> > > > Neues Game-Bundle lässt zwischen For Honor und Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands wählen

Neues Game-Bundle lässt zwischen For Honor und Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands wählen

Veröffentlicht am: von

nvidia 2013NVIDIA bietet ab sofort ein neues Game-Bundle für alle Käufer einer GeForce GTX 1080 und GTX 1070 an. Käufer dieser Karten können zwischen For Honor und Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands auswählen. For Honor wurde durch die Entwickler am vergangenen Wochenende in einer Closed-Beta getestet. Das Angebot gilt sowohl für die Desktop- wie auch die Notebook-Varianten der Karten.

For Honor ist ein Einzelspieler- und Multiplayer-Action-Titel in dem Wikinger, Ritter und Samurai in Nahkämpfen, die taktische Verhalten und Reflexe erfordert, gegeneinander antreten. Das Spiel erscheint am 14. Februar für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands ist ein Militär-Shooter in einer offenen Welt, die man allein oder im Vierspieler-Koop-Modus erkunden kann. Als einer der Ghosts ist man auf der Spur des Santa Blanca-Kartells und genießt Freiheit in seiner Spielweise, während man den eigenen Ghost-Charakter individuell anpassen und mit verschiedensten Waffen und Gegenständen ausrüsten kann. Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands soll am 7. März ebenfalls für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

Außerdem bietet NVIDIA nun die Möglichkeit, Spielecodes direkt in der GeForce Experience einzugeben. Damit müssen Nutzer nicht mehr durch die gewöhnlich vorhandenen Anmeldeprozesse, sondern können ihren Bundle-Spielecode einfach über GeForce Experience einlösen. Das entsprechende Spiel wird automatisch zum Uplay-Account hinzugefügt.

Social Links

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar151613_1.gif
Registriert seit: 11.03.2011
Leipzig
Flottillenadmiral
Beiträge: 5086
Wieso wählt eigentlich NV immer Ubisoft Games aus?
#2
Registriert seit: 13.10.2005
Magdeburg
Admiral
HWLUXX Superstar
Beiträge: 20383
die werden irgendwann mal eine partnerschaft eingegangen sein.

es ist aber auch nicht so das nvidia ausschließlich titel von ubisoft dazu gibt, es gab zb grade auch eine aktion bei der man eines von drei indie spielen aussuchen konnte.

rise of the tomb raider gab es vor einer weile auch dazu.
#3
customavatars/avatar124127_1.gif
Registriert seit: 27.11.2009
München
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1528
In anderen Foren gab es noch die Zusatzinfo, das die Codes "nur" über GE eingelösst werden können. Weiterhin muss auch eine 1070 oder 1080 im Rechner verbaut sein, sowie das korrekte Alter hinterlegt werden. Also so wird man die Codes dann wohl schwierieger weitergeben können, wenn man Sie nicht braucht
#4
customavatars/avatar140434_1.gif
Registriert seit: 13.09.2010
Kuchenland! (Rheinland Pfalz)
Forever 13
Beiträge: 2333
Und vor nem Monat gabs gar nix zur 1070 :heul:
#5
Registriert seit: 13.10.2005
Magdeburg
Admiral
HWLUXX Superstar
Beiträge: 20383
Bis zum 19.12. gab es watchdogs 2 dazu.

Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

    Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

    Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]