1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Software
  6. >
  7. Spiele
  8. >
  9. Rockstar teasert vermutlich Red Dead Redemption 2 (3. Update mit Trailer)

Rockstar teasert vermutlich Red Dead Redemption 2 (3. Update mit Trailer)

Veröffentlicht am: von

rockstarRockstar Games hat gestern Abend via Twitter ein schlichtes Bild veröffentlicht. Auf diesem ist das Rockstar-Logo mit einem roten Hintergrund zu sehen. Nach der Veröffentlichung gingen auch schon die Spekulationen los. Ein Großteil ist davon überzeugt, dass Rockstar mit diesem schlichten Bild die Fortsetzung von Red Dead Redemption erstmals andeutet. Auch die Webseite wurde mit den entsprechenden Design des Bildes versehen.

Mit Red Dead Redemption 2 soll Rockstar Games den nächsten AAA-Titel veröffentlichen und damit die Fortsetzung des Wild-West-GTA in den Handel bringen. GTA 5 war seit 2013, bis auf einige Updates des Hauptspiels, der letzte größere Titel des Entwicklers und mit Red Dead Redemption 2 wäre eine große Fangemeinde bereits vorhanden.

Bisher hat Rockstar Games allerdings noch keine weiteren Informationen bekannt gegeben, ob es sich tatsächlich um Red Dead Redemption 2 handelt. Der Entwickler ist für seine Geheimhaltung bekannt und somit werden vor einer offiziellen Vorstellung wohl auch keine weiteren Informationen zur Verfügung stehen. Da nun aber bereits das erste Häppchen veröffentlicht wurde, wird eine offizielle Bekanntgabe wohl bald folgen. Bis dahin heißt es wohl weiterhin abwarten und spekulieren.

Update:

Inzwischen wurde ein weiteres Bild veröffentlicht, welches schon deutlicher auf Red Dead Redemption 2 hindeutet.

2. Update:

Inzwischen hat Rockstar Games auf seiner Facebook-Seite verlauten lassen, das eine Fassung von Red Dead Redemption 2 für die Xbox One und PlayStation 4 erscheinen wird. Eine Version für den PC wird es offenbar nicht geben. Am 20. Oktober wird ein Trailer erscheinen und für den Herbst 2017 ist die finale Fassung angekündigt.

Red Dead Redemption 2
Red Dead Redemption 2

3. Update:Mit dem dritten News-Update ist es nun endlich so weit: Red Dead Redemption 2 wird im ersten, wenn auch kurzen Trailer gezeigt:

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Diablo IV: Das ist bis jetzt bekannt (13. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BLIZZARD_LOGO

    Als im vergangenen Jahr die Spieleschmiede Blizzard das Mobile-Game Diablo Immortal der Öffentlichkeit präsentierte und der legendäre Satz "Do you guys not have phones?" fiel, dürfte sich dies nicht nur für alle Diablo-Fans wie ein Schlag ins Gesicht angefühlt haben. Gamer auf der ganzen... [mehr]

  • Call of Duty: Modern Warfare mit RTX im Benchmark-Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CALL-OF-DUTY-MW

    Mit etwas Verspätung wollen wir einen Blick auf Call of Duty: Modern Warfare werfen. Es handelt sich um einen weiteren Titel mit RTX-Effekten, also der Ray-Tracing-Umsetzung mittels DXR-Schnittstelle, die durch NVIDIAs Turing-GPU hardwarebeschleunigt werden. Wir haben uns einige Grafikkarten mit... [mehr]

  • Metal Gear Solid bekommt einen 4K-Remaster

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GAMECUBE

    Aufgrund der Arbeit von ERSGAN (Enhanced Super-Resolution Generative Adversarial Networks) und der Hilfe von tophergopher1 ist es in Zukunft möglich, die Gamecube-Version von Metal Gear Solid: Twin Snakes mit vollen 4K-Visualisierungen zu genießen. Besonderheit hierbei ist jedoch, dass keine der... [mehr]

  • Nach Erfolg von Red Dead Online und GTA Online: Rockstar Games verteilt...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ROCKSTAR_GAMES

    Nach der Veröffentlichung des The-Diamond-Casino-&-Resort-Updates für GTA Online und das Schnapsbrennerei-Paket für Red Dead Online feierte Rockstar Games in beiden Spielen neue Rekorde, bzw. konnte ein kräftiges Wachstum bei den Spielerzahlen verbuchen. Selbst sieben Jahre nach der... [mehr]

  • GTA Online dank dem Epic Games Store fast unspielbar

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GTAV

    Aktuell macht sich großer Frust unter den GTA-5-Onlinespielern breit. Grund hierfür sind die zahlreichen Cheater, die dank des Epic Games Stores eine weite Verbreitung bei Rockstars Open-World-Spiel erfahren. Zwar gab es beim fünften Teil der GTA-Reihe schon in der Vergangenheit immer mal... [mehr]

  • NVIDIA nimmt massive Änderungen an DLSS vor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CONTROL

    Unser Technik-Check für Control hat gezeigt, dass das Spiel optisch von den RTX-Effekten profitiert und diese auch sinnvoll eingesetzt werden, die Effekte aber auch ordentlich an Leistung kosten. Auf der anderen Seite erreicht die Anwendung von Deep Learning Super Sampling (DLSS) eine... [mehr]