star Wars: The Force Unleashed (Xbox 360 – ab 16. Februar)

Die beiden Titel für die Xbox 360 sind dank Abwärtskompatibilität aber auch an der Xbox One spielbar. Interessierte sollten nur daran denken, das zeitgleich im Februar die jeweiligen Januar-Games aus dem Angebot von Xbox Games with Gold entschwinden. Genau das gleiche gilt natürlich auch bei PlayStation Plus. Wer die entsprechenden Spiele also später noch nutzen möchte, sollte sie zumindest seiner Bibliothek hinzufügen. Dann sind sie auch nach dem Februar 2017 noch herunterladbar.

Social Links

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]